Französisch
bis zu 36 Monate
Zertifikat, Kein Abschluss
2 Fernhochschulen
8 Fernschulen

Fernstudium Französisch

Sie möchten Französisch lernen? Dann bietet sich ein Französisch Fernstudium an. Denn Sie können nicht nur zeitlich flexibel lernen, Sie haben in Ihrem Fernlehrer auch einen kompetenten Ansprechpartner. Dieser steht Ihnen bei Fragen oder Problemen telefonisch und per E-Mail zur Seite. Sie erwerben einen umfassenden Wortschatz und können bereits nach kurzer Zeit erste französische Sätze bilden und verstehen.

Welche Studieninhalte erwarten Sie?

Beim Französisch Fernstudium haben Sie die Wahl zwischen Anfänger- und Fortgeschrittenenkursen. Manche Fernstudienanbieter haben zudem sogenannte Volllehrgänge im Programm. Bei diesen arbeiten Sie sich vom Einsteiger- bis hin zum Fortgeschrittenen-Niveau vor. Vereinzelt gibt es auch Französisch Fernkurse die bei Ihrem Lehrstoff den Fokus gezielt auf den Beruf oder Urlaub legen.

Bei einem Französisch Grundkurs erarbeiten Sie sich zunächst einen umfangreichen Grundwortschatz und machen sich mit der Grammatik vertraut. Zu den Studieninhalten gehören meist folgende Themen:

  • Gespräche und Texte aus Alltag und Beruf
  • Vokabeltraining
  • Grammatikerklärungen und Grammatikübungen
  • Ausspracheübungen
  • Landeskunde

Bei einem Fernlehrgang für Fortgeschrittene erweitern Sie Ihren Wortschatz und Ihre grammatischen Fertigkeiten. Außerdem beginnen Sie mit umfangreicher Textlektüre. Je nach Fernschule behandeln Sie klassische Literatur, aktuelle Romane sowie längere Artikel aus Zeitungen und Zeitschriften.

Fernstudiengänge, die extra für Frankreich-Urlauber konzipiert sind, beinhalten meist diese Themengebiete:

  • Begrüßung
  • Essen und Trinken
  • Reisen
  • Zeitangaben
  • Sport
  • Freizeit
  • Einkauf
  • Kultur
  • Sehenswürdigkeiten
  • Französische Lebensgewohnheiten

Eine Alternative zum klassischen Französisch Fernstudium ist eventuell ein Wirtschaftsfranzösisch Fernstudiengang. Dieser bietet sich insbesondere dann an, wenn Sie bereits im Wirtschaftswesen arbeiten und gezielte Sprachkenntnisse benötigen. Dann behandeln Sie zum Beispiel diese Inhalte:

  • Acteurs économiques
  • Créateurs d'entreprise
  • Ressources humaines
  • Marketing
  • Correspondance professionnelle
  • Résultats et tendances

Beliebteste Fernlehrgänge

Französisch für Anfänger (Grundkurs)
SGD – Studiengemeinschaft Darmstadt
Zertifikat
14 Monate
4.5
100% Weiterempfehlung
Französisch Sprachkurs A1
AKAD Weiterbildung
Zertifikat
3 Monate
5.0
100% Weiterempfehlung
Französisch für Fortgeschrittene
Zickerts Akademie für Sprach-Fernkurse
Keine Abschlussprüfung
12 Monate
4.6
100% Weiterempfehlung
Französisch Volllehrgang
HAF - Hamburger Akademie für Fernstudien
Zertifikat
12 Monate
4.8
100% Weiterempfehlung
Französisch für Beruf und Urlaub
Zickerts Akademie für Sprach-Fernkurse
Keine Abschlussprüfung
12 Monate
4.8
100% Weiterempfehlung

Ablauf & Abschluss

Ein Französisch Fernstudium dauert je nach Anbieter zwischen 9 und 14 Monaten. Pro Woche sollten Sie etwa 5 bis 8 Stunden für den Fernunterricht einplanen. Zu Beginn des Fernkurses erhalten Sie ein Lehrbuch. Zusätzlich versenden die Fernakademien in regelmäßigen Abständen Studienbriefe mit Übungen und Testaufgaben. Außerdem bekommen Sie pro Lektion eine Audio-CD, um Ihr Hörverständnis zu schulen.

Bei vielen Fernschulen haben Sie die Möglichkeit, über einen Online-Campus in Kontakt mit Ihrem Dozenten und Kommilitonen zu kommen. Häufig stehen hier auch die Audiodateien oder die Studienbriefe zum Download zur Verfügung. Die Studienunterlagen bearbeiten Sie zu Hause im Selbststudium. Sie können die einzelnen Lektionen beliebig oft wiederholen und ganz nach Ihrem eigenen Tempo vorgehen. Teilweise enthalten die Studienhefte am Ende kleinere Testaufgaben, die Sie zur Korrektur an die Fernschule schicken. Ihre Einsendeaufgaben erhalten Sie nach kurzer Zeit mit Anmerkungen und Tipps des Fernlehrers versehen zurück. Manche Hochschulen bieten zudem einen Aussprache-Korrektur-Service an. Dabei können Sie Ihre Aussprache korrigieren lassen, indem Sie einen Text auf eine Mailbox sprechen oder als MP3-Datei aufnehmen.

Am Ende Ihres Französisch Fernstudiums verleiht Ihnen Ihre Fernakademie ein institutsinternes Teilnahmezertifikat. Einige Fernakademien wie das Institut für Lernsysteme (ILS) stellen Ihnen auf Anforderung zusätzlich ein international verwendbares Zeugnis in englischer Sprache aus. Außerdem können Sie bei manchen Fernkursen ein international anerkanntes DELF-Zertifikat erwerben.

Was kostet Sie das Fernstudium?

Die Preise für ein Französisch Fernstudium variieren zwischen 350 € und 1.000 €. In den Studiengebühren enthalten sind meist die Kosten für Studienhefte, Online-Campus und Hör-CDs oder Audiodateien. Präsenzseminare gibt es bei einem Französisch Fernstudium eher selten. Daher fallen auch keine Extrakosten für Anreise oder Übernachtung an. Um Ihr Französisch stetig zu verbessern, sollten Sie allerdings möglichst zusätzlich zu den Lehrmaterialen französische Zeitungen oder Bücher lesen.

Welche Voraussetzungen müssen Sie erfüllen?

Ein Französisch Fernstudium können Sie ganz ohne Vorkenntnisse beginnen, da Ihnen die Fernstudiengänge die französische Sprache von Grund auf vermitteln. Einen bestimmten Schulabschluss benötigen Sie ebenfalls nicht. Das Französisch Fernstudium steht jedem offen, der diese Sprache lernen möchte.

  • Sprachbegabung
    6/10
  • Disziplin
    7/10
  • Organisationstalent
    5/10
  • Motivationsfähigkeit
    6/10
  • Kulturelles Interesse
    6/10

Sind Sie für das Fernstudium geeignet?

Das Französisch Fernstudium erfordert zwar keine Vorkenntnisse, ein wenig Talent für das Sprachenlernen ist aber keine schlechte Voraussetzung. Da Sie häufig alleine lernen, sollten Sie sich Ihre Zeit gut einteilen können und diszipliniert sein. Möchten Sie neben Familie und Beruf Französisch lernen, ist zudem ein wenig Organisationstalent gefordert.

Beruf, Karriere & Gehalt

Französische Sprachkenntnisse können nicht nur im Urlaub, sondern auch in vielen Berufen vorteilhaft sein. Arbeitet Ihre Firma international, sind Ihre Fremdsprachenkenntnisse unter Umständen zum Beispiel bei Kundengesprächen gefragt.

Das Französisch Fernstudium qualifiziert Sie allerdings nicht, eine Tätigkeit als Übersetzer auszuüben. Dafür benötigen Sie ein Sprachdiplom, beziehungswiese eine Ausbildung zum Fremdsprachenkorrespondenten. Bei dieser staatlich anerkannten Berufsausbildung lernen Sie meist neben Englisch eine weitere Sprache wie Spanisch oder Französisch.

Pro

Ein Französisch Fernstudium ist ideal für Sie, wenn Sie:

  1. für den Urlaub oder den Beruf französisches Sprachwissen benötigen.
  2. kein Problem damit haben, häufig alleine zu lernen.
  3. flexibel neben Beruf oder Familie eine Sprache erlernen wollen.

Contra

Ein Fernstudiengang in Französisch sollte nicht Ihre erste Wahl sein, wenn Sie:

  1. eine Tätigkeit als Übersetzer oder Fremdsprachenkorrespondent anstreben.
  2. Ihre Sprachkenntnisse gezielt für den Wirtschaftsbereich brauchen.
  3. sich nur schwer zum Selbststudium motivieren können.

Aktuelle Bewertungen

Gerrit , 18.05.2017 - Französisch - Volllehrgang (Zertifikat)
Elke , 17.05.2017 - Französisch für Anfänger (Grundkurs) (Zertifikat)
Michael , 26.02.2017 - Französisch für Fortgeschrittene
Anne , 29.12.2016 - Französisch für Anfänger (Grundkurs) (Zertifikat)
Stephanie , 26.12.2016 - Französisch für Anfänger (Grundkurs) (Zertifikat)
Lisa , 25.12.2016 - Französisch für Anfänger (Grundkurs) (Zertifikat)
Denise , 13.12.2016 - Französisch für Anfänger (Grundkurs) (Zertifikat)
Nicolas , 13.12.2016 - Französisch für Anfänger (Grundkurs) (Zertifikat)
Michaela , 08.09.2016 - Französisch B1-B2 (Zertifikat)
Gerrit , 02.08.2016 - Französisch - Volllehrgang (Zertifikat)

Durchschnittsbewertung

Das Fernstudium Französisch wurden von 41 Studenten wie folgt bewertet:

4.6
91% Weiterempfehlung

Fernstudiengänge im Fokus

Französisch für Anfänger (Grundkurs)
SGD – Studiengemeinschaft Darmstadt
Zertifikat
Französisch Sprachkurs A1
AKAD Weiterbildung
Zertifikat
Französisch für Fortgeschrittene
Zickerts Akademie für Sprach-Fernkurse
Keine Abschlussprüfung
Französisch Volllehrgang
HAF - Hamburger Akademie für Fernstudien
Zertifikat
Französisch für Beruf und Urlaub
Zickerts Akademie für Sprach-Fernkurse
Keine Abschlussprüfung
Seite 1 von 3

25 Fernstudiengänge

Französisch für Anfänger (Grundkurs)
SGD – Studiengemeinschaft Darmstadt
Zertifikat
14 Monate
4.5
100% Weiterempfehlung
Französisch Sprachkurs A1
AKAD Weiterbildung
Zertifikat
3 Monate
5.0
100% Weiterempfehlung
Französisch für Fortgeschrittene
Zickerts Akademie für Sprach-Fernkurse
Keine Abschlussprüfung
12 Monate
4.6
100% Weiterempfehlung
Französisch Volllehrgang
HAF - Hamburger Akademie für Fernstudien
Zertifikat
12 Monate
4.8
100% Weiterempfehlung
Französisch für Beruf und Urlaub
Zickerts Akademie für Sprach-Fernkurse
Keine Abschlussprüfung
12 Monate
4.8
100% Weiterempfehlung
Französisch - Volllehrgang
ILS - Institut für Lernsysteme
Zertifikat
12 Monate
4.2
75% Weiterempfehlung
Französisch B1-B2
SGD – Studiengemeinschaft Darmstadt
Zertifikat
12 Monate
4.0
100% Weiterempfehlung
Wirtschaftsfranzösisch
ILS - Institut für Lernsysteme
Zertifikat
9 Monate
Französisch - Grundkurs
ILS - Institut für Lernsysteme
Zertifikat
9 Monate
Französisch - Grundkurs
Fernakademie für Erwachsenenbildung
Zertifikat
9 Monate

Studiengänge filtern

Fernstudiengang suchen

Abschluss

Institutstyp

Bewertung

Standorte & Institute