Virtueller Weiterbildungsstudiengang Wirtschaftsinformatik (VAWi) (M.Sc.)

In Kooperation mit: Otto-Friedrich-Universität Bamberg
  • Online Campus
    Dieses Institut verfügt über einen Online Campus.

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.5
  • Studienmaterial
    4.2
  • Betreuung
    4.7
  • Online Campus
    4.4
  • Seminare
    4.3
  • Preis-/Leistung
    4.2
  • Digitales Lernen
    4.6
  • Flexibilität
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.5

Von den 130 Bewertungen gehen 41 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 10
  • 109
  • 9
  • 2
  • 1 Stern
    0
Seite 12 von 13

Besser als mein Präsenzstudium

Manuela, 29.10.2014
Virtueller Weiterbildungsstudiengang Wirtschaftsinformatik (VAWi) (M.Sc.)
Bericht archiviert
Trotz Onlinestudium mehr Kontakte, bessere Betreuung, mehr Zusammenarbeit als bei meinem Präsenzstudium. Flexible Zeiteinteilung ermöglichte das Studium parallel zu einem stressigen Job. Viele Themen konnten mit der täglichen Arbeit im IT-Bereich verbunden werden und ermöglichten so die praktische Anwendung.
Bewertung lesen
Manuela
Alter 41-45
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2009
Geschrieben am 29.10.2014

Flexibel, fortschrittlich und freundlich

Marcel, 23.09.2014
Virtueller Weiterbildungsstudiengang Wirtschaftsinformatik (VAWi) (M.Sc.)
Bericht archiviert
Nach meinem Vollzeit Bachelor und dem anschließenden Einstieg in das Berufsleben stellte ich fest, dass mein Wissensdurst noch nicht vollständig gefüllt war und ich mich gerne noch weiterbilden wollte. Hierbei kamen für mich mehrere Anbieter in Betracht, jedoch stellte ich nach einer Analyse fest, dass VAWI das für mich beste Gesamtpaket beinhaltete und bereue die Entscheidung auch nicht. Gründe für VAWI waren für mich vor allem die mit einem Fernstudium verbundene Flexibilität was das Lernen angeht. Ich konnte selber entscheiden, was für Fächer ich interessant fand und war dann frei wann und wo ich für diese lerne. Zusätzlich spricht für VAWI meiner Meinung nach, dass hier Professoren von unterschiedlichen (sogar ausländischen) Universitäten lehren und man als Student somit einen Eindruck davon gewinnen kann, wie unterschiedlich Lehre aufgebaut sein kann. Auch die Studienbetreuung ist meiner Meinung nach wirklich gut. Sei es die Lehrkräfte der Module oder Verantwortlichen aus der Studienorganisation. Hier findet sich immer ein offenes Ohr und es wird stets versucht auf die jeweiligen Wünsche und Bedürfnisse einzugehen.
In der Summe kann ich das Studium wirklich jedem ans Herzen legen, der sich fachlich weiterbilden möchte und dabei Wert auf angemessene Inhalte und gute Betreuung legt.
Bewertung lesen
Marcel
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 23.09.2014

Sehr gute Betreuung und Organisation

Daniel, 20.08.2014
Virtueller Weiterbildungsstudiengang Wirtschaftsinformatik (VAWi) (M.Sc.)
Bericht archiviert
Das VAWi-Studium war eine echte Bereicherung für mich. Ich konnte sehr viel lernen und trotz der weiten Entfernung (ca. 400 km) gab es keine Kommunikationsschwierigkeiten zwischen Kommilitonen, Mitarbeitern und Lehrenden. Ganz im Gegenteil: Die Betreuung bei Studienarbeiten und der Masterarbeit war sogar besser als bei meinem vorhergehenden Präsenzstudium! Kontakt zu den anderen Studierenden bekam ich kostenfrei via Skype und per Online-Forum. Die Tutoren und Mitarbeiter waren äußerst engagiert und freundlich.
Bewertung lesen
Daniel
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 20.08.2014

Bester Masterstudiengang für Wirtschaftsinformatik

Thomas, 22.06.2014
Virtueller Weiterbildungsstudiengang Wirtschaftsinformatik (VAWi) (M.Sc.)
Bericht archiviert
Auf der Suche nach einem Fern-Masterstudiengang in Wirtschaftsinformatik bin ich auf VAWi gestoßen. VAWi hat mich in erster Linie durch die sehr lange Erfahrung (mittlerweile 12 Jahre) und das flexible Konzept überzeugt. Während andere Institute ein fest definiertes Curriculum vorschreiben, ermöglicht VAWi es dem Studierenden seinen individuellen Schwerpunkt zu setzen. Die Qualität der Lehre ist im Allgemeinen sehr hoch, da die Module z.T. auch parallel als Präsenzmodule angeboten werden und somit stets aktuell gehalten werden. Auch namenhafte Professoren wie Prof. Sinz, Prof. Ferstl oder Prof. Kollmann sind auf dem Gebiet der Wirtschaftsinformatik bekannte Persönlichkeiten und tragen zum Gesamtkonzept bei.
Bewertung lesen
Thomas
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 22.06.2014

Flexibel gestaltetes Studium

Franziska, 11.04.2014
Virtueller Weiterbildungsstudiengang Wirtschaftsinformatik (VAWi) (M.Sc.)
Bericht archiviert
Das Studium bietet einen flexiblen Rahmen für die berufbegleitende Weiterbildung. Es kann perfekt auf die jeweilige Auslastung neben dem Studium angepasst werden und die Kurse sind ebenfalls individuell wählbar. So kann es den eigenen Vorlieben und Interessen entlang gestaltet werden.
Die Betreuung im Studium ist hervorragend, in der Regel ist immer schnell jemand erreichbar. Lediglich einige Dozenten lassen sich bei der Bewertung von Teilleistungen oder Projektarbeiten gerne etwas Zeit.
Bewertung lesen
Franziska
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2010
Geschrieben am 11.04.2014

Moderne, praxisrelevanten Studieninhalt+Flexiblitä

Andrea, 24.01.2014
Virtueller Weiterbildungsstudiengang Wirtschaftsinformatik (VAWi) (M.Sc.)
Bericht archiviert
Ich gebe hier gerne zu, dass ich eine Langzeitstudentin bin (nur 1-2 Module pro Semester statt andere, die 4 schaffen) und ausserdem bin ich deutlich älter als viele Mitstudierenden (Erststudium schon vor 20 Jahren). Ich studiere gerne bei Vawi weil die Studieninhalte sehr praxisnah sind und die Thematik und die gute Zusammenarbeit in den Gruppen meinen Horizont erweitern. Schön ist die hohe Flexibilität - bei der Modulwahl und wenn es gerade nicht geht, kann eine Prüfung problemlos auf den zweiten Termin verschoben werden. Statt vieler einzelner Weiterbildungsbausteine, die ich nur schwer jemand in Bewerbungsunterlagen vermitteln kann, habe ich so einen sehr guten Abschluss mit begrenztem Risiko. Die Kosten fallen nur dann an, wenn ich das Modul auch tatsächlich belege. Sehr gut ist auch, dass ich als Studentin interessante Online-Kurse zu SAP belegen konnte (leider ohne Anrechnung bei VAWI - ein Grund für mein Dauerstudentendasein :-)
Bewertung lesen
Andrea
Alter 46-50
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2010
Geschrieben am 24.01.2014

Transparenter Aufbau! Gute Betreuung

Verena, 23.01.2014
Virtueller Weiterbildungsstudiengang Wirtschaftsinformatik (VAWi) (M.Sc.)
Bericht archiviert
Ich bin nun im 3. Semester und finde das Fernstudium sehr gut strukturiert. Es gibt eine große Auswahl an Modulen. Die Zeitläufe ähnlich wie in einem Präsenzstudiengang. Die Anzahl der zu belegenden Module pro Semester ist frei wählbar und es wird pro Modul abgerechnet.
Der Austausch mit anderen Studenten wird durch Online-Gruppenarbeit gefördert und ist gewünscht, was ich als Bereicherung sehe und einen selbst auch motiviert, wenn man Leute mit ähnlichen Problemstellungen kennenlernt.
Die Betreuung bei Fragestellungen ist sehr gut. Ich bekam immer spätestens nach 24h eine Antwort. Würde mich jederzeit wieder für dieses Fernstudium entscheiden.
Bewertung lesen
Verena
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 23.01.2014

Absolut flexibles, individuell gestaltbares Studium

Caro, 23.01.2014
Virtueller Weiterbildungsstudiengang Wirtschaftsinformatik (VAWi) (M.Sc.)
Bericht archiviert
In diesem Studium ist maximale Flexibilität gegeben. Aus einem Pool an verschiedenen Modulen/ Kursen wählt man sich seine Favoriten raus, um sie in beliebiger Reihenfolge zu belegen. Wie viele Kurse man pro Semester belegen möchte, ist einem freigestellt, genau so wie das Einschieben eines Freisemesters und die gesamte Studiendauer.
Der Kontakt zu Dozenten, Tutoren und Kommilitonen sowie der Zugang zu Studienmaterial und allen anderen wichtigen Daten/ Unterlagen ist durch die Online-Plattform super gelöst, sodass ich damit nie Probleme hatte. In manchen Kursen wird nur mit Skripten gearbeitet, andere Dozenten wiederum zeichnen ihre Vorlesungen zusätzlich auf Video auf, was mir besonders gut gefällt. Die Themen waren super interessant - gerade, weil man sie sich ja auch selber heraussuchen kann.
Das Nichtbestehen des Studium ist quasi unmöglich, dafür müsste man in jeder einzelnen Prüfung durchfallen.
Die Betreuung ist sehr gut. Auf Fragen habe ich bisher immer in kürzester Zeit eine Antwort bekommen.
Pflichtveranstaltungen in dem Sinne gibt es nicht, lediglich für die Klausuren muss man nach Essen reisen, was aber 1 - max. 2x pro Semester zu verkraften ist. Verpflichtend ist in den Kursen lediglich die Klausurteilnahme, seine Note aufbessern kann man jedoch mithilfe optionaler Studienleistungen.
Bewertung lesen
Caro
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2011
Geschrieben am 23.01.2014

Flexibler Studiengang mit toller Betreuung

Annette, 22.01.2014
Virtueller Weiterbildungsstudiengang Wirtschaftsinformatik (VAWi) (M.Sc.)
Bericht archiviert
Gerade neben dem Beruf ist es manchmal nicht so einfach, Zeit für ein Studium zu finden. Der Studiengang ermöglicht eine flexible, zeitliche Einteilung durch freie Wahl der Anzahl der Module pro Semester und reinem Onlinestudium. Lediglich zur Klausur ist Präsenz Pflicht. Auch Inhalte können flexibel zusammengestellt und Module in einer kostenlosen dreiwöchigen Schnupperphase getestet werden. Skripte und semesterbegleitende Aufgaben werden über eine Moodleplattform bereitgestellt. Abgaben erfolgen ebenfalls hierüber oder per Mail. Die Organisation des Studiengangs verläuft einwandfrei. Bei Problemen oder Fragen erhält man innerhalb weniger Stunden eine Rückmeldung.
Bewertung lesen
Annette
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn 2009
Geschrieben am 22.01.2014

Gut und flexibel, aber viel Aufwand?

Stephan, 22.01.2014
Virtueller Weiterbildungsstudiengang Wirtschaftsinformatik (VAWi) (M.Sc.)
Bericht archiviert
Insgesamt gutes Studium, aber gar keine vor-Ort Anteile außer den Prüfungen und organisatorische Einführungsveranstaltungen, die auch noch in Fulda stattfinden und daher fast zwingend eine Übernachtung erfordern, was zusätzlich kostet. Dadurch relativ wenig Kontakt zu anderen Studenten.
Wenn ich mir Kollegen anschaue, die scheinbar in weniger Zeit mit weniger Aufwand auch einen Master machen, bin ich nicht ganz sicher, ob hier evtl. mehr Aufwand nötig ist, als in anderen Studiengängen. Ich glaube teilweise werden vor-Ort Seminare mit mehr Punkten versehen als die rein virtuellen Studiengänge.
Gesamtstudium würde ich auf 10.000 € schätzen.
Bewertung lesen
Stephan
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 22.01.2014