IFE Brinkhaus - Institut für Fortbildung im Ernährungs- und Gesundheitsbereich

Gesamtbewertung

148 Bewertungen von Teilnehmern

84 Bewertungen aus den letzten 2 Jahren im Rating
  • Studieninhalte 4.6 / 5
  • Studienmaterial 4.6 / 5
  • Betreuung 4.7 / 5
  • Seminare vor Ort 4.9 / 5
  • Preis-/Leistung 4.4 / 5
  • Gesamtbewertung 4.6 / 5
Institutsdetails

Details zur Fernschule

Das Institut für Fortbildung im Ernährungs- und Gesundheitsbereich wurde von Dagmar Brinkhaus gegründet. Sie war als staatlich anerkannte Diätassistentin lange Jahre in der Beratung tätig und hat im Rahmen dieser Tätigkeit umfassende Beratungskonzepte entwickelt und umgesetzt.

Online Campus: Nicht vorhanden

Testphase: 2 Wochen

Quellen: Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht und eigene Erhebung

Adresse

IFE Brinkhaus - Institut für Fortbildung im Ernährungs- und Gesundheitsbereich
Kastanienweg 25
50374 Erftstadt
Deutschland

Kontakt

Ansprechpartner: Dagmar Brinkhaus
Telefon: +49 (0) 2235 68495 80
Fax: 02235/68 49 581
E-Mail: info@ife-brinkhaus.de
Web: http://www.ife-brinkhaus.de
Fernlehrgänge

Alle Lehrgänge

Erfahrungsberichte anzeigen mit:

5 Sterne
(50)
4 Sterne
(81)
3 Sterne
(13)
2 Sterne
(2)
1 Stern
(2)

Alle Berichte anzeigen

Aktuelle Erfahrungsberichte über das IFE Brinkhaus - Institut für Fortbildung im Ernährungs- und Gesundheitsbereich

Seite 10 von 15
  • Qualität und Aktualität der Studieninhalte sehr gut. Korrekturen wurden sehr zügig erledigt. Wenn ich Fragen hatte wurden diese am Telefon sofort erledigt und der Kontakt war toll. Ich wurde immer über diverse Weiterbildungen informiert und auch gut beraten.

    Heike, 05.03.2014
    629 mal gelesen
  • - aktuelle und sehr gut verständliche Studienmaterialien - schnelle Korrektur der Einsendeaufgaben - Kontakt zu Dozenten & Tutoren möglich - sehr nette Beratung und guter Service - hilfreiche Hinweise zur Literaturempfehlung - gute Vorbereitung zur selbstständigen Ausübung des Berufes als Food-Coach

    Helena, 05.03.2014
    601 mal gelesen
  • Gibt bei mir Volle Punktzahl, denn die Betreuung und die Kompetenz sind einfach super! Schnelle Bearbeitung und Beantwortung der Einsendeaufgaben. Hinweise sind nachvollziehbar. Ich würde jeder Zeit wieder einen Lehrgang bei IFE Brinkhaus machen. :-)

    Annett , 04.03.2014
    551 mal gelesen
  • Kontakt, Service und Korrekturrücksendungen waren sehr freundlich, kompent und respektvoll, Aktualität der Studienmaterialien könnte zu manchen Themen besser sein, Inhalte werden sehr verständlich vermittelt, auch nach dem Studium fühlt man sich noch gut umsorgt, z.B. mit Hinweisen zu weiteren Kursen, Arbeitsplätzen u.ä.

    Sylke, 04.03.2014
    623 mal gelesen
  • Ich habe nach einer Ausbildung zur MTA den Lehrgang begonnen, das Lehrmaterial ist gut strukturiert und informativ, auch die Klausuren werden fair und zügig bewertet. Dann habe ich eine Zusage der Uni erhalten, ich habe den Lehrgang unterbrochen und erstmal das Studium absolviert, mir wurde sofort angeboten den Lehrgang später nachzuholen. Das nenn ich Flexibilität und ich freue mich schon ab Dezember wieder durchzustarten mit den noch nicht bearbeiteten Themen.

    Miriam, 04.03.2014
    499 mal gelesen
  • Die Einsendeaufgaben wurden zügig bewertet u. zurückgeschickt - versehen mit freundlichen u. motivierenden Anmerkungen der Korrektoren. Das Studienmaterial ist sehr gut untergliedert. Es gibt Übungsaufgaben u. Zusammenfassungen, die einen guten Überblick ermöglichen. Es war kein Problem, die gestellten Aufgaben zu lösen. Bei Fragen habe ich telefonisch oder auch per Mail immer jemanden erreicht, der mir kompetent Auskunft geben konnte. Ich war insgesamt sehr zufrieden.

    Sylvia-S., 04.03.2014
    473 mal gelesen
  • Ich habe bei IFE den Food Coach Lehrgang absolviert und war von Anfang bis Ende sehr zufrieden. Das Studienmaterial ist ausführlich und gut verständlich aufgebaut. Meine Klausuren wurden zügig bearbeitet. Fragen zu den Lehrinhalten wurden stets kompetent beantwortet. Auch die Lehrinhalte bezüglich Marketing und Konzeptgestaltung haben mir für die Realisierung meiner späteren beruflichen Pläne weitergeholfen. Der Lehrgang hat mir bei IFE sehr viel Freude bereitet.

    Liane, 04.03.2014
    468 mal gelesen
  • Die Lehrkräfte sind fachlich gut ausgebildet, das Studienmaterial ist gut ausgesucht, die Korrekturen erfolgen schnell und effizient. Bei Fragen bekommt man ausreichende Antworten. Die Beratung und der Service sind kompetent. Besonders gut finde ich die Verlängerung der kostenlosen Korrekturphase.

    Agathe, 04.03.2014
    775 mal gelesen
  • Ich habe jederzeit anrufen oder mailen können und Fragen stellen zu dem Material. Da ich Dänin bin, kommt es vor, dass ich etwas nicht so verstehe wie jemand, der das Deutsche perfekt beherzt. Immer war dafür Verständnis und ich wurde sehr gut beraten - egal wen ich an der Strippe hatte. Wenn es gerade nicht "passte" bekam ich eine zeitnahe Uhrzeit, wo ich dann beraten werden konnte. Dozenten, die meine Korrektur vorgenommen hatten, wusste stets (ich frage mich, wie es überhaupt möglich ist) worum es ging, wenn ich Fragen zur Korrektur hatte. Manchmal musste ich, weil ich was nicht korrekt beantwortet hatte, nämlich noch mal ran und 2. mal einschicken. Ich wußte immer, wann ich mit der Korrektur rechnen konnte - und ich wurde nie enttäuscht, sie war immer in der versprochene Zeit zurück.

    Else Marie, 04.03.2014
    458 mal gelesen
  • Die Betreuung während der Zeit war sehr schnell und sehr hilfreich. Was ich aber noch viel besser finde, ich werde auch heute noch, ca. 6 Jahre nach dem Kurs immer noch informiert, in Form von Infos, Links usw, aber nicht mit Werbung sowohl Fremd- als auch Eigenwerbung konfrontiert. Ich habe es als Zusatz zu meinem Beruf als PTA gemacht, und habe es im Beruf in der öffentlichen Apo gut umsetzen können. Wenn ich heute noch Fragen habe, bekomm ich immer noch schnell und unbürokratisch Antworten. Ich empfehle IFE Brinkhaus daher gerne weiter.

    Marion, 04.03.2014
    528 mal gelesen
Seite 10 von 15