Schule des Schreibens

Deutschlands größte Autorenschule

www.schule-des-schreibens.de
  • Testphase
    2 Wochen
  • Online Campus
    Dieses Institut verfügt über einen Online Campus.
  • Rabatte & Förderungen
    • Die folgenden Personengruppen unterstützt die Schule des Schreibens durch eine 10%ige Ermäßigung der Studiengebühren Studenten, Auszubildende, Arbeitslose, Rentner, Schwerbehinderte, Bundeswehrangehörige, Teilnehmer des Bundesfreiwilligendienstes (BFD) und des Freiwilligen Sozialen Jahres (FSJ)
    • 15% Rabatt für: Ehemalige Teilnehmer

    • Online Anmeldung
      Bei diesem Institut ist eine Online-Anmeldung möglich.

    Zufriedene Fernstudenten

    Linni , 13.09.2017 - Kompaktkurs Kreatives Schreiben (Zertifikat)
    Karin , 31.08.2017 - Die Große Schule des Schreibens (Zertifikat)
    Hannelore , 30.06.2017 - Roman-Werkstatt (Zertifikat)
    Brigitte , 29.06.2017 - Roman-Werkstatt (Zertifikat)
    Kerstin , 25.05.2017 - Sachbuchautor (Zertifikat)
    Studienberatung
    Kostenlose Beratung
    der Fernschule
    Ruth Behnken
    0800 242-0800
    Mo. - Fr. 8:00 bis 20:00 Uhr
    Zur Anbieter-Webseite

    Kurzprofil

    Seit über 40 Jahren bildet die Schule des Schreibens im kreativen Schreiben per Fernstudium aus. Wer mehr aus seiner Leidenschaft zum Schreiben machen und sich seinen Traum vom eigenen Buch erfüllen möchte, ist an der Schule des Schreibens genau richtig. Ob Krimi, Erzählung, Roman, Sachbuch oder Biografie - mit der Schule des Schreibens lernen die Teilnehmer die Kunst und Technik des gekonnten Schreibens, ganz bequem von zu Hause aus und unter Anleitung des persönlichen Studienleiters. Weitere Services wie der Lektoratsdienst, das Autorenmagazin und Schreib-Wettbewerbe unterstützen die Teilnehmer intensiv bei der ersten Veröffentlichung.

    Daten & Fakten

    Gründung
    Gründungsjahr 1969
    Institutstyp
    Private Fernschule
    Fernstudiengänge
    10 Fernlehrgänge
    Studenten
    2.000 Teilnehmer
    Dozenten
    30 Dozenten
    ONLINE_CAMPUS
    Online Campus vorhanden
    Testphase
    2 Wochen Testphase

    So funktioniert das Fernstudium

    Individuell betreut durch Ihren Studienleiter
    Das Material Ihres Lehrgangs kommt per Post zu Ihnen nach Hause. In jedem Lehrheft gibt es verschiedene Schreibübungen und zum Abschluss eine besondere Aufgabenstellung. Diese können Sie bearbeiten und Ihren Text an Ihren Studienleiter zur Begutachtung senden. Ihr Studienleiter gibt Ihnen ein ausführliches Feedback zu Ihrem Text und wertvolle Tipps, was Sie noch besser machen können. So entwickeln Sie intensiv Ihre Fertigkeiten im Schreiben unter seiner Anleitung weiter. Sie lernen, welche Ideen sich für gute Plots eignen, arbeiten an Spannungsaufbau und Dialogen, erschaffen plastische Figuren uvm. Oft entstehen hier die ersten Ideen für ein Buch.

    Quelle: Schule des Schreibens 2017

    Im Autoren-Campus gut vernetzt
    Allen Teilnehmern der Schule des Schreibens steht die Online-Plattform des Autoren-Campus exklusiv zur Verfügung. Im Autoren-Campus haben Sie die Möglichkeit, sich mit Ihren Studienkollegen an der Schule des Schreibens auszutauschen und Kontakte zu knüpfen. Sie können Ihre Texte veröffentlichen und Ihre Ideen für Geschichten und Bücher mit anderen diskutieren. Außerdem können Sie im Autoren-Campus Ihre Einsendeaufgaben einschicken, Ihre Lehrhefte digital herunterladen und Ihren Studienleiter direkt kontaktieren.

    Quelle: Schule des Schreibens 2017

    Zusätzliche Services rund ums Schreiben und Veröffentlichen
    Als angehende Autorin/Autor steht Ihnen an der Schule des Schreibens ein umfangreiches Angebot an zusätzlichen Services zur Verfügung. Wir unterstützen Sie intensiv dabei, Ihren Traum vom eigenen Buch wirklich werden zu lassen. Neben dem Lehrmaterial und dem Zugang zum Autoren-Campus können Sie an verschiedenen Schreib-Wettbewerben teilnehmen und mit etwas Glück wird Ihre Geschichte prämiert und in einer Anthologie veröffentlicht. Allen Teilnehmer steht die Nutzung unseres Lektoratsdienstes frei, Sie können Ihre Manuskripte oder Textproben von unseren erfahrenen Lektoren begutachten lassen. Oder Sie nehmen an einem der regelmäßigen Schreib-Workshops oder -Webinare teil.

    Quelle: Schule des Schreibens 2017

    Zertifiziert und ausgezeichnet!
    Sämtliche Fernlehrgänge der Schule des Schreibens sind von der Staatlichen Zentralstelle für Fernunterricht (ZFU) auf ihre inhaltliche und didaktische Qualität hin geprüft und zugelassen. Zudem unterliegt die Schule in ihren Vertragsbedingungen dem Fernunterrichtsschutzgesetz, das Ihnen ein Rücktritts- und Kündigungsrecht und gleichbleibende Studiengebühren garantiert. Die Schule des Schreibens wurde von FernstudiumCheck 2017 zum fünften Mal in Folge als Top-Institut ausgezeichnet.
    Unsere Studienleiterin Dr. Nicolette Bohn erhielt 2017 im Rahmen des Studienpreises
    DistancE-Learning den Preis „Tutorin des Jahres“ als beliebteste Studienleiterin.

    Quelle: Schule des Schreibens 2017

    Zwei Wochen kostenlos testen – jederzeit!
    Das Tolle am Fernstudium ist – Sie können jederzeit einfach loslegen. Es gibt keine festen Kurszeiten, Sie können lernen, wann und wo Sie wollen. Wenn Sie mehr aus Ihrer Leidenschaft zum Schreiben machen möchten, starten Sie jetzt. Testen Sie Ihren Wunschlehrgang an der Schule des Schreibens zwei Wochen unverbindlich und kostenlos! Fordern Sie einfach das Gratis-Informationspaket an.

    Quelle: Schule des Schreibens 2017

    Top 5 Fernstudiengänge

    Fernstudiengang
    Bewertung
    95% Weiterempfehlung
    1
    Zertifikat
    100% Weiterempfehlung
    2
    Zertifikat
    100% Weiterempfehlung
    3
    100% Weiterempfehlung
    4
    100% Weiterempfehlung
    5

    Kontakt zur Fernschule

    So funktioniert der Online Campus

    Erleben Sie die große Autoren-Community

    Im Autoren-Campus können Sie sich mit anderen angehenden Autoren austauschen, Ihre Texte gegenseitig begutachten, Ideen und Plots für neue Geschichten diskutieren oder sich Unterstützung holen, wenn es mal nicht so läuft mit dem Schreiben. Außerdem stehen Ihnen alle Lehrhefte digital zum Download zur Verfügung, und Sie können Ihre bearbeiteten Einsendeaufgaben direkt an den Studienleiter schicken.

    Slide Erleben Sie die große Autoren-Community

    Standort der Fernschule

    Aktuelle Erfahrungsberichte

    Linni , 13.09.2017 - Kompaktkurs Kreatives Schreiben (Zertifikat)
    Karin , 31.08.2017 - Die Große Schule des Schreibens (Zertifikat)
    Hannelore , 30.06.2017 - Roman-Werkstatt (Zertifikat)
    Brigitte , 29.06.2017 - Roman-Werkstatt (Zertifikat)
    Kerstin , 25.05.2017 - Sachbuchautor (Zertifikat)

    Videogalerie

    Bewertungen von Fernstudenten

    • Studieninhalte
      4.6
    • Studienmaterial
      4.5
    • Betreuung
      4.7
    • Online Campus
      4.1
    • Seminare
      4.1
    • Preis-/Leistung
      4.3
    • Digitales Lernen
      4.1
    • Flexibilität
      4.7
    • Gesamtbewertung
      4.4

    Von den 327 Bewertungen gehen 160 aus den letzten 2 Jahren in das Rating ein.

    Bewertungen filtern

    • 53
    • 218
    • 51
    • 5
    • 1 Stern
      0
    Seite 1 von 33

    Intensive, gute, zum Ziel führende Betreuung

    Linni, 13.09.2017
    Kompaktkurs Kreatives Schreiben (Zertifikat)
    5.0
    Meine Einsendeaufgaben werden umgehend korrigiert und bewertet, ich bekomme dabei nicht nur den korrigierten Text mit vielen ausführlichen Anmerkungen, sondern auch ein ausführliches Anschreiben, in dem noch viel mehr an Kommentaren, Lob, Ausblick etc. mit zurückgeschickt. Meine fachlichen Fragen wurden spätestens am nächsten Werktag beantwortet, aber auch schon innerhalb von Stunden - besser geht es nicht. Meine Studienleiterin "weiß, wer ich bin", bezieht sich immer auch auf vorangegangene Texte, d.h. die Schreiben sind auf mich zugeschnitten und nicht nach Schema F zusammengesetzt. Ich "weiß, wer meine Studienleiterin ist", d.h. sie hat sich vorgestellt, was transparent ist und mir Sicherheit gibt, es mit einer "Könnerin" und Expertin zu tun zu haben.

    Das Studienmaterial ist gut strukturiert und präsentiert, besonders gefallen mir die Listen mit weiterführender Literatur, wenn ich an einzelnen Punkten mal in die Tiefe gehen möchte.

    Meine organisatorischen oder formalen Fragen wurden ebenfalls sehr schnell beantwortet (von "Verwaltungsseite").

    Sehr gut gefallen mir auch die Webinare, für dich ich sogar mitten in der Nacht aufstehe (ich lebe nicht in Deutschland und habe im Sommer 6, im Winter 7 Stunden Zeitverschiebung).

    Ich habe mich bisher oft autodidaktisch weitergebildet und war solchen Kursen gegenüber skeptisch. Aber nun fühle ich mich sehr gut aufgehoben, lerne mehr, besser und strukturierter, als ich das solo je könnte. Das Preis-Leistungs-Verhältnis empfinde ich als angemessen. Mein Weiterbildungsziel werde ich mit Sicherheit in weniger als der "Regelstudienzeit" erreichen können. Das ganze macht so viel Spaß und ist so bereichernd, dass ich auf jeden Fall im Anschluss an diesen Kurs weitere Kurse belegen werden, um Wissen zu vertiefen und mich weiter zu spezialisieren.
    Bewertung lesen
    Linni
    Alter 46-50
    Karrierestufe Freiberufler
    Weiterempfehlung Ja
    Abschluss Ich studiere noch
    Studienbeginn 2017
    Geschrieben am 13.09.2017

    Es hat mir sehr viel Spaß gemacht

    Karin, 31.08.2017
    Die Große Schule des Schreibens (Zertifikat)
    4.4
    Die Arbeit konnte ich gut in meinen Arbeitsalltag integrieren, habe meine Arbeiten und Lernaufgaben gemacht und war auch voll und ganz zufrieden mit den Korrekturvorschlägen. Einiges, was ich dort an Aufgaben hatte, sind zu veröffentlichten Geschichten geworden.
    Ich bin froh, dass ich dieses Studium gemacht habe und kann es gut für meine Arbeit im Verlag gebrauchen.
     
    Bewertung lesen
    Karin
    Alter 51-55
    Karrierestufe Freiberufler
    Weiterempfehlung Ja
    Abschluss Ich habe abgebrochen
    Studienbeginn 2007
    Geschrieben am 31.08.2017

    Hiermit kann man Romane schreiben lernen!

    Hannelore, 30.06.2017
    Roman-Werkstatt (Zertifikat)
    4.8
    Die Materialien sind sehr umfangreich und gut ausgearbeitet, so dass man selbstständig lernen kann. Wenn man Fragen hat, kann man sich an den Fernlehrer wenden und erhält umgehend eine Antwort. Der Lehrgang bietet sehr viele Hilfen und Anregungen, so dass man richtig in das Schreiben von Romanen reinkommt. Das kann einem kein Buch liefern. Sehr gut sind auch die Webinare, die zusätzliche Unterlagen anbieten. Man kann den Lehrgang und die Schule des Schreibens nur empfehlen!
    Bewertung lesen
    Hannelore
    Alter 51-55
    Karrierestufe keine Angabe
    Weiterempfehlung Ja
    Abschluss keine Angabe
    Studienbeginn keine Angabe
    Geschrieben am 30.06.2017

    Gut organisiert

    Brigitte, 29.06.2017
    Roman-Werkstatt (Zertifikat)
    5.0
    Ich mache jetzt den zweiten Kurs, und ich schreibe immer leichter. Der Hauptgewinn ist für mich, dass ich gezwungen bin, regelmäßig zu schreiben, dass ich Regeln lerne, die ich fallweise brechen kann, und auch, dass ich mich im autorencampus mit anderen Schreibenden auseinandersetze.
    Besonders gut gefallen hat mir der Sachliteraturteil im Grundkurs. Ich spiele mit dem Gedanken, früher oder später den Hauptkurs "Sachliteratur" zu belegen.
    Mit der Kompetenz der Lehrkräfte, der Qualität & Aktualität der Studienmaterialen,
    der Korrektur der Einsendeaufgaben, den Kontakt zu Dozenten & Tutoren und der
    Beratung & Service des Instituts bin ich zufrieden. Die Anleitungen der SdS haben mich weiter gebracht, obwohl ich selbst ein abgeschlossenes Germanistik-Studium habe. Ich bin Mag. der Germanistik, der Anglistik und der Romanistik.
    Bewertung lesen
    Brigitte
    Alter über 60
    Karrierestufe keine Angabe
    Weiterempfehlung Ja
    Abschluss Ja
    Studienbeginn 2013
    Geschrieben am 29.06.2017

    Der Weg zum eigenen Buch

    Kerstin, 25.05.2017
    Sachbuchautor (Zertifikat)
    4.8
    Die Lektionen an der Schreibschule sind interessant und hochwertig aufgebaut. Die Studieninhalte werden gut vermittelt, der Student hat über zahlreiche Übungen die Möglichkeit das Wissen zu vertiefen. Die Einsendeaufgaben werden schnell und zuverlässig korrigiert, man hat immer die Möglichkeit den Tutor bei Fragen zu kontaktieren. Insgesamt ist der Fernlehrgang unbedingt zu empfehlen und nach der erfolgreichen Absolvierung steht dem eigenen Buch sicher nichts mehr im Weg.
    Bewertung lesen
    Kerstin
    Alter 51-55
    Karrierestufe Fernstudent
    Weiterempfehlung Ja
    Abschluss Ich studiere noch
    Studienbeginn 2016
    Geschrieben am 25.05.2017

    Händchenhaltend Schreiben lernen

    Sandra, 22.05.2017
    Belletristik (Zertifikat)
    3.9
    Das Material und System der Schule des Schreibens ist sehr gut durchdacht.
    Natürlich sind die Fortschritte auch immer vom eigenen Engagement und der eigenen Disziplin abhängig.

    Ich bin zufrieden über die Fortschritte die ich bisher erzielt habe und bin frohen Mutes mein selbst gesetztes Ziel zu erreichen. Gegebenenfalls werde ich einen weiteren Kurs belegen.
    Bewertung lesen
    Sandra
    Alter 41-45
    Karrierestufe keine Angabe
    Weiterempfehlung Ja
    Abschluss Ich studiere noch
    Studienbeginn 2015
    Geschrieben am 22.05.2017

    Sehr kompetente, nette und persönliche Betreuung!

    Barbara, 21.05.2017
    Die Große Schule des Schreibens (Zertifikat)
    4.8
    Das Backoffice-Team war schon bei der Auswahl des richtigen Kurses behilflich und alle Mitarbeiter waren sehr freundlich! Die Materialien sind gut aufgebaut, mal kommt gut alleine damit klar und über den Online-Campus steht der Fernlehrer auch immer schnell zur Verfügung, wenn es Fragen gibt. Diese werden zügig beantwortet und auch die Einsendeaufgaben erhält man oft innerhalb weniger Tage, wenn nicht sogar schon am nächsten Tag :), zurück.
    Zu jeder korrigierten Einsendeaufgabe gibt es ein ausführliches und persönliches Anschreiben vom Fernlehrer, wo er seine Bewertung begründet, manches noch dazu erklärt, auch Lob ausspricht und sogar bereits Tipps für die nächste Einsendeaufgabe gibt.
    Rundum sehr angenehm und motivierend!
    Bewertung lesen
    Barbara
    Alter 41-45
    Karrierestufe Fernstudent
    Weiterempfehlung Ja
    Abschluss keine Angabe
    Studienbeginn 2016
    Geschrieben am 21.05.2017

    Motivierte und kompetente Dozenten

    Annette, 21.05.2017
    Die Große Schule des Schreibens (Zertifikat)
    4.1
    Die zeitliche und räumliche Flexibilität ist der besondere Vorteil eines Fernstudiums. Neben dem Beruf ist das die beste Möglichkeit, sie weiter zu bilden. Work-Life-Balance ist ein wesentlicher Faktor, dem man durch ein Fernstudium am Besten Rechnung tragen kann. Mit fakultativen Präsenzveranstaltungen kann man gleichzeitig persönlichen Kontakt herstellen, wenn man das möchte.
    Bewertung lesen
    Annette
    Alter 46-50
    Karrierestufe keine Angabe
    Weiterempfehlung Ja
    Abschluss keine Angabe
    Studienbeginn 2014
    Geschrieben am 21.05.2017

    Viel gelernt in kurzer Zeit

    Claudia, 20.05.2017
    Die Große Schule des Schreibens (Zertifikat)
    5.0
    Ich bin nun im dritten von insgesamt drei Jahren angelangt und bin immer noch mit Begeisterung dabei. Trotz meines stressigen Jobs schaffe ich bisher jeden Monat mein Pensum, da ich es mir den Monat über einteilen kann wie ich dazukomme.
    Bisher habe ich sehr viel gelernt und werde das Gelernte auch gut einsetzen und umsetzen können. Viele AHA-Effekte begleiten mich seit nun mehr drei Jahren. Die Inhalte sind sehr gut geschrieben und die monatlichen Aufgaben zu lösen. Natürlich nimmt mit jedem Monat auch der Schwierigkeitsgrad zu, aber da sieht man dann auch, dass man sich mit jedem Thema auseinandersetzen muss. Die Dozenten sind alle sehr nett, offen und hilfreich mit Tipps. Auch warte ich meist nie mehr als drei Tage bis ich eine Bewertung zu meiner Einsendeaufgabe erhalten habe. Alles in allem würde ich es wieder tun.
    Bewertung lesen
    Claudia
    Alter 31-35
    Karrierestufe Fernstudent
    Weiterempfehlung Ja
    Abschluss Ich studiere noch
    Studienbeginn 2016
    Geschrieben am 20.05.2017

    Abwechslungsreich und flexibel

    Matthias, 18.05.2017
    Die Große Schule des Schreibens (Zertifikat)
    4.3
    Bei der Großen Schule des Schreibens bekommt man Einblicke in fast alle Bereiche des Schreibens. Nicht alles geht komplett in die Tiefe, aber das hatte ich auch nicht erwartet. Die Studienhefte sind gut, die Betreuung ebenfalls und die Gebühre fair. Der Lerneffekt ist hoch. Von daher kann ich die Schule empfehlen.
    Bewertung lesen
    Matthias
    Alter 31-35
    Karrierestufe mit Berufserfahrung
    Weiterempfehlung Ja
    Abschluss Ich studiere noch
    Studienbeginn 2014
    Geschrieben am 18.05.2017

    10 Fernstudiengänge

    Fernstudiengang Weiterempfehlung Gesamtbewertung Bewertungen
    Belletristik Zertifikat
    4.4
    100%
    4.4
    94
    Biografisches Schreiben Zertifikat
    4.3
    100%
    4.3
    10
    Die Große Schule des Schreibens Zertifikat
    4.4
    95%
    4.4
    135
    Drehbuchautor Zertifikat
    Bewertungen nicht im Rating
    Bewertungen nicht im Rating (älter als 2 Jahre) Bewertungen nicht im Rating (älter als 2 Jahre) 2
    Journalismus Zertifikat
    Bewertung nicht im Rating
    Bewertung nicht im Rating (älter als 2 Jahre) Bewertung nicht im Rating (älter als 2 Jahre) 1
    Kinder- und Jugendliteratur Zertifikat
    4.5
    100%
    4.5
    22
    Kompaktkurs Kreatives Schreiben Zertifikat
    4.4
    100%
    4.4
    16
    Kreatives Schreiben für Fortgeschrittene Zertifikat
    4.3
    100%
    4.3
    8
    Roman-Werkstatt Zertifikat
    4.8
    100%
    4.8
    28
    Sachbuchautor Zertifikat
    4.7
    100%
    4.7
    10

    Seitenzugriffe der Schule des Schreibens auf FernstudiumCheck

    Die Statistik veranschaulicht, wie hoch das Interesse für die Schule des Schreibens unter Studieninteressierten ist.
    Sie setzt sich aus den Seitenaufrufen des Institutsprofils, der Studienprofile sowie der Erfahrungsberichte zusammen.

    Top 10 Google Suchbegriffe

    Studieninteressierte gelangen mit diesen Suchbegriffen auf das Institutsprofil des Schule des Schreibens.
    Keyword Position
    schule des schreibens bewertung 1
    schule des schreibens erfahrungen 1
    schule des schreibens kritik 1
    schule des schreibens preise 1
    forum schule des schreibens 2
    forum schule des schreibens de 2
    schule des schreibens forum 2
    schule des schreibens zeitaufwand 2
    die große schule des schreibens 3
    schule des schreibens einsendeaufgaben 3

    Weiterempfehlungsrate

    • 98% empfehlen das Institut weiter
    • 2% empfehlen das Institut nicht weiter

    Wer hat bewertet?

    • 69% Studenten
    • 20% Absolventen
    • 10% ohne Angabe

    Tipp: Kostenlos Infomaterial erhalten