Fernstudium Kreatives Schreiben

Sie möchten gerne Schriftsteller werden und Ihre ganze Kreativität in Ihre Texte einfließen lassen? Wie wäre es dann mit einem Fernstudium in Kreatives Schreiben? Dabei lernen Sie neben der systematischen Themenfindung, welche Stilformen es gibt und wie Sie Ihre Texte sinnvoll strukturieren. Nach dem Lehrgang verfügen Sie über das nötige Handwerkszeug, um erfolgreich Ihre Karriere als Autor zu starten.

Welche Studieninhalte erwarten Sie?

Die Inhalte der einzelnen Fernstudiengänge unterscheiden sich von Anbieter zu Anbieter. Das liegt unter anderem daran, dass die Fernschulen verschiedene Schwerpunkte setzen. In einem Fernstudium mit dem Schwerpunkt Thriller behandeln Sie natürlich andere Themen als in einem Kurs zur Kinder- und Jugendbuchliteratur. Bei jenen Kursen, die eine allgemeine Einführung in das kreative Schreiben bieten, können Sie in der Regel mit folgenden Themen rechnen:

  • Themenfindung
  • Anfang
  • Schluss
  • Strukturierung
  • Kreativitätstechniken
  • Formelemente
  • Erzähltechniken und Erzählperspektiven
  • Grammatik
  • Kurzgeschichten
  • Arbeitstechniken und Stil
  • Roman
  • Sachtexte
  • Journalistik
  • Zeitschriftenartikel
  • Drehbücher
  • Kinder- und Jugendliteratur
  • Lyrik

Darüber hinaus können Sie einen Lehrgang wählen, der ein spezielles Fachgebiet des kreativen Schreibens behandelt, wie zum Beispiel:

  • Horror und Dark Fantasy
  • Biografisches Schreiben
  • Humoristische Geschichten
  • Erotische Literatur
  • Lyrisches Schreiben
  • Kurzgeschichten
  • Thriller schreiben
  • Kinder- und Jugendbücher

Bei diesen Fernstudiengängen legen die Fernschulen besonderen Wert darauf, Ihnen neben einer allgemeinen Einführung in das Schreiben die wichtigsten Grundlagen des jeweiligen Genres zu vermitteln.

1 Fernstudiengang

English Literature and Creative Writing
The Open University
Bachelor of Arts (B.A.)
36 Monate

Beliebteste Fernlehrgänge

Kinder- und Jugendliteratur
Schule des Schreibens
Zertifikat
24 Monate
4.5
100% Weiterempfehlung
Roman-Werkstatt
Schule des Schreibens
Zertifikat
30 Monate
4.6
95% Weiterempfehlung
Die Große Schule des Schreibens
Schule des Schreibens
Zertifikat
36 Monate
4.5
98% Weiterempfehlung
Kompaktkurs Kreatives Schreiben
Schule des Schreibens
Zertifikat
15 Monate
4.3
100% Weiterempfehlung
Biografisches Schreiben
Schule des Schreibens
Zertifikat
8 Monate
4.5
100% Weiterempfehlung

Ablauf & Abschluss

Kreatives Schreiben können Sie im Fernstudium innerhalb von 3 bis 36 Monaten erlernen. Während Fernkurse, die Ihren Fokus auf ein bestimmtes Genre richten, meist etwa 3 bis 8 Monate dauern, benötigen Sie für einen umfangreichen Grundlagenlehrgang deutlich mehr Zeit.

Die Unterlagen für Ihren Fernkurs erhalten Sie entweder per Post oder über einen Online-Campus. Ihre Lernhefte bearbeiten Sie im Selbststudium, am Ende gibt es meist jeweils eine Prüfungsaufgabe. Dabei müssen Sie zum Beispiel einen Text zu einem vorgegebenen Thema oder in einer bestimmten Stilform verfassen und an Ihren Fernlehrer schicken. Dessen Korrekturen und Anmerkungen helfen Ihnen dabei, Ihren Sprachstil weiterzuentwickeln und Ihre Texte zu verbessern. Bei manchen Fernstudiengängen stehen auch Präsenzseminare auf dem Lehrplan. Hier können Sie mit Ihren Kommilitonen und Ihrem Dozenten über Ihre Werke diskutieren oder Fragen stellen.

Haben Sie alle Studienhefte bearbeitet und die Aufgaben erfolgreich gemeistert, bekommen Sie von Ihrer Fernschule zum Abschluss ein institutsinternes Teilnahmezertifikat ausgestellt.

Was kostet Sie das Fernstudium?

Je nach Anbieter liegen die Preise für ein Kreatives Schreiben Fernstudium zwischen 400 € und 2.000 €. Spezielle Lehrgänge, die Ihren Fokus auf einen bestimmten Themenbereich legen, sind dabei meist günstiger, als umfangreiche Einführungskurse. Sind Präsenzveranstaltungen in den Studienplan Ihres Fernkurses integriert, sollten Sie weitere Kosten für die An- und Abreise sowie Unterkunft und Verpflegung einplanen.

Welche Voraussetzungen müssen Sie erfüllen?

Um ein Kreatives Schreiben Fernstudium aufnehmen zu können, müssen Sie in der Regel keine besonderen Voraussetzungen erfüllen. Sie sollten lediglich Freude an Literatur haben und die deutsche Sprache beherrschen.

Sind Sie für das Fernstudium geeignet?

Sie sind kreativ, lieben Literatur und wissen gar nicht wohin, mit Ihrer ganzen Fantasie? Dann erfüllen Sie schon einige sehr wichtige Kriterien. Durchhaltevermögen und die Fähigkeit sich selbst motivieren zu können, sind bei Schreibblockaden oder wenn ein Verlag Ihr Manuskript ablehnt, durchaus nützliche Eigenschaften. Außerdem sollten Sie ein wenig Organisationstalent besitzen, da Sie sich Ihre Schreibzeiten selbst einteilen müssen. Um den Fernkurs erfolgreich zu meistern, ist zudem Disziplin gefragt, denn Sie lernen meist für sich alleine.

Viele Fernschulen wie die SGD oder Laudius bieten eine kostenlose Testphase an. Ist das Kreative Schreiben Fernstudium doch nicht das richtige für Sie, haben Sie die Möglichkeit, innerhalb von vier Wochen zu kündigen. Außerdem können Sie häufig bei den Fernstudienanbietern kostenloses Probematerial anfordern. So erfahren Sie bereits vorab, ob Sie sich für die Inhalte des Fernstudiengangs interessieren.

Für die Qualität der Fernstudiengänge garantiert das Siegel der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU). Achten Sie daher bei der Wahl Ihres Fernkurses auf diese Zertifizierung. Um sich einen noch genaueren Eindruck vom Kreatives Schreiben Fernstudium zu verschaffen, bieten sich zudem Erfahrungsberichte von Fernstudenten an.

  • Disziplin
    7/10
  • Organisationstalent
    5/10
  • Motivationsfähigkeit
    6/10
  • Kulturelles Interesse
    9/10
  • Kreativität
    7/10

Stipendien und Schreibwettbewerbe

Schreiben ist für viele Autoren nicht selten brotlose Kunst. Um den kreativen Nachwuchs zu fördern und damit auch Anfänger ohne ständigen Blick aufs Konto schreiben können, gibt es zahlreiche Stipendien, Schreibwettbewerbe und Literaturpreise. Sie müssen eine Reise unternehmen, um für Ihren nächsten Roman zu recherchieren? Dann können Sie zum Beispiel ein Aufenthalts- oder Recherchestipendium beantragen. Sie haben bereits einige Kurztexte geschrieben? Reichen Sie sie bei einem der zahlreichen Schreibwettbewerbe ein, bei denen es attraktive Geldpreise zu gewinnen gibt. Je nach Genre gibt es zum Beispiel Krimi- oder Lyrikpreise.

Beruf, Karriere & Gehalt

Nach dem Kreatives Schreiben Fernstudium besitzen Sie das fachliche Handwerkszeug, um Romane, Erzählungen oder Gedichte zu schreiben. Als Schriftsteller denken Sie sich Storys aus, entwickeln Handlungsabläufe und erfinden Charaktere. Sie recherchieren die Fakten zu Ihrem Thema, schicken Ihre Manuskripte an Verlage und arbeiten mit Lektoren zusammen. Lesereisen und Interviews gehören ebenfalls zu den Aufgaben eines Schriftstellers.

Was Sie nach dem Fernstudium in Kreatives Schreiben verdienen, hängt unter anderem von der Auflagenzahl Ihres Buches und Ihrem Bekanntheitsgrad ab. Autoren arbeiten in der Regel freiberuflich. Das bedeutet, dass Sie sich selbst versichern und Steuern zahlen müssen. Für jedes ihrer verkauften Bücher erhalten Sie vom Verlag sogenannte Tantiemen. Dabei handelt es sich um einen bestimmten Prozentsatz vom Ladenverkaufspreis abzüglich der Mehrwertsteuer. Für ein Hardcover-Buch bekommen Sie zum Beispiel zwischen 8 % und 12 % des Nettoladenpreises. Bei Taschenbüchern gelten andere Regeln. Hier bekommen Autoren bei einer Auflagenhöhe von 20.000 bis 100.000 Exemplaren in der Regel eine gestaffelte Beteiligung von 5 % bis 8 % des Nettoladenpreises. Für Sachbücher zahlen die Verlage meist 12 % des Nettoladenpreises. Laut einer aktuellen Studie der Künstlersozialkasse, bei der viele selbstständige Künstler krankenversichert sind, verdienen deutsche Autoren somit im Durchschnitt etwa 1.200 € brutto im Monat. Einen Überblick darüber, wie sich Ihre Tantiemen zusammensetzen können, erhalten Sie in diesem Video:

Nur die wenigsten Schriftsteller schaffen es, einen Weltbestseller zu landen und in die Gehaltsliga einer Joanne K. Rowling oder eines Stephen King aufzusteigen. Ganz im Gegenteil gehen viele neben ihrer Tätigkeit als Autor noch einem Brotberuf nach, um ihren Lebensunterhalt zu finanzieren.

Pro

Sie sollten ein Kreatives Schreiben Fernstudium in Betracht ziehen, wenn Sie:

  1. kreativ sind und viel Fantasie haben.
  2. leidenschaftlich gerne Ihre Ideen aufs Papier bringen.
  3. andere Menschen mit Ihren Geschichten begeistern wollen.

Contra

Ein Fernstudium in Kreatives Schreiben ist eher nicht für Sie geeignet, wenn Sie:

  1. mit Sprache, Literatur und Grammatik nicht viel am Hut haben.
  2. Sie mit Ihrem Fernstudium viel Geld verdienen wollen.
  3. Schwierigkeiten damit haben, kreativ zu sein und Ihrer Fantasie freien Lauf zu lassen.

Aktuelle Bewertungen

Taisia , 30.11.2017 - Die Große Schule des Schreibens (Zertifikat)
Stefanie , 30.11.2017 - Die Große Schule des Schreibens (Zertifikat)
Petra , 30.11.2017 - Kinder- und Jugendliteratur (Zertifikat)
Frauke , 30.11.2017 - Kinder- und Jugendliteratur (Zertifikat)
Sandy , 30.11.2017 - Die Große Schule des Schreibens (Zertifikat)
Erwin , 29.11.2017 - Die Große Schule des Schreibens (Zertifikat)
Franziska , 29.11.2017 - Die Große Schule des Schreibens (Zertifikat)
Maria Anna , 29.11.2017 - Kompaktkurs Kreatives Schreiben (Zertifikat)
Adina , 29.11.2017 - Die Große Schule des Schreibens (Zertifikat)
Heike , 28.11.2017 - Kinder- und Jugendliteratur (Zertifikat)

Durchschnittsbewertung

Das Fernstudium Kreatives Schreiben wurden von 336 Studenten wie folgt bewertet:

4.4
98% Weiterempfehlung

Fernstudiengänge im Fokus

Literarisches Schreiben
Cornelia Goethe Akademie
Keine Abschlussprüfung
Schreibwerkstatt 2.0 - für Anfänger
Deutsche Presseakademie
Zertifikat
Biografisches Schreiben
Fernakademie für Erwachsenenbildung
Zertifikat
Die Große Schule des Schreibens
Schule des Schreibens
Zertifikat
Seite 1 von 4

31 Fernstudiengänge

Kinder- und Jugendliteratur
Schule des Schreibens
Zertifikat
24 Monate
4.5
100% Weiterempfehlung
Roman-Werkstatt
Schule des Schreibens
Zertifikat
30 Monate
4.6
95% Weiterempfehlung
Die Große Schule des Schreibens
Schule des Schreibens
Zertifikat
36 Monate
4.5
98% Weiterempfehlung
Kompaktkurs Kreatives Schreiben
Schule des Schreibens
Zertifikat
15 Monate
4.3
100% Weiterempfehlung
Biografisches Schreiben
Schule des Schreibens
Zertifikat
8 Monate
4.5
100% Weiterempfehlung
Kreatives Schreiben für Fortgeschrittene
Schule des Schreibens
Zertifikat
15 Monate
4.6
100% Weiterempfehlung
Kreatives Schreiben
SGD – Studiengemeinschaft Darmstadt
Zertifikat
9 Monate
4.6
100% Weiterempfehlung
Kreatives Schreiben
Laudius
Zertifikat
9 Monate
4.7
100% Weiterempfehlung
Kreatives Schreiben
IKS - Institut für Kreatives Schreiben
Zertifikat
24 Monate
4.8
100% Weiterempfehlung
Kreatives Schreiben
ILS - Institut für Lernsysteme
Zertifikat
9 Monate
4.5
100% Weiterempfehlung