COVID-19 Sicher studieren von zu Hause aus. Alle Corona Infos zum Fernstudium hier

Sicher studieren von zu Hause aus

Bei uns absolvieren Sie Ihr Fernstudium sicher und flexibel von zu Hause aus. So können Sie sich weiterhin ohne große Einschränkungen und Ansteckungsgefahr weiterbilden. Ihre Tutoren und die Studienberater stehen Ihnen dabei gerne als Ansprechpartner zur Verfügung. Nutzen Sie die freie Zeit für Ihre persönliche Weiterbildung. Wir freuen uns auf Sie!

Infowidget Siegel
Jetzt informieren

Kurzbeschreibung des Fernstudiengangs

Kurzbeschreibung

Das Fernstudium "Chemische Verfahrenstechnik" beim Anbieter "Wilhelm Büchner Hochschule" dauert insgesamt 42 Monate und wird mit einem Bachelor of Engineering (B.Eng.) abgeschlossen. Bisher haben 78 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.0 Sternen. Die Kategorien Flexibilität, Studieninhalte und Betreuung wurden dabei besonders gut bewertet. 96% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen. Wenn Sie den Lehrgang zunächst testen möchten, bietet Ihnen das Institut eine Testphase (4 Wochen) an.

Fernstudium

Dauer
42 Monate
Studienbeginn
Jederzeit
Lernmethode
Fernstudium
Abschluss
Bachelor of Engineering (B.Eng.)
Unterrichtssprachen
Deutsch

Letzte Bewertungen

Yannick , 05.02.2020 - Chemische Verfahrenstechnik (B.Eng.)
Sebastian , 20.03.2019 - Chemische Verfahrenstechnik (B.Eng.)
Patrick , 11.01.2019 - Chemische Verfahrenstechnik (B.Eng.)
Rüdiger , 29.11.2018 - Chemische Verfahrenstechnik (B.Eng.)
Tina , 14.11.2018 - Chemische Verfahrenstechnik (B.Eng.)
Fernstudium Verfahrenstechnik

Die Verfahrenstechnik wird auch als Ingenieurswissenschaft der Stoffumwandlung bezeichnet. Als Verfahrenstechniker konzipieren und optimieren Sie Produktionsverfahren, die Rohmaterialien in fertige Produkte umwandeln. Mithilfe chemischer und biologischer Verfahren erschaffen Sie neue Materialien, aus denen die Waren der Zukunft bestehen. Sie experimentieren gerne und erforschen unkonventionelle Wege? Dann sind Sie im Fernstudium Verfahrenstechnik genau richtig.

Alternative Studiengänge

Sensorik
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Zertifikat
Fertigungstechnik & Produktionsmanagement
Ernst-Abbe-Hochschule Jena
Master of Engineering (M.Eng.)
Energieverfahrenstechnik
Wilhelm Büchner Hochschule
Bachelor of Engineering (B.Eng.)
Lebensmittelverfahrenstechnik
Wilhelm Büchner Hochschule
Bachelor of Engineering (B.Eng.)

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Jetzt kostenlos testen

Sie wollen direkt mit dem Studiengang durchstarten?

Melden Sie sich jetzt an und starten Ihren Fernstudiengang.

Kostenlos testen!
  • 4 Wochen unverbindlich testen
  • Einfache Online-Anmeldung
  • Sicher und schnell
  • Start jederzeit möglich
Kostenlos testen

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.3
  • Studienmaterial
    3.9
  • Betreuung
    4.0
  • Online Campus
    4.0
  • Seminare
    3.9
  • Preis-/Leistung
    3.4
  • Digitales Lernen
    3.7
  • Flexibilität
    4.4
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 78 Bewertungen gehen 23 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 6
  • 45
  • 23
  • 4
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 20

Flexibel und gut

Yannick, 05.02.2020
Chemische Verfahrenstechnik (B.Eng.)
3.8
Das Studium ist angepasst für Arbeitnehmer und bietet so eine sehr gute Möglichkeit berufsbegleitend zu studieren.
Die Lehrinhalte sind gut strukturiert. Das Tempo kann man sich selbst einteilen und so optimal von Zuhause aus studieren.
Für Klausuren gibt es die Möglichkeit an vielen Externen Standorten zu schreiben.
Bewertung lesen
Yannick
Alter 14-25
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 05.02.2020

Sehr flexibles Studium neben dem Beruf

Sebastian, 20.03.2019
Chemische Verfahrenstechnik (B.Eng.)
4.4
Die Studienhefte bekommt man zugesandt, kann sie aber auch als PDF etc. downloaden und so z.B. aufm Handy lesen. Etwaige Korrekturen und/oder Änderungen werden von Zeit zu Zeit digital und in die Hefte eingepflegt. Der Versand des Studienmaterials kann sehr flexibel gestalten werden, ggf. auch mit einer Unterbrechung. Die Studienhefte sind bis auf wenige Ausnahmen (was vermutlich auf das jeweilige Thema zurückzuführen ist) sehr gut und versändlich geschrieben, mit vielen Beispielen und Übungsaufgaben. Zur Klausurvorbereitung gibt es Repetitorien (Stoffwiederholungen) direkt an der Uni in Darmstadt oder online mit Adobe Connect, sowie Übungsklausuren mit Musterlösung. Die Tutoren sind im Großen und Ganzen sehr gut erreichbar und hilfsbereit.
Insgesamt merkt man hier, dass sich die Uni schon lange auf Fernstudiengänge spezialisiert hat.
Bewertung lesen
Sebastian
Alter 31-35
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 20.03.2019

Zu träge und wenig Bedienungskomfort

Patrick, 11.01.2019
Chemische Verfahrenstechnik (B.Eng.)
2.1
-I.d.R. Antwort auf eMail-Anfragen (wenn man Glück hat) erst nach 2-4 Tagen
-Sehr lange Bearbeitungszeiten der Klausuren bzw. Notenbekanntgabe d.h. Klausurnoten werden nur gesammelt veröffentlich (selbst wenn die eigene Klausur schon seit Wochen fertig benotet ist)
-StudyOnline nicht praktikabel, da z.B. keine (eigene) Terminübersicht gibt (wann habe ich was/wo gebucht)
-OnlineReps haben keinen direkten Klausurbezug mehr, und werden nur mehr allgemein gehalten
+Notgedrungen funktioniert das Netzwerk unter den Studenten gut.
Bewertung lesen
Patrick
Alter 31-35
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 11.01.2019

Meine Erfahrungen

Rüdiger, 29.11.2018
Chemische Verfahrenstechnik (B.Eng.)
3.4
Das Studienmaterial und die Dozenten sind im Durchschnitt Gut mit Ausreißern, nach unten aber auch nach oben.
Viele der Scripte sind gut geschrieben, einige (zum Glück wenige) sind aber auch schlecht aufgebaut und voller Fehler (teilweise schon seit Jahren).
Im Punkt Digitales Lernen hat die Schule starke Defizite. Es gibt kaum Onlinevorlesungen bzw. Lernvideos o.Ä..
Ein klarer Minuspunkt ist für mich auch, dass man Vorlesungen und Repetitorien extra bezahlen muss, auch wenn diese Online statt finden.

Der Schwerpunkt der Schule ist meiner Auffasung nach klar auf Profit ausgerichtet und nicht auf Wissensvermittlung, die Qualität im Großen und Ganzen aber dennoch befriedigend.
Bewertung lesen
Rüdiger
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 29.11.2018
Profil zuletzt aktualisiert: 11.2019