Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "Kreatives Schreiben für Fortgeschrittene" beim Anbieter "Schule des Schreibens" dauert insgesamt 15 Monate und wird mit einem Zertifikat abgeschlossen. Bisher haben 5 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.1 Sternen. Die Kategorien Flexibilität, Studieninhalte und Studienmaterial wurden dabei besonders gut bewertet. 60% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen. Wenn Sie den Lehrgang zunächst testen möchten, bietet Ihnen das Institut eine Testphase (2 Wochen) an.

Fernstudium

Dauer
15 Monate
Studienbeginn
Jederzeit
Lernmethode
Fernstudium
Abschluss
Zertifikat
Unterrichtssprachen
Deutsch
Studieninhalte
Offizielle Homepage der Fernschule
www.schule-des-schreibens.de

Letzte Bewertungen

Christian , 09.04.2021 - Kreatives Schreiben für Fortgeschrittene (Zertifikat)
Kin , 27.12.2020 - Kreatives Schreiben für Fortgeschrittene (Zertifikat)
M. , 15.11.2020 - Kreatives Schreiben für Fortgeschrittene (Zertifikat)
Heike , 29.04.2019 - Kreatives Schreiben für Fortgeschrittene (Zertifikat)
Markus , 12.12.2018 - Kreatives Schreiben für Fortgeschrittene (Zertifikat)
Fernstudium Kreatives Schreiben

Sie möchten gerne Schriftsteller werden und Ihre ganze Kreativität in Ihre Texte einfließen lassen? Wie wäre es dann mit einem Fernstudium in Kreatives Schreiben? Dabei lernen Sie neben der systematischen Themenfindung, welche Stilformen es gibt und wie Sie Ihre Texte sinnvoll strukturieren. Nach dem Lehrgang verfügen Sie über das nötige Handwerkszeug, um erfolgreich Ihre Karriere als Autor zu starten.

Alternative Studiengänge

Kinder- und Jugendbuch
Textmanufaktur
Keine Abschlussprüfung
Große Romanwerkstatt
Schule des Schreibens
Zertifikat
Infoprofil
Kinder- und Jugendliteratur
Schule des Schreibens
Zertifikat
Romanwerkstatt für Krimi und Thriller
Schule des Schreibens
Zertifikat

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?
¹ Alle Preise ohne Gewähr

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    4.4
  • Studienmaterial
    4.2
  • Betreuung
    4.2
  • Online Campus
    3.8
  • Seminare
    3.0
  • Preis-/Leistung
    3.8
  • Digitales Lernen
    3.7
  • Flexibilität
    4.6
  • Gesamtbewertung
    4.1

In dieses Ranking fließen 5 Bewertungen aus den letzten 3 Jahren ein. Dieser Fernstudiengang hat insgesamt 18 Bewertungen erhalten. Alle Bewertungen, die älter als 3 Jahre sind, befinden sich im Archiv und fließen nicht mehr in das Ranking ein.

Bewertungen filtern

  • 1
  • 2
  • 1
  • 1
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 5

Guter Inhalt, gute Betreuung

Christian, 09.04.2021
Kreatives Schreiben für Fortgeschrittene (Zertifikat)
5.0
Ich kann diesen Lehrgang nur empfehlen – wer kreativ schreiben will, braucht trotz aller Kreativität professionelle Begleitung, wie er sie hier findet. Die Lernmaterialien sind gut lesbar und gut portioniert, sodass man sich nicht erschlagen fühlt. Wer Germanistik studiert hat, wird Bekanntes in deutlich prägnanterer Form als an der Universität wiederfinden. Klare Empfehlung!
Bewertung lesen
Christian
Alter 46-50
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Geschrieben am 09.04.2021

Nicht unbedingt das, was ich mir vorgestellt hatte

Kin, 27.12.2020
Kreatives Schreiben für Fortgeschrittene (Zertifikat)
3.3
Seit ein paar Monaten bin ich mittlerweile im Kurs Kreatives Schreiben für Fortgeschrittene eingeschrieben, habe allerdings noch nicht sehr viele Hefte bearbeitet. Das Lernmaterial wurde mir zügig zugeschickt. Leider entdeckte ich ein paar Tippfehler in den Heften, was mir nicht unbedingt professionell vorkam (auch in der Kommunikation mit meiner Dozentin gab es Tippfehler. Kann mal passieren, aber wie gesagt, wirkt eben nicht super seriös). Auf die Frage unten, ob ich das Studium weiterempfehlen würde, habe ich mit Nein geantwortet, würde aber gerne differenzierter sagen: bedingt. Es kommt wirklich darauf an, was man sich erhofft. Für den monatlichen Beitrag, den ich zahle (teurer als andere Angebote von zumindest einem vergleichbaren Kursanbieter), bekomme ich ein Lernheft mit einer zu bearbeitenden Einsendeaufgabe pro Monat (wird als ein Paket mit den Heften für das Halbjahr verschickt). Man ist aber glücklicherweise nicht zwingend an den Rhythmus gebunden und wenn man mal nicht hinterherkommt, ist es auch kein Problem, wenn man schneller ist, kann man vorarbeiten.
Mein Studiengang richtet sich explizit an Fortgeschrittene, es wirkt aber ausgehend von dem, was ich im Forum der Schule des Schreibens bisher an Beiträgen von Teilnehmern meines und anderer Studiengänge gesehen habe, nicht als ob der Anspruch in diesem Studiengang großartig höher wäre als in den anderen.
Was mich wirklich nervt, sind die Zeichenbeschränkungen der Einsendeaufgaben. Die sind größtenteils (bis jetzt zumindest, also in den ersten sechs Lernheften) wirklich super knapp gehalten. Wer eine ganze Kurzgeschichte korrigiert haben möchte, kann das eigentlich vergessen. Für den Preis könnte man auch mal einen mehrseitigen Text mit ein bisschen Handlung korrigiert bekommen, finde ich. Oder zumindest größere Freiheit haben (wir reden hier von Vorgaben von z.B. 6000 ZEICHEN - nicht Wörter, also meines Erachtens wirklich sehr kurz). Die Korrektur meiner ersten Einsendeaufgabe hatte mich letztendlich auch ziemlich enttäuscht. Die Dozentin war nett und motivierend, schien sich aber nicht besonders tiefgründig mit meinem Text beschäftigt zu haben. Es wurden ein paar Stellen, die sie gelungen fand, markiert, ein klitzekleiner Verbesserungsvorschlag gemacht, und das wars. Der Text war aber auch den Vorgaben entsprechend sehr kurz. Naja. Wer nur nach Motivation sucht, kann mal schnuppern. Wenn man den ersten Pack Lernhefte bekommen hat, kann man innerhalb von zwei Wochen noch widerrufen, wenn mich nicht alles täuscht. Wer sich ernsthaft für Sprache und Literatur interessiert, ist woanders vielleicht besser aufgehoben und sollte sich erstmal über alternative Angebote informieren.
Bewertung lesen
Kin
Alter 31-35
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 27.12.2020

Das Studium ist sehr distant und die Schule passiv

M., 15.11.2020
Kreatives Schreiben für Fortgeschrittene (Zertifikat)
2.8
Die Studienmaterialien sind sehr praktisch und hilfreich beim Handwerklernen. Die Betreuung ist ausschlieslich reaktiv und nur schriftlich. Online Autorenkampus ist sehr verältet und erlaubt sehr wenig von sinnlosem Austasuch.
Korrektur der Einsendeaufgaben ist sehr individuell. Ich habe eine sehr schlechte Erfahrung mir einem extrem allgemeinen Feedback (wurde kopiert für mehrere Studenten), aber auch eine bessere Erfahrung mit einer anderen Dozentin. Aber Vertrauen wurde auf jeden Fall gebrochen.
Ich habe mehr erwartet.
Bewertung lesen
M.
Alter 41-45
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ich studiere noch
Geschrieben am 15.11.2020

Eine Entscheidung, die sich gelohnt hat!

Heike, 29.04.2019
Kreatives Schreiben für Fortgeschrittene (Zertifikat)
4.6
Die Studienunterlagen empfand ich sehr ausführlich und nachvolziehbar gestaltet.
Die Begleitung war für mein Empfinden sehr angenehm: Ganz unaufdringlich, aber stets gut erreichbar und auf den Punkt hilfreich sowie persönlich, zugewandt und vor allem sehr freundlich und wertschätzend.
Mir macht die Arbeit an den Themen viel Freude und ich erlebe wirklich, wie sich mein Schreiben kontinuierlich verbessert.
Vielen Dank!
Bewertung lesen
Heike
Alter 36-40
Weiterempfehlung Ja
Abschluss keine Angabe
Geschrieben am 29.04.2019
Profil zuletzt aktualisiert: 11.2020