COVID-19 Sicher studieren von zu Hause aus. Alle Corona Infos zum Fernstudium hier
Erfahrungsbericht
In Kooperation mit: PEMAKO Akademie
Erfahrungsbericht 18 von 19

Wirtschaft, Psychologie & Leadership: spannen

Angelica, 27.12.2018
Wirtschaftspsychologie (M.Sc.)
4.9

Ich habe bereits meinen Bachelor über ein Fernstudium bei der Euro-FH Hamburg mit guten Erfahrungen im Studieren neben dem Beruf gemacht. Bei der HfWU finde ich besonders die Online-Seminare sehr gut. So haben die Studenten mehr Kontakt zu den Professoren und Dozenten, können während der Seminare Fragen stellen und an Diskussionen teilnehmen, wenn sie wollen. Es ist ein angenehmeres Lernen als nur aus Skripten und Bücher.

Das Kick-Off Meeting am Anfang des Studiums wird von der PEMAKO organisiert und hilft mit der freundlichen und sehr angenehmen Atmosphäre Barrieren abzubauen und erste Kontakte zu erstellen.

Die Präsenzphasen (2x pro Semester) bauen diese Kontakte weiter auf. Sie fördern das Teambuilding und helfen uns besser kennenzulernen. In vielen Fernhochschulen kennt man zwei oder drei Kommilitonen, die man zufällig bei den Seminaren wiedertrifft – hier bleibt die Gruppe von Anfang bis Ende zusammen.

Studenten ohne Psychologie Kenntnisse können schnell den Einstieg finden. Die Unterrichtsstunden sind interessant und lehrreich gestaltet. Die Module sind so aufgebaut, dass jeder mit dem Grundwissen starten kann und es durch Recherche und Selbststudium in den Hausarbeiten und Gruppenpräsentationen vertiefen kann. Gleichzeitig wird hohen Wert auf den Transfer der wissenschaftlichen Erkenntnisse der Psychologie oder Wirtschaft in die Praxis gelegt. Workshops während der Präsenztage geben uns Studenten, die Möglichkeit erlerntes Wissen durch die selbst erarbeiteten Beispiele in die Praxis umzusetzen.

Die Dozenten und Professoren verfügen über hervorragende Kompetenzen und Berufserfahrung im wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Bereich und geben uns Einsichten in unterschiedlichen Situationen.
Der Kontakt zu den Dozenten und Professoren, sowie den Hochschulmitarbeitern ist schnell, erwünscht und unterstützend.

Die Prüfungen sind flexibel gestaltet durch Online-Gruppenpräsentationen und als Hausarbeiten die zu einen bestimmten Zeitpunkt abzugeben sind. Es sind keine Präsenzprüfungen nötig was Anfahrt und Zeit spart.

Die zur Verfügung gestellten Bücher pro Semester decken einen großen Teil der nötigen Informationen. Sie sind auch für die Praxis während und nach dem Studium einsetzbar.

Unterstützung bieten auch die Studenten der älteren Semester mit Ihren Erkenntnissen und Erfahrungen um die anfängliche Unsicherheit zu reduziern.

WPX ist nicht nur ein Master-Abschluss - es ist eine Erfahrung und Lernen fürs Leben.

  • Super Studieninhalte, erfahrene Dozenten, hohe Flexibilität in der Erarbeitung
  • Studieninhalte
    5.0
  • Studienmaterial
    4.0
  • Betreuung
    5.0
  • Online Campus
    5.0
  • Seminare
    5.0
  • Preis-/Leistung
    5.0
  • Digitales Lernen
    5.0
  • Flexibilität
    5.0
Angelica
Alter 46-50
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 27.12.2018
Angelica
Alter 46-50
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 27.12.2018

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

Freya , 14.10.2020 - Wirtschaftspsychologie (M.Sc.)
Carmen , 10.09.2020 - Wirtschaftspsychologie (M.Sc.)
Anja , 23.08.2020 - Wirtschaftspsychologie (M.Sc.)
Sina , 20.08.2020 - Wirtschaftspsychologie (M.Sc.)
Blazenka , 13.08.2020 - Wirtschaftspsychologie (M.Sc.)