Den Kurs hätte ich früher belegen sollen!

,
Kinder- und Jugendliteratur (Zertifikat)
Bericht archiviert

Die Einsendeaufgaben helfen mir, meine angefangenen Projekte mit neuen Augen zu sehen. Wie soll der Stoff gegliedert werden, was ist sprachlich daran zu ändern und vor allem: wie soll die Geschichte aufhören? Solche Fragen hatte ich mir früher nie gestellt. Dabei sind sie so naheliegend und öffnen zugleich frische Zugänge zu verkorksten Versuchen.
Auf diese Weise ist der Kursus ermutigend. Die Studienleiter antworten schnell und immer mit guten Anregungen. Manchmal könnten sie vielleicht kritischer sein.
Auch in meinem Beruf leistet mir die Schule des Schreibens gute Dienste. Was glauben Sie, wieviele Texte ich inzwischen schon nach dem Prinzip: "Streichen, streichen, streichen" redigiert habe!
Der Studienablauf ist logisch konzipiert. Es war auch leicht möglich, den Kursus nach Wunsch zu ändern. So wurde zum Beispiel mein Wechsel von "Sach- und Fachmedien" auf "Kinder- und Jugendliteratur" flexibel und entgegenkommend gestaltet.
Alles in allem könnte ich mir nur wünschen, dass ich die Schule des Schreibens viel eher begonnen hätte!

  • Studieninhalte
    5.0
  • Studienmaterial
    5.0
  • Betreuung
    4.0
  • Online Campus
    3.0
  • Preis-/Leistung
    4.0
Dorothea
Alter 46-50
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2011
Geschrieben am 30.03.2013
Dorothea
Alter 46-50
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2011
Geschrieben am 30.03.2013

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

Jutta , 06.06.2019 - Kinder- und Jugendliteratur (Zertifikat)
Robert , 22.05.2019 - Kinder- und Jugendliteratur (Zertifikat)
Maja , 07.05.2019 - Kinder- und Jugendliteratur (Zertifikat)
Sibila , 02.05.2019 - Kinder- und Jugendliteratur (Zertifikat)
Daniela , 29.04.2019 - Kinder- und Jugendliteratur (Zertifikat)