Nette Uni mit kleineren Schönheitsfehlern

,
Wirtschaftsinformatik (M.Sc.)
2.8

Gutes Studium, welches aber nicht die ganz neuen Themen vermittelt, sondern gefühlt etwas hinterherhinkt.
Für Vollzeitkräfte allerdings perfekt abgestimmt und der Workload ist nicht übertrieben hoch.
Man sollte sich jedoch darum bemühen einen neuen Partner für die Vorlesungen zu gewinnern. In Hamburg im Intercity Hotel ist insbesondere das Mittagessen ein Witz. Es wird ein komplettes Buffet aufgebaut und man wird morgens als erstes darauf hingewiesen, dass man sich nur einen Teller nehmen darf beim Mittag. Reicht ja auch grundsätzlich, nur wird der Rest vom Buffet offensichtlich weggeschmissen und den Studenten wird der Teller quasi direkt nach dem weglegen der Gabel entrissen, um die Gefahr eines zweites Tellers zu bannen. Passt nicht zur sonst angenehmen und freundlichen Wings.

  • Sehr gut neben der Arbeit machbar
  • Manchmal etwas chaotisches Studienmaterieal!
  • Studieninhalte
    3.0
  • Studienmaterial
    3.0
  • Betreuung
    2.0
  • Online Campus
    4.0
  • Seminare
    3.0
  • Preis-/Leistung
    2.0
  • Digitales Lernen
    2.0
  • Flexibilität
    3.0
Peter
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 24.09.2018
Peter
Alter 26-30
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 24.09.2018

Aktuelle Bewertungen zum Studiengang

Student , 09.08.2019 - Wirtschaftsinformatik (M.Sc.)
Alisa , 07.08.2019 - Wirtschaftsinformatik (M.Sc.)
Martin , 13.07.2019 - Wirtschaftsinformatik (M.Sc.)
Denny , 09.07.2019 - Wirtschaftsinformatik (M.Sc.)
Jeremias , 06.07.2019 - Wirtschaftsinformatik (M.Sc.)