Nina Claudy

Nominiert zum Tutor des Jahres 2020

Nina Claudy

SGD - Studiengemeinschaft Darmstadt
Jetzt voten

Nina Claudy – Wissen weitergeben ist wunderbar

Neben der Geschäftsführung meines PR-Büros im Ruhrgebiet und meiner Beratung von kleinen und mittelständischen Unternehmen in Sachen Pressearbeit, unterrichte ich mittlerweile seit zwölf Jahren in unterschiedlichen Facetten Menschen in der beruflichen Weiterbildung. Als Fernlehrerin mache ich das mit viel Freude und Herzblut an der SGD. Ich habe bisher geschätzte 900 Lehraufgaben korrigiert und liebe es noch immer. LehrbücherEs ist ein tolles Gefühl, wenn meine Teilnehmer*innen eine gute Leistung abgeliefert und mit meiner Unterstützung einen neuen Beruf oder eine weitere Qualifikation erlernt haben. Ich durfte schon oft dabei sein, wenn Leben sich verändert, Perspektiven geschaffen und Traumberufe ergriffen wurden. Das ist etwas ganz Wunderbares.

Ich selbst mache seit fast zwanzig Jahren Public Relations, bin Texterin mit Leib und Seele, Roman- sowie Fachbuchautorin und Dozentin an unterschiedlichen Institutionen. Die Pressearbeit mag ich deswegen so sehr, weil kein Tag gleich ist: ich hab immer Kunden aus unterschiedlichen Branchen, Themenfeldern und täglich unterschiedliche Aufgaben angefangen bei strategischer Konzeption für klassische und Online PR, Textaufgaben aller Art, Social Media Betreuung, Eventmanagement und Beratung. Das Unterrichten ist ähnlich facettenreich und fordert mich laufend heraus, auch selbst am Puls der Zeit zu bleiben.

Visitenkarte von Nina Claudy

Bei der SGD mag ich den angenehmen Umgang mit den immer sehr motivierten Teilnehmer*innen, das nette Team, mein Forum rund ums Thema Public Relations und natürlich die Lernaufgaben, die ich gern lese und zu denen ich immer persönliche und hoffentlich hilfreiche Feedbacks verfasse.

Über die Nominierung als Tutorin des Jahres freue ich mich riesig, weil sich das wie ein wunderbares Dankeschön anfühlt. Das ist ein wirklich tolles Feedback für mich und meine Arbeit.