Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.1
  • Studienmaterial
    3.5
  • Betreuung
    3.1
  • Online Campus
    3.7
  • Seminare
    3.4
  • Preis-/Leistung
    3.7
  • Digitales Lernen
    4.1
  • Flexibilität
    4.5
  • Gesamtbewertung
    3.7

Von den 91 Bewertungen gehen 27 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 15
  • 44
  • 24
  • 7
  • 1
Seite 9 von 10

Studium der Zukunft

Sebastian, 24.09.2013
Wirtschaftsrecht Online (LL.B.)
Bericht archiviert

Takelaw ermöglicht ein onlinestudium rund um die Uhr mit perfekt ausgearbeiteten Vorleseungen und Präsentationen zu allen Themen.
Kompetenz bedeutet für mich - komplizierte Dinge einfach darstellen. Dieser Grundsatz wurde durch das Onlinestudium-Team hervorragend umgesetzt.
Takelaw ist eine ein gesunder Mix aus Zuhören/Anschauen und Mitschreiben (wie im klassischen Studium) und Eigenengagement. Der Kontakt ist vorbildlich. Hier und da hat Takelaw noch wenige Kinderkrankheiten. Anregungen und Hinweise der Studierenden werden allerdings sehr ernst genommen und versucht schnell umzusetzen. Alles in allem ein absolut überzeugendes neues Konzept für jeden den, der sich am Wochenende nicht in die Uni setzen will, weil er vielleicht Familie etc zu Hause hat. Am anfang war ich etwas skeptisch - mittlerweile 100 %iger Überzeugungstäter...

Bewertung lesen
Sebastian
Alter 26-30
Karrierestufe Geschäftsführer
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 24.09.2013

Flexibles Studium

Ray, 04.09.2013
Wirtschaftsrecht Online (LL.B.)
Bericht archiviert

Ich studiere seit dem 01.07.2013 Wirtschaftsrecht Online an der HFH und bereue meine Entscheidung bisher überhaupt nicht.
Ein wichtiges Entscheidungskriterium war, dass dieser Studiengang sehr flexibel ist, da ich jederzeit und überall auf die Studienplattform zugreifen kann.
Die Online Vorlesungen sind wirklich super und werden parallel durch Schaubilder ergänzt. Sollten trotzdem Fragen aufkommen kann man diese im Forum stellen und erhält auch ziemlich zügig eine Antwort auf diese.

Natürlich benötigt ein solches Studium ein hohes Maß an Selbstdisziplin, allerdings macht das Arbeiten mit TakeLaw extrem viel Spaß und so entsteht schnell ein großer Lerneffekt.

Ich kann diesen Studiengang jeden ans Herz legen der gerne flexibel studieren möchte.

Bewertung lesen
Ray
Alter 14-25
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 04.09.2013

Das perfekte Studium

Helena, 07.08.2013
Wirtschaftsrecht Online (LL.B.)
Bericht archiviert

Ich habe das erste Semster inzwischen hinter mir und muss sagen, ich bin immernoch begeistert von dieser Möglichkeit zu studieren.

Die Studieninhalte sind ausführlich und verständlich erklärt und durch die Online-Plattform T@keLaw zeit- und ortsunabhängig abrufbar und können wenn man etwas nicht direkt versteht oder einfach zum wiederholen immer wieder angehört werden.

Zudem wird das ganze dadurch ergänzt, dass man sich pdf- und audio-Dateien für unterwegs oder einfach zum offline-Lernen herunterladen kann.

Das Übungsangebot steht auch online zur Verfügung und man erhält in den speziellen Übungsaufgaben von T@keLaw sofort Rückmeldung vom System zur Übung. Auch eine Abfragefunktion für wichtige Inhalte steht hier zur Vefügung.

Für jegliche Fragen und auch für Anregungen und Verbesserungsvorschläge gibt es ein spezielles Forum, in dem Anfragen zu den Studieninhalten oder technische Anfragen zum System, aber auch zur Übung formulierte Klausuren eingestellt werden können. Die Beantwortung erfolgt immer zügig.

Für die Prüfungen stehen immer ausreichend Termine zur Verfügung, um sie in den Arbeitsalltag integrieren zu können.

Das Preis-/Leistungsverhältnis ist meiner Meinung nach herausragend, besonders im Vergleich mit Standardfernstudiengängen.

Zum Institut selbst kann ich nur sagen, dass die Betreuung sehr gut ist, von Beginn an wurden alle Fragen und Problemchen umgehend und kompetent beantwortet und gelöst.

Einziges kleines Manko ist, dass sich das Studium noch im Aufbau befindet und dementsprechend noch nicht alle Fächer vollständig zur Verfügung stehen, dies befindet sich aber in ständiger Entwicklung und hat mir bisher keine Probleme beim Studieren bereitet.

Bewertung lesen
Helena
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 07.08.2013

Wege entstehen dadurch, dass man sie geht (Kafka)

Philip, 17.06.2013
Wirtschaftsrecht Online (LL.B.)
Bericht archiviert

Online-Fernstudiengänge sind noch jung und daher stehen viele, die sich für eine Studienform entscheiden, diesem skeptisch gegenüber. Ich kann nur raten: mutig sein.

Dieser Studiengang an der HFH beschreitet neue Wege und das mediale Angebot resp. die Möglichkeit sich interaktiv mit den Studieninhalten auseinanderzusetzen und sich an sie heranzutasten bietet jede Menge Vorteile und birgt starke Potentiale! Und gerade weil das Angebot noch so neu ist, geht die HFH, soweit machbar, individuell auf die Studierenden und deren Anforderungen ein.

Ich kann daher nur jedem raten, es auszuprobieren und die Chance zu ergreifen, die neuen Wege aktiv mitzugestalten.

Bewertung lesen
Philip
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 17.06.2013

Zeit- und ortsunabhängig studieren

Mandy, 15.06.2013
Wirtschaftsrecht Online (LL.B.)
Bericht archiviert

Ich habe mich zu diesem Studiengang entschieden, da es kein anderes Angebot gibt, bei dem man Wirtschaftsrecht so zeit- und ortsunabhängig und dennoch fachlich fundiert studieren kann. Und bisher bin ich absolut überzeugt davon! Als voll berufstätige Mutter eines Kindes (bald zwei) bleiben nur bestimmte Zeitfenster zum Studieren, was ein Präsenzstudium ausschließen würde.

Vorlesungen sind online visuell und als Hörfilme hinterlegt (Audio-Downloads teils möglich, Ausbau in Arbeit), ein Austausch mit Kommilitonen ist über die Vote-Funktion und die TakeLaw-Community möglich. Für Recherchen steht ein Juris-Zugang zur Verfügung. Besonders zielführend und effektiv ist das Angebot von Onlineklausuren. Ergänzend werden Memorize-Funktionen mit Prüfstrukturen zum Erlernen bzw. als Orientierung angeboten. Lediglich zum Abschluss der Module sind die Prüfungen in persönlicher Präsenz in einem der vielen Studienzentren bundesweit abzulegen, ansonsten läuft alles online ab. Auch den Termin zur jeweiligen Modulprüfung kann man sich selbst aussuchen. Dieser wird nicht vorgegeben, sodass man die Module nach seinen individuellen Planungen absolvieren kann. Somit bestimmt man das Lerntempo selbst, was zwar etwas Selbstdisziplin und Planung verlangt, aber im Ergebnis individueller nicht sein kann. In welchem Fern- oder Präsenzstudium antwortet der Prof. fast zu jeder Tages- und Nachtzeit? Im Hintergrund arbeitet ein Team nicht nur sehr engagiert an der fachlichen Begleitung sondern auch an der Anpassung der Technik an die Wünsche und Bedürfnisse der Studierenden.

Alles in allem ist dieser Studiengang ideal für alle, die Interesse an einem wirtschaftsrechtlichen Studium haben, aber dies maximal zeit- und ortsunabhängig absolvieren möchten.

Bewertung lesen
Mandy
Alter 31-35
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 15.06.2013

Für Berufstätige genau das richtige

Martin, 15.06.2013
Wirtschaftsrecht Online (LL.B.)
Bericht archiviert

Der Onlinestudiengang an der HFH nutzt die neue TakeLaw+ Plattform, die einem die Möglichkeit bietet sich in die Vorlesung je nach zur Verfügung stehender Zeit anzuhören und sich die Takelaw Struktur einzuprägen und später dann entsprechend umzusetzen. Wenn man fragen hat, so werden einem (fast zu jeder Tageszeit) Fragen im dazugehörenden Forum  beantwortet. Auch die Onlineklausuren sind ein sehr gutes Mittel um das gelernte zu üben, zumal dem Studierenden am Schluss auch noch ein Feedback zu den absolvierten Leistungen gegeben wird. So kann man sich gut auf die Präsenzprüfungen vorbereiten.

Bewertung lesen
Martin
Alter 26-30
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 15.06.2013

Online Fernstudiengang Wirtschaftsrecht

Stefanie, 03.04.2013
Wirtschaftsrecht Online (LL.B.)
Bericht archiviert

Ich bin zwar noch recht am Anfang des Studiengangs Wirtschaftsrecht, (1.Semester), möchte mich aber sehr lobend über diese Studienform äußern.
Ich bin Mutti von 2 Kindern und gehe 40h Vollzeit arbeiten. Mit der T@ke Law Struktur und der wirklich guten Betreuung durch die Professoren (selbst an Wochenenden und Feiertagen) kann auch ich nochmal nebenbei studieren. Ich bin sehr frei in der Zeiteinteilung. Alle Vorlesungen sind sehr verständlich strukturiert aufgebaut. Fragen hierzu bekommt man umgehend beantwortet. In den vielen bereitgestellten Übungsklausuren kann man sich effizient auf die dann folgenden online Prüfungen vorbereiten. Diese bilden die Vorzensur für die im Prüfungszentrum abgelegte schritliche Prüfung. Hier hat man also eine gute Chance, eine gute Gesamtnote zu erhalten. Es gibt viele Prüfungszentren, so dass niemand zur Prüfung weite Strecken auf sich nehmen muß. Preislich ist das Online-Studium wirklich im Rahmen.

Bewertung lesen
Stefanie
Alter 36-40
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 03.04.2013

Anfängerbewertung

Stefan, 21.03.2013
Wirtschaftsrecht Online (LL.B.)
Bericht archiviert

Von der Immatrilukation bis zum wirklichen Beginn war Alles hochprofesionell organisiert. Die Strukturen und die Methodik sind sehr gut verständlich und themenorientiert angelegt.
An den einen oder anderen Stellen hakt es noch etwas, aber die Betreueung ist sehr gut.

Bewertung lesen
Stefan
Alter 46-50
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 21.03.2013

Vorprüfungsleistungen anerkannt

Rainer, 08.03.2013
Wirtschaftsrecht Online (LL.B.)
Bericht archiviert

Mir imponiert besonders ein Novum in der akademischen Prüfungslandschaft. Vor manchen Präsenzprüfungen werden sogenannte komplexe Onlineübungen angeboten. Die Teilnahme ist freiwillig. Wer mit Erfolg teilnimmt, hat hierüber die Möglichkeit, seine Prüfungsnote zu verbessern. Ich glaube, ein solches Angebot, wie es sich aus der behördlich zugelassenen Prüfungsordnung ergibt, ist bisher in Deutschland einmalig.

Bewertung lesen
Rainer
Alter über 60
Karrierestufe Freiberufler
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 08.03.2013

Das Beste Studium in der heutigen Zeit!!!

Menua, 30.01.2013
Wirtschaftsrecht Online (LL.B.)
Bericht archiviert

Es ist ein total umfangreiches Studium mit enorm viel Lernmaterial, sehr guten, angepassten Übungen und vielen praktischen Hilfsmitteln. Die Betreuung an der HFH empfand ich von Beginn an als sehr herzlich und zuvorkommend. Fragen und Unklarheiten haben immer ein offenes Ohr, sowie auch Anregungen. Die Qualität des Studienmaterials ist erstklassig! Hin und wieder tauchen hier und da mal sehr kleine Fehler auf, aber diese werden sehr sehr schnell behoben. Als Student habe ich immer(!) die Möglichkeit Fehler mitzuteilen und komme immer zu Wort. In den Online-Foren der HFH kann man hervorragend diskutieren und kommunizieren. Die Vorlesungen rufe ich so oft auf wie ich möchte. Bis ich alles verstanden habe. 24 Stunden und 365 Tage, egal wo, egal wann und völlig gleich, ob mit iPad, Smartphone oder Laptop. Für den monatlichen Betrag von 99 € ist wirklich alles drin, was ich mir gewünscht habe! Da ich als Student sowieso ein niedriges Einkommen habe und nebenbei auch nicht überaus viel joben kann. Ich kann mein Studium nur weiterempfehlen.

Bewertung lesen
Menua
Alter 14-25
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 30.01.2013