Kooperationsstudiengang

Wirtschaft (B.A.)

In Kooperation mit: Fachhochschule Südwestfalen

Kurzbeschreibung des Fernstudiengangs

Kurzbeschreibung

Das Fernstudium "Wirtschaft" beim Anbieter "EHV - Europäischer Hochschulverbund" dauert insgesamt 42 Monate und wird mit einem Bachelor of Arts (B.A.) abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 6.258 €. Bisher haben 23 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.8 Sternen. Die Kategorien Studienmaterial, Betreuung und Online Campus wurden dabei besonders gut bewertet. 100% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen. Wenn Sie den Lehrgang zunächst testen möchten, bietet Ihnen das Institut eine Testphase (4 Wochen) an.

Fernstudium

Dauer
42 Monate
Studienbeginn
Sommer & Wintersemester
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
6.258 €
Abschluss
Bachelor of Arts (B.A.)

Kostenlos Infomaterial vom Anbieter erhalten

Fernstudium Wirtschaft

Im Fernstudium der Wirtschaft erlangen Sie umfassende Kenntnisse in Betriebswirtschaftslehre, Mathematik und Recht. Aufgrund dieses Wissens dient Ihnen ein solcher Fernstudiengang als Karrieresprungbrett – egal ob als Berufseinsteiger oder Berufstätiger. In einer Management- oder Führungsposition mit hoher Verantwortung erwartet Sie anschließend ein ansprechendes Gehalt.

Alternative Studiengänge

Wirtschaftsbezogene Qualifikationen
Academy of Sports
Zertifikat
Wirtschaftswissenschaft
FernUni Hagen
Bachelor of Science (B.Sc.)
Wirtschaftsbezogene Qualifikationen
DeLSt - Deutsches eLearning Studieninstitut
Zertifikat
Wirtschaftsökonom
FSH - Fachakademie Saar für Hochschulfortbildung
Zertifikat

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.0
  • Studienmaterial
    5.0
  • Betreuung
    5.0
  • Online Campus
    5.0
  • Preis-/Leistung
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.8

Von den 23 Bewertungen gehen 1 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 5 Sterne
    0
  • 21
  • 2
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 3

Individuelles Lernen

Andreas, 19.08.2016
Wirtschaft (B.A.)
4.8
Beim EHV finde ich die Möglichkeiten der individuellen Anpassung super - bei kurzfristiger Erkrankung zur Prüfung oder Änderungen im Privaten kann man mit der Betreuung super reden und eine Lösung für das Problem finden.
Die Themen sind teilweise sehr wissenschaftlich, was aber in der Natur der Sache liegt. Dennoch ist die Brücke zur Praxis - auch weil ich berufstätig bin - gegeben und man kann das gelernte am Unternehmen erproben.
Bin sehr zufrieden mit dem Studium :)
Bewertung lesen
Andreas
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 19.08.2016

Ich vergebe ein gut

Florian, 28.04.2015
Wirtschaft (B.A.)
Bericht archiviert
Gut

Ich bewarb mich beim EHV um die Immatrikulation in den BWL-Studiengang mit der Voraussetzung, dass ich bereits ein BWL-Studium begonnen, aber abgebrochen habe. Die Anrechnung meiner aus dem Direktstudium stammenden Leistungen war kein Problem – obwohl die Prüfung dieses Verfahrens sich schon etwas in die Länge zog.

In das Fernstudium startete ich motiviert und v.a. mit der Erwartung, dass ich mein Arbeits- und Freizeitleben nun besser gestalten kann. Und tatsächlich funktioniert das beim EHV gut. Die Online-Unterstützungen helfen bei den Nachbereitungen oder beim heimischen Lernen gut.

Die Betreuung ist außerdem immer bis 20 Uhr erreichbar. Diese kann in den meisten Fällen auf Fragen antworten. Ich finde, mein Betreuer macht einen guten Job.

Als ehemaliger Direktstudent war es für mich ein Leichtes, mich an das Selbstlernen zu gewöhnen. Als Student muss man eben immer etwas daheim allein tun.

Ich kann dem EHV bisher ein „Gut“ vergeben.
Bewertung lesen
Florian
Alter 26-30
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 28.04.2015

Preis-Leistung gut

Michael, 23.02.2015
Wirtschaft (B.A.)
Bericht archiviert
Beim EHV zahle ich für mein Studium 200 Euro für mein Studium. Im Vorhinein habe ich mich natürlich etwas auf dem Markt umngeschaut und stellte fest, dass das Preisangebot beim EHV zu den günstigeren Anbietern zählt. Für mich durchaus ein wichtiger Entscheidungspunkt. Mir war dennoch wichtig, dass ich ein gutes Studium absolviere. Daher war ich gespannt auf die Materialien.
Diese überraschten mich aber dann. Es ist alles hochwertig gestaltet und logisch aufbereitet. Wünschen würde ich mir noch, dass mehrere Zusatzmaterialien, wie Übungen o.ä. viel regelmäßoger gestellt werden. Insbesondere im Mathematikbereich ist ein Knackpunkt. Die extra Tutorien helfen da aber immer schon viel.

Insgesamt finde ich das Studium beim EHV gut und ist preislich gut zu stemmen.
Bewertung lesen
Michael
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 23.02.2015

Insgesamt gut

Ferdinand, 13.02.2015
Wirtschaft (B.A.)
Bericht archiviert
Die Studienbücher und -materialien sind vollkommen in Ordnung. Schade ist, dass sich doch ein paar Fehler einschleichen. Insbesondere bei Rechnungsaufgaben kommt schnell Verwirrung auf. Ansonsten sind sie verständlich und nachvollziehbar aufgebaut. Die Präsenzveranstaltungen und Prüfungen orientieren sich ausschließlich an den Studienbüchern. Somit bekommt man alle Informationen aus einer Hand. Ich fühle mich sehr gut betreut. Mein Studienbetreuer ist stets erreichbar und kann Fragen zufriedenstellend beantworten bzw. lösen. Der Online-Campus ist informativ und einfach aufgebaut. Hier ist designtechnisch aber noch Verbesserungsbedarf. (Insbesondere, da die Homepage / Broschüre etc. sonst sehr hochwertig gearbeitet sind.)
Bewertung lesen
Ferdinand
Alter 14-25
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 13.02.2015

Freundliche Mitarbeiter und viele Präsenzen

A, 09.02.2015
Wirtschaft (B.A.)
Bericht archiviert
Am EHV gefällt mir vor allem die Freundlichkeit der Mitarbeiter. Sie hören sich die Anliegen immer ausführlich an und zeigen Verständnis für die jeweiligen Umstände. Die Betreuung ist also stets gegeben. Fragen zu Studieninhalten beantworten die Dozenten. Entweder in den Präsenzveranstaltungen, die ungef. 2 x im Monat stattfinden oder direkt per E-Mail / Telefon. Mich unterstützt das sehr in meinem Selbstlernen. Weiter so! :)
Bewertung lesen
A
Alter 14-25
Karrierestufe Berufseinsteiger
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 09.02.2015

Zeitgemäßes Studium!

Lina, 13.01.2015
Wirtschaft (B.A.)
Bericht archiviert
Beim EHV fühle ich mich sehr gut aufgehoben. Inhaltlich ist das Wirtschaftsstudium fundiert und entspricht den akademischen Anforderungen.

Das Studienkonzept des EHV ist zeitgemäß und für meine Bedürfnisse optimal. Lernen funktioniert auch von unterwegs. Die Veranstaltungen besuche ich entweder direkt am Standort, verfolge sie live übers Internet oder schaue sie mir im Nachhinein an. Da es die Online-Möglichkeiten gibt, verführt  es aber natürlich sehr dazu, diese auch zu nutzen und nicht in den Hörsaal zu marschieren (das Wochenende ist dafür manchmal einfach zu schade :D ).

Möchte ich einmal offline sein, dann kommen einfach die altbewährten Studienbücher zum Einsatz. Diese sind verständlich und nachvollziehbar. Ein paar Fehler schleichen sich aber dennoch ein.

Mein Fazit ist positiv und ich kann den EHV weiterempfehlen.
Bewertung lesen
Lina
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 13.01.2015

Fernstudium mit umfangreichen und aktuellen Inhalten

Chris, 01.10.2014
Wirtschaft (B.A.)
Bericht archiviert
Inhaltlich überzeugt das o.g. Fernstudium voll und ganz. Die obligatorischen Themen für jeden BWLer, wie Marketing oder Kostenrechnung, werden von den meisten Dozenten aufgewertet. Mit aktuellen Fallbeispielen und Selbsterfahrungen punkten sie. Verstaubte Besipiele gibt es nur wenig. Als Student unterstützt einen das erheblich im Lernen. Formeln und Zusammenhänge lassen sich dadurch viel besser erklären und verstehen. Trotzdem bleiben die Prüfungen immer anspruchsvoll. Ich habe noch nie eine Prüfung mit „links“ gemeistert, aber immer bestanden.
Bewertung lesen
Chris
Alter 26-30
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 01.10.2014

Studium ist sehr gut mit Beruf vereinbar

Stefanie, 20.09.2014
Wirtschaft (B.A.)
Bericht archiviert
Dass ein Studium viel Zeit und Mühe erfordert, war mir vornherein bewusst. Ein Fernstudium zu schaffen, war für mich deshalb von Anfang an ein Risiko und setzte mich sehr unter Druck. Neben dem Beruf sich 7 Semester lang auf den Hosenboden setzen und konsequent lernen, dafür benötigt man Disziplin. Und so ist es auch.Aber die Dozierenden, die Betreuung durch den EHV und die Studienmaterialien unterstützen einen Fernstudenten bestens.

Die klare Richtlinie: Das, was im  Studienbuch steht, ist prüfungsrelevant. Zusätzliche Literatur ist also nicht notwendig – nur, wenn es einmal beim Verständnis hapert. Natürlich kann ein einziges Studienbuch nicht DIE Formel sein, um Themenbereiche vollends und von anderen Sichtweisen her abzudecken. Um die Prüfungen zu bestehen, ist es allerdings DIE Formel. Alles ist gut erklärt und leicht lesbar.

Die Präsenzseminare: Die Lehrenden geben genaue Lernanleitungen – der eine besser, der andere weniger. Zu oft ist hier noch der Student in seiner Konsequenz gefragt. Fragen, fragen, fragen. Eben dies ist aber auch der Sinn der Sache. In den Präsenzseminaren soll der vorbereitete Stoff diskutiert werden – Meinungen ausgetauscht und Unverständliches geklärt werden. Das Gute an den Seminaren? Sie sind ausschließlich am Wochenende – sehr gut für mich als Berufstätige.

Prüfungen: Überraschende Aufgaben, mit denen niemand wirklich rechnet, tauchen immer wieder in den Klausuren auf. Das ist dann oftmals eine echte Leistungsabfrage. Bisher habe ich mit meinem Lernsystem aber alle Prüfungen meistern können.

Zusammengefasst: Ich studiere gerne beim EHV. Unterstützung gibt es nämlich auch in personeller Art jederzeit vom Betreuer. Manche Dinge sind sicher noch ausbaufähig und nachzuarbeiten. Aber ich kann hier neben meiner Vollzeitstelle gut studieren. 

Bewertung lesen
Stefanie
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 20.09.2014

Auf der Zielgeraden

Marcel, 21.07.2014
Wirtschaft (B.A.)
Bericht archiviert
Ich befinde mich in meinem Fernstudium auf der Zielgeraden, werde demnächst meine Bachelorarbeit schreiben. Das gesamte Studium beim EHV verlief gut. Ich konnte mich immer auf die organisatorischen Fähigkeiten verlassen. Der Kontakt zwischen Betreuer und Student ist immer gegeben. Ob telefonisch oder per Mail. Rückrufe inklusive.

Unzufriedenheit machte und macht sich eben nur breit, wenn es um die Bearbeitung der Klausuren geht. Es ist ein langer Prozess. Aber manchmal hapert es dabei eben einfach an der Schnelligkeit der Dozenten.

Ansonsten gab es kaum etwas auszusetzen. Die Präsenzseminare waren immer gewinnbringend und auch das Online-Angebot des EHV nahm ich oft an, was das Ganze um einiges erleichterte, wenn man mal eben nicht direkt vor Ort sein konnte.
Bewertung lesen
Marcel
Alter 26-30
Karrierestufe Berufseinsteiger
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2010
Geschrieben am 21.07.2014

Du bist nicht alleine!

Sonja, 14.06.2014
Wirtschaft (B.A.)
Bericht archiviert
Beim EHV ist man sehr gut aufgehoben. Dank Frau Martens bekommt man jede Frage beantwortet und wird rund um betreut.
Ich belege z.Zt. den Studiengang Mediator und Coach (univ.) bei der freien Universität Berlin und werde vom EHV in allen organisatorischen Dingen betreut.
Bewertung lesen
Sonja
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 14.06.2014