Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "Key-Account-Manager" beim Anbieter "ILS - Institut für Lernsysteme" dauert insgesamt 12 Monate und wird mit einem IHK-Abschluss abgeschlossen. Bisher haben 8 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.1 Sternen. Die Kategorien Flexibilität, Betreuung und Studieninhalte wurden dabei besonders gut bewertet. 100% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen. Wenn Sie den Lehrgang zunächst testen möchten, bietet Ihnen das Institut eine Testphase (4 Wochen) an.

Fernstudium

Dauer
12 Monate
Lernmethode
Fernstudium
Abschluss
IHK-Abschluss
Studieninhalte
Offizielle Homepage der Fernschule
www.ils.de

Letzte Bewertungen

Markus , 05.06.2019 - Key-Account-Manager (IHK)
Max , 22.03.2019 - Key-Account-Manager (IHK)
Asti , 22.11.2018 - Key-Account-Manager (IHK)
Markus , 22.11.2018 - Key-Account-Manager (IHK)
Keith Richard , 11.12.2017 - Key-Account-Manager (IHK)

Alternative Studiengänge

Produktmanager (FH)
Hochschule Schmalkalden – Zentrum für Weiterbildung
Zertifikat
Sales Manager
HSB Akademie
IHK-Abschluss
Sales Manager
HAF - Hamburger Akademie für Fernstudien
Zertifikat

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.4
  • Studienmaterial
    4.2
  • Betreuung
    4.6
  • Online Campus
    3.4
  • Seminare
    3.3
  • Preis-/Leistung
    4.2
  • Digitales Lernen
    3.6
  • Flexibilität
    4.8
  • Gesamtbewertung
    4.1

Von den 8 Bewertungen gehen 5 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 5 Sterne
    0
  • 6
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 1

Habe es nicht bereut

Markus, 05.06.2019
Key-Account-Manager (IHK)
4.0
Sich nach zig Jahren noch einmal zum Lernen aufzuraffen kostet Überwindung, ist aber auch nicht so schlimm wie gedacht.

Man muss auch nicht alles auswendig lernen, sondern sollte zusehen, dass man die Zwischenaufgaben und Endaufgaben im Heft vernünftig gelöst bekommt, da hilft oft auch praktische Erfahrung und gesunder Menschenverstand.
Bewertung lesen
Markus
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 05.06.2019

Passt! Super Lerninhalte, einfach vermittelt.

Max, 22.03.2019
Key-Account-Manager (IHK)
4.1
Die Lerninhalte sind leicht verständlich. Die Aufarbeitung benötigt Grips und auch Forderung von Hirnschmalz. Das ist sehr gut, denn Du sollst etwas lernen und auch anwenden können. Professoren sind immer ansprechbar und alles wird optimal betreut. Lediglich der OnlineCampus sollte und muss überarbeitet werden.
Bewertung lesen
Max
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 22.03.2019

Neues Wissen, schnelle Antworten

Asti, 22.11.2018
Key-Account-Manager (IHK)
4.4
Vor sechseinhalb Jahren habe ich meine Ausbildung abgeschlossen und war erst einmal froh, den Druck, den die Ausbildung mit sich gebracht hat, losgeworden zu sein. Jedoch hat sich zu meinem Bedauern seitdem nichts in meiner Karriere getan. Nach langem Überlegen habe ich mich für dieses Studium bei der ILS entschieden, um etwas zum Vorankommen "in der Tasche" zu haben. Ich war mir erst unsicher, ob ich das neben einer Vollzeitstelle, Haus, Mann und Hund zeitlich gut hinkriege und wieder in das Lernen rein komme, aber es geht sehr gut! Die Hefte und die Inhalte sind sehr verständlich erklärt, bei Fragen (auch zu den Einsendeaufgaben) kann man stets den zuständigen Fernlehrer kontaktieren und erhält die Antworten sehr schnell. Die Bearbeitung der Einsendeaufgaben gestaltet sich bei mir als das zeitaufwändigste an dem Studium, doch auch wenn ich oft am Verzweifeln bin, kriege ich den Dreh am Ende raus, und ich halte stolz meinen Notendurchschnitt mit 1,0. :-)
Inzwischen hat sich für mich heraus gestellt, dass ich das Studium nicht nur mache, um etwas in der Tasche zu haben, es macht mir richtig Spaß, neues zu lernen, nicht vergleichbar mit meiner Ausbildungszeit. Die Inhalte sind wichtig, man lernt nichts, was man in der Praxis nicht anwenden kann, und ich kann neuerdings bei Themen mitreden, von denen ich vorher keine Ahnung hatte. Dadurch gehe ich selbstbewusster an neue Berufschancen heran.
Hinzu kommt, dass sich seitdem ich das Fernstudium bei LinkedIn eingetragen habe, vermehrt Recruiter und Firmen melden. Die, mit denen ich bislang gesprochen habe, sind begeistert, dass ich mich weiterbilde. Vor allem, weil es selbstdiszipliniert stattfindet, da gibt es gleich einen Pluspunkt. :)
Den Campus habe ich mit ausreichend bewertet, da ich damit nicht viel mehr anfangen kann, als Fragen zu stellen oder Aufgaben zu verschicken. Mein Studium scheint nicht so oft "besucht" zu sein, als andere, dadurch hat man nicht viele Chats oder Gruppenbeiträge, auf die man zugreifen kann. Das hat mich am Anfang gestört, da ich mich "alleine" gefühlt habe, aber wie erwähnt läuft das Studium trotzdem sehr gut, also bleibt es nur ein kleines Manko, womit man leben kann.

An alle, die sich unsicher sind, ob sie es wagen sollen: Macht es! Ich persönlich fühle mich seit Anfang des Studiums selbstbewusster, allein dafür ist es schonmal gut! Und wenn man sich für ein Gebiet entscheidet, das einen interessiert, setzt man sich abends auch lieber mal hin, auch wenn ich tiefs habe und nicht so viel lernen kann, wie ich gerne würde. Mein Notendurschnitt zeigt, dass alles okay ist. So richtig froh darüber, das Studium gewagt zu haben, war ich erst nach ein/zwei Monaten, wo ich mitbekommen habe, dass ich mein Wissen auch in Gesprächen einsetzen kann, vieles besser verstehe und die Teilnahme gut bei potenziellen Arbeitgebern gut ankommt.
Bewertung lesen
Asti
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 22.11.2018

Schnelle Hilfe bei Problemen, nette Lehrer

Markus, 22.11.2018
Key-Account-Manager (IHK)
4.0
Es erfordert viel Disziplin sich jeden Tag aufs Neue zu motivieren, wenn man sich aber dazu durchringt, ist das Material meistens sehr anschaulich aufbereitet.

ILS sorgt dafür, dass man sich bei der Benotung nicht total verrennt dadurch sind schlechte Noten so gut wie ausgeschlossen.
Bewertung lesen
Markus
Alter 31-35
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 22.11.2018

Toller Lehrgang, der absolut machbar ist

Keith Richard, 11.12.2017
Key-Account-Manager (IHK)
3.9
Bislang toller Lehrgang, der absolut machbar ist. Die Einsendeaufgaben sind zum Teil recht kompliziert gestaltet. Gerade bei der Formulierung der Fragen entstehen viele Fragen, da aus manchen Aufgaben nicht klar hervorgeht was genau die Aufgabe ist. Allerdings bekommt man von seinem Fernlehrer eine schnelle Antwort solange er nicht gerade im Urlaub ist oder erkrankt ist. Hatte den Lehrgang schwerer eingestuft, welches mir neben dem Beruf ganz gelegen kommt. Hoffe das 2 Halbjahr bleibt auch so. Kann den Lehrgang nur weiterempfehlen. 
Bewertung lesen
Keith Richard
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 11.12.2017

Ich habe nur positive Erfahrungen gesammelt

Edwin, 06.11.2015
Key-Account-Manager (IHK)
Bericht archiviert
Ich habe nur positive Erfahrungen gesammelt, werde ILS auf jedenfalls weiter empfehlen. Das Preis Leistung Verhältnis ist in Ordnung. Studieninhalt sind gut aufgebaut. Ich plane sogar ein Bachelor Studium nach dem aktuellen Kurs zu absolvieren! Vielen Dank
Bewertung lesen
Edwin
Alter 31-35
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 06.11.2015

Fernlernen funktioniert auch gut zum Berufsleben

Thomas, 25.03.2015
Key-Account-Manager (IHK)
Bericht archiviert
Flexible Studienzeit (1,5 Jahre) / eigenes Lerntempo möglich.
Hohe Eigendisziplin erforderlich.
Gute Reaktionszeit - Benotung der Einsendeaufgaben ca. 3-4 Tage durchschnittlich.
Fragen an Fernlehrer waren schnell beantwortet - sinnvoller wäre Chat abends ( wegen Berufsleben) in einer Gruppe der Lehrenden mit dem Fernlehrer alle Monate...oder
Video Tutorials über Themenblöcke ( Zusammenfassung Vertiefung).
Bewertung lesen
Thomas
Alter 46-50
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 25.03.2015

Gut gerüstet für den Großkundenvertrieb

Aaron, 26.08.2014
Key-Account-Manager (IHK)
Bericht archiviert
Sehr gut aufgebauter Lehrgang der alle wichtigen und notwendigen Informationen und Inhalte zum Key Account Management vermittelt.
Die Tutoren und der Lehrgangsleiter sind absolute Profis und wissen, auch aus der Praxis, wovon sie sprechen.
Eine erstklassige Betreuung ist gewährleistet.
Bewertung lesen
Aaron
Alter 26-30
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 26.08.2014