Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "Industriemeister Chemie" beim Anbieter "SBG - Sächsische Bildungsgesellschaft für Umweltschutz und Chemieberufe Dresden mbH" dauert insgesamt 24 Monate und wird mit einem IHK-Abschluss abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 6.600 €¹.

Fernstudium

Dauer
24 Monate
Studienbeginn
Wintersemester
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
6.600 €¹
Abschluss
IHK-Abschluss
Unterrichtssprachen
Deutsch
Hinweise
zzgl. IHK-Prüfungsgebühren
Fernstudium Chemie

Im Fernstudium Chemie lernen Sie alles über Teilchen und Stoffe und erfahren, wie chemische Reaktionen ablaufen. Egal ob Sie Ihr Alltagswissen aus der Schule auffrischen oder sich für eine Führungsposition in der Chemiebranche qualifizieren möchten. Sie entscheiden, welcher Fernstudiengang der Richtige für Sie ist, um Ihre Karriere voranzutreiben.

Alternative Studiengänge

Industriemeister Printmedien
WBS TRAINING
IHK-Abschluss
Fachexperte für Wasserstoffanwendungen
IHK-Akademie Ostwestfalen
Zertifikat
Chemische Verfahrenstechnik
Wilhelm Büchner Hochschule
Bachelor of Engineering (B.Eng.)
Quantenchemie
Springer Campus
Zertifikat

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?
¹ Alle Preise ohne Gewähr

Bewertungen filtern

  • 5 Sterne
    0
  • 4 Sterne
    0
  • 3 Sterne
    0
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 1

Schlechte Betreuung im Pflichtseminar

Steve, 11.12.2018
Industriemeister Chemie (IHK)
Bericht archiviert
Eine solide Weiterentwicklung nach der Ausbildung und darauf aufbauend.
Das Praxisseminar war leider komplett sinnbefreit und unsinnig gestaltet und nur hobbymäsig nebenbei durch einen Ausbilder betreut, man hätte hit und gern zu Hause bleiben können, hätte man nicht die Pflichtstunden benötigt.
Bewertung lesen
Steve
Alter 26-30
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ja
Variante
Geschrieben am 11.12.2018

Fernstudium - Kampf gegen den inneren Schweinehund

Peter, 01.10.2017
Industriemeister Chemie (IHK)
Bericht archiviert
Der Fernlehrgang war für mich zeitlich die einzige Möglichkeit für meinen Meisterabschluss. Die Organisation der Kurse könnte noch verbessert werden, mit den Dozenten in den Präsenzwochen war ich sehr zufrieden. Alle vom vom Fach und mit der Fähigkeit, verständlich zu erklären. Das habe ich anderweitig schon deutlich schlechter erlebt.
Man muss sich aber von Anfang an darüber im Klaren sein, das ein Fernstudium heißt, dass man das meiste zu Hause selber lernt. Da muss man immer wieder den inneren Schweinehund überwinden, besonders wenn man noch Haus und Familie hat, nicht immer leicht. Wer näher am Standort wohnt und es nicht so mit Selbstmotivation hat, sollte sich aber eher für den Teilzeitlehrgang oder einen Vollzeitkurs entscheiden. Letzteres gab es aber noch nicht, als ich angefangen habe und das wäre in meiner Firma wahrscheinlich auch nicht gegangen.
Bewertung lesen
Peter
Alter 36-40
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Variante
Geschrieben am 01.10.2017
Profil zuletzt aktualisiert: 06.2023