Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.3
  • Studienmaterial
    3.9
  • Betreuung
    4.4
  • Online Campus
    3.7
  • Seminare
    4.1
  • Preis-/Leistung
    4.1
  • Digitales Lernen
    3.5
  • Flexibilität
    4.3
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 79 Bewertungen gehen 70 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 2
  • 49
  • 25
  • 3
  • 1 Stern
    0
Seite 6 von 8

Präsenzveranstaltung

Zehra, 03.11.2018
Maschinenbautechniker (Staatlich geprüft)
4.0
Ich finde die Präsenzveranstaltungen super. Es lohnt sich immer hinzugehen. Bei Problemen gehen die Dozenten darauf ein und helfen den Einzelnen die Thematik zu verstehen. Bei häuslichem Arbeiten kann man die Fragen, die aufkommen, bei folgenden Präsenzveranstaltungen stellen und darüber diskutieren. Meist wird die Problemstellung im Unterricht gemeinsam behandelt was echt klasse ist.
Bewertung lesen
Zehra
Alter 26-30
Karrierestufe Berufseinsteiger
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 03.11.2018

Maschinenbau - Techniker

Artur, 30.12.2017
Maschinenbautechniker (Staatlich geprüft)
4.3
Ich bin dieses Jahr im Herbst fertig geworden und muss rückblickend sagen dass es eine sehr Lehrreiche Zeit für mich war. Es wird oft über den Phräsents-Unterricht geschimpft, ich hab für mich da das selbstständige Arbeiten gelernt! Und ja die Programme sind nicht die neusten beim DAA sie sollen auch nur als Werkzeug dienen um ein Projekt abzuschließen. Die Dozenten waren sehr Kompetent, und auf meine E-Mails wurde recht zügig geantwortet und geholfen. Das Studienmaterial ist sehr übersichtlich gestaltet und dem Nivose eines Technikers gerecht. DAA macht weiter so!!!!!
Bewertung lesen
Artur
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 30.12.2017

Soweit gut nur beim digitalen Lernen muss sich was tun

Silas-Markus, 22.12.2017
Maschinenbautechniker (Staatlich geprüft)
3.0
Alles gut soweit nur was Online bzw. Digitales lernen an geht immer noch Steinzeit und nicht mehr der Zeit angemessen. Unterlagen können übersichtlicher sein besonders Formelsammlungen. Seminare sind gut und die Dozenten vermitteln die Sachen gut Ausstattung der Räume könnte besser und Zeitgemäßer sein.
Bewertung lesen
Silas-Markus
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 22.12.2017

Insgesamt gut, mit kleineren Abstrichen

Chris, 22.12.2017
Maschinenbautechniker (Staatlich geprüft)
3.5
Insgesamt sehr flexibles Lernen, mit vielen Vorteilen gegnüber der Vollzeit-Variante. Lernmodule erweisen sich besonders im Grundstudium als etwas überladen, heißt das einfache Themen sind sehr aufgeblasen. Präsenzseminare sind inhaltlich nicht immer wirklich praxisnah und sinnvoll.
Bewertung lesen
Chris
Alter 14-25
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 22.12.2017

Gute Dozenten, Studienmaterial verbesserungswürdig

Florian, 21.12.2017
Maschinenbautechniker (Staatlich geprüft)
3.6
Das DAA Technikum ist an sich eine gute Organisation. Der Aufbau des Studiums ist logisch und nachvollziehbar...
Die Dozenten bisher waren alle sehr gut und haben es auch verstanden den Stoff rüber zu bringen. Ausserdem haben sie Verständnis für die Schüler. Das Studienmaterial ist etwas veraltet und könnte etwas Erneuerung gebrauchen. Auch gibt es einige Fehler, die korrigiert werden müssen. Alles aber nicht so dramatisch...
Die Prüfungen kann man sich selbst legen und hat damit ziemlichen Freiraum. Alles in allem bin ich zuversichtlich und denke das ich hier zu einem positiven Ergebnis komme.
Bewertung lesen
Florian
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 21.12.2017

Für nebenbei gut geeignet

Benjamin, 21.12.2017
Maschinenbautechniker (Staatlich geprüft)
3.6
Eignet sich gut neben dem Beruf, was Aufwand und Anforderungen betreffend. Leider sind die Termine der Seminare nicht sehr flexibel, somit muss man das Jahr um die Seminare planen. Prüfungstermin stehen ausreichend zur Auswahl. Mit Jena als Studienorte bin ich sehr zufrieden.
Bewertung lesen
Benjamin
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 21.12.2017

Online Campus verbesserungsfähig

Silas-Markus, 17.05.2017
Maschinenbautechniker (Staatlich geprüft)
2.9
Online Funktion immer noch sehr mangelhaft, obwohl schon was getan wurde. Weiter ausbaufähig was online Lernen angeht. Es wäre schön es man Online Aufgaben und Lösungen bekommen könnte. Gerade das würde beim Fernstudium sehr helfen weitere Sache wäre auch gut wenn man Fernaufgaben online beantworten könnte.
Bewertung lesen
Silas-Markus
Alter 26-30
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 17.05.2017

Techniker ja - aber nie wieder beim DAA

Manuel, 09.05.2017
Maschinenbautechniker (Staatlich geprüft)
2.0
Ich stehe aktuell kurz vor den staatlichen Prüfungen und mein Fazit steht fest. Ich würde nie wieder zum DAA gehen. Viele von meinen Kollgegen sehen das genauso. Hier die Gründe:



- Die Lernmodule kann man sich schenken. Grund: Ein neues Thema wird etwa so erklärt: 2+2=4 und die nächste Übungsaugabe lautet dann ungefähr so: "Führen Sie eine ausführliche Kurvendiskussion durch"



- Die Lernnodule sind vieeeeel zu langatmig und trocken geschrieben, Anwendungsbeispiele sind teilweise 20 Jahre alt und einfach nicht mehr up to date.



- Die Präsenzohasen sollte man wirklich nur besuchen wenn man die Anwesenheit wegen dem Bafög braucht. Ansonsten gammelt man da nur 3-4 Tage rum und macht nichts produktives aber lernt auch nicht wirklich was. Das Motto dazu lautet: Teamarbeit üben....



- Aber das Beste kommt zum Schluss: Das Bewertungssystem.

Das ist nämlich jenseits von gut und Böse.

Man muss sich dabei im Klaren sein, dass die Kollegen in der Vollzeitschule in jedem Fach ihre 3 Klausuren mit Kommanoten schreiben, jeweils über einen Bruchteil des gesamten Stoffs und dazu noch mündliche Noten bekommen.

Hier beim DAA ist es 1Prüfung pro Fach und über den gesamten Stoff und die Note steht im Zeugnis. (Keine Kommanoten beim DAA)

Die Zeit ist immer so knapo bemessen, dass wir meistens extrem schnell machen mussten um überhaupt fertig zu werden, wer 1x nachdenken muss hat verloren.

Des weiteren: In der Musterklausur sind die Punkte annährend gleich verteilt, in Wirklichkeit ist es jedoch so: 1. Aufgabe 28 Punkte 2. Aufgabe 25 Punkte, der Rest wird dann verteilt sodass die letzte Aufgabe noch 8 Punkte gibt. Die Reihenfolge ist natürlich nicht immer die selbe.



Das führt dazu, dass du, wenn du dir bei einer Aufgabe nicht sicher bist auf jeden Fall ganz sicher davon ausgehen kannst dass du eine 2 bekommst. Jedoch meistens sogar eine 3, weil dir noch unnötig irgendwo Punkte abgezogen werden(vermutlich weil du nicht groß genug gescbrieben hast, sodass es der 85 jährige Prüfer lesen kann oder du hast ein Ergebnis nicht 2x unterstrichen)



Sprich, läuft eine von den 2 Vielpunkteaufgaben nicht woe geschmiert hast ne 2 oder 3 , dazu nicht fertig geworden -> 4.



Dann im Schnitt 4-5 Wochen auf die Note warten.

Und wenn man die Prüfung wiederholen möchte, ist der Termin entweder am selben Tag wie eine andere Prüfung, die noch aussteht, oder aber am Ende der Präsenzphase (Also dann von Mittwoch bis Samstag Teamarbeit über Thema X bis Abends um 17.30, und dann am Sonntag Prüfung im Fach Y). Also super geniale Terminmöglichkeiten.



Falls es irgendwie geht - macht die verdammte Vollzeitschule und wenn das nicht geht, dann die Abendschule. Ihr fahrt letztendlich damit viel beaser!!

Bewertung lesen
Manuel
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 09.05.2017

Günstig & schnell zum Techniker?

Anna, 11.01.2017
Maschinenbautechniker (Staatlich geprüft)
2.2
Nach Abschluss der Techniker-Fortbildung beim DAA möchte ich meine Erfahrungen teilen. Zu Anfang war ich noch sehr zufrieden mit dem DAA, der Samstagunterricht (ca. alle 2 Wochen) in Osnabrück war bei den meisten Lehrern sehr gut umgesetzt & hilfreich. Für die Prüfungen der Fächer im Samstagsunterricht fühlte ich mich dadurch gut vorbereitet.
Nach dem 3. Semester wird der Samstagsunterricht durch Projekttage (quartalsweise) ersetzt, damit verliert die Fortbildung des DAAs an Qualität.
Die Präsensveranstaltung sind je nach Thema & Dozent reine Zeitverschwendung & bringen so gut wie keinen Mehrwert, die Bearbeitung der teilweise veralteten Unterlagen gestaltet sich sehr schwierig, da Diagramme, Abkürzungen & Rechenwege nicht erklärt werden. Ständig musste man irgendetwas im Internet suchen, sodass ich zeitnah umgestiegen bin nur noch mithilfe alter Prüfungen & Lernhilfen aus diversen Foren zu lernen. Für mich war das zur Vorbereitung aller Prüfungen mehr als ausreichend. Insgesamt würde ich den Zeitaufwand für diese Fortbildung als eher gering einschätzen, eine Vollzeitbeschäftigung ist ohne Probleme möglich.
Als negativ empfand ich auch die völlig unterschiedlichen Schwierigkeitsgrade der Prüfungen, teilweise hatte man Mühe & Not die Prüfung in der vorgesehenen Zeit zu schaffen, was sowohl Schwierigkeitsgrad als auch die Zeitplanung betraf. Andere Prüfungen waren schon lächerlich leicht & man war teilweise 30 Minuten vor Abgabe fertig.
Das größte Schwachpunkt des DAA-Technikers ist jedoch die verwendete Software, alles sind Gratisprogramme & teilweise sogar veraltet (Gantt-Project, Open Office, DigCAD, Palmill…), diese Programme sorgen nicht nur während der Fortbildung für Frust, sondern stellen keinen Mehrwert für den Lebenslauf dar.

Für wen ist der DAA-Techniker das Richtige?
Für Personen, die mit „wenig“ Zeitaufwand & Geld ein Technikerzeugnis erlangen wollen, aber bereits durch ihre Ausbildung und/oder Berufserfahrung über solide Kenntnisse der branchentypischen Software verfügen.
Bewertung lesen
Anna
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ja
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 11.01.2017

Gute Lerninhalte

S., 16.09.2016
Maschinenbautechniker (Staatlich geprüft)
3.8
Lernmaterial sehr gut.
Prüfungen fair.
Seminartage waren nicht gut. Normaler Unterricht fände ich sinnvoller. Diese Erarbeitung eines Lernplanes, empfand ich als lästig.
Samstagsunterricht war sehr gut.

Ausführliche Meinung in der vorherigen Befragung.
Bewertung lesen
S.
Alter 14-25
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 16.09.2016