Kurzbeschreibung des Fernstudiengangs

Kurzbeschreibung

Das Fernstudium "Systemische Beratung" beim Anbieter "TU Kaiserslautern (DISC)" dauert insgesamt 30 Monate und wird mit einem Master of Arts (M.A.) abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 7.455 €. Bisher haben 57 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.3 Sternen. Die Kategorien Studieninhalte, Flexibilität und Studienmaterial wurden dabei besonders gut bewertet. 96% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen.

Fernstudium

Dauer
30 Monate
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
7.455 €
Abschluss
Master of Arts (M.A.)
Studieninhalte
Offizielle Homepage des Fernstudienanbieters
www.zfuw.de

Letzte Bewertungen

Dirk , 01.04.2019 - Systemische Beratung (M.A.)
Dirk , 20.02.2019 - Systemische Beratung (M.A.)
Harald , 08.01.2019 - Systemische Beratung (M.A.)
Christine , 12.09.2018 - Systemische Beratung (M.A.)
Kirsten , 25.08.2018 - Systemische Beratung (M.A.)

Alternative Studiengänge

Nachhaltigkeit und Systemisches Management
AKAD University
Master of Science (M.Sc.)
Infoprofil
Systemischer Berater
BTB - Bildungswerk für therapeutische Berufe
Zertifikat
Systemisches Management
TU Kaiserslautern (DISC)
Zertifikat

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.7
  • Studienmaterial
    4.4
  • Betreuung
    4.2
  • Online Campus
    4.0
  • Seminare
    4.4
  • Preis-/Leistung
    4.3
  • Digitales Lernen
    3.9
  • Flexibilität
    4.7
  • Gesamtbewertung
    4.3

Von den 57 Bewertungen gehen 23 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 6
  • 37
  • 13
  • 1
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 6

Spannende Erfahrung

Dirk, 01.04.2019
Systemische Beratung (M.A.)
3.5
Gute Betreuung, interessante Inhalte, persönliche Weiterentwicklung.

Leider keine TOP-Referenten der Fachrichtung, mit denen aber gezielt Werbung gemacht wird - irreführend. Teilnehmende sehr nett, die Atmosphäre an den Präsenztagen war gut. Lediglich das Essen sollte bei einem solchen Preis inklusive sein.
Bewertung lesen
Dirk
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 01.04.2019

Sehr guter Einstieg in Systemtheorie und Beratung

Dirk, 20.02.2019
Systemische Beratung (M.A.)
4.6
Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums kann ich letztlich nur eine Empfehlung aussprechen. Zum einen wird wissenschaftlich fundiert mittels umfangreicher und zum Einstieg in die jeweiligen Themen sehr geeigneter Studienmaterialien ein Einstieg in Systemtheorie und Beratung geboten, zum anderen besteht mit einem verlängerten Präsenzteil auch die Möglichkeit praktische Erfahrungen zu sammeln und sich auszutauschen. Die Dozenten sind unterschiedlich ausgerichtet und haben in der Regel auch umfangreiche praktische Erfahrungen. Die Vielfalt von Dozenten und Kommilitionen, die verschiedenen beruflichen Hintergründe, haben den Blick für verschiedenen Themen noch einmal erweitert. Insgesamt einfach zu empfehlen und vom Arbeitspensum auch gut zu schaffen. Grundsätzlich empfiehlt sich weitergehendes Literaturstudium, aber wirklich notwendig wäre es aufgrund des guten Studienmaterials, das in Teilen auch von einschlägigen Buchautoren zum Thema Systemtheorie und/oder Beratung verfasst wurde, nicht.
Bewertung lesen
Dirk
Alter 41-45
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 20.02.2019

Theorie und Praxis

Harald, 08.01.2019
Systemische Beratung (M.A.)
4.5
Das Studium kombiniert Systemtheorie und die praktischen Anwendungsfelder (systemisches Denken und Handeln, Methoden systemischer Beratung, systemische Führung, Organisationsentwicklung etc.) auf einem sehr hohen Niveau. Besonders hervorheben möchte ich die Präsenzveranstaltungen, bei denen das Gelernte aus der Distance-Learning-Phase hinterfragt werden kann, Details erörtert werden, ein Transfer erfolgen kann und schließlich sehr viel geübt wird.
Bewertung lesen
Harald
Alter 61-65
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 08.01.2019

Frei werden und fliegen

Christine, 12.09.2018
Systemische Beratung (M.A.)
4.0
Das Studium ermöglicht mir meine eigene Fachlichkeit weiterzuentwickeln und mich von überholten Konzepten zu verabschieden. Das Leben wird leichter und der Umgang mit anderen Menschen wird lebendiger. Gerade in der heutigen komplexen, sich schnell verändernden Welt ist dieses Studium ein guter Partner. Ich bin mit diesem Studium gesellschaftsfähiger geworden; kann mich konstruktiver einbringen.
Bewertung lesen
Christine
Alter 46-50
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 12.09.2018

Persönl.+ berufl. Weiterentwicklung durchs Studium

Kirsten, 25.08.2018
Systemische Beratung (M.A.)
4.0
Meine Erfahrungen mit dem Fernstudium am DISC der TU Kaiserslautern sind überwiegend positiv. Das Fernstudium lässt sich gut neben einer Berufstätigkeit absolvieren. Ich habe mich mit vielen Inhalten im Studium durch die Studienbriefe und die Präsenzveranstaltungen auseinandergesetzt, die ich in meiner Berufstätigkeit nutzen konnte. Vor allem die Präsenzveranstaltungen waren sehr wertvoll für mich. Auch die vielen Aufgaben zur Selbstreflexion waren sehr bereichernd. Die Begleitung durch das DISC ist sehr gut. Abzug gibt es dafür, dass einige Studienbriefe nicht mehr ganz aktuell waren und ich mir mehr Kontakt zu bzw. Austauschmöglichkeiten mit den Dozenten gewünscht hätte.
Bewertung lesen
Kirsten
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 25.08.2018

Sehr guter Einstieg in Systemtheorie und Beratung

Dirk, 15.08.2018
Systemische Beratung (M.A.)
4.6
Trotz des wissenschaftlichen Schwerpunktes kommt insbesondere in den Präsenz- und Onlineseminaren der praktische Teil nicht zu kurz, auch wenn es - ggf. optional - mehr sein könnte (Wunsch). Die bereitgestellten Studienbriefe liefern einen sehr guten Ausgangspunkt um tiefer in die jeweilige Materie einzutauchen. Die Dozenten und auch die Studiengangsbetreuung sind sehr kompetent und zudem bei allen inhaltlichen und organisatorischen Fragen hilfreich. Es war immer ein Höhepunkt im Halbjahr und eine Freude nach Kaiserslautern zu den Präsenzseminaren zu fahren.
Bewertung lesen
Dirk
Alter 36-40
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 15.08.2018

Weit gefächert und selbstreflektierend

Heidi, 15.08.2018
Systemische Beratung (M.A.)
4.1
Ein sehr weitgefächerter Studiengang, der eine intensive Auseinandersetzung mit organisationalen Strukturen zur Folge hat und zur kritischen Selbstreflexion animiert. Die Präsenzveranstaltungen sind je nach Referent sehr bereichernd. Man hat eine sehr hohe persönliche Flexibilität. 
Bewertung lesen
Heidi
Alter 41-45
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 15.08.2018

Top Begleitung und hochwertige Inhalte

Melanie, 14.08.2018
Systemische Beratung (M.A.)
4.4
Die Begleitung ist ausgesprochen gut, oft hervorragend.

Der Workload ist manchmal etwas heftig, aber dafür gibt es sehr gute Individualisierungsmöglichkeiten. Z.B. kann man kostenlos zwei Semester anhängen, wenn es neben der Arbeit nicht zu schaffen ist.

Die Präsenzen sind hervorragend und man nimmt tiefe Erfahrung des Gelernten mit.
Bewertung lesen
Melanie
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 14.08.2018

Immer wieder DISC und Systemische Beratung

Andrea, 10.08.2018
Systemische Beratung (M.A.)
5.0
Für das DISC und ein Studium der systemischen Beratung würde ich mich immer wieder entscheiden. Meine Erwartungen an Inhalte und die Wissenschaftlichkeit der Studienmaterialien durch etablierte "Systemiker" wie Prof. Rolf Arnold, Prof. Arist von Schlappe, etc. wurden mehr als erfüllt und die Präsenzen ergänzen und vertiefen den theoretischen Teil durch Anwendung systemischer Interventionen, Wissensvertiefung etc. Durch das Beantworten der Einsendeaufgaben wird das Gelesene reflektiert und wissenschaftliches Schreiben geübt. Portfolio- und Masterarbeit runden dies ab. Die Betreuung durch die Mitarbeiter des DISC ist vorbildlich, sie sind immer zu erreichen, helfen bei Fragen und antworten innerhalb kürzester Zeit. Das Studium hat mich sehr bereichert, Eigenreflexion und die Reflexion vieler bekannter Sichtweisen erfordert und dadurch neue Perspektiven und Handlungsalternativen eröffnet. Meine praktische Arbeit und Selbstständigkeit wurde dadurch sehr bereichert.
Bewertung lesen
Andrea
Alter 56-60
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 10.08.2018

Spaßfaktor Lernen

Ralf, 22.12.2017
Systemische Beratung (M.A.)
4.3
Es hat wirklich Spaß gemacht in Kaiserslautern zu studieren.
Angefangen von der Betreuung über die Studieninhalte bis zu den Präsenzveranstaltungen war es eine Runde Sache.
Die kurzen Wege, wenn es einmal etwas zu klären gab sowie die wirklich kurze Reaktionszeit des betreuenden Team haben mein Master-Studium von Anfang an bis zum Abschluss hin begleitet.

Das Studienangebot war breit angelegt, sodass auch Grundsteine für weitere Vertiefung möglich wurden.

Aber vor allem punktete die gute Vereinbarkeit mit meinem Beruf. Ich würde jederzeit wieder dort ein Studium aufnehmen.
Bewertung lesen
Ralf
Alter 51-55
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 22.12.2017