COVID-19 Sicher studieren von zu Hause aus. Alle Corona Infos zum Fernstudium hier

Kurzbeschreibung des Fernstudiengangs

Kurzbeschreibung

Das Fernstudium "Wasser und Umwelt" beim Anbieter "Bauhaus Universität Weimar" dauert insgesamt 36 Monate und wird mit einem Master of Science (M.Sc.) abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 7.500 €. Bisher haben 3 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.7 Sternen. Die Kategorien Studieninhalte, Studienmaterial und Betreuung wurden dabei besonders gut bewertet. 100% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen.

Fernstudium

Dauer
36 Monate
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
7.500 €
Abschluss
Studiendauer individuell anpassbar: zwischen 4 und 8 Semestern
Unterrichtssprachen
Deutsch

Letzte Bewertungen

Julia , 07.01.2019 - Wasser und Umwelt (M.Sc.)
Michael , 10.09.2018 - Wasser und Umwelt (M.Sc.)
Stefan , 01.01.2018 - Wasser und Umwelt (M.Sc.)

Fernstudiengänge im Fokus

Wassertechnik
Fachverband SHK NRW
Zertifikat
Wasser und Umwelt
Leibniz Universität Hannover
Master of Science (M.Sc.)
Wassertechnik
Handwerkskammer Düsseldorf
Zertifikat

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    5.0
  • Studienmaterial
    5.0
  • Betreuung
    5.0
  • Online Campus
    4.3
  • Seminare
    5.0
  • Preis-/Leistung
    5.0
  • Digitales Lernen
    4.0
  • Flexibilität
    4.3
  • Gesamtbewertung
    4.7

In dieses Ranking fließen 3 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Fernstudiengang hat insgesamt 5 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Bewertungen filtern

  • 5 Sterne
    0
  • 3
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 2

Meine Studienerfahrungen

Julia, 07.01.2019
Wasser und Umwelt (M.Sc.)
4.8
Mit dem Fernstudium Wasser und Umwelt an der Bauhausuniversität Weimar habe ich sehr gute Erfahrungen gemacht.
Das Kursangebot war breit aufgestellt. Die Studienmaterialen waren wissenschaftlich sehr gut aufbereitet und verständlich an Beispielen erklärt.
Die im Studium erworbenen wissenschaftlichen Kenntnisse können in die Praxis sehr gut angewendet werden.
Die zu bearbeitenden Einsendeaufgaben wurden schnell korrigiert und bewertet. Der Kontakt zu Dozenten/Tutoren und der Beratungsstelle war immer möglich. Fachliche und organisatorische Fragen wurden umgehend beantwortet. Die Kompetenz der Lehrkräfte sowie die Qualität des Studienmaterials war sehr gut.
Bewertung lesen
Julia
Alter 31-35
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Geschrieben am 07.01.2019

Studium mit Perspektive in angenehmer Atmosphäre

Michael, 10.09.2018
Wasser und Umwelt (M.Sc.)
4.8
Sehr einfacher unkomplizierter Kontakt und Draht zu den Betreuern des Studiums.
Lernumfang ist gerechtfertigt, wenn man am Ball bleibt lassen sich die Module und anschließenden Prüfungen auch neben dem Beruf erledigen.
Sehr gute Exkursionen und Dozenten mit Einblick in Grundlagen und F&E.
Die Masterarbeit ist zwar ein Kraftakt, aber man wird nicht allein gelassen und es ist zu schaffen!!!
Ich bin sehr froh das Studium in Weimar durchgezogen zu haben.
Bewertung lesen
Michael
Alter 31-35
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Geschrieben am 10.09.2018

Sehr flexibel und gutes Preis-Leistungsverhältnis

Stefan, 01.01.2018
Wasser und Umwelt (M.Sc.)
4.6
Sehr praxisorientiert.
Kursbelegung auch an anderen Hochschulen möglich (Uni Hannover).
Kursgebühren moderat.
Gut nebenberuflich möglich und sehr flexibel von der Zeiteinteilung.
Gute Betreuung und kleine Gruppen.
Zukunftsorientierte Kursinhalte.
Interessante Exkursionen.
Bewertung lesen
Stefan
Alter 36-40
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Geschrieben am 01.01.2018

Junges Team, engagierte Betreuer!

Gunther, 15.12.2014
Wasser und Umwelt (M.Sc.)
Bericht archiviert
Habe letzte Woche mein Masterstudium abgeschlossen und kann folgendes berichten:

Für alle, die einen echten Masterabschluss (120 ECTS) nebenberuflich anstreben, ist das Masterstudium "Wasser und Umwelt" an der Bauhausuniversität Weimar die perfekte Wahl; die über die Semester zu absolvierenden Module stellen keine großen Probleme dar (wichtig: einfach dranbleiben und nicht in Rückstand geraten); das Verfassen der Masterarbeit ist mit Sicherheit die größte Herausforderung (laufender Kontakt mit den Betreuern hilft); die abschließende Verteidigung der Masterarbeit war mehr ein angenehmes Fachgespräch als eine Prüfung; meine Gesamtstudiendauer betrug 3,5 Jahre (bei entsprechendem Engagement geht es auch schneller)

+ junges kompetentes Team
+ Präsenzphasen am Ende eines Moduls mit aktuellen Themen
+ echter Masterabschluss (120 ECTS) berechtigt zu weiterführender Promotion

- ev. Kosten, wobei ich die Höhe der Kosten für gerechtfertigt halte.
Bewertung lesen
Gunther
Alter 36-40
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Geschrieben am 15.12.2014
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019