Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.6
  • Studienmaterial
    4.2
  • Betreuung
    4.7
  • Online Campus
    4.1
  • Seminare
    4.1
  • Preis-/Leistung
    4.7
  • Digitales Lernen
    3.8
  • Flexibilität
    4.4
  • Gesamtbewertung
    4.4

Von den 143 Bewertungen gehen 74 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 19
  • 102
  • 19
  • 3
  • 1 Stern
    0
Seite 7 von 15

Gute Organisation nach verzögerter Anlaufphase

Uschi, 13.12.2016
Wirtschaftsrecht für die Unternehmenspraxis (LL.M.)
4.3
2016 war das erste Studienjahr, in welchen die Sonderzulassung / Aufnahmeprüfung für den postgradualen Masterstudiengang Wirtschaftsrecht (Master of Laws LL.M.) eingeführt wurde. Obwohl schon am 1. April 2016 Anmeldeschluss für dieses "Sonderverfahren" war, dauerte das Prozedere der Vorselektion zur Zulassung zur mündlichen Aufnahmeprüfung sehr lange. Die mündliche Aufnahmeprüfung erfolgte erst am 22. September, was natürlich sehr knapp vor Semesterbeginn war.
Ab der Mitteilung über die Zulassung zum Masterstudiengang allerdings lief alles "wie am Schnürchen", so dass man davon ausgehen kann, dass es im kommenden Jahr auch reibungslos läuft, was das Sonderzulassungsverfahren betrifft.

Die Kick-Off-Veranstaltung war sehr informativ, hervorragend organisiert und stellte eine gelungene Einstiegsveranstaltung dar. Besonders hervorzuheben die Organisation durch Frau Dr. Fauth, die jederzeit kompetent und hilfsbereit für alle Fragen zur Verfügung steht und auch pro-aktiv Infos in Open-OLAT-Portal einstellt.

Loben möchte ich auch die Möglichkeit, optionale Zusatz-Präsenztermine wahrzunehmen, denn die Pflichtpräsenzen beschränken sich auf 1 Termin pro Semester.

Soweit ich es bislang beurteilen kann, sind die Studienskripte sehr gut verständlich, mit vielen Praxisbeispielen. Da ich etwas "hintendran" bin, da ich erst noch mein BWL-Examen im November absolvierte, kann ich die Korrektur der Einsendearbeiten noch nicht beurteilen. Sehr gut gefällt mir jedoch schon einmal der Online-Fall, der durchgängig während des ganzen Studiums bearbeitet werden kann.

Nicht ganz optimal ist die Lösung, nicht eingereichte Studienleistungen erst wieder 2 Semester/1 Jahr später einreichen zu können. Jedoch ist eine Verschiebung der Masterarbeit um nur 1 Semester möglich.

Was das Preis-Leistungsverhältnis betrifft ist der Studiengang top zu bewerten. Auch stellt sich die TU Kaiserslautern als sehr Fernstudienfreundliches Institut dar, mit 1/3 Fernstudentenanteil hat man das gute Gefühl "die tun was".
Bewertung lesen
Uschi
Alter 51-55
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 13.12.2016

Studienmaterial vs. Prüfungsleistungen

Harald, 13.12.2016
Wirtschaftsrecht für die Unternehmenspraxis (LL.M.)
4.2
Kompetenz, Methodik und Didaktik der Dozenten stehen absolut außer Frage. Im wesentlichen auch das Studienmaterial. Meiner Meinung nach fehlt eine gewisse Hilfestellung zur richtigen Umsetzung des Gelernten. D. h. die erwartete Anwendungsleistung des Teilnehmers bei den ESA bzw. Prüfungen erscheint mir bisweilen zu hoch. Auch erschließt sich kein Hilfsmittel diese Lücke schließen zu können.
Bewertung lesen
Harald
Alter 56-60
Karrierestufe Geschäftsführer
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 13.12.2016

Fernstudium

Kathleen, 13.12.2016
Wirtschaftsrecht für die Unternehmenspraxis (LL.M.)
4.7
Nach dem BWL-Studium wollte ich noch ein rechtswissenschaftliches Studium neben dem Beruf absolvieren. Ich fand das Studium sehr praxisbezogen und kann mein dort erworbenes Wissen gut bei der täglichen Arbeit gebrauchen.
Die Studienmaterialien sind wie immer top.
Bewertung lesen
Kathleen
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2011
Geschrieben am 13.12.2016

Professionell und umfassend

Jan, 13.12.2016
Wirtschaftsrecht für die Unternehmenspraxis (LL.M.)
4.8
Neben den Studieninhalten, die bei vielen Universitäten gleich sind, ist mir insbesondere die tolle Betreuung der Studienbetreuerin hängen geblieben, die mit einem großen Ehrgeiz bei der Sache ist. Ansonsten bekommt man in Kaiserslautern in optimales Preis-, Leistungsverhältnis, da die Kosten überschaubar sind.
Bewertung lesen
Jan
Alter 41-45
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2011
Geschrieben am 13.12.2016

Gute Betreuung und gute Lehrtexte

Christoph, 12.12.2016
Wirtschaftsrecht für die Unternehmenspraxis (LL.M.)
4.8
Die Betreuung ist im Rahmen der Online-Möglichkeiten ist durch das Forum recht gut. Man muss viel eigenständig lernen, aber das ist bei allen Fernstudiengängen so. Die Lehrtexte sind sehr praxisnah und helfen daher schon während des Studiums, rechtliche Sachverhalte besser einzuschätzen - das hat meine Erwartungen deutlich übertroffen. Kleinere Schwächen in der Betreuung (z.B. in der Organisation der Online-Einreichung von Einsendeaufgaben) stören den sehr positiven Gesamteindruck nicht. Ich würde mich wieder für den Master entscheiden.
Bewertung lesen
Christoph
Alter 31-35
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 12.12.2016

Unterstützen mit Rat und Tat

Alexandra, 12.12.2016
Wirtschaftsrecht für die Unternehmenspraxis (LL.M.)
4.0
Für ausländische Studenten ist es nicht immer möglich an den freiwilligen Präsenzveranstaltungen teilzunehmen. Daher ware es von großem Vorteil, wenn alle Möglichkeiten der OLAT Plattform ausgenützt werden und das virtuelle Klassenzimmer für Vorlesungen genützt wird.
Bewertung lesen
Alexandra
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 12.12.2016

Sehr zufrieden

Jan, 11.12.2016
Wirtschaftsrecht für die Unternehmenspraxis (LL.M.)
5.0
Die ersten Erfahrungen seit dem Studienbeginn haben mich voll überzeugt. Ich bin gespannt wie es in den nächsten Semestern weiter gehen wird. Der Inhalt ist sehr anspruchsvoll, was eine enorme Selbstdisziplin fordert. Dafür hat man später einen sehr guten Abschluss, der sehr anerkannt ist.
Bewertung lesen
Jan
Alter 14-25
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 11.12.2016

Sehr gute Betreuung, leider ein wenig zu isoliert

Dagmar, 11.12.2016
Wirtschaftsrecht für die Unternehmenspraxis (LL.M.)
4.7
Ich habe sehr gute Erfahrungen mit meinem DISC Studium gemacht, die Betreuung ist herausragend, die Präsenzphasen sind bestens durchorganisiert und das Lehrnmaterial ist gut.
Einzig und allein möchte ich den geringen Austausch zwischen Kommilitonen kritisieren. Mir schein, dass es bei dem Fernstudium besonders schwierig ist, ein vernünftiges Netzwerk aufrecht zu erhalten und so findet man sich doch immer wieder isoliert in seinem einsamen Kämmerlein wieder.

Ich vermisse auch Referenz Einsendeaufgaben und Prüfungen sehr, diese würden mir die Orientierung in dem doch recht beschwerlichen Fernstudium enorm vereinfachen. Gute Erfahrung.
Bewertung lesen
Dagmar
Alter 46-50
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 11.12.2016

Sehr zu empfehlen

Stefan, 10.12.2016
Wirtschaftsrecht für die Unternehmenspraxis (LL.M.)
5.0
Es wird mir praxisnahe Unterlagen gearbeitet, welche auch durchwegs einen aktuellen Revisionsstand haben. Die Inhalte sind anspruchsvoll aber machbar. Die Betreuung durch das DISC Team ist perfekt. Auf Fragen und Anregungen wird schnellstens reagiert.
Bewertung lesen
Stefan
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 10.12.2016

Praxisnaher Studiengang

Ralph, 10.12.2016
Wirtschaftsrecht für die Unternehmenspraxis (LL.M.)
4.8
Der Studiengang bietet einen guten Überblick über für die wirtschaftliche Praxis wichtige Themengebiete. Die Studieninhalte sind in den einzelnen Lehrbriefen weitgehend gut aufbereitet, nur einzelne wenige Passagen verlieren sich in für die Praxis nur wenig bedeutsame rechtsdogmatische Fragen. Vielmehr dominieren viele anschauliche Fälle und Praxisbeispiele. Dies gilt auch für die Präsenzphasen mit engagierten Vortragenden. Die Einsendeaufgaben sind anspruchsvoll und ohne zusätzliche Recherchen allein auf Basis der Lehrbriefe nicht zu lösen. Das ist mM auch gut so, denn so muss man sich vertieft mit den Studieninhalten befassen, mehr vielleicht noch als wenn man eine Klausur schreiben müsste. Die Klausur Vertragsrecht und die Hausarbeit waren fair, ebenso deren Beurteilung nachvollziehbar. Die Klausur zu Arbeitsrecht steht noch aus. Die Korrektur der Einsendearbeiten erfolgt recht zügig, nur jene von Modul 1 ließ über ein halbes Jahr (!) auf sich warten. Besonders positiv ist die tolle Betreuung durch die Mitarbeiterinnen des DISC - es gibt kein Anliegen das nicht rasch und freundlich gelöst würde. Ebenfalls positiv ist, dass es pro Semester nur ein Präsenzwochenende gibt und man nicht wöchentlich auf die Uni muss - damit lassen sich Studium, Beruf und Familie gut kombinieren. Das Preis-Leistings-Verhältnis ist im Vergleich mit anderen Studiengängen unschlagbar.
Bewertung lesen
Ralph
Alter 36-40
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 10.12.2016