COVID-19 Sicher studieren von zu Hause aus. Alle Corona Infos zum Fernstudium hier

Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "Belletristik" beim Anbieter "Schule des Schreibens" dauert insgesamt 24 Monate und wird mit einem Zertifikat abgeschlossen. Bisher haben 44 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.3 Sternen. Die Kategorien Studieninhalte, Flexibilität und Studienmaterial wurden dabei besonders gut bewertet. 98% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen. Wenn Sie den Lehrgang zunächst testen möchten, bietet Ihnen das Institut eine Testphase (2 Wochen) an.

Fernstudium

Dauer
24 Monate
Studienbeginn
Jederzeit
Lernmethode
Fernstudium
Abschluss
Zertifikat
Unterrichtssprachen
Deutsch
Studieninhalte
Offizielle Homepage der Fernschule
www.schule-des-schreibens.de

Letzte Bewertungen

Kim , 31.12.2020 - Belletristik (Zertifikat)
Björn , 30.12.2020 - Belletristik (Zertifikat)
Nicole , 28.12.2020 - Belletristik (Zertifikat)
Christina , 14.12.2020 - Belletristik (Zertifikat)
Manijeh , 14.11.2020 - Belletristik (Zertifikat)
Fernstudium Literatur

Sie möchten gerne eigene Geschichten verfassen oder Ihren Schreibstil verbessern, aber wissen nicht genau wie? Dann ist das Fernstudium der Literatur das richtige für Sie. Je nach Anbieter erhalten Sie einen Einblick in die großen literarischen Werke der Zeitgeschichte oder befassen sich intensiver mit gegenwärtigen Autoren und Strömungen in Deutschland.

Fernstudiengänge im Fokus

English Literature and Creative Writing
The Open University
Bachelor of Arts (B.A.)
Prosaschreiben
Textmanufaktur
Keine Abschlussprüfung

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?
¹ Alle Preise ohne Gewähr

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.6
  • Studienmaterial
    4.5
  • Betreuung
    4.4
  • Online Campus
    4.0
  • Seminare
    4.1
  • Preis-/Leistung
    4.2
  • Digitales Lernen
    3.9
  • Flexibilität
    4.6
  • Gesamtbewertung
    4.3

In dieses Ranking fließen 44 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Fernstudiengang hat insgesamt 162 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Bewertungen filtern

  • 6
  • 29
  • 8
  • 1
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 41

Zu Empfehlen

Kim, 31.12.2020
Belletristik (Zertifikat)
4.0
Ich denke was man sich von dem Lehrgang verspricht, kommt sehr stark darauf an, was man für sich selber erreichen will. Mich hat es auf jeden Fall weiter gebracht und ich konnte meine Hobby vertiefen. Die Lehrhefte hatte ich oft sehr schnell durch, sie waren einfach zu verstehen, manchmal auch selbsterklärend. Durch die Aufgabenstellungen habe ich viele gute und neue Ideen für Geschichten entwickelt. Sie spornen oft an auch mal Themen anzugehen, auf die man sonst nicht kommen würde oder die einem zu langweilig erscheinen. Es gab aber auch Einsendeaufgaben die schon so vorgegeben waren, dass mir die Kreativität gefehlt hat. Die Korrekturen waren je nach Fernlehrer sehr unterschiedlich. Im Grundstudium waren sie mir teilweise zu sachlich, da hätte ich gerne eine persönliche Meinung gehabt, ob meine Kurzgeschichte gefällt. Im Hauptstudium dann war das Feedback oft so positiv, dass ich nicht wusste wie erst ich es nehmen soll. Der Lektorendienst wiederum war eher enttäuschend und meiner Meinung nach nicht intensiever als die Korrektur der Einsendeaufgaben. Oft hatte ich danach mehr Fragen als Antworten. Im Nachhinein muss ich aber sagen das ich trotz der Kritik, viel gelernt habe. Man bleibt durch die monatlichen Aufgaben einfach am ball, schreibt, denkt nach, lernt das Handwerk und beschäftigt sich damit. Wenn man dann auch noch einen guten Fernlehrer erwischt, bekommt man ein Feedback von einem Profi, das man sonst nicht bekommen würde.
Bewertung lesen
Kim
Alter 36-40
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 31.12.2020

Der Weg in eine neue Welt des Schreibens

Björn, 30.12.2020
Belletristik (Zertifikat)
4.1
Durch eine dunkle Zeit von mir, wo ich weder gesund noch Glücklich war, half mir der kurs Belletristik. Ich lernte richtiges Schreiben, meine Figuren leben einzuhauchen, ich selbst in meine geschriebene Welt wieder zu finden. Der schreibkurs half mir aus der dunlen Zeit. Durch das schreiben lernen, konnte ich eine Welt erschaffen wo ich Glücklich bin und dieses Glück konnte ich dann auch schritt für schritt in die Wirkliche Welt mitnehmen. Es half mir meine Einstellung zu ändern, nicht mehr zu glauben ich sei Dumm, das ich eine gewisse Gabe habe. Das Schreiben, egal ob es Fanatsy, science-Fiction, Kinderbücher usw. sind, es hilft sich an was zu haften was einen Freude macht. Ich war froh den Kurs genommen zu haben, denn das Schreiben muss beibehalten werden, wie all die Jahre in die Vergangenheit, so auch die Jahre in die Zukunft. Das schreiben, sei es auf Papier oder Elektronisch, erzählt uns immer etwas. Manch einer wurde auch durch das schreiben unsterblich.
Bewertung lesen
Björn
Alter 36-40
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Geschrieben am 30.12.2020

Ein Gewinn auf ganzer Linie

Nicole, 28.12.2020
Belletristik (Zertifikat)
4.6
Der Lehrgang hat mir fachlich sowie persönlich sehr viel gebracht.
Man hat immer einen Ansprechpartner und bekommt hilfreiches Feedback sowie jede Menge Know-How, Inspiration und Ansporn.
Mit jedem Heft, habe ich mich merklich verbessern und schreibtechnisch weiterentwickeln können.
Ganz nebenbei verhalf mir der Kurs noch dazu, mehr Selbstvertrauen in meine eigenen Fähigkeiten zu bekommen, mir bewusster zu werden, wo ich stehe und wo genau meine Stärken und Schwächen liegen.
Ich kann dieses Studium jedem empfehlen, der gerne mehr aus seinen Schreibambitionen machen will.
Der Kurs ist weit gefächert - von jedem Genre und Stil ist etwas dabei -, so dass man sich mit professioneller Begleitung in allem ausprobieren und austoben kann.
Bewertung lesen
Nicole
Alter 36-40
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Geschrieben am 28.12.2020

Studium gut - Beurteilungen verbesserungswürdig

Christina, 14.12.2020
Belletristik (Zertifikat)
3.4
Guten Tag,
Im Großen und Ganzen gefällt mir mein Studium gut. Besonders den Bonus von sechs Monaten, den sie gewähren, wenn es nicht möglich ist, in der Regelstudienzeit abzuschließen. Weiterhin gefallen mir die neu eingeführten Akademien sehr gut. Vielleicht wäre es auch möglich, ein Studienheft begleitet von einem Studienleiter, als Webinar anzubieten, denn die Beurteilungen der Einsendeaufgaben empfinde ich als zu oberflächlich. Es entsteht der Eindruck, dass die „Bewertung“ zwischen Text- und Abschlusskommentar von einander abweichen.
Bewertung lesen
Christina
Alter 51-55
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 14.12.2020
Profil zuletzt aktualisiert: 11.2020