Kurzbeschreibung des Fernstudiengangs

Kurzbeschreibung

Das Fernstudium "Wirtschaftsinformatik" beim Anbieter "FernUni Hagen" dauert insgesamt 36 bis 54 Monate und wird mit einem Bachelor of Science (B.Sc.) abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 2.000 €. Bisher haben 43 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 3.7 Sternen. Die Kategorien Preis-/Leistung, Flexibilität und Studieninhalte wurden dabei besonders gut bewertet. 100% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen.

Studienmodelle

Dauer
36 Monate
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
2.000 €
Abschluss
Bachelor of Science (B.Sc.)
Unterrichtssprachen
Deutsch
Dauer
54 Monate
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
2.000 €
Abschluss
Bachelor of Science (B.Sc.)
Unterrichtssprachen
Deutsch

Letzte Bewertungen

Richard , 30.07.2019 - Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
Takuma , 23.08.2018 - Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
Andreas , 21.08.2018 - Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
Kay , 04.05.2018 - Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
Sapar , 08.06.2017 - Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
Fernstudium Wirtschaftsinformatik

Im Fernstudium Wirtschaftsinformatik konzipieren und entwickeln Sie Kommunikations- und Informationssysteme für den Einsatz in Unternehmen. Sie lernen, wie die Erfassung, Verarbeitung und Speicherung von Informationen geschieht. Ohne diese Prozesse könnten Einkauf, Produktion und Vertrieb in heutigen Unternehmen nicht funktionieren. Mit einem Fernstudium der Wirtschaftsinformatik eignen Sie sich das nötige Wissen über die Funktionsweise sowie die Anwendungsmöglichkeiten der Informatik an. Die betriebswirtschaftlichen Studieninhalte zeigen Ihnen den Einsatz der Informatik in wirtschaftlichen Prozessen auf. Sie optimieren Kundenbetreuungssysteme in Online-Shops, entwickeln das Smartphone-Betriebssystem von Morgen und sind damit auf dem Arbeitsmarkt besonders gefragt.

Alternative Studiengänge

Wirtschafts- und Industrieinformatik
Hochschule Fresenius Fernstudium onlineplus
Bachelor of Science (B.Sc.)
Infoprofil
Wirtschaftsinformatik
Fachhochschule Kiel, oncampus GmbH
Master of Science (M.Sc.)
Infoprofil
Virtueller Weiterbildungsstudiengang Wirtschaftsinformatik (VAWi)
Otto-Friedrich-Universität Bamberg, Universität Duisburg-Essen
Master of Science (M.Sc.)
Infoprofil
Wirtschaftsinformatik
SRH Fernhochschule
Bachelor of Science (B.Sc.)

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.0
  • Studienmaterial
    3.3
  • Betreuung
    3.8
  • Online Campus
    3.3
  • Seminare
    3.5
  • Preis-/Leistung
    4.7
  • Digitales Lernen
    3.1
  • Flexibilität
    4.1
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 43 Bewertungen gehen 11 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 3
  • 21
  • 17
  • 2
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 5

Super! Preis/Leistung top!

Richard, 30.07.2019
Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
4.8
Die Studienmaterialien sind umfangreich, verständlich und interessant. Die Onlinematerialien in der Regel eine gute Ergänzung.
Es wird sich sehr um die Vernetzung der Studierenden bemüht durch innovative Konzepte wie beispielsweise einer Lerngruppenapp.
Am besten sind jedoch die Dozenten der Mentoriate - Top Leute aus der Praxis, die den Stoff hervorragend vermitteln können! Keine Studenten, sondern Menschen, die in ihrem Fach weit über das Studienmaterial hinaus Ahnung haben.
Bewertung lesen
Richard
Alter 14-25
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 30.07.2019

OK, aber verbesserungswürdig

Takuma, 23.08.2018
Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
3.6
Inhalte waren OK, die meisten Fächer machbar und interessant. Lehrveranstaltungen gibt es kaum, es ist eine echte Herausforderung für die eigene Disziplin. Seminar war sehr gut, allerdings musste ich fast ein ganzes Jahr darauf warten, um meine Abschlussarbeit anfangen zu dürfen, weil ich ein eigenes Thema vorgeschlagen habe und die Kommunikation sehr langsam war.
Das ganze Studium hat einen etwas altmodischen Charakter. Zu wenig Digitalisierung (z.B. Vorlesungen als Videos oder interaktive Aufgaben etc. gibt es kaum), das ganze Wissen wird über (teilweise veraltete) Skripte auf Papier übermittelt. Für Übungsaufgaben gilt das genauso.
Der größte Vorteil zu anderen Fern-Hochschulen ist, dass es wirklich sehr preiswert ist. Letztendlich lernt man natürlich auch viel dabei.
Bewertung lesen
Takuma
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 23.08.2018

Günstiges Studium mit hohem Anspruch

Andreas, 21.08.2018
Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
2.8
Das Studium in Hagen ist unschlagbar günstig und ist sehr Anspruchsvoll.
Durch den hohen Anspruch ist das Studium auch bei Arbeitgebern anerkannt. Leider ist die Fernuni Hagen nicht sehr Flexibel was Fristen angeht.

Auch die Verfügbarkeit von Digitalen Lerninhalten ist nur in wenigen Modulen wirklich gut.

Dadurch das alle Klausuren als 10ECTS Module angeboten werden hat man nur wenige - dafür aber sehr anstrengende Klausuren. Teilweise werden 2 bis 3 Untermodule zu einem Modul zusammengefasst. Das müsste man aufdröseln können.
Bewertung lesen
Andreas
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 21.08.2018

Hohe Flexibilität

Kay, 04.05.2018
Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
4.8
Module können zugerichtet werden, Kosten bleiben überschaubar.
Betreuung im Regionalzentrum sehr gut.
Unterlagen gewöhnungsbedürftig.
Ansprechpartner sind sehr freundlich und hilfsbereit.
Mentoren und Mentoriate sind Strukturiert und zeitlich gut gelegt.
Bewertung lesen
Kay
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 04.05.2018

Das ist cool!

Sapar, 08.06.2017
Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
3.6
Alles ist nicht so schlecht wie man denkt! Am Ende bin ich sehr zufrieden und auch sehr gluecklich mit Fernuni Hagen! Gott sei dank, dass solche Uni es gibt! Ich kann nur weiter empfehlen. Hauptsache kann man immer Spass mit Fernuni hagen haben! Danke sehr, dass Fernuni Hagen ueberhaupt existiert! Das ist einTraum und nur in Deutschland so etwas moeglich!
Bewertung lesen
Sapar
Alter 26-30
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 08.06.2017

Skripte nicht immer brauchbar, Klausuren fies

Nadine, 17.05.2017
Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
4.0
Leider muss ich sagen, dass die Skripte nicht immer brauchbar sind, da sie unverständlich sind und man daraus nicht unbedingt erkennt, was davon denn nun wichtig für die Klausur ist. Teilweise wenn man die Skripte liest, denkt man sich, dass man das nie schafft, aber wenn man dann Klausuren sieht oder zu Mentoriaten geht, stellt man fest, wie einfach es doch eigentlich ist.
Es gibt aber auch Module, bei denen man an die 600 Seiten nahezu perfekt auswendig können sollte, sonst ist es nicht möglich eine gute Note zu bekommen. Und der Sinn am stumpfen auswendig lernen und vor allem so viel, erschließt sich mir noch nicht.
Desweiteren gibt es auch Module, bei denen man sich während der Klausur denkt "wo stand das denn? Hab ich noch nie was von gehört" und im Austausch mit den anderen Studenten erfährt man, dass es einen nicht allein so gegangen ist. Solche Sachen sind dann natürlich total daneben. Im Großen und Ganzen bin ich aber zufrieden, alleine die angebotenen Mentoriate sind meist super. Die gibt es ja nicht an jeder FernUni. Und meist ist man auch total flexibel. Die einzig fixen Termine sind meist der Einsendeschluss der Einsendearbeiten und die Klausurtermine.
Bewertung lesen
Nadine
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 17.05.2017

Guter Studiengang für Personen mit Erfahrung

Johann, 17.05.2017
Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
3.5
Der Studiengang ist für Personen mit einer entsprechenden Vorqualifikation (Fachinformatiker, Fachabitur im bereich Wirtschaft und Verwaltung) nicht zu kompliziert, da viele Inhalte durch die Vorerfahrung bereits bekannt sind und im Studiengang lediglich vertieft werden.
Dennoch bedarf es viel Zeit und Konzentration die gesamten Unterlagen zu verinnerlichen und die neuen Zusammenhänge zu verstehen.
Bewertung lesen
Johann
Alter 31-35
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 17.05.2017

Insgesamt nur Mittelmaß

Henrik, 19.04.2017
Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
3.2
Meiner meinung nach wird zu wenig auf die Technik eingegangen.

Das Lehrmaterial ist zu sparsam mit aussagekräftigen Skizzen und Abbildungen.

Die Einsendeaufgaben werden zügig korrigiert und zurückgeschickt.

Der Schwierigkeitsgrad der Klausuren ist angemessen.
Bewertung lesen
Henrik
Alter 26-30
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 19.04.2017

Günstigste Möglichkeit zu studieren

Sebastian, 11.12.2016
Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
2.8
Bezüglich der Studiengebühren ist die Fernuni natürlich unschlagbar. Dafür sind jedoch die Unterlagen sehr oft jedoch kaum brauchbar. Sie sind meist sehr langatmig gehalten und gehen am Thema vorbei.

Einige Klausuren habe ich erfolgreich bestanden, ohne eine Unterlage zu lesen. Es war sinnvoller, einfach nur alte Klausuraufgaben zu lösen.

Teilweise werden von Professoren zusätzlich Bücher veröffentlicht (insbesondere Professor Hering), die man käuflich erwerben kann. Dies ist meiner Meinung nach eine sehr fragwürdige Praxis, da diese Informationen und Aufgaben/Beispiele ja eigentlich in die Studienunterlagen gehören.

Grundsätzlich erreicht man aber das, was man braucht - den gewünschten Abschluss - umd das für relativ wenig Geld.
Bewertung lesen
Sebastian
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 11.12.2016

Kompetent, anspruchsvoll, sympathisch

Moritz, 11.12.2016
Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
4.5
Das tolle an der Fernuniversität ist das man hier maximal flexibel ist. Die ist für mich als vollzeit Berufstätiger genau richtig. Die Tutorien sind sehr gut Aufgebaut und leicht verständlich. Die Skripte sind gut zu lesen. Der Umfang und die Qualität der Ausbildung ist sehr hoch, was eindeutig für die Fernuniversität spricht
Bewertung lesen
Moritz
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 11.12.2016