Impulse e.V. - Schule für freie Gesundheitsberufe
Offizielle Webseite der Fernschule

Gesamtbewertung

679 Bewertungen von Teilnehmern

273 Bewertungen aus den letzten 2 Jahren im Rating
  • Studieninhalte 4.6 / 5
  • Studienmaterial 4.5 / 5
  • Betreuung 4.7 / 5
  • Online Campus 4.4 / 5
  • Seminare vor Ort 4.5 / 5
  • Preis-/Leistung 4.8 / 5
  • Gesamtbewertung 4.6 / 5
Institutsdetails

Details zur Fernschule

Impulse e.V. wurde 1990 als gemeinnütziger Verein von selbstständig tätigen Dozenten gegründet, um in den Bereichen Kreativität, Gesundheitsvorsorge und Gesundheitserziehung unter einem ganzheitlichen Denkansatz Wissen zu vermitteln. Daraus bildete sich 1997 die Schule für freie Gesundheitsberufe (SfG) für den Bereich der Aus- und Weiterbildung für Berufe im Gesundheitswesen, sowohl im Präsenz- als auch im Fernunterricht. Die Lehrgänge sind alle staatlich zugelassen und zertifiziert.

Rabatte & Förderungen:

Die monatlichen Lehrgangsgebühren bei Standardanmeldungen wird um 10,- € reduziert bei:
  • Studenten
  • Rentnern bzw. Pensionären
  • Personen, die arbeitsuchend sind (entsprechende Nachweise müssen mit der Studienanmeldung vorgelegt werden)
  • Paaranmeldungen (d.h. 2 oder mehr Interessenten melden sich gemeinsam zu einem Lehrgang an)
  • Impulse-Studierende und Absolventen bei Belegung eines weiteren Impulse-Lehrgangs (bei gleichzeitiger Anmeldung für zwei Impulse-Lehrgänge, so gilt diese Ermäßigung für jeden der beiden Lehrgänge)
  • Bildungsprämie
  • Bildungsscheck
  • Qualifizierungsscheck

Online Campus: Vorhanden

Testphase: 2 Wochen

Quellen: Staatliche Zentralstelle für Fernunterricht und eigene Erhebung

Adresse

Impulse e.V. - Schule für freie Gesundheitsberufe
Rubensstr. 20a
42329 Wuppertal
Deutschland

Kontakt

Ansprechpartner: Petra Domin
Telefon: +49 (0) 202 73954 27
Fax: +49 (0) 202 73954 12
E-Mail: domin@impulse-schule.de
Web: http://www.impulse-schule.de
Fernlehrgänge

Alle Lehrgänge

Erfahrungsberichte anzeigen mit:

5 Sterne
(202)
4 Sterne
(422)
3 Sterne
(43)
2 Sterne
(8)
1 Stern
(4)

Alle Berichte anzeigen

Aktuelle Erfahrungsberichte über die Impulse e.V. - Schule für freie Gesundheitsberufe

Seite 1 von 68
  • Eine rundum zufriedenstellende Sache. Vor allem hat mir gefallen, dass man kostenlose Verlängerungen beantragen kann. Das kommt mir persönlich sehr zugute , da ich krankheitsbedingt nicht immer fit genug bin, zu lernen. Die Seminare waren bisher äußerst praxisnah und nicht überfüllt.

    Alexandra , 20.04.2017
    42 mal gelesen - Bericht für 100% hilfreich
  • Die Dozenten gehen individuell auf alle Fragen ein. Sie haben tolle praktische Tipps und die Präsenswochenende sind nur Gewinnbringend an Informationen, man fühlt sich wohl und die Zeit vergeht im Flug. Auch danach stehen die Dozenten für jeder zur Verfügung und unterstützen jeden, der möchte. Man fühlt sich durch die Studienbriefe und die Dozenten auf seinem Weg gut vorbereitet.

    Andrea, 20.04.2017
    42 mal gelesen
  • In der Regele gute Dozenten die flexibel auf die TN eingehen gute Beratung am Telefon hilfsbereit Betreuung gut Studienmaterial aktuell viele Sonderlehrgänge werden angeboten Online Studiencenter ist gut und hilfreich beim buchen der Lehrgänge, einfache Handhabung.

    Tina, 20.04.2017
    41 mal gelesen
  • Unkompliziert, nette Betreuung. Lehrgänge waren sehr gut und hilfreich. Schnelle RÜCKMELDUNG der Einsendungen. Preis Leistung ist sehr gut. Fühle mich gut aufgehoben. Verbesserung der Einsendungen sehr hilfreich. Hoffe ich schaffe die Prüfung. Verlängerung der Betreuung kein Problem

    Dori, 20.04.2017
    40 mal gelesen
  • Ich war sehr Zufrieden,hat zu meinem Job gepasst da es Wochenende Seminare waren.Man könnte ohne Druck arbeiten.Sehr nette Dozenten ,fühlte mich absolut gut aufgehoben und hab noch nette Menschen mit dem selben Interessen kennen gelernt.Wenn ich noch mal ein Studium beginne dann nur bei Impuls e.v.

    Sonja, 20.04.2017
    29 mal gelesen
  • Ich bin jetzt seit Januar bei Impulse, und wirklich sehr froh diese Entscheidung getroffen zu haben. Die Studienbriefe sind sehr strukturiert aufgebaut und es wird Stück für Stück ein gutes Fundament aufgebaut ( erst Anatomie, dann Physiologie, danach Pathologie). Begleitet werden die Studienbücher von dem Lehrbuch und Atlas von Isolde Richter. In den Sudienbriefen sind regelmäßig Verweise auf die beiden Bücher, die man auch nutzen sollte. Die Briefe alleine reichen nämlich nicht aus. Ich fühle mich gut betreut. Auf Fragen per Email kriegt man sehr schnell wieder eine Antwort. Der Online Kampus ist nicht sehr aktiv aber ich habe, über den Kampus, mit einigen Studierenden eine Whatsapp Gruppe gegründet, und diese ist wirklich sehr hilfreich. Ich kann die Schule wirklich mit ruhigem Gewissen weiterempfehlen.

    Serpil , 20.04.2017
    37 mal gelesen
  • Ich fand die Seminare sehr gut auch die Dozentin ist gut auf die Studenten eingegangen und fragen wurden beantwortet. Die studienbriefe sind meist gut und verständlich geschrieben. Ich würde mich über mehr Anschauungsmaterial freuen damit schwierigere Themen verständlicher werden.

    Tabea, 20.04.2017
    41 mal gelesen - Bericht für 100% hilfreich
  • Ich bin sehr zufrieden mit meinem Fernstudium bei Impulse e.V.. Bei Fragen steht mir das ganze Team mit Rat und Tat zur Seite. Auch als mein Leben mir ein paar Hürden entgegen brachte, war bei Impulse e.V. alles möglich und ich konnte als sich alles etwas gelegt hat wieder voll durchstarten. Ich Belege neben dem Mediator auch den Lehrgang psychologische Beratung. Das lernen mit den Heften macht Spaß und bleibt im Kopf. Der Preis dafür ist kaum zu toppen. Die Seminare sind gut aufgebaut und das Team ist wirklich klasse.

    Janine, 20.04.2017
    35 mal gelesen - Bericht für 100% hilfreich
  • Die Inhalte sind gut aufbereitet, allerdings manchmal etwas sprunghaft. Man bekommt im Studium einen guten Gesamtüberblick, sollte sich dann aber definitiv weiter einlesen oder weitere Seminare und Lehrgänge besuchen. Der Onlinecampus könnte mit weiteren fachlichen Inhalten, Videos etc. noch ausgebaut werden. Die Bertreuung sowohl fachlich als auch organisatorisch ist super und es bleibt keine Frage offen.

    Denise, 20.04.2017
    45 mal gelesen - Bericht für 100% hilfreich
  • Ich mache das Fernstudium zur Fachkraft für Inklusion. Ich habe vier von acht Studienbriefen bearbeitet. Es fällt mich leicht, mit dem vorhandenen Material und eigenen Recherchen die Einsendeaufgaben zu bearbeiten. Gab es mal eine Unklarheit würde sie direkt und schnell mit Impulse geklärt. Einsendeaufgaben bekomme ich direkt am selbigen Tag oder einen Tag später korrigiert zurück. Ich habe mit Impulse die richtige Wahl getroffen und fühle mich sehr gut aufgehoben.

    Maja, 20.04.2017
    42 mal gelesen - Bericht für 100% hilfreich
Seite 1 von 68

Am besten bewertet

Am häufigsten bewertet