Schule des Schreibens

Deutschlands größte Autorenschule

www.schule-des-schreibens.de
Top Institut Siegel
  • Testphase
    2 Wochen
  • Online Campus
    Dieses Institut verfügt über einen Online Campus.
  • Rabatte & Förderungen
    • Die folgenden Personengruppen unterstützt die Schule des Schreibens durch eine 10%ige Ermäßigung der Studiengebühren Studenten, Auszubildende, Arbeitslose, Rentner, Schwerbehinderte, Bundeswehrangehörige, Teilnehmer des Bundesfreiwilligendienstes (BFD) und des Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ)
    • 15% Rabatt für: Ehemalige Teilnehmer

    • Online Anmeldung
      Bei diesem Institut ist eine Online-Anmeldung möglich.

    Zufriedene Fernstudenten

    Matthias , 18.05.2017 - Große Schule des Schreibens (Zertifikat)
    Katrin , 18.05.2017 - Belletristik (Zertifikat)
    Britta , 18.05.2017 - Belletristik (Zertifikat)
    Nicola , 18.05.2017 - Kinder- und Jugendliteratur (Zertifikat)
    Angelika , 17.05.2017 - Belletristik (Zertifikat)
    Studienberatung
    Kostenlose Beratung
    der Fernschule
    Ruth Behnken
    0800 242-0800
    Mo. - Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr
    Zur Anbieter-Webseite

    Kurzprofil

    Seit über 40 Jahren bildet die Schule des Schreibens im kreativen Schreiben per Fernstudium aus. Wer mehr aus seiner Leidenschaft zum Schreiben machen und sich seinen Traum vom eigenen Buch erfüllen möchte, ist an der Schule des Schreibens genau richtig. Ob Krimi, Erzählung, Roman, Sachbuch oder Biografie - mit der Schule des Schreibens lernen die Teilnehmer die Kunst und Technik des gekonnten Schreibens, ganz bequem von zu Hause aus und unter Anleitung des persönlichen Studienleiters. Weitere Services wie der Lektoratsdienst, das Autorenmagazin und Schreib-Wettbewerbe unterstützen die Teilnehmer intensiv bei der ersten Veröffentlichung.

    Daten & Fakten

    Gründung
    Gründungsjahr 1969
    Institutstyp
    Private Fernschule
    Fernstudiengänge
    10 Fernlehrgänge
    Studenten
    2.000 Teilnehmer
    Dozenten
    30 Dozenten
    ONLINE_CAMPUS
    Online Campus vorhanden
    Testphase
    2 Wochen Testphase

    So funktioniert das Fernstudium

    Individuell betreut durch Ihren Studienleiter
    Das Material Ihres Lehrgangs kommt per Post zu Ihnen nach Hause. In jedem Lehrheft gibt es verschiedene Schreibübungen und zum Abschluss eine besondere Aufgabenstellung. Diese können Sie bearbeiten und Ihren Text an Ihren Studienleiter zur Begutachtung senden. Ihr Studienleiter gibt Ihnen ein ausführliches Feedback zu Ihrem Text und wertvolle Tipps, was Sie noch besser machen können. So entwickeln Sie intensiv Ihre Fertigkeiten im Schreiben unter seiner Anleitung weiter. Sie lernen, welche Ideen sich für gute Plots eignen, arbeiten an Spannungsaufbau und Dialogen, erschaffen plastische Figuren uvm. Oft entstehen hier die ersten Ideen für ein Buch.

    Quelle: Schule des Schreibens 2017

    Im Autoren-Campus gut vernetzt
    Allen Teilnehmern der Schule des Schreibens steht die Online-Plattform des Autoren-Campus exklusiv zur Verfügung. Im Autoren-Campus haben Sie die Möglichkeit, sich mit Ihren Studienkollegen an der Schule des Schreibens auszutauschen und Kontakte zu knüpfen. Sie können Ihre Texte veröffentlichen und Ihre Ideen für Geschichten und Bücher mit anderen diskutieren. Außerdem können Sie im Autoren-Campus Ihre Einsendeaufgaben einschicken, Ihre Lehrhefte digital herunterladen und Ihren Studienleiter direkt kontaktieren.

    Quelle: Schule des Schreibens 2017

    Zusätzliche Services rund ums Schreiben und Veröffentlichen
    Als angehende Autorin/Autor steht Ihnen an der Schule des Schreibens ein umfangreiches Angebot an zusätzlichen Services zur Verfügung. Wir unterstützen Sie intensiv dabei, Ihren Traum vom eigenen Buch wirklich werden zu lassen. Neben dem Lehrmaterial und dem Zugang zum Autoren-Campus können Sie an verschiedenen Schreib-Wettbewerben teilnehmen und mit etwas Glück wird Ihre Geschichte prämiert und in einer Anthologie veröffentlicht. Allen Teilnehmer steht die Nutzung unseres Lektoratsdienstes frei, Sie können Ihre Manuskripte oder Textproben von unseren erfahrenen Lektoren begutachten lassen. Oder Sie nehmen an einem der regelmäßigen Schreib-Workshops oder -Webinare teil.

    Quelle: Schule des Schreibens 2017

    Zertifiziert und ausgezeichnet!
    Sämtliche Fernlehrgänge der Schule des Schreibens sind von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) auf ihre inhaltliche und didaktische Qualität hin geprüft und zugelassen. Zudem unterliegt die Schule in ihren Vertragsbedingungen dem Fernunterrichtsschutzgesetz, das Ihnen ein Rücktritts- und Kündigungsrecht und gleichbleibende Studiengebühren garantiert. Die Schule des Schreibens wurde von FernstudiumCheck 2017 zum fünften Mal in Folge als Top-Institut ausgezeichnet.
    Unsere Studienleiterin Dr. Nicolette Bohn erhielt 2017 im Rahmen des Studienpreises
    DistancE-Learning den Preis „Tutorin des Jahres“ als beliebteste Studienleiterin.

    Quelle: Schule des Schreibens 2017

    Zwei Wochen kostenlos testen – jederzeit!
    Das Tolle am Fernstudium ist – Sie können jederzeit einfach loslegen. Es gibt keine festen Kurszeiten, Sie können lernen, wann und wo Sie wollen. Wenn Sie mehr aus Ihrer Leidenschaft zum Schreiben machen möchten, starten Sie jetzt. Testen Sie Ihren Wunschlehrgang an der Schule des Schreibens zwei Wochen unverbindlich und kostenlos! Fordern Sie einfach das Gratis-Informationspaket an.

    Quelle: Schule des Schreibens 2017

    Top 5 Fernstudiengänge

    Fernstudiengang
    Bewertung
    95% Weiterempfehlung
    1
    Zertifikat
    100% Weiterempfehlung
    2
    Zertifikat
    100% Weiterempfehlung
    3
    100% Weiterempfehlung
    4
    100% Weiterempfehlung
    5

    Kontakt zur Fernschule

    So funktioniert der Online Campus

    Erleben Sie die große Autoren-Community

    Im Autoren-Campus können Sie sich mit anderen angehenden Autoren austauschen, Ihre Texte gegenseitig begutachten, Ideen und Plots für neue Geschichten diskutieren oder sich Unterstützung holen, wenn es mal nicht so läuft mit dem Schreiben. Außerdem stehen Ihnen alle Lehrhefte digital zum Download zur Verfügung, und Sie können Ihre bearbeiteten Einsendeaufgaben direkt an den Studienleiter schicken.

    Slide Erleben Sie die große Autoren-Community

    Standort der Fernschule

    Aktuelle Erfahrungsberichte

    Matthias , 18.05.2017 - Große Schule des Schreibens (Zertifikat)
    Katrin , 18.05.2017 - Belletristik (Zertifikat)
    Britta , 18.05.2017 - Belletristik (Zertifikat)
    Nicola , 18.05.2017 - Kinder- und Jugendliteratur (Zertifikat)
    Beate , 18.05.2017 - Große Schule des Schreibens (Zertifikat)

    Videogalerie

    329 Bewertungen von Fernstudenten

    329 Bewertungen

    • Studieninhalte
      4.6
    • Studienmaterial
      4.5
    • Betreuung
      4.6
    • Online Campus
      4.1
    • Seminare
      4.0
    • Preis-/Leistung
      4.2
    • Digitales Lernen
      3.9
    • Flexibilität
      4.5
    4.4 Gut
    4.4
    98%
    Weiterempfehlung

    Von den 329 Bewertungen gehen 158 aus den letzten 2 Jahren in das Rating ein.

    Von den 329 Bewertungen gehen 158 aus den letzten 2 Jahren in das Rating ein.

    Von den 329 Bewertungen gehen 158 aus den letzten 2 Jahren in das Rating ein.

    Bewertungen filtern

    • 52
    • 222
    • 50
    • 5
    • 1 Stern
      0
    Seite 1 von 33

    Abwechslungsreich und flexibel

    Matthias, 18.05.2017
    Große Schule des Schreibens (Zertifikat)
    4.3

    Bei der Großen Schule des Schreibens bekommt man Einblicke in fast alle Bereiche des Schreibens. Nicht alles geht komplett in die Tiefe, aber das hatte ich auch nicht erwartet. Die Studienhefte sind gut, die Betreuung ebenfalls und die Gebühre fair. Der Lerneffekt ist hoch. Von daher kann ich die Schule empfehlen.

    Bewertung lesen
    Matthias
    Alter 31-35
    Karrierestufe mit Berufserfahrung
    Weiterempfehlung Ja
    Abschluss Ich studiere noch
    Studienbeginn 2014
    Geschrieben am 18.05.2017

    Ich habe mich neu kennengerlernt!

    Katrin, 18.05.2017
    Belletristik (Zertifikat)
    4.3

    Spannend, welche Geschichten aus mir herausgekommen sind und welche Themen mich begeistert haben. Die Einsendeaufgaben waren stets eine interessante Herausforderung, die manches Mal ganz andere Wege genommen hat, als zunächst gedacht. Die Dozentinnen haben immer schnell geantwortet, was mich sehr gefreut hat, da ich so neugierig auf deren Meinung war.
    Beim Grundstudium fand ich die Betreuung und das Feedback ausführlicher und hilfreicher. Hier wurde auch immer wieder direkt im Text angemerkt und korrigiert. Dies hat mir im Hauptstudium gefehlt. Dort wurde übergreifend Feedback gegeben und im Text direkt kaum etwas angemerkt. Das fand ich etwas schade im Vergleich.
    Insgesamt ein toller Lehrgang und ein nettes Institut!

    Bewertung lesen
    Katrin
    Alter 36-40
    Karrierestufe Manager
    Weiterempfehlung Ja
    Abschluss Ja
    Studienbeginn 2015
    Geschrieben am 18.05.2017

    Tolle Studienleiterinnen, super Studienmaterial

    Britta, 18.05.2017
    Belletristik (Zertifikat)
    4.6

    Die Kritiken meiner Studienleiterinnen haben mir immer sehr geholfen und mich stets motiviert. Vielen Dank dafür!
    Die Lehrhefte sind gut aufgebaut und die Übungen und Einsendeaufgaben helfen sehr gut das Gelernte umzusetzen.
    Die Studienbetreuung hilft einem jederzeit mit Rat und Tat.
    Die Praxisseminare sind eine tolle Ergänzung zum Fernstudium und bieten einen super Austausch.

    Bewertung lesen
    Britta
    Alter 31-35
    Karrierestufe keine Angabe
    Weiterempfehlung Ja
    Abschluss Ich studiere noch
    Studienbeginn 2015
    Geschrieben am 18.05.2017

    Eintauchen in die Psyche von Kindern

    Nicola, 18.05.2017
    Kinder- und Jugendliteratur (Zertifikat)
    4.6

    Ich bin vollkommen begeistert über meine Studienleiterin bzw. Lektorin Nicolette Bohn. Sie ist sehr kompetent und hat die Fähigkeit einen richtig zu motivieren. Solche Lehrer hätte ich mir für meine Tochter gewünscht.
    Als ich meinen Studiengang wechseln wollte, von Belletristik zu Kinder und Jugendliteratur, war das überhaupt kein Problem für die Studienbetreuer. Manchmal entwickelt man erst während des Studiums eine Idee, in welchen Bereich man möchte. Ich habe mein Gebiet gefunden und bin glücklich darüber. Toll fand ich auch die psychologischen Aspekte des Studiums, dadurch konnte man sich sehr gut in die verschiedenen Altersklassen der Kinder hineinversetzen.

    Bewertung lesen
    Nicola
    Alter 46-50
    Karrierestufe Freiberufler
    Weiterempfehlung Ja
    Abschluss Ich studiere noch
    Studienbeginn 2016
    Geschrieben am 18.05.2017

    Umfassendes Schreibstudium

    Beate, 18.05.2017
    Große Schule des Schreibens (Zertifikat)
    3.5

    Umfassendes Grundlagenstudium. Also auch bei dem Schwerpunkt Sach- und Fachmedien kommt man an Belletristik (Kurzgeschichten, Krimi usw. ) nicht vorbei. Wenn amn damit Schwierigkeiten hat, kann das leicht zum Aufgeben verleiten. Der chwerpunkt des Kurses sollte eher thematisiert werden.

    Bewertung lesen
    Beate
    Alter 41-45
    Karrierestufe mit Berufserfahrung
    Weiterempfehlung Nein
    Abschluss keine Angabe
    Studienbeginn keine Angabe
    Geschrieben am 18.05.2017

    Vermittlung solider Handwerkstechniken

    Angelika, 17.05.2017
    Belletristik (Zertifikat)
    4.5

    Die Lektionen bauen logisch aufeinander auf, liefern Stück für Stück die Werkzeuge, die man als Schreibender benötigt. Der angehende Autor lernt viel über das Handwerk, sich selbst, aber auch über den potentiellen Leser, Agenten oder Verleger. Die angebotenen Webinare, Workshops und Wettbewerbe runden das Angebot bestens ab und werden von den Studierenden liebend gerne angenommen. Bei Fragen und Problemen wird einem umgehend geholfen.

    Bewertung lesen
    Angelika
    Alter 51-55
    Karrierestufe mit Berufserfahrung
    Weiterempfehlung Ja
    Abschluss Ich studiere noch
    Studienbeginn 2015
    Geschrieben am 17.05.2017

    Ich schreibe!

    Lisa, 17.05.2017
    Große Schule des Schreibens (Zertifikat)
    3.3

    Ich habe mein erstes Ziel erreicht, ich schreibe regelmässig. Dies dank dem Fernstudium, das viele abwechslungsreiche Übungen bietet. Die online community ist aktiv und bietet eine Austauschmöglichkeit. Die Feedbacks, die man zu jeder Einsendeaufgabe erhält, sind für meinen Geschmack etwas zu positiv. Dass ich durch diesen Kurs zur erfolgreichen Autorin werde, bezweifle ich. Wer Motivation und Anregungen braucht, ist in diesem Studium richtig.

    Bewertung lesen
    Lisa
    Alter 26-30
    Karrierestufe mit Berufserfahrung
    Weiterempfehlung Ja
    Abschluss Ich studiere noch
    Studienbeginn 2016
    Geschrieben am 17.05.2017

    Super Einstieg

    Johanna, 17.05.2017
    Kompaktkurs Kreatives Schreiben (Zertifikat)
    3.4

    Als Einstieg in das kreative Schreiben in Ordnung, kompakte Lerninhalte mit Aufgaben an den Fernlehrer. Allerdings wäre intensivere persönliche Betreuung wünschenswert gewesen, evtl. enthaltene Präsenzseminare zur Vertiefung und mehr Möglichkeiten, Feedback zu Aufgaben zu bekommen.

    Bewertung lesen
    Johanna
    Alter 14-25
    Karrierestufe keine Angabe
    Weiterempfehlung Ja
    Abschluss keine Angabe
    Studienbeginn keine Angabe
    Geschrieben am 17.05.2017

    Handwerkszeug, Motivation

    Nicole, 17.05.2017
    Große Schule des Schreibens (Zertifikat)
    4.4

    Habe mit der Schule des Schreibens Handwerkszeug zum guten Schreiben erhalten. Mittlerweile habe ich einiges Material, dass sich zu einem Roman o.a. Verarbeiten lässt. Ich habe noch mehr Motivation als zuvor zu Schreiben.
    Auch Gleichgesindte habe ich getroffen und wir sind inzwischen eine kleine Schreibgruppe, die sich regelmäßig zum Austausch, Motivieren und auch Kritisieren trifft.

    Bewertung lesen
    Nicole
    Alter 36-40
    Karrierestufe keine Angabe
    Weiterempfehlung Ja
    Abschluss Ich studiere noch
    Studienbeginn 2014
    Geschrieben am 17.05.2017

    Persönlich und unkompliziert

    Regina, 17.05.2017
    Große Schule des Schreibens (Zertifikat)
    4.8

    Die kompetenten Lehrkräfte und Dozenten bereichern das Fernstudium mit ihrem Fachwissen. Fragen und Unklarheiten bleiben somit nie lange offen. Außerdem besteht mit dem Autoren-Campus die Möglichkeit, Kontakt zu Mitstudierenden zu knüpfen, sich auszutauschen und Erfahrungen zu teilen.
    Alle Korrekturen der Einsendeaufgaben verlaufen schnell und sind sowohl aufschlussreich als auch anregend. Das anschauliche Studienmaterial und die zahlreichen praktischen Übungen steigern die eigene Motivation.
    Wer die Freude entdecken und noch dazu das Handwerk des Schreibens lernen möchte, fährt mit einem Studium an der Schule des Schreibens genau richtig.

    Bewertung lesen
    Regina
    Alter 14-25
    Karrierestufe Fernstudent
    Weiterempfehlung Ja
    Abschluss Ich studiere noch
    Studienbeginn 2016
    Geschrieben am 17.05.2017

    10 Fernstudiengänge

    Fernstudiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
    Belletristik Zertifikat
    4.4
    100%
    4.4
    93
    Biografisches Schreiben Zertifikat
    4.3
    100%
    4.3
    10
    Drehbuchautor Zertifikat
    Bewertungen nicht im Rating
    Bewertungen nicht im Rating (älter als 2 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 2 Jahre) 2
    Große Schule des Schreibens Zertifikat
    4.4
    95%
    4.4
    131
    Journalismus Zertifikat
    Bewertung nicht im Rating
    Bewertung nicht im Rating (älter als 2 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 2 Jahre) 1
    Kinder- und Jugendliteratur Zertifikat
    4.5
    100%
    4.5
    22
    Kompaktkurs Kreatives Schreiben Zertifikat
    4.3
    100%
    4.3
    15
    Kreatives Schreiben für Fortgeschrittene Zertifikat
    4.3
    100%
    4.3
    8
    Roman-Werkstatt Zertifikat
    4.7
    100%
    4.7
    26
    Sachbuchautor Zertifikat
    4.7
    100%
    4.7
    9

    Seitenzugriffe der Schule des Schreibens auf FernstudiumCheck

    Die Statistik veranschaulicht, wie hoch das Interesse für die Schule des Schreibens unter Studieninteressierten ist.

    Top 10 Google Suchbegriffe

    Studieninteressierte gelangen mit diesen Suchbegriffen auf das Institutsprofil des Schule des Schreibens.
    Keyword Position
    schule des schreibens bewertung 1
    schule des schreibens erfahrungen 1
    schule des schreibens forum 1
    schule des schreibens kritik 1
    schule des schreibens preise 1
    die große schule des schreibens 2
    forum schule des schreibens 2
    schule des schreibens kosten 2
    schule des schreibens gebühren 2
    schule des schreibens hamburg 3

    Weiterempfehlungsrate

    • 98% empfehlen das Institut weiter
    • 2% empfehlen das Institut nicht weiter

    Wer hat bewertet?

    • 69% Studenten
    • 21% Absolventen
    • 9% ohne Angabe

    Tipp: Kostenlos Infomaterial erhalten