Environmental Science (B.Sc.)

1
Bewertung
(davon keine im Rating)

Kurzbeschreibung des Fernstudiengangs

Kurzbeschreibung

Das Fernstudium "Environmental Science" beim Anbieter "The Open University" dauert insgesamt 36 bis 72 Monate und wird mit einem Bachelor of Science (B.Sc.) abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 15.372 €.

Studienmodelle

Dauer
36 Monate
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
15.372 €
Abschluss
Bachelor of Science (B.Sc.)
Unterrichtssprachen
Englisch
Dauer
72 Monate
Abschluss
Bachelor of Science (B.Sc.)
Unterrichtssprachen
Englisch
Fernstudium Umweltwissenschaften

Im Fernstudium der Umweltwissenschaften erfahren Sie, wie Umweltprobleme entstehen und welchen Einfluss der Mensch auf das Klima hat. Sie entwickeln nachhaltige Bauprojekte, um die Umwelt zu schützen oder erforschen, wie die globale Erwärmung zu stoppen ist. Das Studium besteht aber nicht nur aus naturwissenschaftlichen, sondern auch aus politischen und juristischen Themengebieten.

Alternative Studiengänge

Certificate of Higher Education in Environment
The Open University
Zertifikat
Umwelttechnik und Recycling
Westsächsische Hochschule Zwickau
Diplom
Angewandte Umweltwissenschaften
ZFUW - Universität Koblenz-Landau
Master of Science (M.Sc.)
Interdisziplinäres Fernstudium Umweltwissenschaften (infernum)
FernUni Hagen, Fraunhofer Academy
Master of Science (M.Sc.)

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen filtern

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 1

Sehr gute Universität mit tollen Studienangeboten

Maria, 03.10.2014
Environmental Science (B.Sc.)
Bericht archiviert
Die Website ist extrem übersichtlich und bietet einen Wochenplan für jedes Modul, sodass man sehr gut ohne Zeitprobleme jedes Modul bewerkstelligen kann. Auch bietet die Website tolle online Resourcen, sowie eine große Online-bibliothek.
Neben online Test, gibt es TMA's (eine Art bewertete Hausaufgaben). Zu den TMA's erhält man sehr konstruktives Feedback von dem Modul-Tutor. Die Tutoren sind immer vom Fach und unterstützen die Studenten immer sehr gut. Zudem werden online Tutorien angeboten zur Vorbereitung auf die abschließende Klausur, welche dann in Präsenz geschrieben werden muss. Die Uni organisiert den Ort so, dass man sie in jeder größeren Stadt (zu mindest in Europa) schreiben kann...also in der eigenen/ nahegelegenen Stadt!
Die Prüfungen sind stets fair gestellt.
Die Uni bietet Behinderten in allen Situationen immer ihre Hilfe an.

Das Studienmaterial ist bei vielen Modulen in Form von Büchern, welche einem zugeschickt werden und alle für die Open University geschrieben wurden. Sie enthalten viele Fragen zum Selbstcheck und Klausurvorbereitung. Die Studientexte sind sehr hochwertig.
Zudem gibt es zu den Büchern noch DVD Material mit spezieller Software. Bei einigen älteren Modulen ist diese Software leider etwas veraltet und läuft nur langsam, was zu zeitlichen Verzögerungen führt. Allerdings werden die Module alle paar Jahre erneuert und somit auch die Software.
Manche Module sind auch nur online. Alle Materialien werden einem als Word, PDF und für ebooks zur VErfügung gestellt, zusätzlich begleiten Videos, kleine Projekte und Forendiskussionen die Studientexte.

Zusammenfassend kann ich das Studieren an der Open University nur empfehlen. Da die Uni auch keinerlei Abizeugnisse oder Englischnachweise sehen will, ist auch jedem die Möglichkeit gegeben dort zu studieren.
Es werden in eigentlich allen Bereichen Studiengänge angeboten und speziell der MBA soll sehr hoch anerkannt sein.

Der Studiengang Environmental Science ist nur zu empfehlen.
Bewertung lesen
Maria
Alter 14-25
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 03.10.2014