AKAD University

www.akad.de
  • Testphase
    4 Wochen
  • Online Campus
    Dieses Institut verfügt über einen Online Campus.
  • Rabatte & Förderungen
    • Bonusprogramme der AKAD: Tandembonus von jeweils 400 € bei gleichzeitiger Anmeldung von 2 Personen; Sprintbonus im Wert von 750 € bei Abschluss des Studiums in der Regelstudienzeit; Empfehlungsbonus von bis zu 200 € bei Werben eines neuen Kunden
    • 10 % Ermäßigung auf die Studien-/ Lehrgangsgebühren für: Absolventen einer AKAD Hochschule oder der AKAD Weiterbildung bei erneuter Aufnahme eines Bildungsangebots der AKAD; Schüler; Studenten; Leistungssportler; Schwerbehinderte; Bundeswehrangehörige oder Wehrersatzdienstleistende
    • „Windelpauschale“: monatlich 30 Euro Ermäßigung auf Voll- und Zertifikatsstudiengänge, SGÜ und IHK-Lehrgänge während der Elternzeit (max. 3 Jahre).
  • Online Anmeldung
    Bei diesem Institut ist eine Online-Anmeldung möglich.
  • Institutskommentare
    Dieses Institut hat bereits Erfahrungsberichte kommentiert.

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.3
  • Studienmaterial
    4.2
  • Betreuung
    4.1
  • Online Campus
    4.0
  • Seminare
    3.7
  • Preis-/Leistung
    3.8
  • Digitales Lernen
    3.8
  • Flexibilität
    4.6
  • Gesamtbewertung
    4.0

Von den 1316 Bewertungen gehen 896 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 59
  • 724
  • 426
  • 87
  • 20
Seite 125 von 132

Gutes Fernstudium mit Akad

Sabrina, 17.05.2015
Betriebswirtschaftslehre (B.A.)
Bericht archiviert
Mit dem Ablauf und der Betreuung während meines Studiums war ich sehr zufrieden.
Die Professoren, die ich in dieser Zeit hatte, waren bis auf eine Ausnahme sehr kompetent, konnten den Lernstoff gut vermitteln, Verständnisfragen praxistauglich erklären.
Auch die Prüfungsergebnisse lagen in der Regel schnell vor und Einsendeaufgaben wurden umgehend korregiert, so dass man schnell einen Überblick über den eigenen Lernfortschritt bekam.
Bewertung lesen
Sabrina
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 17.05.2015

Gute Dozenten und interessante Studieninhalte

Steffen, 12.05.2015
Betriebswirtschaftslehre (B.A.)
Bericht archiviert
Beraung und Service waren top und die Dozenten bis auf wenige Ausnahmen waren sehr kompetent und hilfsbereit. Die Materialien waren sehr durchdacht und helfen einem auch im Berufsleben noch weiter.

Insgesamt war ich wirklich hoch zufrieden mit dem Studium.
Bewertung lesen
Steffen
Alter 31-35
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2010
Geschrieben am 12.05.2015

Derzeit nicht zu empfehlen! :(

Julia, 09.05.2015
Betriebswirtschaftslehre (B.A.)
Bericht archiviert
Ich habe das Studium unter der Voraussetzung begonnen, Präsensseminare in der Nähe zu haben. Diese wurden, nicht nur nach Stuttgart zentral verlegt, sondern auch zeitlich gekürzt, sowie in Themen übergreifende Blöcke verwandelt. Diese stellen zudem keine Prüfungsvorbereitung mehr da - sondern sollen einem den Blick für das Große Ganze geben. Dafür wurden Online Seminar bzw. größtenteils nur Prüfungscoachings (Videos von 40 Minuten) eingeführt. Leider ist bis heute der neue Online Campus, na ja nennen wir es suboptimal.

Die Korrekturzeiten scheinen sich bereits in der Besserung zu befinden, ist aber sehr stark von dem Modul abhängig - meine letzten Klausuren waren innerhalb von 2-3 Wochen korrigiert - dies war vor der Umstellung meist nicht schneller als jetzt!

Dozenten kann man leider nur noch online kontaktieren - außer man fährt nach Stuttgart, ebenfalls sieht es so mit den Mitstudenten aus. Ja die Präsensseminare waren auch nicht immer 100% das Gelbe vom Ei, aber man lernt Dozenten/Studenten kennen - ich bin froh dass ich bereits einige Zeit vor der Umstellung angefangen habe und daher viele Studierende kenne - ansonsten würde ich mir sehr alleine und sehr verloren vorkommen.

Leider ist es immer noch so dass nicht alle Module ein Dozent zugeteilt ist. Einige sind schon sehr aktiv dabei mit den Teilnehmern des Moduls zu Kommunizieren, das ist super - ich habe nur gar keine Lust ständig den PC anmachen zu müssen. Denn leider gibt es - und wie es scheint wird es dass auch so schnell nicht - keine Mobile Version des Campus. Auf dem Handy kann man es zwar öffnen, aber vieles funktioniert leider nicht oder nur umständlich.

Die Hotline, ist leider zu einem kompletten CallCenter geworden, letztes Jahr noch hat man oftmals direkt am Telefon geholfen bekommen und verbindliche Aussagen auf die man sich verlassen konnte. Dies ist nun leider so gar nicht mehr der Fall.
Mails wurden bei mir (kenne jedoch auch genügend Gegenbeispiele) immer recht schnell beantwortet und meistens war ich dann auch mit einer Mail durch. Leider scheint eine Tendenz zu bestehen dass man für vieles das Prüfungsamt fragen muss - und diese einen dann wieder zurück an die Studienbetreuung verweisen.

Das Studienmaterial ist extrem unterschiedlich zu den einzelnen Modulen. In vielen ist es zwar an sich gut, bereitet einen aber nur sehr unzureichend auf die Klausuren vor. Es gibt allerdings auch das ein oder andere Modul, da hab ich mir das Material nicht einmal angesehen - gerade Statistik und Wirtschaftsmathe - hier fernstudenten.de und Präsensseminare sei Dank, musste ich nicht mit dem Studienmaterial arbeiten. Bei Englisch hingegen finde ich ist das Material sehr gut.
Auch Gut ist, dass man das Material mit der Umstellung auf den neuen Campus online verfügbar ist - man hat also immer das neuste Material und immer auf dem Pad oder Laptop dabei.

Ich bin froh über ein Jahr vor der Umstellung bei der AKAD begonnen zu haben, für mich bringt die Umstellung fast nur negatives mit sich - denn ich hatte mir die AKAD ausgesucht weil das Model so war wie es war, ansonsten hätte ich eine "reine" Fernuni gewählt.
Für mich ist die AKAD absolut nichts mehr und ich kann sie niemandem guten Gewissens empfehlen. Ich bin guter Hoffnung das der Service sich mit der Zeit wieder bessert. Hätte ich heute nochmal die Wahl, würde ich die AKAD definitiv nicht wählen - jetzt ist es so wie es ist und ich beende hier auch mein Studium.
Aber nochmal als Kunden wird die AKAD mich nicht sehen.
Bewertung lesen
Julia
Alter 26-30
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 09.05.2015

Gute Unterlagen, schlechte Betreuung!

Michaela, 08.05.2015
Betriebswirtschaftslehre (B.A.)
Bericht archiviert
Viel umorganisiert während Studium, fast das gesamte Planungsmodell umgeschmissen, Betreuung hatte dies per Post bekannt geben. Kurz vor Umorientierung wurde Prozess aufgrund massiver Proteste der Studenten gestoppt.
Unterlagen waren sehr gut aufbereitet und machten Fernstudium einfacher.
Bewertung lesen
Michaela
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ja
Studienbeginn 2010
Geschrieben am 08.05.2015

Gute Inhalte, aber zunehmend schlechtere Betreuung

WHL-Student, 08.05.2015
General Management (MBA)
Bericht archiviert
Die Studieninhalte sowie die Materialien sind durchweg interessant und gut aufbereitet. Zudem ermöglichen die Studienseminare einen guten Austausch mit Kommilitonen und Professoren. Inhaltlich gibt es also wenig zu beanstanden.
Bei der Qualität der Betreuung und Organisation sieht es dementgegen leider mittlerweile anders aus. Zu Beginn war alles noch sehr gut organisiert und alle Posten rund um die Betreuung kompetent und vor allem großzügig besetzt. Nach der angekündigten Schließung der WHL Lahr und der Umstrukturierung der AKAD generell hat die Qualität allerdings stark abgenommen. Seminartermine werden zunehmend rar, Prüfungen finden nur selten statt und werden teilweise spät angekündigt. Zudem wurden sehr viele Stellen in der Betreuung gestrichen. Die verbliebenen Mitarbeiter bemühen sich zwar sehr darum eine gute Betreuung aufrecht zu erhalten, können aber die gestrichenen Stellen verständlicherweise nicht komplett ersetzen.

Fazit: Zu Beginn sehr gut organisiertes Studium mit ansprechenden Inhalten. Durch die aktuellen mit der Schließung der WHL und der Umstrukturierung von AKAD eingeleiteten Veränderungen kann ich das Studium aber leider nicht weiterempfehlen.
Bewertung lesen
WHL-Student
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 08.05.2015

Individuelle Zeiteinteilung

Isabelle, 07.05.2015
Wirtschaftsingenieurwesen (M.Eng.)
Bericht archiviert
Der große Vorteil der Akad ist die individuelle Zeiteinteilung während des Studiums. Dadurch kann das Studium optimal an persönliche und berufliche Bedürfnisse angepasst werden. Was mir etwas gefehlt hatte, war die Praxis bei den technischen Fächern, da ich aus der BWL-Richtung komme. Ich hätte mir mehr Versuchsaufbaue im Labor und mehr praktische Unterstützung bei Anwendungssystemen, wie C++ oder Matlab gewünscht.
Bewertung lesen
Isabelle
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 07.05.2015

Früher war alles besser

Martin, 07.05.2015
Mechatronik (B.Eng.)
Bericht archiviert
Die Kompetenz der Lehrkräfte ist sehr gut.
Das Studienmaterial ist gut, könnte aber noch besser sein, in einigen Fächern kommt man nicht drum herum, noch Fachbücher zu zukaufen.
Beratung und Service war sehr schlecht, hat sich aber mittlerweile sehr verbessert.
Sehr schlimm finde ich die Zusammenlegung der Seminarstandorte, hätte ich noch einmal die Wahl, würde ich mich sicher nicht mehr für AKAD entscheiden.
Bewertung lesen
Martin
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2013
Geschrieben am 07.05.2015

Gute, das Studium hat Spass gemacht!

Matthias, 07.05.2015
Betriebswirtschaftslehre (B.A.)
Bericht archiviert
Das Studium bei der AKAD bewerte ich als durchgehend positiv. Vor allem nachdem ich auch schon Erfahrungen auf einer staatlichen Präsenzhochschule hatte und die dortigen oft chaotischen und an den Problemen der Studenten uninteressierten Abläufe kenne.
Bewertung lesen
Matthias
Alter 41-45
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2010
Geschrieben am 07.05.2015

Gute Unterlagen, dadurch auch gut machbar

Marcus, 07.05.2015
Wirtschaftsinformatik (B.Sc.)
Bericht archiviert
Die Unterlagen und der Modulaufbau sind gut. Die Lehrkräfte haben gutes Fachwissen, was durch die Umstellung ohne Präsenzseminare evtl. nicht mehr identisch wahrgenommen wird. Für viele Module ist der Wegfall des Seminars sicherlich gut (z.B. Assignment Module oder Testatseminare), aber bei einigen definitiv nicht (z.B. mathematische oder Programmier Module).

Allgemein kann man sagen das mit Einsatz und selbstständiger Planung das Studium gut machbar ist.
Bewertung lesen
Marcus
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2012
Geschrieben am 07.05.2015

Ich kanns nur weiterempfehlen

Sinan, 07.05.2015
Betriebswirtschaftslehre (B.A.)
Bericht archiviert
Man ist sehr flexibel, man kann alles so einteilen wie man es möchte.
Die Seminare sind freiwillig, was mein Studium noch flexibler macht, da ich beruflich wenig Zeit habe für die Seminare.
Das Lernmaterial ist gut erklärt, man bekommt zudem viel Hilfe durch das fernstudenten Forum und durch die Mitarbeiter.
Bewertung lesen
Sinan
Alter 14-25
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2010
Geschrieben am 07.05.2015

Tipp: Kostenlos Infomaterial erhalten