Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.5
  • Studienmaterial
    4.1
  • Betreuung
    4.1
  • Online Campus
    4.1
  • Seminare
    4.1
  • Preis-/Leistung
    3.8
  • Digitales Lernen
    4.0
  • Flexibilität
    4.5
  • Gesamtbewertung
    4.2

In dieses Ranking fließen 38 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Fernstudiengang hat insgesamt 100 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Bewertungen filtern

  • 3
  • 25
  • 8
  • 2 Sterne
    0
  • 2
Seite 25 von 25

Aufgrund der hervorragenden Dozenten sehr zu empfehlen

Marcel, 24.07.2015
Wirtschaftspsychologie (M.A.)
Bericht archiviert
Meine Master-Arbeit zum Thema „Konzeption eines Unternehmensplanspiels zur Vermittlung von Kenntnissen im Bereich HR-Prozessoptimierung“ war für mich die spannendste und herausforderndste Zeit meines Master-Studiums. Eine Phase, in der mir jede Unterstützung herzlich willkommen war.

In Herrn Prof. Dr. Axel Koch habe ich genau diese Unterstützung gefunden. Flexibel, verlässlich und überaus kompetent hat er mir vom ersten Tag der Betreuung an ein sicheres und gutes Gefühl vermittelt, dass meine Master-Arbeit mit dem notwendigen Engagement und Fleiß ein großer Erfolg wird.

Die Tatsache dass wir uns während der Betreuungszeit nur selten persönlich gesehen haben, stellte sich zu meiner großen Überraschung als absolut unproblematisch heraus, da Herr Prof. Dr. Koch alle möglichen Mittel nutzte, um mich umfassend und sehr persönlich zu betreuen. Durch diverse Telefonate, ausführliche Mails, Tonaufzeichnungen und Video-Feedbacks war stets eine individuelle, professionelle und zeitnahe Betreuung gewährleistet. Wann immer ich eine Frage hatte, nicht mehr weiter wusste oder mir ein kritischer Blick auf meine Ideen hilfreich erschien, konnte ich stets auf Prof. Dr. Kochs Unterstützung zählen.

Das Planspiel in meinem neuen Unternehmen einzubringen wird nun eine spannende Herausforderung, auf die ich mich sehr freue!

Die Hochschule für angewandtes Management und im Besonderen die Praxisnähe sowie die intensive Betreuung durch engagierte und motivierte Dozenten wie Herrn Prof. Dr. Koch werde ich stets in bester Erinnerung behalten.
Bewertung lesen
Marcel
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Geschrieben am 24.07.2015

Interessantes Studium

Alfons, 28.04.2015
Wirtschaftspsychologie (M.A.)
Bericht archiviert
Ich finde den Studiengang Master Wirtschaftspsychologie sehr gelungen. Die Studieninhalte sind von hoher Qualität und sehr nah an der Praxis. Das gesamte Wissen, das man vermittelt bekommt, kann man genau so später im Berufsleben einsetzen. Die Lehrveranstaltungen sind intensiv, werden aber durch vielfältigen Medieneinsatz und interaktiven Übungen angereichert. Die Dozenten sind sehr erfahren, kompetent und antworten auch zuverlässig auf gestellte Fragen per E-Mail. Vor allem der Schwerpunkt Markt & Werbepsychologie hat mich sehr gefesselt und muss viel Spaß beim lernen bereitet. Die Ausstattung der Hochschule ist angemessene, da viel Geld in die Optimierung der Online-Lernplattform gesteckt wird. Das Campusleben ist weniger intensiv als an einer Präsenzuni, aber während der Präsenzwochen ist ein guter Zusammenhalt unter den Studierenden zu spüren. Von meiner Seite gibt es eine klare Empfehlung für den Studiengang WiPsy M.A.
Bewertung lesen
Alfons
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 28.04.2015

Chaos pur! Keine Organisation

Paula, 05.11.2014
Wirtschaftspsychologie (M.A.)
Bericht archiviert
Leider muss ich das studium sehr negativ bewerten. Obwohl die lerninhalte, unterlagen und manche dozenten super sind wird dies von der grauenhaften organisation, der fehlenden ausstattung am campus und der verwirrenden plattform zunichte gemacht. Bei den hohen studiengebühren erwartet man doch etwas anderes.
Schwerpunkte kommen nicht zustande, wenn es nicht genügend teilnehmer gibts, obwohl sie damit werben (was mich nicht betraf, aber meine kommilitonen), außerdem wurden geschobene kurse im darauf folgenden semester nicht mehr angeboten, welche man sich dann selbst erarbeiten musste. Absolut nicht in ordnung. Leider nicht zu empfehlen wenn man kosten/nutzen betrachtet. Schade.
Bewertung lesen
Paula
Alter 26-30
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 05.11.2014

Sehr gute Betreuung und hohes Niveau

Jens, 26.04.2013
Wirtschaftspsychologie (M.A.)
Bericht archiviert

Ich habe an der FH Wirtschaftspsychologie studiert. Nach meinem Bachelor habe ich den Master direkt im Anschluss gemacht. Die Lerngruppengrösse ist optimal, die meisten Professoren und Dozenten sehr gut. Die Studieninhalte eine gute Mischung aus fundierter Theorie und zeitgemaessen Praxisbezug. Der Workload ist nicht ohne. So muss man sich pro Semester durch viele Skripte arbeiten, in den Präsenzphasen von morgens 09:00 bis zum Teil 21:00 Vorlesungen besuchen und neben den klausuren gab es kein Semester in dem ich weniger als 70 Seiten Studienarbeiten produziert habe( ohne Anhaenge und Verzeichnisse). Wenn man hier gute Noten haben will und das Studium in Regelzeit abschliessen möchte, dann muss man sehr diszipliniert sein. Wie ich in manchen Foren gelesen habe wird das Fehlen von Sprachkursen bemaengelt, das fand ich auch Schade, dafür wird man aber in Englisch geschliffen. Es gibt neben vier Englisch Kursen viele Texte und Vorlesungen auf englisch und auch verpflichtende Präsentationen die auf englisch zu halten sind(Horror ;)). Generell wird auf die Präsentationsfähigkeit wert gelegt, so gibt es bspw. Videotrainings, um dies zu schulen. Wer glaubt er bekäme hier den Abschluß geschenkt ist ziemlich schief gewickelt. Ich für meinen Teil kann sagen, dass ich an der FHAM ein hervorragendes Studium genossen habe welches mir zu einem tollen und gut bezahlten Job verholfen hat.

Bewertung lesen
Jens
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Geschrieben am 26.04.2013
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2020