COVID-19 Sicher studieren von zu Hause aus. Alle Corona Infos zum Fernstudium hier

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.8
  • Studienmaterial
    4.4
  • Betreuung
    4.2
  • Online Campus
    3.2
  • Seminare
    4.0
  • Preis-/Leistung
    4.6
  • Digitales Lernen
    4.0
  • Flexibilität
    4.6
  • Gesamtbewertung
    4.2

In dieses Ranking fließen 5 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Fernstudiengang hat insgesamt 17 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Bewertungen filtern

  • 5 Sterne
    0
  • 4
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Seite 5 von 5

Für jeden, der auf dem Gebiet der Suchtberatung tätig ist und werden möchte ist Impulse 1. Wahl

Gerald, 02.01.2013
Suchtberatung (Zertifikat)
Bericht archiviert

Als bereits ausgebildeter Suchthelfer wollte ich meinen fachlichen Horizont erweitern und fand nach langem Suchen (Abfrage Preis - Leistungs- Inhalts -Verhältnis im Internet u.a. auch auf den Foren-Seiten) in dem Institut Impulse e.V. die für mich richtige Bildungseinrichtung und den richtigen Ansprechpartner. Bereits der erste telefonische Kontakt (nett, offen und freundlich) wirkte auf mich sehr sympathisch und ich freute mich schon auf meine ersten Unterlagen. Die Unterlagen wurden mir schnell zugesandt und ich muss sagen, ich war postiv überrascht über: --> den Inhalt --> Aufbau, Gliederung der Lehrmaterials --> die Verständlichkeit (jeder kann damit arbeiten unabhängig von seiner Qulalifizierung/Bildung) --> den geplanten und überschaubaren und für mich gut zu integrierenden Ablauf des Studiums --> die Fragen, deren Beantwortung aus den Lehrheften gut möglich war ohne den Zukauf weiterer psychologischer Bücher Neben den Lehrheften waren die 3 Seminare praktische Höhepunkte, die ich mit Freude, Spass und mit einem Wissenszuwachs richtig geniessen konnte, dank der sehr guten Vorbereitung der Dozentin, bei der ich mich auf diesem Wege nochmals bedanke. Für mich von Vorteil war natürlich auch der Seminarort, den ich in 15 Minuten mit dem Auto erreichte. Highlights waren auch die Hausaufgaben, vor allem aber das Warten auf die Auswertung und Benotung, die nach Abgabe der gelösten Aufgaben sehr schnell erfolgte. Neben der für mich guten Benotung fand ich natürlich die Randbemerkungen der Lektorin sehr hilfreich und aufschlussreich, auch hierfür Danke. Auf das Abschlußseminar mit abschließender Prüfung wurden wir gut vorbereitet, so dass alle mit "Gut" bzw. "Sehr Gut" bestanden haben. Der Inhalt der Ausbildung ist breit gefächert, fast jede Art der Sucht wird angesprochen. Das Ziel, meinen fachlichen und geistigen Horizont zu erweitern, habe ich zu meiner Zufriedenheit erreicht. Das hier im Fernstudium erlagte Wissen kann ich gut in meiner Tätigkeit als Suchthelfer/-berater anwenden. Ich empfehle jeden, der auf dem Gebiet der Sucht tätig werden möchte oder bereits tätig, diesen Kurs Suchtberatung als Einstieg bzw. beruflich Weiterbildungs-/Qualifizierungsmaßnahme. Viel Spass beim Lernen wünscht Euch Gerald

Bewertung lesen
Gerald
Alter 46-50
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Geschrieben am 02.01.2013
Profil zuletzt aktualisiert: 10.2019