COVID-19 Sicher studieren von zu Hause aus. Alle Corona Infos zum Fernstudium hier

Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "Geprüfter Maschinentechniker" beim Anbieter "PFFH-Technikum" dauert insgesamt 42 Monate und wird mit einem staatlich geprüften Abschluss abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 5.670 €. Bisher haben 2 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.2 Sternen. Die Kategorien Betreuung, Studieninhalte und Preis-/Leistung wurden dabei besonders gut bewertet. 100% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen. Wenn Sie den Lehrgang zunächst testen möchten, bietet Ihnen das Institut eine Testphase (4 Wochen) an.

Fernstudium

Dauer
42 Monate
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
5.670 €
Abschluss
Staatlich geprüft
Unterrichtssprachen
Deutsch
Maschinenbautechniker Fernstudium

Mit dem Maschinenbautechniker Fernstudium bereiten Sie sich in erster Linie auf die staatliche Prüfung zum Techniker vor. Auf diese Weise erweitern Sie Ihr technisches Know-how, um sich für höhere, verantwortungsvollere Aufgaben im Bereich der Konstruktion, Steuerung und Wartung von Industriemaschinen zu qualifizieren. Bereits während Ihrer Weiterbildung können Sie die Weichen für Ihren späteren Berufsweg stellen, indem Sie sich auf ein bestimmtes Anwendungsgebiet spezialisieren.

Alternative Studiengänge

Techniker Concept Engineering
AKAD Weiterbildung
Zertifikat
Techniker Maschinentechnik
ILS - Institut für Lernsysteme
Staatlich geprüft
Techniker Maschinenbau
AKAD Weiterbildung
Zertifikat
Maschinentechniker
Fernakademie für Erwachsenenbildung
Staatlich geprüft

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.5
  • Studienmaterial
    4.0
  • Betreuung
    5.0
  • Online Campus
    4.0
  • Seminare
    4.0
  • Preis-/Leistung
    4.5
  • Digitales Lernen
    3.5
  • Flexibilität
    4.0
  • Gesamtbewertung
    4.2

In dieses Ranking fließen 2 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Fernstudiengang hat insgesamt 65 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Bewertungen filtern

  • 5 Sterne
    0
  • 2
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 17

Nicht nur Fernstudium, auch Samstagsunterricht

Jessica, 21.12.2017
Geprüfter Maschinentechniker (Staatlich geprüft)
4.0
Hätte nicht gedacht, dass ich den Samstagsunterricht wirklich aktiv genutzt hätte! Doch nach kurzer Zeit habe ich gemerkt wie wichtig es ist den Samstagvormittag zu nutzen um live dabei zu sein! Man lernt viel mehr, gerade Fächer die man nicht für wichtig hält und nach meiner Ansicht eher langweilig sind zum Beispiel Politik waren dennoch wertvoll da man alleine beim zuhören vieles behalten hatte!

Das eine oder andere Lernheft müssten mal überarbeitet werden. Zu vielen Themen habe ich mit zusätzlich Bücher bestellt "für Dummies" Serie lässt sich da empfehlen. Darf man ja auch von der Steuer absetzten wenn eine Rechnung vorhanden ist.

Die Dozenten sind unterschiedlich, manche lustig und können gut vermitteln, bei anderem viel es schwer zu folgen. Doch insgesamt eher positiv als negativ zu beurteilen.

Man würde für die Internen Prüfungen gut vorbereitet. Diese wurden 3 mal im Jahr angeboten und wurden an einem Sonntag Vorort geschrieben.

3,5 Jahre sind eine lange Zeit und dennoch ging sie dann doch schnell vorbei! Wir hatten eine gute Klassengemeinschaft wo wir uns untereinander auch viel geholfen haben. Der eine oder andere Dozent hat uns auch über seine bezahlte Zeit unterrichtet und geholfen, Emails kann man auch unter der Woche schreiben und fragen stellen.

Die Betreuung zur Abschlussprüfung und Projektarbeit war fantastisch, wir haben viel gelacht bei den Proben zur Prösentation aber auch sehr wertvolle Tipps erhalten!

Ich kann es nur empfehlen, war eine tolle Zeit und lernen tut man sehr, sehr viel in dieser Zeit!
Bewertung lesen
Jessica
Alter 31-35
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Geschrieben am 21.12.2017

Ein gutes Fernstudium mit kompetenten Dozenten

Ingo, 09.08.2017
Geprüfter Maschinentechniker (Staatlich geprüft)
4.4
Ein hervorragendes Fernstudium für Personen, die ihrer Arbeit nachgehen und eine gut betreute Weiterbildung suchen. Kompetente Dozenten, die jederzeit Rede- und Antwort stehen und bei denen man sich gut aufgehoben fühlt.
Bei Problemen gibt es schnelle und hilfreiche Antworten und der Service wird hier ernst genommen.
Empfehlenswert!!!
Bewertung lesen
Ingo
Alter 41-45
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 09.08.2017

Empfehlenswert!

Dennis, 24.05.2017
Geprüfter Maschinentechniker (Staatlich geprüft)
Bericht archiviert
Ich mache neben der Arbeit den Techniker Abschluss und besuche regelmäßig den Samstagsunterricht. Nun kenne ich natürlich kein anderes Institut, kann das PFFH Technikum aber guten Gewissens jedem empfehlen, schon alleine durch den begleitenden Unterricht Samstags, der einem echt hilft, die allgemeine Studienbetreuung und den Aufbau des Studiums.
Bewertung lesen
Dennis
Alter 14-25
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 24.05.2017

Lernen im Jahr 2017 mit Technik aus dem Jahr 2000

Lars, 17.05.2017
Geprüfter Maschinentechniker (Staatlich geprüft)
Bericht archiviert
ich war zunächst sehr zufrieden am PFFH Technikum, dies schwand jedoch von Semester zu Semester immer mehr.
Der erste Punkt war der nötige Kauf eines Laptops. Es wurde uns gesagt wir brauchen einen recht neuen und schnellen.. gesagt getan, 800€ ausgegeben um dann von einem anderen Dozenten zu erfahren, dass man für ein zweites Programm aber einen Laptop braucht der älter ist (max. Windows7). Ich muss mir also für einen Studiengang zwei Laptops kaufen? Auf meine Nachfrage wieso man nicht einfach mal ein neueres Programm probiert, wurde schlichtweg nicht reagiert.

Schlimmer finde ich jedoch die mangelhafte Flexibilität.
Im Online Campus ist ein Stundenplan hinterlegt, auf den man sich einstellt und danach sein Wochenende plant. Da erfährt man Donnerstag Abend plötzlich dass man Samstag statt 8-13Uhr von 11-15Uhr Unterricht hat. Man muss sich also bestenfalls den ganzen Samstag nichts vornehmen, damit man allzeit bereit ist.
Würde keine Anwesenheitspflicht aufgrund des Meister-Bafögs herrschen, würde ich nicht an einem einzigen Samstagsunterricht teilnehmen. Verschwendung von Zeit und Nerven.
Bewertung lesen
Lars
Alter 14-25
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 17.05.2017
Profil zuletzt aktualisiert: 11.2019