Kooperationsstudiengang

Videoproduktion (B.A.)

In Kooperation mit: Swiss Institute for Management & Hospitality

Kurzbeschreibung des Fernstudiengangs

Kurzbeschreibung

Das Fernstudium "Videoproduktion" beim Anbieter "TRIAGON Academy" dauert insgesamt 12 Monate und wird mit einem Bachelor of Arts (B.A.) abgeschlossen. Bisher hat 1 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 3.4 Sternen. Die Kategorien Studieninhalte, Studienmaterial und Online Campus wurden dabei besonders gut bewertet. Der Fernstudiengang wurde bisher noch nicht weiterempfohlen.

Berufsbegleitend

Dauer
12 Monate
Studienbeginn
Sommer- & Wintersemester
Lernmethode
Blended-Learning
Abschluss
Bachelor of Arts (B.A.) Abschluss wird vergeben durch : Swiss Institute for Management & Hospitality
Unterrichtssprachen
Deutsch
Standorte
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Inning am Holz, Mannheim, Unna, Wien
Hinweise
  • 120 ECTS werden Dir für Deine Ausbildung oder Dein Professional Diploma anerkannt.
Fernstudium Digitale Medien

Das Fernstudium Digitale Medien ist interdisziplinär konzipiert. Es vermittelt das technisch-naturwissenschaftliche Fachwissen eines Informatikers und kombiniert es mit dem branchenspezifischen Know-how des Mediendesigners. Im Angebot sind Bachelor und Master Fernstudiengänge, die Sie flexibel neben dem Beruf absolvieren können. Mit der Wahl der Vertiefungsrichtung können Sie sich nach Ihren persönlichen Interessen spezialisieren.

Alternative Studiengänge

Digitales Leben und Arbeiten 4.0
karriere tutor GmbH
Zertifikat
Internetrecht & Medien Experte Lehrgang
Wirtschaftsakademie Wien
Zertifikat
Digitalethik
Albert-Ludwigs-Universität Freiburg
Zertifikat
Interaktion im Unterricht mit digitalen Medien
Goethe-Institut
Sonstiger Abschluss

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?
¹ Alle Preise ohne Gewähr

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.0
  • Studienmaterial
    4.0
  • Betreuung
    1.0
  • Online Campus
    4.0
  • Seminare
    4.0
  • Preis-/Leistung
    4.0
  • Digitales Lernen
    4.0
  • Flexibilität
    2.0
  • Gesamtbewertung
    3.4

In dieses Ranking fließt 1 Bewertung aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Fernstudiengang hat insgesamt 4 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Bewertungen filtern

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 1

Mittelmaß in Sachen Fernstudium

Stefan, 12.08.2020
Videoproduktion (B.A.)
3.4
Ich hatte 2018 mein Fachabitur auf dem zweiten Bildungsweg abgeschlossen und suchte ein Studium was Berufsbegleitend machbar ist.
Dabei kam ich auf den von der Triagon angebotenen Studiengang Film- und Videoproduktion. Die Anrechnung meiner Erfahrung im Medienbereich sowie der ein Jahres Studiengang ist in einigen europäischen Ländern schon Standart. Es gab bei der Einschreibung zum Studiengang schon diverse Probleme, die aber schnell gelöst wurden. Die Inhalte die vermittelt wurden von den Dozenten waren Gut. Viele der Dozenten waren nicht hauptberuflich für die Triagon tätig sondern kamen direkt aus dem daily Business. Leider klappte die Kommunikation mit der Direktion in Ismaning nicht so ganz. Der leitende Dozent, der auch seit ein paar Monaten nicht mehr tätig ist, war schlichtweg überfordert mit der sozialen Kompetenz sowie dem angebotenen Studiengang. Anfang des Jahres 2020 war es soweit. Die Gruppe hatte Größtenteils die Zulassung zum Bachelor und man teilte mit das die Zertifikate in drei Monaten also sprich März 20 ausgestellt würden. Aber dann kam Corona. Uni in London ab ende März geschlossen, keine Zertifikate. Immer die Vertröstungen das die Zertifikate kämen. Was dann aber im Juni kam war eine lapidare Mail: Man könne jetzt den Titel des Bachelor führen. Anhängig war ein Schreiben der Metropolitan Uni in London mit der Note.
Im August kam dann ein Schreiben der Uni über Triagon das die Uni geschlossen sei. Ich frage mich dann wie denn die Notenvergabe erfolgt ist und gibt es in UK kein Homeoffice? Ich warte jetzt noch ab. Kann nur folgendes sagen: Inhaltsvermittlung passt, Studium ist in Ordnung. Aber die Kommunikation und Umgang der Direktion von Studenten ist Mangelhaft. Das war auch schon vor Corona so.
Bewertung lesen
Stefan
Alter 41-45
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ja
Geschrieben am 12.08.2020

Kompetente Dozenten mit viel fachlichem Wissen

Ralf, 16.12.2016
Videoproduktion (B.A.)
Bericht archiviert
Wer sich schon immer tiefgründiger mit dem Thema "Filme produzieren" beschäftigen wollte ist hier genau richtig.
So lernt man, in monatlichen Themenblöcken aufgeteilt, Stück für Stück, welche Schritte in einer Vorproduktion zu beachten sind, wie man ein hochwertiges Video produziert und man es im Nachhinein durch Fabrgestaltung und weiterer Kniffe dieses noch veredeln kann.
Darüber hinaus, wird darauf eingegangen, wie man sich auf Kundensuche bzw. Sponsorensuche begibt und seinem eigenen Unternehmen das richtige Auftreten verschaffen kann.
Wer jetzt allerdings zurück schreckt und Angst hat, dass sich das ganze sehr trocken gestalten könnte, dem kann ich Entwarnnung geben. Die Dozenten wissen mit ihrer sympathischen Art das Wissen unterhaltsam rüber zu bringen und die praktischen Arbeiten, die es ebenfalls monatlich zu bewältigen gibt, sorgen ebenfalls dafür, dass man seine eigenen Fähigkeiten erkennt und man erfährt woran man noch arbeiten sollte.

Ich persönlich empfand das Jahr als sehr spaßig und informationsreich und kann es nur jedem weiterempfehlen.
Bewertung lesen
Ralf
Alter 31-35
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Geschrieben am 16.12.2016

Optimaler Start in die Medienwelt

Fynn, 15.12.2016
Videoproduktion (B.A.)
Bericht archiviert
Die Präsenzphasen sind sehr Lehrreich, da auf viel wert auf Teamwork gelegt wird.
Praxisorientierte Fragen, werden durch die Dozenten kompetent beantwortet und mit hilfreichen Tipps vervollständigt.
Während der Ausbildung ist der Spassfaktor, trotz grossem Lehrinhalt, immer vorhanden.
Der Kontakt zu den Dozenten ist auf einer super persönlichen Ebene.

Optimale Zeiteinteilung für Berufstätige Studenten.
Bewertung lesen
Fynn
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Geschrieben am 15.12.2016

Kompetenz der Lehrkräfte

Many, 21.12.2015
Videoproduktion (B.A.)
Bericht archiviert
Der Unterricht gestaltet sich sehr interessant und abwechslungsreich. Innert kürzester Zeit wird der neue Stoff so vermittelt, dass er direkt zur konkreten praktischen Anwendung führt. Das Lehrmaterial wird nicht einfach nach Chema X eingetrichtert, sondern zielgerichtet und auch an praktischen Beispielen begreifbar dargestellt und umgesetzt. Sehr kompetenter und praxisorientierter Unterricht.
Bewertung lesen
Many
Alter 51-55
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Geschrieben am 21.12.2015
Profil zuletzt aktualisiert: 12.2020