Reise & Verkehr im Fernstudium

15 Lehrgänge im Bereich Reise & Verkehr

Seite 1 von 2
Info Icon
Seite 1 von 2
Kurzprofil

Kurzinfo zu Reise und Verkehr

Reisen ist immer beliebt, besonders die Deutschen reisen gerne. Nach dem Rekordjahr 2011 verzeichnet die Reisebranche auch 2012 ein Wachstum. Um ans Reiseziel zu gelangen, sind die Menschen auf zuverlässige Verkehrssysteme angewiesen. Qualifizierte Fachkräfte haben hier sehr gute Berufsperspektiven.

Welche Fachgebiete beinhaltet die Fachrichtung?

Zum Bereich Reisen gehören allgemeine Grundlagenfächer wie Betriebswirtschaftslehre, Rechnungswesen und Personalwesen. Zudem bekommst Du in einer Weiterbildung, einem Fernstudium oder einem Studium fachspezifische Kenntnisse vermittelt: Reisekonzepte, Marketing, Kundenberatung sowie der Verkauf von Reisen und anderen touristischen Dienstleistungen gehören zum Lehrplan. Die Verkehrsbranche unterteilt sich in die Teilgebiete Flugverkehr, Bahnverkehr, Schiffsverkehr, Busverkehr und öffentlicher Personennahverkehr (ÖPNV).

Wie entwickelt sich die Branche?

Die Reisebranche ist ein wachstumsstarker Wirtschaftszweig. Auch Krisen können dem Reisegewerbe nichts anhaben. Der Online-Reisemarkt gewinnt hierbei immer mehr an Bedeutung. Auch die Verkehrsbranche entwickelt sich stetig weiter und ist von Innovationen geprägt. Hier kannst Du als Fachkraft mit aktuellem Wissen punkten.

Warum sollte ich in diesem Bereich studieren?

Mit einem Studium, einer Weiterbildung oder einem Fernstudium im Bereich Reise und Verkehr hast Du gute Berufsaussichten. Mit Deinen Fachkenntnissen kannst Du in der wachstumsstarken Reise- und Verkehrsbranche Fuß fassen und Deinen Aufstieg vorantreiben. Wenn Du Dich selbstständig machen willst, hast Du mit zielgruppengerechten Reisen gute Chancen am Markt.