APOLLON Hochschule

Hochschule der Gesundheitswirtschaft

+2

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.6
  • Studienmaterial
    4.4
  • Betreuung
    4.7
  • Online Campus
    4.3
  • Seminare
    4.5
  • Preis-/Leistung
    4.4
  • Digitales Lernen
    4.2
  • Flexibilität
    4.8
  • Gesamtbewertung
    4.5

Von den 876 Bewertungen gehen 437 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 171
  • 617
  • 76
  • 11
  • 1
Seite 8 von 88

Auch nach 2 Jahren bereue ich es nicht...

Sebastian, 24.11.2018
Pflegemanagement (B.A.)
4.9
Bin mittlerweile seit 2 Jahren in diesem Fernstudiengang. Für die nötige Motivation muss man selbst sorgen, aber ansonsten wird man sehr gut unterstützt. Maximale Flexibilität ist gewährleistet. Die nötigen Präsenzzeiten kann sich jeder einteilen wie er will. Die zu Hause zu absolvierenden Fallaufgaben machen zum großen Teil wirklich Spaß.
Bewertung lesen
Sebastian
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 24.11.2018

Universität mitten im schönen Bremen

Anika, 22.11.2018
Pflegemanagement (B.A.)
5.0
So langsam neigt ich mein Studium dem Ende zu und es macht immer noch Spaß. Zeitweise ist sehr anstrengend einen Vollzeitjob und ein Vollzeitstudium unter einen Hut zu bekommen, so das auch die Familie nicht darunter leidet. Aber bis jetzt hat es sich gelohnt, so,das ich den Beschluss gefasst habe bei einem bestanden Bachelor auch noch das Masterstudium zu absolvieren.

Zwar gibt es immer wieder Fächer die sehr trocken und aufwenidgbsind, aber nach Beendigung dieser Fächer ist man um so stolzer.

Auch lernt man studierende in ganz Deutschland kennen und die Arbeitsweisen in anderen Kliniken. Es macht Spaß sich mit so vielen unterschiedlichen Menschen zu unterhalten die man ohne so ein Studium nie kennen gelernt hätte und freut sich diese dann auf den Seminaren zu treffen.

Ich würde das Studium an der Apollon jederzeit wieder wählen und freu mich noch auf die zukünfte Zeit mit meiner Universität.
Bewertung lesen
Anika
Alter 36-40
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 22.11.2018

Uni mit Herz und Verstand, wertschätzendes Klima

Steffi, 21.11.2018
Angewandte Psychologie (B.Sc.)
5.0
Als Studentin der Angewandten Psychologie an der Apollon Uni kann ich mich einfach wohlfühlen. Die Lehrkräfte (Tutoren, Dozenten und Präsidenten etc...) und das Service Team, inklusive Technik prägen eine sehr freundliche, wertschätzende und familiäre Atmosphäre - auf einer Augenhöhe und das ist sehr schön. Familienfreundlich ausserdem. Ich kann diese Uni jedem, der solch ein Klima zu schätzen weiß nur wärmstens ans Herz legen.
Bewertung lesen
Steffi
Alter 36-40
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 21.11.2018

Praxisnah und familienfreundlich

Katja, 20.11.2018
Pflegemanagement (B.A.)
4.6
Sehr flexibles praxisnahes Studium. Top Betreuung. Familienfreundlich und mit KIndern und Schichtdienst gut zu vereinbaren. Die Semiare sind sehr motivierend. Am meisten gefällt mir der Austausch mit anderen Studenten online oder auch auf den Stammtischen.
Bewertung lesen
Katja
Alter 41-45
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 20.11.2018

Super Studium

M., 15.11.2018
Angewandte Gerontologie (M.A.)
4.9
Ich bin sehr froh, mich für diesen Studiengang entschieden zu haben, denn die Inhalte sind super aufbereitet, interessant und die Fallaufaben sehr anwendungsorientiert- damit kann ich das Wissen optimal für den Beruf nutzen.
Einziges Problem: die Module sind immernoch nicht alle verfügbar, sodass ich lange auf Materialen warten muss und es eben nicht in der Regelstudienzeit schaffen werde. Die Masterarbeit vorziehen aber noch Dinge aus dem 2. Semester offen- das widerspricht mir schon und ist ärgerlich für das Geld! Ich hätte mir gewünscht, dass der Studiengang inhaltlich fertig ist und dann erst startet. So haben die Studenten das Nachsehen und können die Inhalte nicht de Reihe nach abarbeiten.
Bewertung lesen
M.
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 15.11.2018

Master erfolgreich abgeschlossen...

Lisa, 14.11.2018
Gesundheitsökonomie (M.A.)
4.6
Ich bin mit meinem Masterstudiengang inzwischen fertig und rundum zufrieden. Die Betreuung der Hochschule v.a. durch den Studienservice ist exzellent. Es wird sich redlich bemüht auf alle Fragen, Sorgen, Probleme und Anregungen einzugehen und diese schnell und kompetent zu bearbeiten.
Die Flexibilität des Studiums sowie auch die zur Verfügung gestellten Lernmaterialien haben mich vollständig überzeugt. Die Studieninhalte entsprechen im Wesentlichen dem, was auch in vergleichbaren Studiengängen anderer Hochschulen ermöglicht und angeboten wird.

Einziger kleiner Kritikpunkt sind die Möglichkeiten des Online-Campus. Ich würde mir im heutigen Zeitalter einfach etwas mehr Funktionen wünschen (bspw. Terminübernahme in den eigenen Kalender).

FAZIT: Nach vielen Überlegungen, welche Hochschule für mein Studium und meine Wünsche geeignet sein könnte, war es die absolut richtige Entscheidung, mich an der Apollon anzumelden. Ich bin sehr zufrieden.
Bewertung lesen
Lisa
Alter 26-30
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 14.11.2018

Gruppenprojekt

Sinan, 14.11.2018
Gesundheitsökonomie (B.A.)
3.9
Das Gruppenprojekt (GP) ist Zeit- und Nervraubend. Die
Organistaion des GPˋs sollte besser geplant werden, d.h.
jeden Monat sollte ein GP stattfinden und die Gruppen-
aufteilung (-zusammenfindung) sollte erleichtert werden.

Die Betreung der Apollen ist in meinen Augen TOP. Hier
wird einem sehr schnell geholfen. Bei einigen Dozenten
muss ich leider abstriche machen, da hier manchmal
nach guter Laune bewetet wird. Das ist aber die Minderheit.

Letztendlich würde ich jedem Apollon empfehlen. Nach
meinem Abschluss der B.A. Gesundheitsökonomie, möchte
ich mich gleich zum Master anmelden.
Bewertung lesen
Sinan
Alter 14-25
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 14.11.2018

Zeitintensiv, flexibel

Jonathan, 14.11.2018
Gesundheitsökonomie (B.A.)
4.3
Das Fernstudium Bachelor Gesundheitsökonomie stellt mich eine gute Möglichkeit dar mich nach der Ausbildung als Kaufmann im Gesundheitswesen weiter zu bilden. Das Studienmaterial erfordert einen hohen Grad an Selbstdisziplin, was mir anfangs schwer viel. Nun fahre ich zum Lernen häufig an die örtliche Universitätsbibliothek, was das ganze sehr effektiv macht. Die Seminare sind gut gestaltet und die Zeiteinteilung kann flexibel eingerichtet werden.
Bewertung lesen
Jonathan
Alter 26-30
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 14.11.2018

Super Service und tolle Seminare

Fiona, 14.11.2018
Angewandte Psychologie (B.Sc.)
4.5
Ich studiere seit bald drei Jahren an der Apollon und habe bisher eigentlich fast nur positive Erfahrungen gesammelt. Die Studienhefte sind, bis auf wenige (und auch eher unwichtige) Hefte, auf dem aktuellsten Stand, die Rückmeldung zu den Fallaufgaben erfolgt innerhalb weniger Tage und die Tutoren sind dabei stets motivierend, selbst wenn das Ergebnis mal nicht so toll ausfällt. Ganz besonders positiv zu erwähnen ist der schnelle Studienservice, der bei organisatorischen Fragen immer mit einer guten Antwort zu Seite steht. Die Seminare sind auch immer ein kleines Highlight, denn keines der Seminare ist langweilig. Selbst wenn die Inhalte schon bekannt sind, ist allein schon der persönliche Austausch mit den anderen Studenten und den Tutoren klasse.
Was leider etwas negativ abfällt sind die Klausuren und der Online Campus. Die Anzahl an Klausuren ist zwar sehr niedrig (bei mir waren es nur fünf im gesamten Studium), dafür aber extrem umfangreich, sodass man während der Klausur wirklich keine Zeit zum Nachdenken hat. Man kann die Dinge einfach nur "runterschreiben" und wenn einem zu einer Aufgabe nicht direkt etwas einfällt, hat man nicht genug Zeit, sie ausreichend zu bearbeiten. Ich finde es toll, dass es so wenig Klausuren sind, diese dann aber SO voll zu packen, dass eigentlich nur auswendig gelerntes runtergerattert wird, ist meiner Ansicht nach nicht sonderlich sinnvoll. Scheinbar werden die Klausuren aber gerade auch überarbeitet.
Der Online Campus ist sehr unübersichtlich, verschachtelt und wenig intuitiv. Man findet zwar so ziemlich alles, was man braucht, dafür muss man aber teilweise läger suchen und vergisst dabei auch schon mal, was man eigentlich gesucht hat. Für mich persönlich ist es so aber ausreichend, da ich den OC eher selten nutze.
Bewertung lesen
Fiona
Alter 14-25
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 14.11.2018

Über den Tellerrand schauen.

Daniela, 11.11.2018
Gesundheitsökonomie (B.A.)
4.3
Über den Tellerrand schauen wollen vs Nahe an der Verzweiflung....
Das Studium bietet einem Einblicke in verschiedene interessante Fachrichtungen.Man ist ganz erstaunt wieviel man davon bereits im Alltag umsetzen kann.Zum Beispiel versteht man den Wirtschaftsteil in den Nachrichten besser dank VWL (-; Man merkt die persönliche Entwicklung.
Jedoch ist man auch oft am Ende und würde die Hefte am liebsten ins Eck schleudern.Das ist ein Gefühl aus Verzweiflung,Wut und Erschöpfung...Jaja Selbstdisziplin ist eben nicht einfach und will gelernt sein.
Bewertung lesen
Daniela
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 11.11.2018