Staatlich geprüfter Übersetzer Spanisch (Staatlich geprüft)

Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "Staatlich geprüfter Übersetzer Spanisch" beim Anbieter "AKAD Weiterbildung" dauert insgesamt 24 Monate und wird mit einem staatlich geprüften Abschluss abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 5.496 €. Bisher haben 7 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.3 Sternen. Die Kategorien Studieninhalte, Seminare und Preis-/Leistung wurden dabei besonders gut bewertet. 80% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen. Wenn Sie den Lehrgang zunächst testen möchten, bietet Ihnen das Institut eine Testphase (4 Wochen) an.

Fernstudium

Dauer
24 Monate
Studienbeginn
Jederzeit
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
5.496 €
Abschluss
Staatlich geprüft
Unterrichtssprachen
Deutsch, Spanisch

Letzte Bewertungen

Nadine , 28.12.2018 - Staatlich geprüfter Übersetzer Spanisch (Staatlich geprüft)
Tanja , 12.12.2018 - Staatlich geprüfter Übersetzer Spanisch (Staatlich geprüft)
Dorothea , 21.12.2017 - Staatlich geprüfter Übersetzer Spanisch (Staatlich geprüft)
Tanja , 18.11.2017 - Staatlich geprüfter Übersetzer Spanisch (Staatlich geprüft)
Rocio , 20.07.2017 - Staatlich geprüfter Übersetzer Spanisch (Staatlich geprüft)
Fernstudium Übersetzer

Durch die zunehmende Globalisierung spielen internationale Beziehungen insbesondere in Wirtschaft und Politik mehr denn je eine wichtige Rolle. Mit dem Fernstudium Übersetzer qualifizieren Sie sich für verantwortungsvolle Positionen beispielsweise in Wirtschaftsunternehmen oder Behörden. Hier transferieren Sie nicht nur Texte wie Verträge in eine andere Sprache, sondern folgen auch Gesprächen auf Spanisch, Englisch, Türkisch oder Arabisch und übersetzen diese entsprechend.

Alternative Studiengänge

Fachübersetzen Wirtschaft/Technik
AKAD University
Bachelor of Arts (B.A.)
Geprüfter Übersetzer
Übersetzer- und Dolmetscherschule Köln
Staatlich geprüft

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.6
  • Studienmaterial
    4.0
  • Betreuung
    4.0
  • Online Campus
    4.2
  • Seminare
    4.5
  • Preis-/Leistung
    4.4
  • Digitales Lernen
    4.2
  • Flexibilität
    4.4
  • Gesamtbewertung
    4.3

Von den 7 Bewertungen gehen 5 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 2
  • 3
  • 1
  • 1
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 1

Immer weniger Leistung für immer mehr Preis

Nadine, 28.12.2018
Staatlich geprüfter Übersetzer Spanisch (Staatlich geprüft)
2.9
Ursprünglich habe ich sehr gute Erfahrungen mit dem Fernlehrgang zum staatlich geprüften Übersetzer bei der AKAD gemacht, doch leider lassen diese immer mehr nach. Was unverändert gut ist, sind die Lehrkräfte und Tutoren, die einen immer tatkräftig unterstützen und für Fragen zur Seite stehen, sowie das umfassende und gut strukturierte Lehrmaterial. Minuspunkte gibt es dagegen für unfreundliches und inkompetentes Personal in der Administration bzw. Lehrgangsleitung: so werden E-Mails an den Kundenservice selten innerhalb einer Woche bearbeitet, Feedback wie z.B. zu sehr veraltetem Lehrmaterial (geschichtliche Hintergründe und wirtschaftliche Entwicklungen in den Sprachen Spanisch und Englisch gehen gerade mal bis 2011!) wird gar nicht erst kommentiert, und die Organisation scheint den Studierenden bei der kleinsten Betreuungsanfrage nicht entgegen kommen zu wollen; man wird meistens von Abteilung zu Abteilung geschickt und am Ende heißt es "können wir nicht machen". Da sich der Studiengang in einer Umstrukturierung befindet, wurden Seminare und Inhalte drastisch gekürzt bzw. digitalisiert, der Online-Campus weist häufig technische Probleme auf und insgesamt halte ich den Preisanstieg von knapp 10% nicht für gerechtfertigt. Aus diesem Grund würde ich beim nächsten Studium einen anderen, kundenfreundlicheren Anbieter wählen.
Bewertung lesen
Nadine
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ja
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 28.12.2018

Mehr Zeitaufwand als gedacht

Tanja, 12.12.2018
Staatlich geprüfter Übersetzer Spanisch (Staatlich geprüft)
4.0
Ich bin mit meinem Fernstudium und dem dazugehörigen Lernmaterial weitgehend zufrieden.
Meine letzte Prüfung habe ich im Modul "Estudios de España e Hispanoamérica" geschrieben und muss leider sagen, dass die Vorbereitung auf diese Prüfung einen sehr grossen Zeitaufwand mit sich gebracht hat.
Geschichte ist so ein Fach, dessen Thematik sich nie einfach zusammenfassen lässt und so ist es auch mit dem Studieren dieser Themen, Texte, Vokablen ... usw.
Ich möchte natürlich niemanden erschrecken, aber dieses Modul fand ich, ehrlich gesagt, sehr herausfordernd. Vielleicht liegt es auch an mir und das Gecshichte noch nie eines meiner Lieblingsfächer war?
Bewertung lesen
Tanja
Alter 46-50
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 12.12.2018

Flexible Weiterqualifizierung

Dorothea, 21.12.2017
Staatlich geprüfter Übersetzer Spanisch (Staatlich geprüft)
4.6
Man hat sehr gute Übersetzungsfertigkeiten vermittelt bekommen, wurde von sehr kompetenten Lehrkräften betreut und hatte viel Gelegenheit, betreut zu üben. Insgesamt wird sehr zielorientiert ausgebildet. Das Material war sehr ansprechend und interessant. Allein die Aktualität des Studienmaterials könnte über Online-Dossiers noch optimiert und flankiert werden.
Bewertung lesen
Dorothea
Alter 41-45
Karrierestufe Berufseinsteiger
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 21.12.2017

Immer hilfsbereit

Tanja, 18.11.2017
Staatlich geprüfter Übersetzer Spanisch (Staatlich geprüft)
5.0
Bei einem persönlichen Anliegen habe ich bei dem Betreuungsteam von AKAD ein offenes Ohr gefunden und man hat mir geholfen. Das fand ich wirklich nett und entgegenkommend.
Das Lernmaterial kommt immer pünktlich und im besten Zustand an. Ich damit gut arbeiten und auch das Online-Studienmaterial ist super.
Ich bin sehr zufrieden mit meinem Studium und mit der Betreuung.
Bewertung lesen
Tanja
Alter 41-45
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 18.11.2017

Ich freue mich, hier zu sein!

Rocio, 20.07.2017
Staatlich geprüfter Übersetzer Spanisch (Staatlich geprüft)
5.0
Ich freue mich, hier zu lernen. Ich finde, dass die Betreuer sich bemühen, uns zu helfen. Ich bekomme Antworten zu meinen Fragen sehr kurzfristig. Sie finden die Lösungen auf unsere Probleme und vor allen sind sie sehr hilfsbereit. Vielen Dank Akad Team!
Bewertung lesen
Rocio
Alter 36-40
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 20.07.2017

Tolle Möglichkeit - kompetent, praxisorientiert

Christine, 11.03.2016
Staatlich geprüfter Übersetzer Spanisch (Staatlich geprüft)
Bericht archiviert
Ich war sehr zufrieden mit dem Studiengang, die Seminare waren sehr gut und die Dozentinnen fachlich sehr kompetent.
Der Studiengang ist insgesamt sehr anspruchsvoll und ohne die empfehlenswerten Präsenzseminare nur schwer machbar.
Natürlich muss man schon ziemlich diszipliniert und fleißig mitarbeiten, damit sich ein Erfolg einstellt.
Die Studienunterlagen waren mitunter etwas veraltet und ein wenig unübersichtlich aufgebaut. Bei den Einsendeaufgaben, von denen man sehr profitieren konnte, gab es stets sehr gutes und interessantes Feedback.
Ich habe nicht nur Spanisch und das Übersetzen DE/ES gelernt, sondern mir über die Beschäftigung mit kulturellen, wirtschaftlichen und politischen Themen Lateinamerikas und Spaniens eine neue Welt erschlossen. Vielen Dank!
Bewertung lesen
Christine
Alter 51-55
Karrierestufe Freiberufler
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 11.03.2016

Anfangs besser, Leistung lässt langsam nach

Barbara, 02.10.2014
Staatlich geprüfter Übersetzer Spanisch (Staatlich geprüft)
Bericht archiviert
Ich finde es einerseits gut, dass nicht mehr alle Seminare Pflicht sind. Allerdings schade, dass die Seminardauer stetig gekürzt wurde (teilweise von 4 auf 1 Tag!!)
Einige Seminartermine gab es nur 1-2 im Jahr, auch einige Prüfungstermine waren selten.
Bewertung lesen
Barbara
Alter 31-35
Karrierestufe Berufseinsteiger
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 02.10.2014