Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "Belletristik" beim Anbieter "Schule des Schreibens" dauert insgesamt 24 Monate und wird mit einem Zertifikat abgeschlossen. Bisher haben 118 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.4 Sternen. Die Kategorien Flexibilität, Studieninhalte und Betreuung wurden dabei besonders gut bewertet. 100% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen. Wenn Sie den Lehrgang zunächst testen möchten, bietet Ihnen das Institut eine Testphase (2 Wochen) an.

Fernstudium

Lernmethode
Fernstudium
Dauer
24 Monate
Abschluss
Zertifikat

Kostenlos Infomaterial vom Anbieter erhalten

Letzte Bewertungen

Johan , 30.11.2017 - Belletristik (Zertifikat)
Christa , 25.11.2017 - Belletristik (Zertifikat)
Sandra , 23.11.2017 - Belletristik (Zertifikat)
Kathrin , 23.11.2017 - Belletristik (Zertifikat)
Christina , 23.11.2017 - Belletristik (Zertifikat)
Fernstudium Literatur

Sie möchten gerne eigene Geschichten verfassen oder Ihren Schreibstil verbessern, aber wissen nicht genau wie? Dann ist das Fernstudium der Literatur das richtige für Sie. Je nach Anbieter erhalten Sie einen Einblick in die großen literarischen Werke der Zeitgeschichte oder befassen sich intensiver mit gegenwärtigen Autoren und Strömungen in Deutschland.

Alternative Studiengänge

Literatur
ZEIT Akademie
Keine Abschlussprüfung
English Literature and Creative Writing
The Open University
Bachelor of Arts (B.A.)
Weltliteratur
ZEIT Akademie
Keine Abschlussprüfung
Prosaschreiben
Textmanufaktur
Keine Abschlussprüfung

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.6
  • Studienmaterial
    4.4
  • Betreuung
    4.6
  • Online Campus
    4.1
  • Seminare
    4.4
  • Preis-/Leistung
    4.3
  • Digitales Lernen
    4.1
  • Flexibilität
    4.8
  • Gesamtbewertung
    4.4

Von den 118 Bewertungen gehen 74 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 16
  • 82
  • 19
  • 1
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 12

Alles ist machbar, aber man muss sich Zeit nehmen

Johan, 30.11.2017
Belletristik (Zertifikat)
3.4
Meine Erfahrung ist noch nicht sehr tief gehend, da ich erst einen von 24 Kursen absolviert habe. Ich bin mit dem Lernmaterial zufrieden, es spricht die richtigen Themen an. Mit der internen Kommunikation habe ich noch ein wenig Probleme, hab es allerdings auch nicht so mit der Technik u beschäftige mich damit nicht allzu sehr. Ich weiß, warum ich das Studium angefangen habe, aber ob es für andere immer sinnvoll ist, kann ich nicht beurteilen.
Bewertung lesen
Johan
Alter 51-55
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 30.11.2017

interessante Inhalte & hervorragende Betreuung

Christa, 25.11.2017
Belletristik (Zertifikat)
4.7
Die Betreuung durch die Tutoren ist hervorragend: Einsendeaufgaben werden sehr rasch bearbeitet und die Rückmeldungen sind immer sehr ausführlich und motivierend. Auch auf zusätzliche Fragen erhalte ich stets sehr rasch Feedback. Von Anfang an habe ich sehr hilfreiche Tipps erhalten.
Bewertung lesen
Christa
Alter 51-55
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 25.11.2017

Schritt für Schritt zum eigenen Buch

Sandra, 23.11.2017
Belletristik (Zertifikat)
4.8
Am Anfang war ich noch skeptisch wohin mich dich Reise führen würde. Und nun im letzten Drittel sehe ich mein eigenes "Buch" vor mir entstehen, obwohl dies nicht mal mein Ziel war. Dies liegt zum einen am sehr guten Studienmaterial und zum anderen an der individuellen konstruktiven Betreuung, die mich meist über meine eigenen Grenzen hinaus wachsen lässt.
Bewertung lesen
Sandra
Alter 41-45
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 23.11.2017

Sehr individuelle Betreuung, gute Organisation

Kathrin, 23.11.2017
Belletristik (Zertifikat)
4.7
Jeder hat eine persönliche Studienberatung und einen persönlichen Tutor, alle top qualifiziert. Die Korrekturen der Einsendeaufgaben sind sehr ausführlich, konstruktiv und gut verständlich mit etlichen Tipps. Es gibt zusätzliche Seminare und Workshops mit einer großen Themenvielfalt.
Bewertung lesen
Kathrin
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 23.11.2017

Keine Angst vorm weißen Blatt

Christina, 23.11.2017
Belletristik (Zertifikat)
4.7
Das Fernstudium motiviert mich zum Schreiben. Durch das stets konstruktive Feedback meines Lehrers bleibe ich am Ball und verbessere mich kontinuierlich. Ich habe gelernt, dass man keine Angst vorm weißen Blatt zu haben braucht sondern die Inspiration manchmal einfach erst beim Schreiben kommt. Durch den Austausch mit anderen Studenten auf dem Online Campus habe ich die Erfahrung gemacht, dass es vielen ähnlich geht und ich mich weder mit meiner Leistung noch mit Zweifeln zu verstecken brauche.
Bewertung lesen
Christina
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 23.11.2017

Umfassender Überblick

Elke, 22.11.2017
Belletristik (Zertifikat)
4.7
Im Lehrgang Belletristik lernte ich ganz unterschiedliche Literaturgattungen und Genres kennen. Die Studienhefte enthalten neben dem Schreibratgeberteil viele Auszüge aus Texten bekannter Schriftsteller, die den Studierenden mit der ganzen Bandbreite moderner und klassischer Literatur vertraut machen. Meine Einsendeaufgaben wurden meistens sehr zeitnah bearbeitet. Man arbeitet mit mehreren Studienbegleitern. Meine Erfahrungen waren unterschiedlich. Mal harmoniert man besser, mal etwas schlechter. Mir wurde auch die Möglichkeit eines Wechsels eingeräumt, was ich sehr positiv bewerte. Ich stehe jetzt am Ende des Studiums und kann es nur weiterempfehlen. Als sehr bereichernd hat sich auch der Campus erwiesen. Man lernt viele nette Menschen kennen, die alle dasselbe Ziel haben, sodass es zu einem regen Austausch an Wissen und Erfahrungen kommt.
Bewertung lesen
Elke
Alter 61-65
Karrierestufe Freiberufler
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 22.11.2017

Erfahrung

Artur, 22.11.2017
Belletristik (Zertifikat)
3.8
Gute Anregungen, gute Betreuung. Gut ist auch das flexible Arbeiten.
Das Studium bringt einen schon auf neue Ideen. Die Kompetenz der Lehrkräfte ist hoch, was sich auch bei der Korrektur der Einsendungen zeigt. Man hat Lust weiterzumachen. Schade war nur, das bei der Einsendung zum Wettbewerb keine Begründung dabei war, warum der Text nicht prämiert wurde.
Bewertung lesen
Artur
Alter 61-65
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 22.11.2017

Schreiben kann noch mehr Spaß machen als erwartet!

Susanne, 22.11.2017
Belletristik (Zertifikat)
4.4
Wer sich mit dem Schreiben beschäftigen möchte und nicht gleich ein Vollzeitstudium beginnen will oder kann, ist hier auf jeden Fall sehr gut aufgehoben. Mir machen die Studienhefte und auch die meisten Einsendeaufgaben Spaß und ich habe das Gefühl, besser zu werden. Ganz klarer Vorteil ist meines Erachtens auch, dass man sich selbst durch die Einsendeaufgaben Punkte setzt, an denen man schreibt. Ohne würde ich mir, gerade zur Zeit, sehr schwer tun mich zu motivieren.

Das Preis-Leistungs-Verhältnis finde ich okay, gerade im Vergleich mit anderen Fernstudieninstituten. Und bei der Schule des Schreibens steckt ja nicht nur eine Bürokraft dahinter, die einfach nur Anrufe entgegen nimmt. Im Gegenteil: Die Leute sind wirklich sehr freundlich und man kann mit ihnen Reden, wenn man ein Anliegen oder ein Problem hat.

Ich würde jederzeit hier wieder anfangen.
Bewertung lesen
Susanne
Alter 36-40
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2017
Geschrieben am 22.11.2017

Belletristik: Gute Grundlage für Neuautoren

Antje, 21.11.2017
Belletristik (Zertifikat)
4.2
Ich habe den Belletristik-Lehrgang belegt, brachte schon 15 Jahre kreative Schreiberfahrung mit, wollte es jetzt aber mal "richtig lernen". Die Übungshefte sind interessant aufbereitet, vor allem die kleinen Übungen und Selbsttests zwischendurch, damit man nicht die ganze Zeit nur Fließtext lesen muss. Ich habe festgestellt, dass sich mein Schreibstil und mein Gefühl für Sprache während des Fernstudiums wirklich deutlich verbessert haben, obwohl ich behaupten würde, dass ich schon von Anfang an eine ganz passable Grundlage mitbrachte. Die Theorie wird anschaulich anhand vieler Beispiele erläutert, sodass man von den "Meistern" lernen kann. Das Lektorat hätte meiner Ansicht nach etwas kritischer sein können, da meistens nicht viel kritisiert wurde; dafür war es aber immer eine große Motivation, Lob für die eigenen Texte zu bekommen. Besonders gefallen hat mir die überaus aktive Internetcommunity im Online-Campus. Wenn man dort einen Text hochlädt, bekommt man innerhalb von 24 Stunden schon mindestens 5 Kommentare von anderen Hobby-Autoren und -Lesern. Und damit meine ich keine Drei-Wort-Kommentare, sondern sehr ausführliche, konstruktive Kritik. Mit 80 Euro pro Monat ist der Belletristik-Lehrgang meines Erachtens nach ein bisschen überteuert, aber noch im Rahmen. Und für das Geld bekommt man eine wirklich umfassende Beratung und regelmäßiges Lektorat. Auch wenn man Fragen hat, werden diese in der Regel innerhalb weniger Tage beantwortet. Das Lernen erfolgt nach eigener Zeiteinteilung, im Zweifel kann man das Studium auch ein paar Monate verlängern.
Alles in allem lässt sich sagen: Der Fernstudiengang ist gerade für Hobby- und Neuautoren sehr zu empfehlen.
Bewertung lesen
Antje
Alter 14-25
Karrierestufe Fernstudent
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2015
Geschrieben am 21.11.2017

Viele neue Erkenntnisse!

Katharina, 21.11.2017
Belletristik (Zertifikat)
4.7
Ich habe durch das Studium Schritt für Schritt gelernt, Literatur völlig anderes wahrzunehmen und das hat mich für mein eigenes Schreiben unglaublich weiter gebracht! Manchmal dachte ich, es bringt nichts, doch jetzt ist mir klar, wie sehr mich das Studium verändert hat. Ich schreibe viel bewusster und traue mich mehr, vor allem weiß ich nun, dass mir ein Genre liegt, von dem ich immer dachte, dass ich es nicht so gut beherrsche. Die Betreuung war wirklich hervorragend und stets motivierend. Vielen Dank für die tolle Erfahrung!
Bewertung lesen
Katharina
Alter 31-35
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn keine Angabe
Geschrieben am 21.11.2017