Mein Studium auf dem 2. Bildungsweg!

,
Betriebswirtschaft und Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)
Bericht archiviert

Mit 16 habe ich meine Banklehre angefangen, wurde in ein festes Arbeitsverhältnis übernommen, hatte aber den Wunsch mich trotzdem weiterzubilden. Da ein Bankfachwirt nicht in Frage kann, weil dieser viel zu fachbezogen ist, blieb mir nur die Möglichkeit mein Fachabi nachzuholen und schließlich an einer Hochschule zu studieren. Ich wusste damals nicht ob ich mich für ein Fernstudium oder Präsenzstudium entscheiden würde, aber nach zahlreichen positiven Erfahrungsberichten anderer Fernstudenten, fasste ich den Entschluss ein Fernstudium zu beginnen. Warum die Euro-FH? Der Preis ist ok, der Service genial, die Betreuung aus mehreren Erfahrungsberichten sehr gut und, das Wichtigste! -> Das Studium harmoniert perfekt mit meiner Arbeit und das Studienmaterial begeistert durch seine Strukturiertheit, Einfachheit, Klarheit!

  • Service, Einfachheit, Klarheit, Präsenzentfall, Betreuung
  • höchstens der Preis
  • Studieninhalte
    4.0
  • Studienmaterial
    4.0
  • Betreuung
    4.0
  • Online Campus
    2.0
  • Preis-/Leistung
    4.0
Tommy
Alter 14-25
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 10.03.2013
Tommy
Alter 14-25
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 10.03.2013

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

Jasmin , 19.06.2019 - Betriebswirtschaft und Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)
Jessica , 19.06.2019 - Betriebswirtschaft und Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)
Emmanuel , 19.06.2019 - Betriebswirtschaft und Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)
Andrea , 03.05.2019 - Betriebswirtschaft und Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)
Theresa , 11.04.2019 - Betriebswirtschaft und Wirtschaftspsychologie (B.Sc.)