COVID-19 Sicher studieren von zu Hause aus. Alle Corona Infos zum Fernstudium hier

Maximale Flexibilität und Zukunftsorientierung

P., 29.12.2020
Wirtschaftsingenieurwesen (M.Eng.)
4.4

Das Fernstudium an der AKAD Hochschule Stuttgart bietet den besonderen Vorteil der stark individuellen zeitlichen Organisation des Studiengangs. Studienmaterialien werden sowohl in Papierform als auch digital zur Verfügung gestellt, ein Studienbeginn ist jederzeit möglich, wobei das eigene Tempo und der Lernfortschritt Vorrang hat. Besonders hervorzuheben sind die zukunftsorientierten Studieninhalte, die den Studierenden sowohl wissenschaftlich fundiert als auch absolut praxisrelevant für die weitere Karriere vorbereiten. Die Betreuung durch die Dozenten ist weitestgehend überdurchschnittlich, während der Online Campus noch verbesserungsfähig ist. EDV-Programme zum (natur-)wissenschaftlichen Arbeiten und ein umfassender Zugang zu wissenschaftlicher Literatur sind in den Studiengebühren enthalten.
Insgesamt ist das Studium an der AKAD hoch empfehlenswert für Berufstätige, die ihre Freizeit wertschöpfend investieren wollen.

Tipp: Weiterführende Informationen zum Fernstudium hier!
  • Flexibilität, interdisziplinäre und zukunftsorientierte Studieninhalte
  • n. v. (keine gravierenden Beanstandungen)
  • Studieninhalte
    5.0
  • Studienmaterial
    4.0
  • Betreuung
    4.0
  • Online Campus
    3.0
  • Seminare
    4.0
  • Preis-/Leistung
    5.0
  • Digitales Lernen
    5.0
  • Flexibilität
    5.0
P.
Alter 31-35
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 29.12.2020
Überzeugt? Starten Sie direkt mit Ihrem Fernstudium. Jetzt anmelden!
P.
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 29.12.2020

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

Annika , 31.12.2020 - Wirtschaftsingenieurwesen (M.Eng.)
Niklas , 16.12.2020 - Wirtschaftsingenieurwesen (M.Eng.)
Marie , 07.12.2020 - Wirtschaftsingenieurwesen (M.Eng.)
Rosa , 07.12.2020 - Wirtschaftsingenieurwesen (M.Eng.)
Philipp , 07.12.2020 - Wirtschaftsingenieurwesen (M.Eng.)