COVID-19 Sicher studieren von zu Hause aus. Alle Corona Infos zum Fernstudium finden Sie hier
Kooperationsstudiengang

Soziale Arbeit (BASA online) (B.A.)

In Kooperation mit: Alice Salomon Hochschule, Fachhochschule Münster, Fachhochschule Potsdam, Hochschule Fulda, Hochschule Koblenz, Hochschule München, Hochschule RheinMain

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.5
  • Studienmaterial
    4.0
  • Betreuung
    4.2
  • Online Campus
    4.2
  • Seminare
    4.2
  • Preis-/Leistung
    4.5
  • Digitales Lernen
    4.0
  • Flexibilität
    4.5
  • Gesamtbewertung
    4.3

Von den 63 Bewertungen gehen 35 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 5
  • 38
  • 18
  • 2
  • 1 Stern
    0
Seite 2 von 7

Mit Leidenschaft & Überzeugung am Beruf teilhaben

Dana, 19.12.2017
Soziale Arbeit (BASA online) (B.A.)
5.0
Das Studium der sozialen Arbeit in nebenberuflicher Tätigkeit verlangt viel Engagement und Lernbereitschaft von den Studierenden. Jedoch kann das Studium durch die Vermittlung seiner Inhalte, welche an die sozialarbeiterische Praxis anschließen, helfen, die eigene berufliche Identität neu zu entwerfen und weiter zu entwickeln. Persönliche Reifung und Wachstum beschreiben wohl am Besten den Prozess den jeder Student im Laufe der Jahre an der Hochschule durchläuft. Der Kontakt zu den Dozenten ist jederzeit gegeben und eine Zusammenarbeit auf Augenhöhe kann stattfinden. Die Impulse der Lehrenden bereichern die soziale Praxis und geben den Studenten Möglichkeiten der Inspiration für ihren weiteren Lebensweg mit. Die Praxiseinheiten sind "Gold wert" und generieren so den starken Zusammenhalt unter den Studierenden, die sich jederzeit helfend zur Seite stehen. Teilweise bestehen Kontakte noch Jahre nach dem Studium oder es werden im Studium Kontakte geschlossen, welche auch für die eigen berufliche Situation von Nutzen sein kann. Wer sich ein Studium wünscht, bei dem eigene, persönliche Kompetenzen voran getrieben werden, Kontakte mit vielfältigen, grossartigen Menschen knüpfen möchte, ist hier genau richtig. Der Theorie - Praxis Transfer ist an diversen Stellen gut gegeben, Besuche und Teilnahme an Workshops oder anderen Veranstaltungen im Verlauf des Studiums außerhalb des obligatorischen Studienplans sind möglich. Alles in Allem entspricht das Studium den Ansprüchen der sozialen Arbeitslandschaft und gibt den Studierenden gutes Werkzeug für ihren Methodenkoffer an die Hand. Die meisten Prüfungsleistungen sind so gestaltet, dass die Studierenden sich frei und nach ihrem Interesse die Themengebiete aussuchen können. So kann jeder sich mit den Themen intensiv beschäftigen, welche für die berufliche und persönliche Zukunft am besten geeignet ist. Ich kann das Studium uneingeschränkt empfehlen. So macht Studieren Spass. Zu Anfang wirken die vielen Beiträge, die über die Online Plattform geschrieben werden müssen und vielerlei schriftliche Ausarbeitungen beängstigend. Zweifel kommen dann schnell bei jedem Studenten auf. Aber alles ist machbar und aller Anfang ist schwer! Durch die vielen Ausarbeitungen werden Kompetenzen schnell entwickelt und Fähigkeiten und Talente werden deutlich. Man entwickelt sich schnell zu einer fähigen Person, die stolz sein kann, auf das, was sie im Laufe der Zeit alles erreicht hat. Wer beruflich und finanziell unabhängig bleiben möchte und sich ein Fernstudium zutraut, ein bisschen Mut zur Sache mit bringt, Zeit investieren kann und möchte und Leidenschaft für das Arbeiten mit Menschen mitbringt, ist hier richtig. Traut euch!
Bewertung lesen
Dana
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 19.12.2017

Studieren, trotz beruflicher Gebundenheit

Jana, 19.12.2017
Soziale Arbeit (BASA online) (B.A.)
4.5
Das Fernstudium ermöglicht trotz enger beruflicher Gebundenheit durch freie Einteilung von Zeit und Ort eine berufliche Weiterqualifizierung. Um das Studium in der Regelzeit zu absolvieren, ist es wichtig, sich selbst gut organisieren und motivieren zu können.
Bewertung lesen
Jana
Alter 41-45
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 19.12.2017

Berufsförderndes Angebot

Agnieszka, 17.12.2017
Soziale Arbeit (BASA online) (B.A.)
4.4
Das Studium bietet viele Möglichkeiten, eigenes Wissen zu erweitern und in der Praxis anzuwenden. Das Konzept ermöglicht, dass man Beruf, Familie und Weiterbildung in Einklang bringen kann. Die hilfsbereiten Dozenten und Hochschulteam unterstützen die Studierenden. Die Studienkollegen helfen sich gegenseitig.
Bewertung lesen
Agnieszka
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 17.12.2017

Studieren ist machbar mit Familie mit Kind und Job

Sam, 15.12.2017
Soziale Arbeit (BASA online) (B.A.)
4.8
Nachdem ich für meinen Beruf bisher nur eine Ausbildung hatte, war ich auf der Suche nach einem höheren Abschluss, um mich weitergehend zu qualifizieren und auch andere Anstellungsmöglichkeiten zu haben. Das Fernstudium BASA-Online Soziale Arbeit an der Hochschule Fulda hat mir genau dies ermöglicht – neben Familie mit Kind und einem 100% Job. Das Studium war in weiten Strecken sehr praxisnah, die Dozenten waren größtenteils sehr kompetent, menschenzugewandt und fair. Vor allem über die Flexibilität war ich sehr begeistert, es war problemlos möglich Prüfungen zu verlängern oder im folgenden Jahr nachzuholen. Auch für schwierige private Zeiten oder Pausen war immer Verständnis da. Die Inhalte waren herausfordernd, aber für jemanden der zügig liest und versteht gut innerhalb von weniger als 20 Stunden pro Woche machbar. Besonders die zusätzlich angebotenen Seminare/Workshops habe ich gerne in Anspruch genommen, um einen internationalen Horizont zu bekommen. Die Kosten waren für mich machbar und deutlich niedriger als an jeder privaten Hochschule. Ich freue mich über diese Möglichkeit mit überschaubaren/planbaren Aufwand einen bessere Qualifikation zu erwerben und auf meinen Abschluss des Studiums hoffentlich im Februar 2018.
Bewertung lesen
Sam
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 15.12.2017

BASA online an der Hochschule Fulda

Britta, 14.12.2017
Soziale Arbeit (BASA online) (B.A.)
5.0
Das Unterrichtsmaterial ist übersichtlich aufgebaut und eine gute Lerngrundlage. Literaturhinweise, Zusatztexte ergänzen das Material. Der Aufbau der Online Plattform ist übersichtlich und die Zusammenarbeit von MitstudentInnen und BetreuerInnen ist einfach. Während unserer Präsenzphasen findet Unterricht statt, der Diskussionen, Nachfragen usw. ermöglicht. Die Betreuung durch Fachkoordination und ProfessorInnen ist sehr gut und persönlich.
Bewertung lesen
Britta
Alter 51-55
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 14.12.2017

Aktuelle Inhalte Gute DozentInnen Nettes Lernklima

Heinrich, 13.12.2017
Soziale Arbeit (BASA online) (B.A.)
4.6
Der BASA-online-Studiengang an der HSRM ist vom Aufbau her sehr gut strukturiert. Die Dozenten der Präsenzmodule unterrichten inhaltlich aktuell und didaktisch auf einem hohen Niveau. Was die online-Module anbelangt, liegts meist an einem selbst, was man daraus zieht. Insgesamt ist aber alles gut nachvollziehbar und baut sich sinnvoll aufeinander auf. Gut gefallen hat mir das Blended Learning Konzept, ohne Klausuren nur Hausarbeiten, auch wenn die zu absolvierenden Gruppenarbeiten gegen Ende meines Studiums etwas überhand nahmen und die sich dort bildenden Konstellationen zu kleineren oder größeren Herausforderungen gerieten. Organisatorisch gibts sicherlich Verbesserungsbedarf (bspw. was die Kommunikation und Unterstützung bei nachzuholenden Modulen anbelangt). Insgesamt jedoch ein sehr gutes Sudienkonzept, welches ich ruhigen Gewissens jederzeit weiterempfehlen möchte.
Bewertung lesen
Heinrich
Alter 56-60
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 13.12.2017

Insgesamt gut durchdachtes Studienkonzept

Nadja, 11.12.2017
Soziale Arbeit (BASA online) (B.A.)
3.3
Die Lerninhalte sind klar strukturiert und erscheinen sinnvoll in die Module eingeteilt und aufeinander aufbauend. Besser dürfte jedoch die Betreuung durch zahlreiche Dozenten sein, hier mangelt es häufig besonders bei den Bewertungen an Rückmeldung. Die Hochschule ist bemüht die Studierenden gut in allen Fragen zu begleiten, leider sind die Mitarbeiter jedoch häufig noch unerfahren und unsicher. 
Bewertung lesen
Nadja
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 11.12.2017

Geniale Art und Weise

Hanna, 11.12.2017
Soziale Arbeit (BASA online) (B.A.)
4.1
- toll ist der viele unterschiedlichste Input in kürzester Zeit
- die Professoren sind dermassen unterschiedlich in Anforderung und Angebot, das ist zuweilen anstrengend und erfordert höchste Flexibilität.
-80% der dozenten sind gut bis sehr gut
- wichtig ist es diese "einsame" Zeit aktiv zu nutzen um sich mit anderen Mitstudierenden auszutauschen
- Disziplin und strukturierung von nöten, das spielt sich ein
- Mit halber Stelle als knapp 50jährige machbar!
- Kontakt zu Professoren gestaltet sich sehr unterschiedlich, von Nichtbeantworten der Mails bis zu Reaktion innerhalb von 24 Stunden ist vieles möglich
-Korrektur der Leistungsnachweise dauern sehr unterschiedlich lang und mir fehlt ein Standard für die beweertung, diese fällt sehr unterschiedlich ausführlich aus
- kontakt zur Studienberatung ist top
Bewertung lesen
Hanna
Alter 46-50
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 11.12.2017

Die Lehrkräfte waren stets bemüht

Ramona, 10.12.2017
Soziale Arbeit (BASA online) (B.A.)
3.3
Die Hochschule RheinMain bietet alle wichtigen Standards die ein/e Student*in braucht. Über die Standards geht es aber auch nicht hinaus. Zunächst ist es für mich eine tolle Möglichkeit, mich neben meiner Anstellung als Heilerziehungspflegerin weiterzubilden. Die Ansprüche an die Student*innen würde ich als hoch aber auch als zu bewältigend einschätzen. Die Lehrkräfte sind teilweise, so macht es den Anschein, leider nicht so ganz motiviert. Das mache ich daran fest, dass die Rückmeldungen zu den Prüfungsleistungen überwiegend sehr gering ausfallen. Das wirkt sich nicht positiv auf meinen Lernerfolg aus, da ich mein Beitrag inhaltlich nirgends eingeordnet wird. Und wenn ich 8 Wochen auf eine Rückmeldung warte und diese ganze zwei Sätze beinhält, dann frage ich mich, weshalb das so lange gedauert hat. Des Öfteren musste ich nun auch schon feststellen dass die Studienbriefe nicht mehr aktuell und stellenweise sogar fehlerhaft sind. Auch Rechtschreibfehler habe ich schon zur Genüge gefunden. Nur wenige Dozenten gehen konstruktiv mit Kritik um. In der Regel werden kritische E-Mails ignoriert. So kann man es natürlich auch machen. Meine vielleicht etwas blauäugige Begeisterung von dieser Hochschule im ersten Semester hat von Semester zu Semester an Kraft verloren. Das finde ich sehr schade. Die Studiengangskoordinatorin ist eine liebe Seele, die alles für ihre Studierenden ermöglicht und vor allem immer schnell reagiert.
Bewertung lesen
Ramona
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 10.12.2017

Guter berufsbegleitender Studiengang

Niklas, 10.12.2017
Soziale Arbeit (BASA online) (B.A.)
4.1
Der basa online Studiengang ist wirklich top um berufsbegleitend zu studieren, die Betreuung der Professoren ist ziemlich gut und auch die Tutoren helfen wo sie nur können. Einzig die Geschwindigkeit beim Korrigieren könnte verbessert werden, da man oft nicht weiß ob man was wiederholen muss oder nicht.
Bewertung lesen
Niklas
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 10.12.2017
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2019