Insgesamt solide Vorbereitung auf die Staatsprüfung

,
Staatlich geprüfter Übersetzer Französisch (Staatlich geprüft)
Bericht archiviert

Mit den Dozenten war ich überwiegend zufrieden. Kompetenz und Engagement waren vorhanden. Die Qualität und Aktualität der Studienmaterialien war sehr unterschiedlich, von sehr gut bis kaum brauchbar. In einzelnen Fällen wimmelte es von Rechtschreib- und inhaltlichen Fehlern. Die Korrektur der Klausuren dauerte teilweise sehr lange, bei Einsendeaufgaben war es besser, allerdings war das Feedback z.T. arg knapp. Die sonstige Betreuung (z.B. Arbeitsgruppen) war in Ordnung. Sehr negativ fand ich, dass manche Seminare drastisch gekürzt wurden, ohne dass irgendeine Kompensation angeboten wurde. Selber Preis, weniger Leistung, eigentlich eine Unverschämtheit. Seitdem hat sich aber in der Seminarorganisation sowieso vieles verändert.

  • Gute Seminare, kompetente Dozenten
  • Mangelnde Qualität mancher Studienhefte
  • Studieninhalte
    4.0
  • Studienmaterial
    2.0
  • Betreuung
    4.0
  • Online Campus
    3.0
  • Seminare
    4.0
  • Preis-/Leistung
    3.0
Michael
Alter 31-35
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 20.10.2015
Michael
Alter 31-35
Karrierestufe Berufseinsteiger
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 20.10.2015

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

Sandra , 07.09.2017 - Staatlich geprüfter Übersetzer Französisch (Staatlich geprüft)
Caroline , 30.03.2016 - Staatlich geprüfter Übersetzer Französisch (Staatlich geprüft)
Doris , 21.10.2015 - Staatlich geprüfter Übersetzer Französisch (Staatlich geprüft)
Theo , 19.09.2015 - Staatlich geprüfter Übersetzer Französisch (Staatlich geprüft)
Gabriela , 31.08.2015 - Staatlich geprüfter Übersetzer Französisch (Staatlich geprüft)