Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "Anwendungstechniker (FH) für Additive Verfahren/Rapid-Technologien" beim Anbieter "Hochschule Schmalkalden – Zentrum für Weiterbildung" dauert insgesamt 12 Monate und wird mit einem Zertifikat abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 7.800 €¹. Bisher haben 5 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.4 Sternen. Die Kategorien Studienmaterial, Betreuung und Studieninhalte wurden dabei besonders gut bewertet. 100% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen.

Berufsbegleitend

Dauer
12 Monate
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
7.800 €¹
Abschluss
Zertifikat
Unterrichtssprachen
Deutsch
Hinweise
Zusätzlich zu den den Studiengebühren wird ein Semesterbeitrag erhoben.
Studieninhalte
Offizielle Homepage des Fernstudienanbieters
www.hsm-fernstudium.de

Letzte Bewertungen

Basti , 26.08.2021 - Anwendungstechniker (FH) für Additive Verfahren/Rapid-Technologien (Zertifikat)
Jonathan , 19.08.2021 - Anwendungstechniker (FH) für Additive Verfahren/Rapid-Technologien (Zertifikat)
Denis , 12.11.2018 - Anwendungstechniker (FH) für Additive Verfahren/Rapid-Technologien (Zertifikat)
Philipp , 07.11.2018 - Anwendungstechniker (FH) für Additive Verfahren/Rapid-Technologien (Zertifikat)
Norman , 07.11.2018 - Anwendungstechniker (FH) für Additive Verfahren/Rapid-Technologien (Zertifikat)
Fernstudium Verfahrenstechnik

Die Verfahrenstechnik wird auch als Ingenieurswissenschaft der Stoffumwandlung bezeichnet. Als Verfahrenstechniker konzipieren und optimieren Sie Produktionsverfahren, die Rohmaterialien in fertige Produkte umwandeln. Mithilfe chemischer und biologischer Verfahren erschaffen Sie neue Materialien, aus denen die Waren der Zukunft bestehen. Sie experimentieren gerne und erforschen unkonventionelle Wege? Dann sind Sie im Fernstudium Verfahrenstechnik genau richtig.

Alternative Studiengänge

Energieverfahrenstechnik
Wilhelm Büchner Hochschule
Bachelor of Engineering (B.Eng.)
Sensorik
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Zertifikat
Lean Operations Management
Donau-Universität Krems
Zertifikat
Messtechnik / Qualitätssicherung
HFH · Hamburger Fern-Hochschule
Zertifikat

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?
¹ Alle Preise ohne Gewähr

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.4
  • Studienmaterial
    4.6
  • Betreuung
    4.6
  • Seminare
    4.2
  • Preis-/Leistung
    4.2
  • Digitales Lernen
    4.4
  • Flexibilität
    4.4
  • Gesamtbewertung
    4.4

Bewertungen filtern

  • 1
  • 4
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 2

Gutes Studium und viele Inhalte

Basti, 26.08.2021
Anwendungstechniker (FH) für Additive Verfahren/Rapid-Technologien (Zertifikat)
4.3
Es wurden viele gute Materialien bereitgestellt und es wurden gute Vorlesung online sowie offline abgehalten.
Für die Zukunft konnte ich viel Wissen mir aneignen. Leider sind aufgrund Corona viele Paxisanwendungen ausgefallen, die wiederum aber durch die kreativität der DotzenInnen sehr gut aufgefangen wurden.
Bewertung lesen
Basti
Alter 36-40
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Geschrieben am 26.08.2021

Herausragende Umsetzung trotz Pandemie

Jonathan, 19.08.2021
Anwendungstechniker (FH) für Additive Verfahren/Rapid-Technologien (Zertifikat)
5.0
Trotz der anhaltenden Pandemie wurde das Studium sehr schnell und flexibel angepasst. Die verschiedenen Module, Prüfungen, Vorlesungen und Praxisekursionen wurden ohne Inhalts- oder Qualitätsverlust sehr gut Umgesetzt. Die Kommunikation und Art der Umsetzung war zu jeder Zeit auf einem sehr gutem Niveau.
Bewertung lesen
Jonathan
Alter 14-25
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Geschrieben am 19.08.2021

Lohnenswerte Weiterbildung

Denis, 12.11.2018
Anwendungstechniker (FH) für Additive Verfahren/Rapid-Technologien (Zertifikat)
4.3
Sehr Informativer Weiterbildungslehrgang.
Exkursionen gewähren einem gute Einblicke in den alltäglichen Bereich der additiven Fertigung. Es gibt noch etwas Potenzial in der Abstimmung der Lehrunterlagen der jeweiligen Dozenten. Im Großen und Ganzen ist der Lehrgang sehr empfehlenswert.
Bewertung lesen
Denis
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 12.11.2018

Gute Gesamtübersicht in der additiven Fertigung

Philipp, 07.11.2018
Anwendungstechniker (FH) für Additive Verfahren/Rapid-Technologien (Zertifikat)
4.1
Es werden die wichtigsten Verfahren bis ins Detail erklärt und welche Entwicklungen und Potenzial dahinter steckt. Die Exkursionen sind sehr informativ, die Betreuung ist gut. Der Kurs steigert seinen persönlichen Wert, da die Zukunft sehr in diese Richtung geht, deswegen ist der Kurs empfehlenswert.
Bewertung lesen
Philipp
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Geschrieben am 07.11.2018
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2021