COVID-19 Sicher studieren von zu Hause aus. Alle Corona Infos zum Fernstudium hier

FFHS nicht weiter zu empfehlen!

Cruiser, 17.10.2015
Wirtschaftsingenieurwesen (B.Sc.)
Bericht archiviert

Eine Katastrophe. Die Kompetenz der Lehrkräfte ist so abgehoben, dass diese den Unterrichtsstoff nicht mehr auf einfache Art und Weise vermitteln können. Das Niveau liegt weit über dem europäischen Durchschnitt einer Fernfachhochschule, so dass die Abarbeitung der Lehrstoffs auch mit einem Arbeitspensum von 80% nicht zu schaffen ist. Um den Lehrstoff in allen Modulen abzuarbeiten und sich vorzubereiten benötigt man Vollzeit. Sollte man eine Nachprüfung nicht bestehen, muss man in die Nachprüfung, jedoch ist das Niveau der Nachprüfung so hoch und weit weg vom Unterrichtsstoff, dass man diese nur schwierig bestehen wird.

  • konzeptlos, Prüfungsrelevante Themen werden im Unterricht nicht drangenommen
  • Studieninhalte
    1.0
  • Studienmaterial
    2.0
  • Betreuung
    1.0
  • Online Campus
    2.0
  • Seminare
    2.0
  • Preis-/Leistung
    3.0
Cruiser
Alter 36-40
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 17.10.2015
Cruiser
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 17.10.2015

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

Liridon , 25.03.2019 - Wirtschaftsingenieurwesen (B.Sc.)
Kevin , 21.03.2019 - Wirtschaftsingenieurwesen (B.Sc.)
Yves , 20.03.2019 - Wirtschaftsingenieurwesen (B.Sc.)
Roman , 20.03.2019 - Wirtschaftsingenieurwesen (B.Sc.)
Sanel , 20.03.2019 - Wirtschaftsingenieurwesen (B.Sc.)