COVID-19 Sicher studieren von zu Hause aus. Alle Corona Infos zum Fernstudium hier
Kooperationsstudiengang

Wirtschaftsrecht (FH) (MBA)

In Kooperation mit: FH Burgenland

Sicher studieren von zu Hause aus

Bei uns absolvieren Sie Ihr Fernstudium sicher und flexibel von zu Hause aus. So können Sie sich weiterhin ohne große Einschränkungen und Ansteckungsgefahr weiterbilden. Ihre Tutoren und die Studienberater stehen Ihnen dabei gerne als Ansprechpartner zur Verfügung. Nutzen Sie die freie Zeit für Ihre persönliche Weiterbildung. Wir freuen uns auf Sie!

Infowidget Siegel
Jetzt informieren

Kurzbeschreibung des Fernstudiengangs

Kurzbeschreibung

Das Fernstudium "Wirtschaftsrecht (FH)" beim Anbieter "Wirtschaftsakademie Wien" dauert insgesamt 14 Monate und wird mit einem Master of Business Administration (MBA) abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 9.200 €¹. Bisher haben 10 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.5 Sternen. Die Kategorien Flexibilität, Betreuung und Online Campus wurden dabei besonders gut bewertet. 90% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen. Wenn Sie den Lehrgang zunächst testen möchten, bietet Ihnen das Institut eine Testphase (2 Wochen) an.

Studienmodelle

Dauer
14 Monate
Studienbeginn
Jederzeit
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
9.200 €¹
Abschluss
Master of Business Administration (MBA) Abschluss wird vergeben durch : FH Burgenland
Unterrichtssprachen
Deutsch
Dauer
14 Monate
Studienbeginn
Jederzeit
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
9.200 €¹
Abschluss
Master of Business Administration (MBA) Abschluss wird vergeben durch : FH Burgenland
Unterrichtssprachen
Deutsch
Dauer
14 Monate
Studienbeginn
Jederzeit
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
9.200 €¹
Abschluss
Master of Business Administration (MBA) Abschluss wird vergeben durch : FH Burgenland
Unterrichtssprachen
Deutsch
Dauer
14 Monate
Studienbeginn
Jederzeit
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
9.200 €¹
Abschluss
Master of Business Administration (MBA) Abschluss wird vergeben durch : FH Burgenland
Unterrichtssprachen
Deutsch

Letzte Bewertungen

Aleksandra , 15.03.2021 - Wirtschaftsrecht (FH) (MBA)
Michael , 26.02.2021 - Wirtschaftsrecht (FH) (MBA)
Larissa , 09.11.2020 - Wirtschaftsrecht (FH) (MBA)
Jürgen , 06.11.2020 - Wirtschaftsrecht (FH) (MBA)
Sabine , 06.11.2020 - Wirtschaftsrecht (FH) (MBA)
Fernstudium Wirtschaftsrecht

Sie interessieren sich für ein Jura Studium, Präsenzstudiengänge kommen für Sie jedoch nicht infrage? Betriebswirtschaftliche Aspekte möchten Sie in Ihrer Weiterbildung nicht vernachlässigen? Ein Fernstudium Wirtschaftsrecht kombiniert flexibel die Wirtschafts- mit den Rechtswissenschaften. Als Wirtschaftsjurist beraten Sie Unternehmen in allen wirtschaftlichen Fragen. Sie kennen sich nicht nur im Unternehmensrecht bestens aus, sondern können auch die Folgen unternehmerischer Entscheidungen optimal einschätzen. Mit diesem Know-how ausgestattet stehen Ihnen viele Türen in der Wirtschaftswelt offen.

Alternative Studiengänge

Wirtschaftsrecht
oncampus GmbH
Zertifikat
Wirtschaftsrecht
Hochschule Niederrhein
Bachelor of Laws (LL.B.)
Wirtschaftsrecht (Bau und Immobilien)
HBC - Hochschule Biberach
Master of Laws (LL.M.)
Grundlagen des Wirtschaftsprivatrechts
HFH · Hamburger Fern-Hochschule
Zertifikat

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?
¹ Alle Preise ohne Gewähr

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.5
  • Studienmaterial
    4.1
  • Betreuung
    4.6
  • Online Campus
    4.6
  • Seminare
    3.9
  • Preis-/Leistung
    4.5
  • Digitales Lernen
    4.4
  • Flexibilität
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.5

Bewertungen filtern

  • 2
  • 7
  • 3 Sterne
    0
  • 1
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 3

MBA Wirtschaftsrecht

Aleksandra, 15.03.2021
Wirtschaftsrecht (FH) (MBA)
4.5
Die Kurse und Lernunterlagen sind sehr spannend und ich konnte schon sehr viele Informationen im Berufsleben anwenden.

Das Studium macht mir neben Beruf, Kinder, Haushalt, etc. Spaß und ich nehme mir gerne die Zeit dazu. Natürlich ist es manchmal nicht leicht sich am Abend noch hinzusetzen und zu lernen, aber ich habe auch schon meine erste Prüfung absolviert, und bin natürlich noch motivierter weiterhin mein Bestes zu geben.

Der E-Campus ist sehr gut und übersichtlich aufgebaut. Die Videos sind super, die Skripten gut verständlich und auch die Probeprüfung sehr hilfreich für die eigentliche Prüfung.

Ich finde es super, dass es die offenen Fragen gibt, die man ausarbeiten kann, denn dadurch erst verfestigt man den Lernstoff.

Ich kann bis jetzt nichts bekritteln, Antworten auf Fragen habe ich immer sehr schnell erhalten. Auch das Feedback und die Beurteilung zur Hausarbeit habe ich sehr schnell erhalten.

Ich fühle mich gut aufgehoben, hoffe, dass das Studium weiterhin so gut rennt und freue mich schon auf das Wahlmodul Immobilienrecht, denn darauf bin ich schon ganz gespannt.

Euch, Team der Studienabteilung, auch ein großes Dankeschön für euer Interesse und für die immer schnellen Reaktionen!
Bewertung lesen
Aleksandra
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 15.03.2021

So geht studieren :)

Michael, 26.02.2021
Wirtschaftsrecht (FH) (MBA)
5.0
Es ist mir dank des Onlinelehrgangs aufgrund des völlig zeit- und ortsunabhängigen Lernens möglich, auch als Führungskraft neben dem regulären Job zu studieren. Insb. die Abhaltung von Onlineprüfungen ist eine enorme Erleichterung für mich und ich fühle mich beim Anbieter bestens betreut. Anfragen werden rasch beantwortet, gutes Service.
Bewertung lesen
Michael
Alter 36-40
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Geschrieben am 26.02.2021

Mittelmäßig

Larissa, 09.11.2020
Wirtschaftsrecht (FH) (MBA)
2.8
Grundsätzlich habe ich mich nicht besonders gut betreut gefühlt, vor allem während dem Expose für die Master Thesis und bei der Master Thesis.
Die Inhalte der Seminare sind sehr begrenzt, ich habe kaum Neues erfahren.
Lehrveranstaltungen nur in Form von Videos finde ich persönlich überhaupt nicht ansprechend.
Bewertung lesen
Larissa
Alter 26-30
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 09.11.2020

Ausgewogen in Theorie und Praxisbezug

Jürgen, 06.11.2020
Wirtschaftsrecht (FH) (MBA)
5.0
Nach der anfänglichen Eingewöhnungsphase (Kennenlernen der Modalitäten, der Onlinemedien, Literaturbibliotheken, Beiträge und Nachrichtenforen sowie die überwachte Onlineprüfung) entwickelte sich das Studium sowohl als herausfordernd wie auch spannend, informativ und lehrreich.
Vor allem das Selbststudium sowie die Ausarbeitung der Vorlesungsbeiträge, immerhin 50% der Benotung, erfordert ein entsprechend intensives Beschäftigen und Auseinandersetzen mit dem Lehrstoff. Kombiniert mit umfassenden Recherchen und Literaturstudium zu den jeweiligen Fachbeiträgen.
Die videoüberwachten Onlineprüfung sind jedes mal spannend und von der Intensivität der Vorbereitung und des Prüfungsstresses den Präsenzprüfungen äquivalent.

Berufsbegleitend ist ein gutes Zeitmanagement wichtig, um den Studienfortschritt zu gewährleisten. Die "freie" Zeiteinteilung kann somit Vorteile und Nachteile mit sich bringen.

Ein weiterer Vorteil ist die unmittelbare Anwendbarkeit in der beruflichen Praxis und umgekehrt, die berufliche Erfahrung hilfreich beim Lernen und Erstellen der Beiträge, sowohl theoretisch als auch mit Praxisbezug.

Ferner wird der "Muskel" Gehirn fleissig trainiert, was auch nicht schaden kann.

Für mich stellt diese Kombination und Wahl des Online-Studiums eine optimale Lösung dar. Wobei es sicher hilfreich ist, ein gewisses Vorwissen mitzubringen.

Für ein Erststudium würde ich ein Präsenzstudium bevorzugen. Alleine wegen dem regelmäßigen Austausch und Kontakt zu den Kommilitonen, dem Lehrkörper und Professoren. Beim Online-Studium kommt der soziale Aspekt doch zu kurz.
Bewertung lesen
Jürgen
Alter 51-55
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 06.11.2020
Profil zuletzt aktualisiert: 02.2021