Heilpraktikerschule Isolde Richter

Gesamtbewertung

79 Bewertungen von Teilnehmern

  • Studieninhalte 4.9 / 5
  • Studienmaterial 4.9 / 5
  • Betreuung 4.9 / 5
  • Online Campus 4.9 / 5
  • Seminare vor Ort 4.9 / 5
  • Preis-/Leistung 4.8 / 5
  • Gesamtbewertung 4.9 / 5
Institutsdetails

Details zur Fernschule

Die von Schulleiterin Isolde Richter 1987 gegründete Heilpraktiker- und Therapeutenschule enwickelte sich von der ursprünglich als reine Präsenzschule konzipierten Bildungseinrichtung in den folgenden Jahren kontinuierlich zu einer modernen Lehrstätte für Präsenz-, Fern- und Online-Unterricht. Das Bildungsangebot umfasst heute zahlreiche Ausbildungen wie Psychologischer Berater, Ernährungs- und Gesundheitsberater, Trauerbegleiter, BARF-Berater Bachblütenberater und Burnout-Berater, um nur einige zu nennen. Ergänzend werden Weiterbildungen wie TCM (Akupunktur) oder Homöopathie für bereits ausgebildete Heilpraktiker durchgeführt.

Rabatte & Förderungen:

  • Bildungsprämie
  • Schüler werben Schüler
  • Bonuspunkte

Online Campus: Vorhanden

Testphase: 4 Wochen

Quellen: Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht und eigene Erhebung

Adresse

Heilpraktikerschule Isolde Richter
Üsenbergerstr. 13
79341 Kenzingen
Deutschland

Kontakt

Ansprechpartner: Isolde Richter
Telefon: 07644/927883-0
Fax: 07644/927883-40
E-Mail: isolderichter@gmx.de
Web: http://www.Isolde-Richter.de
Fernlehrgänge

Erfahrungsberichte anzeigen mit:

5 Sterne
(60)
4 Sterne
(17)
3 Sterne
(1)
2 Sterne
(1)
1 Stern
(0)

Alle Berichte anzeigen

Aktuelle Erfahrungsberichte über die Heilpraktikerschule Isolde Richter

Seite 1 von 8
  • Ich weiß nicht woher die ganzen guten Rezensionen kommen? Ich habe 12 Monate die Online Ausbildung genutzt. Monatlich wird für 118 Euro eine einzige vorgegebene Lektion frei geschaltet. (Alle 3 Monate 3 Lektionen auf einmal). Eine Lektion hat im Durchschnitt über 200 DIN A4 Seiten (!) Thema Infektionslehre sogar über 400 Seiten. Von Übersicht und Didaktik keine Spur. Es liest sich wie ein Buch, zusammenfassen muss man es selbst. Zu einer Lektion gibt es mindestens 10h Video Workshop. Es ist nich... » Erfahrungsbericht weiterlesen

    Silvia, 11.04.2017
    81 mal gelesen - Bericht für 100% hilfreich
  • Eine sehr innovative Schule, die lebendig und am Puls der Zeit unterrichtet. Ich bin seit mehreren Jahren dort und sah die Angebote sowohl in Lehrstoff als auch in Dozenten wachsen. So ist heute wohl für jeden Anspruch und Geschmack etwas dabei. Fragen und Probleme werden schnell gelöst, das Sekretariat und die Schulleitung selbst stehen jederzeit hilfreich zur Seite. Überragend ist das Angebot, Lerngruppen mithilfe der Schule einzurichten. Hier wird wirklich Jedem geholfen, der ernsthaft will. Die Dozenten sind wirklich sehr engagiert und über die Unterrichtszeit hinaus auch im Forum zu erreichen. Ich bin sehr froh, damals bei IR gelandet zu sein und kann diese Schule weiterempfehlen.

    Regina , 04.02.2017
    94 mal gelesen
  • Als ich vor einem Jahr beschlossen habe HP zu werden, war ich eigentlich fest entschlossen zu eine vor-Ort-Schule zu gehen. Durch eine langwierige Verletzung war mir dies leider nicht möglich, und ich bin durch Zufall beim Rumstöbern bei der Isolde Richter Schule gelandet. Ich bin super zufrieden. Die Lehrkräfte sind super kompetent, es gibt Kurse für Bereich die über das "schulmedizinische" Wissen herausgehen und von netten, kompetenten Menschen gehalten werdne. Die Studienmaterialien sind sehr aktuell, gibt es irgendwelche Änderungen, werden diese sofort im PDF geändert und im Forum verkündet, so dass man nichts verpasstn. Es gibt ein vernünftiges Kündigungsrecht, was man aber überhaupt nicht braucht, da man hier sowieso nicht mehr weg will. Das Online-Angebot ist super vielfältig von Lernfragen über Videos und Rätsel ist alles dabei. Zu den Seminaren vor Ort kann ich noch nichts sagen, da ich bisher noch keins gemacht habe.

    Eva, 06.01.2017
    147 mal gelesen
  • Als ich mich für die Heilpraktikerausbildung entschieden habe, habe ich mich gefragt, ob man diese anspruchsvolle Aufgabe überhaupt per Fernschule schaffen kann. Ja, mit dieser Schule kann man es definitiv schaffen!!! Die Lehrkräfte sind sehr versiert und engagiert, haben ein sehr gutes Fachwissen, was sie sehr gut vermitteln können. Durch das Webex Programm bekommt man während des Live Unterrichts die Folien präsentiert und sieht den Dozenten rechts in einem kleinen Bild. Durch die Chatfunkti... » Erfahrungsbericht weiterlesen

    Sabine, 23.12.2016
    329 mal gelesen - Bericht für 100% hilfreich
  • Letzte Woche habe ich vor dem Gesundheitsamt in Tübingen im ersten Anlauf meine HP-Prüfung bestanden. Dies verdanke ich unter anderem der soliden Grundausbildung an der Isolde-Richter Heilpraktikerschule. Dazu muss man wissen, dass ich ein Quereinsteiger bin und keinerlei medizinische Vorkenntnisse mitgebracht habe. Aber die Lehrhefte von Isolde Richter sind so aufbereitet, dass auch ein Nicht-Mediziner die Zusammenhänge versteht und lernen kann. Das hat mir besonders gut gefallen. Super sind au... » Erfahrungsbericht weiterlesen

    Hella , 21.12.2016
    345 mal gelesen - Bericht für 100% hilfreich
  • Schon bei der Suche nach einer Fernschule, hatte ich die Qual der Wahl. Es gibt sehr viele Angebote, doch nicht viele hatten genau so ein Angebot, wie ich es mir vorgestellt hatte. Durch Zufall stieß ich auf die Isolde-Richter-Heilpraktikerschule und wurde von der Vielfalt der Angebote überrascht. Auch das einem die Möglichkeit geboten wird, eine Pause einzulegen, falls einen mal das Leben einholt, finde ich sehr gut. Zudem wird man nie allein gelassen, man hat immer einen Ansprechpartner. Dann... » Erfahrungsbericht weiterlesen

    Hajra, 20.12.2016
    261 mal gelesen - Bericht für 75% hilfreich
  • Ich bin seid 2 Jahren in dieser Schule und fühle mich sehr wohl dort.Sehr arrangierte Dozenten die immer ein Ohr offen haben.Die Online Klassen sind überschaubar und alle immer sehr nett.Man kann fleissig beim Unterricht mit machen oder als stiller Zuhörer den Unterricht folgen. Die Lehrnskripte auf dem neusten Stand.Schöne gebundene Lehrnbücher.Die Einsendeaufgaben kann man per Mail wie auch mit der Post verschicken.Man wartet allerhöchstens 1 Tag auf die Korrektur...Welche Probleme auch auf treten die Schule versucht gemeinsam eine Lösung zu finden...Eine sehr warm herzige menschliche Schule

    Regina, 19.12.2016
    180 mal gelesen - Bericht für 0% hilfreich
  • Es kann nur Bestnoten für diese Schule und ihre Dozenten geben! Der Stoff wird verständlich und so positiv übermittelt, dass das Lernen einfach Spaß macht. Die Vielseitigkeit der Ausbildung ist enorm: es gibt eben viele Lebenssituationen und damit viel Wege nach Rom, und Frau Richter versucht wirklich allen individuellen Bedürfnissen nachzukommen. Zusatzausbildungen gibt es unzählige - und es kommt immer wieder Neues hinzu. Vorschläge werden aufgegriffen und sehr oft umgesetzt. Frau Richter lebt ihre Schule und diesen Beruf mit ganzem Herzen, und das merkt man einfach an jeder Ecke. Meine schriftlichen Prüfungen bekomme ich meist innerhalb von 24 Stunden zurück, immer mit einem individuellen Wort oder Tipps. Überhaupt ist der Ton an dieser Schule einfach eine Wohltat. Fragt und ihr bekommt freundliche Antworten. Ich bin sehr froh, dass ich diese Schule für meine Ausbildung gefunden habe und bleibe ihr sicher auch bei Fortbildungen noch lange treu.

    Priska, 19.12.2016
    160 mal gelesen
  • Hervoragende Ausbildung, sehr gute Betreuung,große Hilfsbereitschaft, herzliche Atmosphäre, Dozenten sehr profesionell und herzlich, Kosten-Leistungsverhältnis stimmt. Das Konzept sehr durchdacht: Lerngruppen, Forum, Aufzeichnungen, Online-Schulung, Lernhefte, Lernkontrollen, gute technische Ausstattung zum remote lernen und auch vor Ort in Kenzingen

    Conny, 19.12.2016
    165 mal gelesen
  • Die beste Unterstützung für einen flotten Weg zum gut geschulten Heilpraktiker! Ich habe mich für die Variation Online Unterricht plus gebundene Skripte zum Lernen entschieden und bin damit sehr gut zurecht gekommen. Da man viel Zeit am PC für die Schulungen und Aufzeichnungen, sowie für die super strukturierten Lernfragen und weitere Lernspiele verbringen kann, habe ich es sehr genossen zum Lernen mit dem Buch draußen zu sitzen. Zumal ist der methodisch-didaktische Aufbau wunderbar und unvergesslich! Motivierend waren für mich auch die liebevoll und zügig korrigierten Einsendeaufgaben. Rundum ein gelungenes Studiendesign, bei dem bestimmt jeder seine passende Form findet! Gutes Gelingen und viel Freude dabei!

    Mira, 18.12.2016
    179 mal gelesen
Seite 1 von 8