Wirtschaftsingenieurwesen (Bachelor)

  • Online Campus
    Dieses Institut verfügt über einen Online Campus.
  • Rabatte & Förderungen
    • Seit 2015 werden an der HFH zwei Mal jährlich bis zu sechs neue Deutschlandstipendien vergeben
Jetzt informieren
Sicher studieren von Zuhause aus
Bildung ist und bleibt gesund! Nutzen Sie die Zeit für ein Fernstudium und stellen Sie die Weichen für den nächsten Karriereschritt. An der HFH studieren Sie sicher und flexibel von Zuhause aus. Dank Online-Vorlesungen, Studienbriefen und unserem WebCampus bleiben Sie in Kontakt mit Ihren Dozenten und Kommilitonen – ganz ohne Ansteckungsgefahr. Wir freuen uns auf Sie!
Jetzt informieren
Infowidget Siegel

Kurzbeschreibung des Fernstudiengangs

Kurzbeschreibung

Der Bachelor Wirtschaftsingenieurwesen qualifiziert Sie für anspruchsvolle Aufgaben an der Schnittstelle von Wirtschaft und Technik. Ihr disziplinübergreifendes und praxisorientiertes Wissen macht Sie zu einem gefragten Ansprechpartner für Fachleute aus dem kaufmännischen oder ingenieurwissenschaftlichen Bereich. Für diese Schnittstellenaufgabe erwerben Sie Wissen aus den Bereichen Ingenieurwissenschaften, Naturwissenschaften, Informatik, Mathematik, Wirtschaftswissenschaften, Sozialwissenschaften und Psychologie und schärfen ihr fachliches Profil mit der Wahl eines Studienschwerpunktes.

Weiterlesen

Aktuelle Bewertungen

Lucas , 24.05.2021 - Wirtschaftsingenieurwesen (Bachelor)
Hendrik , 17.05.2021 - Wirtschaftsingenieurwesen (Bachelor)
Daniela , 31.10.2020 - Wirtschaftsingenieurwesen (Bachelor)
Christian Nickl , 29.10.2020 - Wirtschaftsingenieurwesen (Bachelor)
Martina , 29.10.2020 - Wirtschaftsingenieurwesen (Bachelor)
Studienberatung
Kostenlose Beratung
der Fernhochschule
Sie haben Fragen zum Fernstudium?
Dann nehmen Sie Kontakt auf.
+49 (0)40 350 94 360
Mo. - Fr. 08:00 - 20:00 Uhr, Sa. 09:00 - 14:00 Uhr
www.hfh-fernstudium.de
Sie haben Ihr Fernstudium gefunden?
Melden Sie sich jetzt direkt an und starten Sie Ihr Fernstudium.

Studiengangsdetails

Dauer
36 - 54 Monate
Gesamtkosten
11.650 €¹ - 12.100 €¹
Unterrichtssprachen
Deutsch
Abschluss
Bachelor
Link zur Website
Inhalte
  • Ingenieurpsychologie und Management komplexer Problemsituationen
  • Logistik
  • Qualitätsmanagement
  • Produktentwicklung
  • Wirtschaftsinformatik
  • Produktionstechnik/Produktionswirtschaft
  • Technisches Facility Management
  • Marketing
  • Finanzmanagement
  • Personalmanagement
  • Rechnungswesen/Controlling
Voraussetzungen
  • Allgemeine Hochschulreife, die Fachhochschulreife oder die fachgebundene Hochschulreife
  • Berufspraktische Kenntnisse in Form eines Grundpraktikums (13 Wochen)
  • Zulassung ohne (Fach-)Hochschulreife, wenn eine anerkannte Fortbildungsprüfung abgelegt wurde und nach der Teilnahme an einem gebührenpflichtigen Beratungsgespräch
  • Wenn keine anerkannte Fortbildungsprüfung abgelegt wurde, aber eine abgeschlossene Berufsausbildung und eine danach abgeleistete mindestens 2-jährige berufliche Tätigkeit vorliegt, kann man ebenfalls zugelassen werden
  • Auch Zeiten der Kindererziehung, einer Pflegetätigkeit, Wehr-, Ersatz- oder Freiwilligen-dienste können mit bis zu 1 Jahr auf die Berufstätigkeit angerechnet werden
Alle Details anzeigen Weniger Details anzeigen

Studienmodelle

Lernmethode
Fernstudium
Aufwand in Stunden
ca. 20 Stunden pro Woche
Studienbeginn
Alle Quartale
Abschluss
Folgende Abschlüsse können erreicht werden: 
  • Bachelor of Science (B.Sc) -180 CP.
  • Bachelor of Engineering (B.Eng.)- 210 CP.
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
180
Standorte
Berlin, Bremen, Essen, Feldkirch, Graz, Hamburg, Hannover, Hollabrunn, Judenburg, Kaiserslautern, Kassel, Klagenfurt, Köln, Leipzig, München, Nürnberg, Regensburg, Stuttgart, Traun, Wien, Wiesbaden, Würzburg
Anteil der Fernlehre
20% Präsenzveranstaltungen, 80% Fernlehre
Zertifizierungen
ACQUIN akkreditiert
Weitere Infos
Offizielle Homepage der Fernhochschule
www.hfh-fernstudium.de
Lernmethode
Fernstudium
Aufwand in Stunden
ca. 20 Stunden pro Woche
Studienbeginn
Alle Quartale
Abschluss

Folgende Abschlüsse können erreicht werden: 

  • Bachelor of Science (B.Sc) -180 CP.
  • Bachelor of Engineering (B.Eng.)- 210 CP.
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Standorte
Berlin, Bremen, Essen, Feldkirch, Graz, Hamburg, Hannover, Hollabrunn, Judenburg, Kaiserslautern, Kassel, Klagenfurt, Köln, Leipzig, München, Nürnberg, Regensburg, Stuttgart, Traun, Wien, Wiesbaden, Würzburg
Anteil der Fernlehre
20% Präsenzveranstaltungen, 80% Fernlehre
Zertifizierungen
ACQUIN akkreditiert
Weitere Infos
Offizielle Homepage der Fernhochschule
www.hfh-fernstudium.de
Lernmethode
Fernstudium
Aufwand in Stunden
ca. 20 Stunden pro Woche
Studienbeginn
Alle Quartale
Abschluss

Folgende Abschlüsse können erreicht werden: 

  • Bachelor of Science (B.Sc) -180 CP.
  • Bachelor of Engineering (B.Eng.)- 210 CP.
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
180
Standorte
Berlin, Bremen, Essen, Feldkirch, Graz, Hamburg, Hannover, Hollabrunn, Judenburg, Kaiserslautern, Kassel, Klagenfurt, Köln, Leipzig, München, Nürnberg, Regensburg, Stuttgart, Traun, Wien, Wiesbaden, Würzburg
Anteil der Fernlehre
20% Präsenzveranstaltungen, 80% Fernlehre
Zertifizierungen
ACQUIN akkreditiert
Weitere Infos
Offizielle Homepage der Fernhochschule
www.hfh-fernstudium.de
Lernmethode
Fernstudium
Aufwand in Stunden
ca. 20 Stunden pro Woche
Studienbeginn
Alle Quartale
Abschluss

Folgende Abschlüsse können erreicht werden: 

  • Bachelor of Science (B.Sc) -180 CP.
  • Bachelor of Engineering (B.Eng.)- 210 CP.
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Standorte
Berlin, Bremen, Essen, Feldkirch, Graz, Hamburg, Hannover, Hollabrunn, Judenburg, Kaiserslautern, Kassel, Klagenfurt, Köln, Leipzig, München, Nürnberg, Regensburg, Stuttgart, Traun, Wien, Wiesbaden, Würzburg
Anteil der Fernlehre
20% Präsenzveranstaltungen, 80% Fernlehre
Zertifizierungen
ACQUIN akkreditiert
Weitere Infos
Offizielle Homepage der Fernhochschule
www.hfh-fernstudium.de
Lernmethode
Fernstudium
Aufwand in Stunden
ca. 20 Stunden pro Woche
Studienbeginn
Alle Quartale
Abschluss

Folgende Abschlüsse können erreicht werden: 

  • Bachelor of Science (B.Sc) -180 CP.
  • Bachelor of Engineering (B.Eng.)- 210 CP.
Unterrichtssprachen
Deutsch
Creditpoints
210
Standorte
Berlin, Bremen, Essen, Feldkirch, Graz, Hamburg, Hannover, Hollabrunn, Judenburg, Kaiserslautern, Kassel, Klagenfurt, Köln, Leipzig, München, Nürnberg, Regensburg, Stuttgart, Traun, Wien, Wiesbaden, Würzburg
Anteil der Fernlehre
20% Präsenzveranstaltungen, 80% Fernlehre
Zertifizierungen
ACQUIN akkreditiert
Weitere Infos
Offizielle Homepage der Fernhochschule
www.hfh-fernstudium.de

Infos

HFH-Vorteile

Mit unserem erfolgreichen Fernstudienkonzept, das sich bereits seit 20 Jahren bewährt, bieten wir Ihnen eine Möglichkeit, sich neben Ihrem Beruf oder anderen Verpflichtungen akademisch weiterzubilden. Von großer Bedeutung sind hierfür vor allem unsere über 50 Studienzentren in Deutschland, Österreich und der Schweiz, deren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Sie nicht nur beraten und betreuen, sondern auch Präsenzveranstaltungen organisieren, um Ihnen beim Selbststudium unter die Arme zu greifen.

Quelle: HFH - Hamburger Fern-Hochschule

Neben dem grundständigen Bachelorstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen bieten wir auch zwei verkürzte Studienmodelle dieses Studienganges an: für Interessenten mit einem wirtschaftswissenschaftlichen Erststudium den Aufbaustudiengang Technik sowie für Interessenten mit einem ingenieurwissenschaftlichen Erststudium den Aufbaustudiengang Wirtschaft. Weitere Informationen dazu finden Sie auf dieser Seite.

Quelle: HFH - Hamburger Fern-Hochschule

Studieren ohne Abitur

An der HFH können Sie auch ohne (Fach-)Hochschulreife berufsbegleitend studieren – das machen die bundesweit gültigen Regelungen des Hochschulgesetzes möglich. Als berufserfahrener Bewerber haben Sie so die Möglichkeit, mit einem entsprechenden Studiengang an Ihren erlernten Beruf anzuknüpfen und um wissenschaftliches und fachliches Know-how zu ergänzen. Welche Voraussetzungen Sie hierfür erfüllen müssen, erfahren Sie hier.

Quelle: HFH - Hamburger Fern-Hochschule

Bevor Sie mit Ihrem Bachelorabschluss durchstarten, können Sie bereits während Ihres Studiums an der HFH die ersten Grundsteine für Ihre Karriere legen. Möglich machen das beispielsweise unsere Studienschwerpunkte im Bachelorstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen. Neben Logistik und Qualitätsmanagement bieten wir auch Spezialisierungen in Wirtschaftsinformatik, Produktionstechnik/-wirtschaft sowie in Produktentwicklung und Technisches Facility Management an.

Quelle: HFH - Hamburger Fern-Hochschule

Videogalerie

Studienberatung
Kostenlose Beratung
der Fernhochschule
Sie haben Fragen zum Fernstudium?
Dann nehmen Sie Kontakt auf.
+49 (0)40 350 94 360
Mo. - Fr. 08:00 - 20:00 Uhr, Sa. 09:00 - 14:00 Uhr
www.hfh-fernstudium.de

Kostenloses Infomaterial

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.2
  • Studienmaterial
    4.1
  • Betreuung
    3.9
  • Online Campus
    4.0
  • Seminare
    3.9
  • Preis-/Leistung
    4.0
  • Digitales Lernen
    3.5
  • Flexibilität
    4.1
  • Gesamtbewertung
    4.0

In dieses Ranking fließen 38 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Fernstudiengang hat insgesamt 322 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Bewertungen filtern

  • 1
  • 22
  • 11
  • 1
  • 3
Seite 1 von 81

Flexibel studieren, egal wo und wann

Lucas, 24.05.2021
Wirtschaftsingenieurwesen (Bachelor)
4.1
Meine Erfahrungen mit der HFH sind ausgezeichnet! Die Studieninhalte sind sehr gut strukturiert und leicht zu verstehen. Mit dem Webcampus der HFH hat man sein ganzes Studienmaterial immer und überall zur Hand und ist flexible wo und wann man lernen möchte!
Kann ich jedem nur empfehlen!
Bewertung lesen
Lucas
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 24.05.2021

Es steht und fällt mit dem Studienzentrum

Hendrik, 17.05.2021
Wirtschaftsingenieurwesen (Bachelor)
4.5
Ich bin insgesamt sehr zufrieden mit der HFH, gerade während Corona wurde sich sehr stark bemüht. Es gab die Möglichkeit Prüfungen als mündliche Prüfung via Video abzulegen etc. was mir jedoch aufgefallen ist: Die Qualität und Erreichbarkeit der Studienzentren ist teilweise sehr unterschiedlich. Hamburg ist aber ein super Studienzentrum.
Bewertung lesen
Hendrik
Alter 14-25
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 17.05.2021

Super Fernstudium

Daniela, 31.10.2020
Wirtschaftsingenieurwesen (Bachelor)
5.0
Die Beratung und der Service durch das Studienzentrum München waren exzellent. Ich hatte einige Fragen zum Prozessablauf, die alle innerhalb kürzester Zeit beantwortet wurden. Die Präsenzverantstaltungen vor Ort (München und Nürnberg) waren allesamt eine sehr gute Ergänzung zu den Studienbriefen. Letztere liefern ein vollständiges Bild zu dem jeweiligen Fach, d.h. in den meisten Fällen reichte es, sich mit Hilfe der Studienbriefe, Präsenzen und Altklausuren auf die Prüfungen vorzubereiten. Die Hausarbeiten/Projektarbeit allerdings fordern Eigeninitiative und wissenschaftliches Arbeiten. Die Dozenten waren durchwegs kompetent und immer bemüht, komplexe Sachverhalte verständlich zu formulieren. Ich kann dieses Studium nur empfehlen.
Bewertung lesen
Daniela
Alter 46-50
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 31.10.2020

Mangelhafte Betreuung - hauptsache man zahlt

Dobias, 30.10.2020
Wirtschaftsingenieurwesen (Bachelor)
1.9
Ich habe die HFH leider als eine Organisation kennengelernt, der offensichtlich vor allem an ihrem Profit gelegen ist. Für eine Gebühr von ca. 250€ pro Monat hatte ich persönlich mir eine bessere Betreuung erhofft. Zu wenige Präsenzveranstaltungen; teilweise schlechte bzw. schlecht vorbereitete Dozenten und absolute miserable Möglichkeiten das Studium flexibel zu gestalten.
So werden pro Semester ca. 6 Tage angeboten, an denen Klausuren geschrieben werden können. Prüfungen verschiedenen Fächer finden an diesen Tagen jedoch oftmals zur selben Uhrzeit statt, weshalb es kaum möglich ist mal zwei an einem Tag zu schreiben.
Natürlich ist es selbsterklärend, dass 6 Termine pro Semester gerade für einen Studenten, der das neben seinem Beruf betreibt, viel zu wenig sind. Berufliche Verpflichtungen, gerade wenn es um mehrwöchige Montagen o.ä. im Ausland geht, sind deshalb gleichbedeutend mit weiteren, teuren Semestern. Die eingeräumte Möglichkeit der HFH auch im Ausland (in deutschen Botschaften) die Prüfungen schreiben zu können ist natürlich völliger Quatsch. Den Menschen, der nach einem 10 Stunden Tag auf Montage im Hotel noch schnell für die Prüfung am kommenden Wochenende lernt habe ich persönlich noch nicht kennengelernt.
Ich für meinen Teil bin von der HFH mehr als enttäuscht und weis aus Gesprächen mit anderen Studenten, dass ich nicht alleine bin. Von meiner Seite deshalb klares "Daumen nach unten".
Bewertung lesen
Dobias
Alter 31-35
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 30.10.2020
¹ Alle Preise ohne Gewähr
Profil zuletzt aktualisiert: 04.2021