COVID-19 Sicher studieren von zu Hause aus. Alle Corona Infos zum Fernstudium hier

Flexibler Übergang zwischen Bachelor und StB

Yanni, 10.09.2018
Taxation (M.A.)
4.1

Der Master of Arts Taxation eignet sich gut, um die Lücke zwischen Bachelor und Steuerberater zu schließen. So bleibt man beim Lernen und der Arbeit mit den Gesetzen aktiv dabei. Das Wissen kann wiederholt und vertieft werden, was sich (hoffentlich) beim StB bemerkbar macht. Die wählbaren Schwerpunkte lassen sich gut mit der Praxis kombinieren. Durch Seminararbeiten wird man optimal auf die Masterthesis vorbereitet.
In der zeitlichen Gestaltung bietet die Uni Freiburg große Flexibilität, die teilweise jedoch zu Lasten der räumlichen Flexibilität geht (zb müssen Teilnehmer des Standortes Hamburg für Vorlesungen nach Freiburg - und umgekehrt). Neben der Arbeit ist das Studium gut zu bewältigen.

  • Studieninhalte
    4.0
  • Studienmaterial
    4.0
  • Betreuung
    4.0
  • Online Campus
    4.0
  • Seminare
    4.0
  • Preis-/Leistung
    4.0
  • Digitales Lernen
    4.0
  • Flexibilität
    5.0
Yanni
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 10.09.2018
Yanni
Alter 26-30
Karrierestufe Berufseinsteiger
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 10.09.2018

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

Jan-Bernd , 07.12.2018 - Taxation (M.A.)
Sarah , 05.09.2018 - Taxation (M.A.)
Martin , 05.01.2018 - Taxation (M.A.)
S. , 29.06.2017 - Taxation (M.A.)
Anna , 06.06.2017 - Taxation (M.A.)