Tierpsychologie - Tierhaltung, Tierbetreuung, Tierverhaltenstherapie (Zertifikat)

  • Online Campus
    Dieses Institut verfügt über einen Online Campus.
  • Rabatte & Förderungen
    • Gutschein im Wert von 100,– €¹ für ADAC-Clubmitglieder, BSW-BonusClub-Mitglieder
    • 10% Gebührenersparnis für: Arbeitsuchende, Azubis, Studenten, Schwerbehinderte, Rentner und Pensionäre, Teilnehmer und Absolventen der Wilhelm Büchner Hochschule
    • 20 % Rabatt für Mütter und Väter in der Elternzeit 
    • 15 % Rabatt für Sportler an deutschen Olympiastützpunkten 
    • Ab 15 % Rabatt bei Sammelanmeldungen von Arbeitskollegen
    • 20 % Rabatt für sgd-Absolventen
    • 20 % Rabatt für Mitglieder, Mitarbeiter und ehrenamtlich Engagierte von ausgewählten Verbände.

    Fördermöglichkeiten: Bildungsgutschein nach AZAV, Aufstiegs-BAföG, Bildungsprämie, Förderprograme der Bundesländer, Qualifizierungschancengesetz, Kindergeld, Schüler-BAföG, Weiterbildungsstipendium, Bildungsurlaub, Berufsförderungsdienst der Bundeswehr, Kostenübernahme durch Arbeitgeber 

Jetzt informieren
10 %-Rabatt auf über 100 Kurse
Sichern Sie sich 10 % Rabatt auf über 100 ausgewählte sgd-Kurse. Bei uns können Sie jederzeit ungehindert starten und studieren sicher von zu Hause aus. Ihre Tutoren und die Studienberater stehen Ihnen dabei gerne als Ansprechpartner zur Verfügung. Nutzen Sie die freie Zeit für Ihre persönliche Weiterbildung. Wir freuen uns auf Sie!
Jetzt informieren
Infowidget Siegel

Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Wenn der Kater sein Revier geruchsstark markiert oder seine Krallen am Polstersessel schärft, wenn der Hund unaufhörlich bellt oder Passanten anspringt – in solchen und vergleichbaren Fällen kann der Tierpsychologe helfen. Unser Lehrgang sc...
Weiterlesen

Aktuelle Bewertungen

Loreen , 06.11.2021 - Tierpsychologie - Tierhaltung, Tierbetreuung, Tierverhaltenstherapie (Zertifikat)
Bianca , 27.10.2021 - Tierpsychologie - Tierhaltung, Tierbetreuung, Tierverhaltenstherapie (Zertifikat)
Karin , 25.10.2021 - Tierpsychologie - Tierhaltung, Tierbetreuung, Tierverhaltenstherapie (Zertifikat)
Max , 24.10.2021 - Tierpsychologie - Tierhaltung, Tierbetreuung, Tierverhaltenstherapie (Zertifikat)
Anke , 24.10.2021 - Tierpsychologie - Tierhaltung, Tierbetreuung, Tierverhaltenstherapie (Zertifikat)
Studienberatung
Kostenlose Beratung
der Fernschule
Sie haben Fragen zum Fernstudium?
Dann nehmen Sie Kontakt auf.
0800 806-6000
Mo-Fr von 8.00 bis 20.00 Uhr
Sa von 10.00 bis 18.00 Uhr
www.sgd.de
Sie haben Ihr Fernstudium gefunden?
Melden Sie sich jetzt direkt an und starten Sie Ihr Fernstudium.

Studiengangsdetails

Dauer
6 - 12 Monate
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Zertifikat
Link zur Website
Inhalte
  • Allgemeine Verhaltenslehre
  • Spezifische Verhaltenslehre des Hundes, der Katze und des Pferdes
  • Entwicklungsphasen, Lernverhalten und Erziehung von Hunden, Katzen und Pferden
  • Tierhaltungsberatung: Hund, Katze, Pferd, Kleinsäuger (Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster, Ratten, Chinchillas, Degus)
  • Tierverhaltensberatung und -therapie
Voraussetzungen
Sie benötigen keine besonderen Bildungsvoraussetzungen, sollten aber Erfahrung mit Hunden, Katzen, Pferden oder Kleinsäugern haben.
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Lernmethode
Fernstudium
Aufwand in Stunden
7 bis 8 Stunden pro Woche
Studienbeginn
Jederzeit
Abschluss
Sie erhalten nach erfolgreicher Lehrgangsteilnahme als Bestätigung Ihrer Leistungen das sgd-Abschlusszeugnis. Dieser Abschluss ist in Wirtschaft, Industrie und Öffentlichkeit anerkannt und geschätzt. Der Lehrgang „Tierpsychologie - Tierhaltung, Tierbetreuung, Tierverhaltenstherapie“ ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht in Köln unter der Nummer 7293215 geprüft und staatlich zugelassen.
Unterrichtssprachen
Deutsch
Anteil der Fernlehre
100%
Präsenzphase
Es handelt sich um einen Fernlehrgang ohne ergänzende Seminare.
Zertifizierungen
ZFU
AZAV
Weitere Infos
Offizielle Homepage der Fernschule
www.sgd.de
Lernmethode
Fernstudium
Aufwand in Stunden
7 bis 8 Stunden pro Woche
Studienbeginn
Jederzeit
Abschluss
Sie erhalten nach erfolgreicher Lehrgangsteilnahme als Bestätigung Ihrer Leistungen das sgd-Abschlusszeugnis. Dieser Abschluss ist in Wirtschaft, Industrie und Öffentlichkeit anerkannt und geschätzt. Der Lehrgang „Tierpsychologie - Tierhaltung, Tierbetreuung, Tierverhaltenstherapie“ ist von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht in Köln unter der Nummer 7293215 geprüft und staatlich zugelassen.
Unterrichtssprachen
Deutsch
Anteil der Fernlehre
100%
Präsenzphase
Es handelt sich um einen Fernlehrgang ohne ergänzende Seminare.
Zertifizierungen
ZFU
AZAV
Weitere Infos
Offizielle Homepage der Fernschule
www.sgd.de

Infos

  • für Angehörige von Tiergesundheitsberufen wie Tierarzthelfer, Tierheilpraktiker, Tierphytotherapeuten, Tierphysiotherapeuten, Tierhomöopathen u. Ä.,
  • für Katzen- und Hundesitter, Mitarbeiter von Tierheimen und Tierpensionen, Zoofachhändler, Hunde-, Katzen- und Pferdezüchter, Pferdewirte, Hundetrainer, Hundefriseure u. Ä.,
  • für Privatpersonen mit dem Wunsch, ihre Haustiere besser zu verstehen und deren Haltung zu optimieren

Quelle: sgd 2018

Sie können jederzeit mit Ihrem Kurs Tierpsychologie beginnen. Auf diese Weise verlieren Sie keine Zeit auf dem Weg zu einer gefragten Qualifikation, und schon bald können Sie Ihr Talent im Umgang mit Tieren, von einer soliden Bildungsbasis untermauert, im Arbeitsleben anwenden.

Sie erhalten für Ihren Kurs neben den Studienheften ein Begleitheft mit wichtigen Tipps und Hinweisen zum optimalen Lernen. Außerdem werden Sie von erfahrenen Fernlehrern unterstützt.

Quelle: sgd 2018

Das Besondere bei der sgd: Ihr erster Studienmonat ist ein Testmonat. Gleich zu Beginn erhalten Sie Ihr Startpaket mit dem Original-sgd-Studienmaterial der ersten drei Monate. Jetzt prüfen Sie in aller Ruhe, ob Ihnen das sgd-Studium zusagt. Wenn Sie das Studium nicht fortsetzen möchten, dann teilen Sie uns dies innerhalb des Testmonats schriftlich mit – und die Sache ist erledigt. Ohne Kosten für Sie. Diese Garantie geben wir Ihnen.

Quelle: sgd 2018

Der sgd-Fernlehrgang Tierpsychologie - Tierhaltung, Tierbetreuung, Tierverhaltenstherapie ist nach AZAV zertifiziert und durch den Bildungsgutschein der Agentur für Arbeit zu 100% förderungsfähig. Sie haben Fragen? Jetzt kostenlos anrufen: 0800-806 11 11.

Quelle: sgd 2018

Videogalerie

Studienberatung
Kostenlose Beratung
der Fernschule
Sie haben Fragen zum Fernstudium?
Dann nehmen Sie Kontakt auf.
0800 806-6000
Mo-Fr von 8.00 bis 20.00 Uhr
Sa von 10.00 bis 18.00 Uhr
www.sgd.de

Kostenloses Infomaterial

Jetzt kostenlos testen

Sie wollen direkt mit dem Kurs durchstarten?

Melden Sie sich jetzt zum Lehrgang an und starten Ihren Fernkurs.

Kostenlos testen!
  • 4 Wochen unverbindlich testen
  • Einfache Online-Anmeldung
  • Sicher und schnell
  • Start jederzeit möglich
Kostenlos testen

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.7
  • Studienmaterial
    4.7
  • Betreuung
    4.7
  • Online Campus
    4.5
  • Seminare
    4.1
  • Preis-/Leistung
    4.4
  • Digitales Lernen
    4.6
  • Flexibilität
    4.9
  • Gesamtbewertung
    4.6

In dieses Ranking fließen 30 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Fernstudiengang hat insgesamt 61 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Bewertungen filtern

  • 10
  • 17
  • 3
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 16

Zusammenfassung

Loreen, 06.11.2021
Tierpsychologie - Tierhaltung, Tierbetreuung, Tierverhaltenstherapie (Zertifikat)
4.6
Die Lerninhalte sind intensiv und herausfordernd. Man stets im Lernfeld drin. Man sollte sich ein lernsystem aneignen, damit man den Stoff schafft. Die Prüfungen sind gut auf das Gelernte abgestimmt. Ich habe statt den digitalen den handschriftlichen Weg gewählt. Die Korrektur kam schnell und die Anmerkungen waren stets motivierend und gewinnbringend.
Bewertung lesen
Loreen
Alter 36-40
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 06.11.2021

Guter Kurs mit viel interessantem Inhalt

Bianca, 27.10.2021
Tierpsychologie - Tierhaltung, Tierbetreuung, Tierverhaltenstherapie (Zertifikat)
4.1
Guter Kurs mit viel Inhalt. Der Aufbau ist etwas unlogisch für mich, da zwischen den einzelnen Tierarten hin und her gesprungen wird. Einige Methoden und Problemlösungen sind sehr gut, andere finde ich ungünstig gewählt. Alles in Allem habe ich aber viel gelernt und fühle mich fit um das gelernte anzuwenden.
Bewertung lesen
Bianca
Alter 36-40
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Geschrieben am 27.10.2021

Hilfreich bei Tierschutzarbeit

Karin, 25.10.2021
Tierpsychologie - Tierhaltung, Tierbetreuung, Tierverhaltenstherapie (Zertifikat)
4.8
Als 1. Vorsitzende eines Tierschutzvereines werde ich immer wieder gefragt , warum unsere Tiere das tun , was sie gerade tun und oftmals fehlte einfach die Antwort. Das Studium hat mir schon sehr geholfen die Tiere besser zu verstehen und auch die Haltungsbedingungen anzugleichen .
Deshalb hänge ich jetzt auch noch den Tierernährungsberater dran.
Bewertung lesen
Karin
Alter 51-55
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Geschrieben am 25.10.2021

Guter Lehrgang

Max, 24.10.2021
Tierpsychologie - Tierhaltung, Tierbetreuung, Tierverhaltenstherapie (Zertifikat)
4.2
Guter Lehrgang, der einem einen Überblick über die drei, optional vier, angebotenen Tiere verschafft. Die Einsendeaufgaben kommen innerhalb von wenigen Tagen korrigiert zurück! Insgesamt ein sehr freundliches Team, das immer sofort hilft, wenn es nötig ist.
Bewertung lesen
Max
Alter 31-35
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Geschrieben am 24.10.2021
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 04.2021