APOLLON Hochschule

Hochschule der Gesundheitswirtschaft

+2

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.6
  • Studienmaterial
    4.4
  • Betreuung
    4.7
  • Online Campus
    4.3
  • Seminare
    4.5
  • Preis-/Leistung
    4.4
  • Digitales Lernen
    4.2
  • Flexibilität
    4.8
  • Gesamtbewertung
    4.5

Von den 876 Bewertungen gehen 438 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 171
  • 617
  • 76
  • 11
  • 1
Seite 6 von 88

Für Laien sehr gut geeignet

Heiko, 09.03.2019
Grundlagenmedizin für Nichtmediziner (Zertifikat)
4.0
Ich habe diesen Kurs gewählt, um meine medizinischen Kenntnisse zu vertiefen und zu prüfen, ob das in den letzten 25 Jahren selbst erlernte auch richtig war....
Die Lernhefte sind insgesamt logisch aufgebaut und folgen einem roten Faden.
Als Laie dürfte man bei den ersten beiden Lernheften noch ein paar Schwierigkeiten haben, danach wird es dann besser.
Ob bei diesem Kurs wirklich das wissenschaftliche Arbeiten notwendig ist, halte ich für fragwürdig. Da der Kurs sich ja explizit an medizinische Laien wendet und gemäß Titel die Grundlagen für Nichtmediziner vermitteln soll, könnte man über den Sinn des wissenschaftlichen Arbeitens hier einmal nachdenken.
Ich selbst hatte vorher noch nie mit wissenschaftlichem Arbeiten zu tun und somit am Anfang ein paar Probleme. Wenn man sich dann aber etwas Zeit nimmt, klappt das auch.
Die Aktualität der Lernhefte lässt teilweise zu wünschen übrig, insbesondere bei den Internetlinks. Die meisten in den Heften angegebenen Links sind nicht mehr vorhanden und so muss man sich notgedrungen alternative suchen. Aber Onkel Google macht es möglich ;)
Wer denkt, man könne die Einsende- und Fallaufgaben ausschließlich mit den Lernheften bearbeiten, der irrt. Wenn man an sich selbst einen professionellen Anspruch hat, kommt an an einschlägiger Fachliteratur nicht vorbei. Ich finde das allerdings nicht schlimm. Man kommt allerdings ab und zu zu der Erkenntnis, dass auch die unterschiedlichen Fachautoren zum gleichen Thema unterschiedliche Auffassungen vertreten. Da kann man sich dann die passende raussuchen.
Die Kosten von 690 Euro halte ich für deutlich überzogen, da es bereits alternative Anbieter zum gleichen Thema mit sehr ähnlichen Inhalten für knapp die Hälfte des Preises gibt.

Fazit:
Positiv:
- roter Faden vom ersten bis zum letzten Heft und auch innerhalb der einzelnen Hefte
- genügend Zeit für die Bearbeitung ist vorhanden. Kostenlose automatische Verlängerung um 3 Monate ist beinhaltet.
- relative schnelle Antwort (1 bis 5 Tage) des Tutors sowohl auf Fragestellungen als auch eingesendete Aufgaben.
- Die in den Lernheften dargestellten Fälle sind sehr praxisorientiert für denn Alltag brauchbar.

Negativ:
- Internetlinks sind größtenteils veraltet und nicht mehr online vorhanden
- teilweise viele Rechtschreibfehler in den Heften
- m. E. zu hoher Preis in Anbetracht alternativ vorhandener Angebote

Wünsche:
In Anlehnung an diesen Grundlagenkurs würde ich mich freuen, wenn es zu einzelnen medizinischen Fachgebieten ebenfalls Fernkurse (vertiefende Grundlagen) geben würde.

Zum Beispiel:
- Kardiologie und Pneumologie
- Neurologie und Psychologie
- Hämatologie und Onkologie
etc.
Bewertung lesen
Heiko
Alter 41-45
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 09.03.2019

Flexibilität wird groß geschrieben

Dirk, 06.03.2019
Pflegemanagement (B.A.)
5.0
Nicht nur das die Apollon Hochschule ein breites Studienangebot vorhält, sondern sich auch Gedanken macht ein laufendes Studium durch zusätzliche Angebote zu bereichern. So zum Beispiel die geplante Summer-School in Graz im April diesen Jahres. Ich kann dieses Angebot leider finanziell nicht nutzen und hatte mich im Vorfeld angemeldet. Trotz eines durch den Arbeitgeber nicht ermöglichten Darlehens in benötigter Höhe, war es für die Hochschule überhaupt kein Thema mich an- und wieder abzumelden. Und mich auf eine mögliche Interessentenliste zu setzten, falls ich doch noch die Möglichkeit hätte, mitzufahren.

Auch der kurze "Dienstweg", über ein einfaches Telefonat oder eine E-Mail ist immer möglich. Das nenn ich Service am Kunden auf höchstem Niveau, da auch immer ein Ansprechpartner zu erreichen ist, oder sich zurück meldet.

Ich kann in dieser Hinsicht nur den guten Service der Apollon loben! Vielen Dank dafür.
Bewertung lesen
Dirk
Alter 41-45
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 06.03.2019

Top Fernstudium für den Gesundheitssektor

Paul, 28.02.2019
Gesundheitsökonomie (B.A.)
4.4
Sehr gute Betreuung während des gesamten Studiums. Auf die individuellen Bedürfnisse und Lebenslagen wird eingegangen. Bereits jetzt konnte ich durch den Bachelor Abschluss Karriere machen und eine höhere Position bei einer gesetzlichen Krankenkasse einnehmen. 
Bewertung lesen
Paul
Alter 31-35
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2014
Geschrieben am 28.02.2019

Gut organisierte Hochschule und sehr gute Tutoren

Johann, 20.02.2019
Angewandte Gerontologie (M.A.)
4.6
Ich würde die Hochschule immer wieder gerne weiterempfehlen. Die Tutoren stehen jederzeit beratend und kompetent zur Verfügung. Allerdings sollten die Seminare, z. B. das "Einführungsseminar" oder die Bewertung des Gruppenprojektes am Ende des Studiums durch erfahrende Gerontologen durchgeführt werden. Anonsten alles toll.  
Bewertung lesen
Johann
Alter 51-55
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 20.02.2019

Vor Studienabschluss zum Berufsaufstieg

Luisa, 24.01.2019
Gesundheitsökonomie (B.A.)
3.9
Ich konnte bereits vor Abschluss meines Studiums beruflich aufsteigen. Allein deswegen lohnt sich die Lernerei.
Die Rückmeldung der Tutoren dauert leider manchmal länger. Es ist sehr anspruchsvoll aber von der Flexibilität her unschlagbar. Positiv zu bewerten ist die kostenfreie Betreuungszeit nach Ablauf der Regelstudienzeit.
Bewertung lesen
Luisa
Alter 31-35
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 24.01.2019

Zwischen Selbstdisziplin und Überforderung

N. N., 23.01.2019
Health Economics (Master)
4.3
Sehr viel Selbstdisziplin, sehr hoher Zeitaufwand, schwer nebenbei zu machen. Familie und Partnerschaft können leiden. Präsensseminare waren sehr gut bis auf das Einführungsseminar: hier wurde bewusst überfordert und Dinge bewertet die vorab nicht geschult wurden, z. B. die Präsentationskompetenz
Bewertung lesen
N. N.
Alter 46-50
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 23.01.2019

Theorie als Praxisgrundlage

Kai, 23.01.2019
Sozialmanagement (B.A.)
4.8
Ich konnte viele Aspekte des Studiums unmittelbar als erklärende Konstrukte für meinen Arbeitsalltag nutzen und somit meinem „Bauchgefühl“ eine wissensbasierte Entscheidungs- und Handlungskomponente zur Seite stellen. Ich empfehle zum Studium aber unbedingt eine praktische Tätigkeit oder mindestens ein berufsfeldbezogenes Studium um das Wissen erlebbar zu gestalten. Für alle denen die reine Lehre der sozialen Arbeit zu sehr im Bereich der Emotinalität verankert scheint ist dies klar eine bessere Wahl.
Bewertung lesen
Kai
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 23.01.2019

Interessantes Zertifikat mit super Betreuung

Luitgard, 18.01.2019
Medical Writing (Zertifikat)
4.6
Ich bewerte den Zertifikatskurs Medical Writing sehr positiv. Die Auswahl der Themen war gut durchdacht und interessant aufbereitet. Besonders möchte ich die exzellente Betreuung meiner Tutorin betonen, die immer ansprechbar war und mir mit Rat und Tat zur Seite stand.
Bewertung lesen
Luitgard
Alter 46-50
Karrierestufe Freiberufler
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 18.01.2019

Kein Vergleich zum Präsenzstudium.

K., 17.01.2019
Gesundheitsökonomie (M.A.)
2.4
Insbesondere die Thesenbetreuung ist nicht mit der in einem Präsenzstudium zu vergleichen und der Lerneffekt gleich 0!
Die Betreuung läuft bei jedem der Studierenden nach Willkür. Trotz gleichem Betreuer bekommt der eine Studierende 1 DinA4 Seite Feedback und Verbesserungsvorschläge, andere bekommen nur die Rückmeldung, dass sie aktuelle Literatur verwenden sollen...
Während dem Studium stellte sich mir nicht nur einmal die Frage, ob es die Tutoren auch an eine Präsenzuni geschafft hätten.
Bewertung lesen
K.
Alter 36-40
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ja
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 17.01.2019

Immer wieder Apollon!

Frederike, 16.01.2019
Pflegemanagement (B.A.)
4.6
Ich studiere mittlerweile seit fast einem Jahr an der Apollon Hochschule für Gesundheitswirtschaft den Studiengang Pflegemanagement( B.a.).
Ich bin nach wie vor so glücklich mich für diese Hochschule entschieden zu haben. Die Vernetzung mit Kommilitonen klappt super, der Studienservice steht einem immer mit Rat und Tat zur Seite und das Studienmaterial und die komplette Einteilung des Studiums mit den Modulen sind gut durchdacht. Die Tutoren beraten und antworten auf Fragen sehr schnell und unterstützen ihre Module gut. Ich kann jeden, der ein Fernstudium starten möchte, wärmsten die Apollon Hochschule empfehlen.
Bewertung lesen
Frederike
Alter 26-30
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 16.01.2019