COVID-19 Sicher studieren von zu Hause aus. Alle Corona Infos zum Fernstudium hier

Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "Fachreferent für Wirtschaftsrecht" beim Anbieter "ZAR - Zentrum für Aus- und Fortbildung im Recht" dauert insgesamt 6 Monate und wird mit einem IHK-Abschluss abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 990 €¹.

Fernstudium

Dauer
6 Monate
Studienbeginn
Jederzeit
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
990 €¹
Abschluss
IHK-Abschluss
Unterrichtssprachen
Deutsch
Hinweise

Kosten für postalische Version*: 1.150,00 €¹

Die Summe ist zahlbar in 8 monatlichen Raten, beginnend ab Lehrgangsbeginn

Fernstudium Wirtschaftsrecht

Sie interessieren sich für ein Jura Studium, Präsenzstudiengänge kommen für Sie jedoch nicht infrage? Betriebswirtschaftliche Aspekte möchten Sie in Ihrer Weiterbildung nicht vernachlässigen? Ein Fernstudium Wirtschaftsrecht kombiniert flexibel die Wirtschafts- mit den Rechtswissenschaften. Als Wirtschaftsjurist beraten Sie Unternehmen in allen wirtschaftlichen Fragen. Sie kennen sich nicht nur im Unternehmensrecht bestens aus, sondern können auch die Folgen unternehmerischer Entscheidungen optimal einschätzen. Mit diesem Know-how ausgestattet stehen Ihnen viele Türen in der Wirtschaftswelt offen.

Alternative Studiengänge

Wirtschaftsrecht mit internationalen Aspekten
DIPLOMA Hochschule
Master of Laws (LL.M.)
Rechtsökonom
FSH - Fachakademie Saar für Hochschulfortbildung
Zertifikat
Wirtschaftsrecht
Hochschule Niederrhein
Master of Laws (LL.M.)
Wirtschaftsrecht Online
HFH · Hamburger Fern-Hochschule
Master of Laws (LL.M.)

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?
¹ Alle Preise ohne Gewähr

Bewertungen filtern

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 1

Sehr guter Lehrgang

Sandra, 07.11.2017
Fachreferent für Wirtschaftsrecht (IHK)
Bericht archiviert
Ich wollte eine "kleinere" Weiterbildung in Sachen Wirtschaftsrecht machen, ohne gleich einen Bachelor of Law in Angriff nehmen zu müssen. An dem stört mich der BWL/Mathe-Teil. Ich möchte mich mit juristischen Themen für meinen Arbeitsalltag weiterentwickeln. Dieses Ziel habe ich erreicht. Potentielle neue Arbeitgeber fanden die Weiterbildung sehr interessant. Die Unterlagen sind sehr gut aufbereitet, verständlich und interessant. Ich habe jederzeit sehr schnell Unterstützung bekommen, wenn ich Fragen hatte. Dies betraf sowohl den Fernlehrer, der fachliche Fragen beantwortet hat als auch organisatorische Themen, die vom Sekretariat erklärt wurden. Daumen hoch! Ich denke über eine weitere Weiterbildung beim ZAR nach.
Bewertung lesen
Sandra
Alter 41-45
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Geschrieben am 07.11.2017

ZAR - jederzeit wieder!

Elke, 25.08.2013
Fachreferent für Wirtschaftsrecht (IHK)
Bericht archiviert

Sehr kompetentes Institut mit ausgezeichnet aufbereitetem Studienmaterial. Ich kann ZAR uneingeschränkt weiterempfehlen. Selbstredend ist es bei einem Fernstudium schon so, dass man sich grundsätzlich selbst motivieren muss, da kein Präsenzunterricht stattfindet. Für mich war dies jedoch kein Muss, da auch der Kontakt zum Seminarleiter via E-Mail schnell und unkompliziert erfolgte. Auch die Korrekturen der Einsendeklausuren nebst wichtigen Korrekturanmerkungen waren sehr hilfreich. Da ich bereits umfassende juristische Vorkenntnisse hatte, habe ich das Fernstudium innerhalb eines halben Jahres erfolgreich beendet. Ohne Vorkenntnisse im Bereich Recht sollte man bei der Lerndauer mehr als 4 - 5 Stunden wöchentlich einplanen.

Bewertung lesen
Elke
Alter 46-50
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Geschrieben am 25.08.2013
Profil zuletzt aktualisiert: 01.2021