Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "Kräuter- und Vitalpilztherapie für Tiere" beim Anbieter "Rolf-Schneider-Akademie" dauert insgesamt 8 bis 12 Monate und wird mit einem Zertifikat abgeschlossen. Bisher haben 4 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 5.0 Sternen. Die Kategorien Studieninhalte, Studienmaterial und Betreuung wurden dabei besonders gut bewertet. 100% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen. Wenn Sie den Lehrgang zunächst testen möchten, bietet Ihnen das Institut eine Testphase (4 Wochen) an.

Studienmodelle

Dauer
8 Monate
Studienbeginn
Jederzeit
Lernmethode
Fernstudium
Abschluss
Zertifikat
Unterrichtssprachen
Deutsch
Studieninhalte
Offizielle Homepage der Fernschule
www.naturheilkundeschule.de
Dauer
12 Monate
Studienbeginn
Jederzeit
Lernmethode
Fernstudium
Abschluss
Zertifikat
Unterrichtssprachen
Deutsch
Studieninhalte
Offizielle Homepage der Fernschule
www.naturheilkundeschule.de

Letzte Bewertungen

Marc , 05.05.2022 - Kräuter- und Vitalpilztherapie für Tiere (Zertifikat)
Gaby , 19.11.2021 - Kräuter- und Vitalpilztherapie für Tiere (Zertifikat)
Nicole , 18.11.2021 - Kräuter- und Vitalpilztherapie für Tiere (Zertifikat)
nina , 15.12.2020 - Kräuter- und Vitalpilztherapie für Tiere (Zertifikat)

Alternative Studiengänge

Homöopathie für Tiere
Impulse e.V.
Zertifikat
Klassische Veterinärhomöopathie
BTB - Bildungswerk für therapeutische Berufe
Zertifikat
Klassische Homöopathie für Tiere
Rolf-Schneider-Akademie
Zertifikat
Miasmatische Homöopathie beim Kleintier
Heilpraktikerschule Isolde Richter
Zertifikat

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?
¹ Alle Preise ohne Gewähr

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    5.0
  • Studienmaterial
    5.0
  • Betreuung
    5.0
  • Online Campus
    5.0
  • Seminare
    5.0
  • Preis-/Leistung
    5.0
  • Digitales Lernen
    5.0
  • Flexibilität
    5.0
  • Gesamtbewertung
    5.0

In dieses Ranking fließen 4 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Fernstudiengang hat insgesamt 5 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Bewertungen filtern

  • 4
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 2

Ein sehr gutes und umfangreiches Fernstudium

Marc, 05.05.2022
Kräuter- und Vitalpilztherapie für Tiere (Zertifikat)
5.0
Ich habe das Fernstudium Kräuter und Vitalpilze in Kombi mit dem Ernährungsberater für Hunde absolviert. Hier meine Bewertung zum Fernstudium Kräuter und Vitalpilze für Tiere: Ich arbeite als THP in einer großem Tierarztpraxis und wollte mich nebenberuflich weiterbilden. Die Studienhefte sind sehr umfangreich und gut strukturuiert. Die Inhalte werden sehr detailliert erklärt und man bekommt sehr viele Informationen an die Hand um damit gut in der Praxis arbeiten zu können. Ich hatte schon einige Fachbücher zum Thema, aber hier geht das Wissen doch um einiges tiefer und es gibt einige Aha-Erlebnisse. Ich wende das Wissen bereits in der Praxis an. Mein Chef (Tierarzt) war ebenfalls angetan von dem Studienmaterial und hat sich Hefte ausgeliehen.
Team ist super freundlich, DDozentinnen sind extrem schnell. Hefte kamen immer pünktlich (hatte Online und Druckvariante). Besonders hat mir gefallen, dass es zu jedem Heft im Anschluss eine komplette Zusammenfassung als Video gab. Das hat nochmals das Verständnis um einiges vereinfacht. Ich finde die Akademie sehr gut, sonst hätte ich mir die Mühe mit der Bewertung auch nicht gemachrt.
Bewertung lesen
Marc
Alter 41-45
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Variante 8 Monate
Geschrieben am 05.05.2022

Gutes Fernstudium mit Abwechslung

Gaby, 19.11.2021
Kräuter- und Vitalpilztherapie für Tiere (Zertifikat)
5.0
Das Fernstudium hat ab dem ersten Heft Spaß gemacht und ich konnte Inhalte direkt beim meinen Tieren (Hunde und Katzen) anwenden. Die Hefte sind sehr praxisnah geschrieben und man versteht alles sehr gut. Es wird mit vielen Fallbeispielen gearbeitet., Tutorin ist sehr gut erreichbar uznd sehr hilfsbereit. Das Online-Seminar fand ich besonderns berreichernd weil so viel Praxis vermittelt wurde.
Alle im Team sind mega hilfsbereit und immer sehr bemüht Fragen so schnell wie möglich zu klären. Online-Campus und die App sind sehr modern und bedienerfreundlich. Ich finde die Akademie sehr gut, es ist mein zweites Studium an der RSA gewesen und nicht mein letzes dort.
Danke
Bewertung lesen
Gaby
Alter 41-45
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Variante 12 Monate
Geschrieben am 19.11.2021

Sehr Detailreich

Nicole, 18.11.2021
Kräuter- und Vitalpilztherapie für Tiere (Zertifikat)
5.0
Das Material war leicht zu verstehen, auch wenn man keine Vorkenntnisse hat, die Dozenten waren sehr gut erreichbar, Rückmeldungen zu Fragen, auch bei der Verwaltung waren immer schnell und kompetent.
Vor allem die Mykotherapie war mir persönlich neu und regt daher zur Vertiefung an.
Bewertung lesen
Nicole
Alter 36-40
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Variante 12 Monate
Geschrieben am 18.11.2021

Super Wissen, umfangreich und detailliert

nina, 15.12.2020
Kräuter- und Vitalpilztherapie für Tiere (Zertifikat)
5.0
Ich habe den Kurs vor kurzem Abgeschlossen und muss meine klare Empfehlung aussprechen. Das Wissen welches man erlangt ist umfangreich und detailliert. Ich hatte großen Spaß beim lernen. Ich betreibe einen Gnadenhof für Tiere und konnte vieles bereits anwenden. Auch beruflich hat es mir einige Türen geöffnet. Das Team der RSA war immer zu Seite, hat Fragen und auch Probleme gelöst und war stets freundlich und engagiert. Die Präsenzphasen die durch Corona zu Online Phasen umgeändert wurden, waren sehr informativ und haben das gelernte Wissen verstärkt und neue Anregungen gegeben. Ich kann eine klare Empfehlung aussprechen und kann es jedem empfehlen, sowohl aus beruflicher als auch aus privater Sicht.
Bewertung lesen
nina
Alter 14-25
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Variante 8 Monate
Geschrieben am 15.12.2020
Profil zuletzt aktualisiert: 08.2021