Kurzbeschreibung des Fernstudiengangs

Kurzbeschreibung

Das Fernstudium "Wirtschaftsrecht (online)" beim Anbieter "WINGS-Fernstudium" dauert insgesamt 48 Monate und wird mit einem Bachelor of Laws (LL.B.) abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 9.552 €. Bisher haben 122 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 3.9 Sternen. Die Kategorien Flexibilität, Digitales Lernen und Studieninhalte wurden dabei besonders gut bewertet. 87% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen.

Online-Seminare

Dauer
48 Monate
Lernmethode
Online-Seminare
Gesamtkosten
9.552 €
Abschluss
Bachelor of Laws (LL.B.)
Studieninhalte
Offizielle Homepage des Fernstudienanbieters
www.wings.hs-wismar.de

Letzte Bewertungen

Zeynep , 02.10.2018 - Wirtschaftsrecht (online) (LL.B.)
Anja , 27.09.2018 - Wirtschaftsrecht (online) (LL.B.)
Andreas , 27.09.2018 - Wirtschaftsrecht (online) (LL.B.)
Marion , 31.08.2018 - Wirtschaftsrecht (online) (LL.B.)
Marion , 21.08.2018 - Wirtschaftsrecht (online) (LL.B.)
Fernstudium Wirtschaftsrecht

Sie interessieren sich für ein Jura Studium, Präsenzstudiengänge kommen für Sie jedoch nicht infrage? Betriebswirtschaftliche Aspekte möchten Sie in Ihrer Weiterbildung nicht vernachlässigen? Ein Fernstudium Wirtschaftsrecht kombiniert flexibel die Wirtschafts- mit den Rechtswissenschaften. Als Wirtschaftsjurist beraten Sie Unternehmen in allen wirtschaftlichen Fragen. Sie kennen sich nicht nur im Unternehmensrecht bestens aus, sondern können auch die Folgen unternehmerischer Entscheidungen optimal einschätzen. Mit diesem Know-how ausgestattet stehen Ihnen viele Türen in der Wirtschaftswelt offen.

Alternative Studiengänge

Wirtschaftsrecht
IUBH Fernstudium
Bachelor of Laws (LL.B.)
Infoprofil
Betriebswirtschaft Studienrichtung Wirtschaftsrecht
Hochschule Niederrhein
Bachelor of Arts (B.A.)
Referent Wirtschaftsrecht
AKAD Weiterbildung
Zertifikat
Wirtschaftsrecht
DIPLOMA Hochschule
Bachelor of Laws (LL.B.)

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.2
  • Studienmaterial
    3.5
  • Betreuung
    3.4
  • Online Campus
    3.7
  • Seminare
    3.4
  • Preis-/Leistung
    4.1
  • Digitales Lernen
    4.3
  • Flexibilität
    4.6
  • Gesamtbewertung
    3.9

Von den 122 Bewertungen gehen 23 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 25
  • 67
  • 23
  • 7
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 13

Studium mit Zukunft und Flexibilität

Zeynep, 02.10.2018
Wirtschaftsrecht (online) (LL.B.)
4.9
Ich studiere an der Wings Wismar als Fernstudium und kann es wärmstens empfehlen. Die Inhalte sind jederzeit abrufbar, bei Problemen kann man anrufen und bekommt freundliche Hilfe. Prüfungsstandorte sind gut vertreten. Preis ist sehr günstig im Vergleich zu anderen Fernunis.
Bewertung lesen
Zeynep
Alter 14-25
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 02.10.2018

Top Lernplattform und Vorlesungen

Anja, 27.09.2018
Wirtschaftsrecht (online) (LL.B.)
4.0
Leicht verständliche und selbsterklärende Lernplattform und Vorlesungen
Organisatorische Fragen werden in der Regel sehr schnell und lösungsorientiert beantwortet
Es existiert ein Forum für die Studenten , es ist aber relativ schwer Studenten aus dem gleichen Studiengang und Semester zu finden.
Bewertung lesen
Anja
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 27.09.2018

Fernstudium, das einen nach vorne bringt!

Andreas, 27.09.2018
Wirtschaftsrecht (online) (LL.B.)
4.1
Als Student einer ordentlichen Universität, kann ich durchaus sagen, dass in dem Fernstudium nichts geschenkt wird - wie manch einer zu denken vermag - was ich auch wirklich persönlich gut finde.
Mit dem Abschluss des LL.B. an der HS Wismar (Wings GmbH) kann man sich wirklich an verschiedenen Hochschulen zwecks eines weiteführenden Master oder aber auch in den verschiedenen Branchen bewerben.

Ich stehe kurz vor dem Abschluss und habe nie die Entscheidung bereut das Fach des LL.B. online studiert zu haben.
Bewertung lesen
Andreas
Alter 36-40
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 27.09.2018

Hochspezialisierte Fachkraft mit Zeiteinteilung

Marion, 31.08.2018
Wirtschaftsrecht (online) (LL.B.)
4.0
Man muss sich zusammen reißen können und immer wieder aufstehen, wenn das Motivationsloch kommt. Das ist schwieriger als im Prasenzstudium. Der Vorteil ist, dass man arbeiten und sich die Zeit recht frei einteilen kann. Es ist aber auch eine Frage des Geldes, denn jedes Semester und jede Klausur kostet Geld. Trotzdem habe ich keine Sekunde bereut, denn Arbeitgeber wissen, dass da viel Arbeit und Disziplin hinter steckt.
Bewertung lesen
Marion
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2011
Geschrieben am 31.08.2018

Wirtschaftsrecht für den Beruf und die Praxis

Marion, 21.08.2018
Wirtschaftsrecht (online) (LL.B.)
4.3
Insgesamt gute Inhalte, überwiegebd mit hohem Praxisbezug. Teilweise veraltete Inhalte (Marketing, Personalwesen - Inhalte erinnern eher an die 80iger Jahre und gehen an der aktuellen Praxis vorbei). Sehr guter Austausch.zwischen den Kommilitonen. Gute Betreuung durch Frau Zimmermann und Frau Plescher.
Bewertung lesen
Marion
Alter 51-55
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 21.08.2018

Im Grunde genommen ist das Studium ok

Marie, 29.03.2018
Wirtschaftsrecht (online) (LL.B.)
3.0
Das Studium ist sicher für diejenigen, die kein Angst haben, allein gelassen zu sein. Wie die meisten hier schon gesagt haben, ist die Idee zwar gut, bedarf aber noch einer Verbesserung. Für diejenigen, die eine Ausbildung oder schon Hochschulabschluss in der Tasche hat, ist das Studium ok. Ansonsten wäre eine Voll-Zeit Studium empfehlenswert.

Contra:
• Die Kommunikation und Kontakt zu den meisten Professoren ist mangelhaft.
• Die Vorlesungen sind veraltet (wurden wahrscheinlich im Jahr 2008 oder so hochgeladen und nie aktualisiert).
• Für reine finanzielle Fächer (Controlling, Investition/Finanzierung) steht überhaupt gar kein Skript zur Verfügung.
• Präsenzwoche im 7.Semester ist nicht in der Broschüre erwähnt
• Für einige Fächer (Steuerrecht, Thesis-Seminar/Präsentationstechniken und Juristische Kompetenzen) sind die Prüfungen/Hausarbeiten nur 2mal im Jahr angeboten. Das ist nirgendwo erwähnt und falls man seine Zeit schon verplant hat, kommt dann diese „Überraschung“.
• Eine Rückmeldung zum Prüfungsergebnis wäre hilfreich (einfach mal korrigierte Prüfungsarbeit einscannen und in TakeLaw hochladen).
• Praktische Übungen nur bei wenigsten Modulen verfügbar.
• Schade, dass keine Vertiefung angeboten wird.

Pro:
• Im Vergleich zu anderen Hochschulen sind die Studiengebühren in Ordnung.
• Die Korrektur dauert im Durchschnitt 4-6 Wochen, aber im Vergleich zum HFH ist das relativ in Ordnung.
• Schnelle Rückmeldung für organisatorische Fragen
Bewertung lesen
Marie
Alter 26-30
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 29.03.2018

Wer geht heute noch auf eine 'echte' Uni?

Volker, 06.03.2018
Wirtschaftsrecht (online) (LL.B.)
3.5
Die Vorlesungen sind veraltet, fehlerhaft, oftmals grottenschlecht (von der Qualität des Präsentierens aus betrachtet) und insgesamt meist weniger hilfreich als ein bebildertes Skript das wäre. Überdies sind dermaßen viele Informationen, die man benötigt, nicht frei zugänglich (da habe ich allerdings die Vermutung, daß da Absicht dahintersteckt, um die Onlinestudenten dazu zu zwingen, sich zu vernetzen und Info auszutauschen), d.h. allmonatlich ist ein Anruf in Wismar nötig, der leicht durch eine vollständige Checkliste ersetzt werden könnte.

Dennoch würde ich immer wieder online studieren. Wer als Schulabgänger noch bei Mama und Papa wohnt und fängt sofort mit dem Onlinestudium an, der ist doch nach 12-18 Monaten fertig und hat sein Diplom in der Tasche. Mir ist schleierhaft, warum junge Leute sich den Schmarrn einschenken mit Studentenbude, Uni, Bibliothek, etc.
Bewertung lesen
Volker
Alter 46-50
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 06.03.2018

Ein Studium bei dem man Spaß am Lernen hat

Julia, 29.01.2018
Wirtschaftsrecht (online) (LL.B.)
4.6
Dieses Studium ist wirklich neben dem Beruf realisierbar. Durch die Prüfungstermine alle zwei Monate kann man in seinem eigenen Tempo arbeiten und dadurch mit Fleiß auch vor Ende der Regelstudienzeit abschließen. Die Verwaltung ist sehr gut erreichbar und reagiert innerhalb weniger Tage. Der Kontakt zu den Dozenten ist jedoch sehr beschränkt.
Anders verhält es sich mit dem Kontakt zu Kommilitonen. Es gibt diverse Plattformen, auf denen ein Austausch stattfindet. Auch die regelmäßigen Prüfungstermine an einem Standort sind zum Netzwerken ideal. 

Von der Hochschule bekommt ihr alles, was ihr benötigt - den Biss und das Durchhaltevermögen müsst ihr beisteuern. 
Bewertung lesen
Julia
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 29.01.2018

Interessantes Studium, das Lust auf "mehr" macht

Marion, 22.12.2017
Wirtschaftsrecht (online) (LL.B.)
4.6
Das Studium macht Spaß, die Unterstützung durch Kommilitonen funktioniert prima. Die Damen von der Studienberatung sind gut erreichbar und helfen schnell und freundlich bei Fragen weiter. Die Inhalte sind größtenteils pädagogisch gut aufbereitet und bis auf wenige Ausnahmen praxisnah. Inhaltliche Upgrades wären jedoch wünschenswert. Aufgrund der hohen Flexibilität ist das online- Studium bei entsprechendem Zeitmanagement gut mit dem Arbeitsleben vereinbar, wenngleich die Familie "mitziehen " muss. Besonders hervorzuheben ist das sehr gute Preis/Leistungsverhältnis. Das Engagement der Professoren/Innen ist individuell durchschnittlich bis super. Ich werde das Studium bis zum Sommer abschließen. Mich persönlich hat das Studium weitergebracht und ich kann das Studium Wr-online mit bestem Gewissen weiter empfehlen.
Bewertung lesen
Marion
Alter 51-55
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 22.12.2017

Freie Zeiteinteilung

Michaela, 21.12.2017
Wirtschaftsrecht (online) (LL.B.)
4.3
- individuelle Gestaltung der Zeiteinteilung
- freundliche Betreuer
- schnelle Problemlösung
- gute Quellenangabe
- klare und präzise Erklärungen der Professoren/Dozenten
- gute Aufgabenstellungen
- starker Zusammenhalt der Mitstudenten
- gute Onlineportale
Bewertung lesen
Michaela
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2011
Geschrieben am 21.12.2017