Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "Qualitätsbeauftragter - Qualitätsmanagement" beim Anbieter "Fernakademie für Erwachsenenbildung" dauert insgesamt 6 Monate und wird mit einem Zertifikat abgeschlossen. Bisher haben 6 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 4.6 Sternen. Die Kategorien Studieninhalte, Seminare und Digitales Lernen wurden dabei besonders gut bewertet. 100% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen. Wenn Sie den Lehrgang zunächst testen möchten, bietet Ihnen das Institut eine Testphase (4 Wochen) an.

Fernstudium

Dauer
6 Monate
Studienbeginn
Jederzeit
Lernmethode
Fernstudium
Abschluss
Zertifikat
Unterrichtssprachen
Deutsch
Studieninhalte
Offizielle Homepage der Fernschule
www.fernakademie-klett.de

Letzte Bewertungen

Ralf , 13.12.2018 - Qualitätsbeauftragter - Qualitätsmanagement (Zertifikat)
Jeannette , 30.04.2017 - Qualitätsbeauftragter - Qualitätsmanagement (Zertifikat)
Stefan , 21.04.2017 - Qualitätsbeauftragter - Qualitätsmanagement (Zertifikat)
Silke , 18.08.2016 - Qualitätsbeauftragter - Qualitätsmanagement (Zertifikat)
Fernstudium Qualitätsmanagement

Ein Fernstudium in Qualitätsmanagement vermittelt Ihnen alles über die Planung, Durchführung und Pflege von Maßnahmen zur Qualitätssicherung. Dabei haben Sie die Wahl zwischen akademischen Studiengängen, die zu einem Master Abschluss führen, sowie nicht-akademischen Fernstudiengängen.

Alternative Studiengänge

Umwelt- und Qualitätsmanagement
Hochschule Ostfalia
Master of Business Administration (MBA)
Allgemeines Qualitätsmanagement
Auditorium Südwestfalen
Zertifikat
Qualitätsmanagement in der Praxis
oncampus GmbH
Kein Abschluss
Neue Anforderungen: Dokumentation nach MDR
oncampus GmbH
Kein Abschluss

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    5.0
  • Studienmaterial
    4.5
  • Betreuung
    4.8
  • Online Campus
    4.0
  • Seminare
    5.0
  • Preis-/Leistung
    4.5
  • Digitales Lernen
    5.0
  • Flexibilität
    5.0
  • Gesamtbewertung
    4.6

Von den 6 Bewertungen gehen 4 aus den letzten 3 Jahren in das Rating ein.

Bewertungen filtern

  • 2
  • 3
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1 Stern
    0
Seite 1 von 1

praxisnah und umfangreich

Ralf, 13.12.2018
Qualitätsbeauftragter - Qualitätsmanagement (Zertifikat)
5.0
als vollberufstätiger Angestellter, war es mir wichtig das Lerntempo selbst bestimmen zu können. Dieses Format geht optimal auf die Bedürfnisse von Erwachsenen ein, sendet zu vereinbarten Terminen Erinnerungen per Mail. Man kann sich selber Teilziele im individuellen Abschnitte festlegen. Mir gefällt gut, das hier die Prüfungsleistungen zügig bewertet werden und man meistens schon innerhalb 24 Stunden das Ergebnis erhält. Ich empfehle jedem, der sich selbst strukturieren kann und zu etwas Lerndisziplin fähig dieses Angebot. Es lässt sich optimal auf die eigene Lebenssituation anpassen.
Bewertung lesen
Ralf
Alter 46-50
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2018
Geschrieben am 13.12.2018

Empfehlenswerter Lehrgang

Jeannette, 30.04.2017
Qualitätsbeauftragter - Qualitätsmanagement (Zertifikat)
4.3
Material eignet sich sehr gut zum Alleine-Lernen; die "freien" Fragen (nicht die Multiple-Choice-Fragen") bei den Einsendeaufgaben könnten manchmal eindeutiger formuliert sein; leider viele Interpunktionsfehler im Studienmaterial, macht es manchmal schwer zu lesen
Bewertung lesen
Jeannette
Alter 41-45
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 30.04.2017

Ohne Bedenken zu empfehlen

Stefan, 21.04.2017
Qualitätsbeauftragter - Qualitätsmanagement (Zertifikat)
4.2
Der kurs vermittelt alles was man benötigt. Die inhalte werden leichtverstandlich vermittelt und die Unterlagen sind sehr gut strukturiert. Bewertung der einsendeaufgaben erfolgte sehr schnell und wurde stets mit aufmunterungen und tips versehen. Sehr netter und freundlicher kontakt.
Bewertung lesen
Stefan
Alter 26-30
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 21.04.2017

Sehr kundenorientiert!

Silke, 18.08.2016
Qualitätsbeauftragter - Qualitätsmanagement (Zertifikat)
5.0
Die Anmeldung verläuft reibungslos. Das Begrüßungstelefonat am Anfang unterstreicht noch mehr den Eindruck, dass man als Student willkommen ist.
Die Studienmaterialien sind sehr aktuell, z.B. wurde die Revision der DIN 9001 von 2015 vollständig in den Unterlagen aufgenommen und alles angepasst. Die Einsendeaufgaben werden zeitnah korrigiert und vom Fernlehrer gibt es Anregungen und nette Worte zur Motivation bzw. Lob dazu.
Die Organisation im Institut ist sehr gut, alle Fragen und Bitten meinerseits wurden zeitnah beantwortet.
Gefällt mir sehr gut!
Bewertung lesen
Silke
Alter 36-40
Karrierestufe mit Berufserfahrung
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 18.08.2016

Gute und schnelle Problemlösungen, gute Leistungen

Michael, 12.03.2016
Qualitätsbeauftragter - Qualitätsmanagement (Zertifikat)
Bericht archiviert
Wenn Probleme auftreten, gibt es schnelle sowie gute individuelle Lösungen. Die Servicekräfte und Fernlehrer sind sehr zuvorkommend sowie kompetent. Sehr zufrieden mit dem bisherigen Studium. Einsendeaufgaben könnten schneller bearbeitet werden. Gute Fachliteratur.
Bewertung lesen
Michael
Alter 26-30
Karrierestufe Manager
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ich studiere noch
Studienbeginn 2016
Geschrieben am 12.03.2016

Ich hatte insgesamt mehr erwartet

FrauM, 06.07.2012
Qualitätsbeauftragter - Qualitätsmanagement (Zertifikat)
Bericht archiviert

Ich muss sagen in Zeiten von ausgereiften Multimediakonzepten erscheint mir die dominierende Papierform des Studienmaterials doch sehr antiquiert.

Bei einem Unternehmen der Klett-Gruppe hatte ich mehr erwartet, zum Beispiel die Möglichkeit die Einsendeaufgaben online zu beantworten, die Möglichkeit einen Service-Mitarbeiter per Chat zu kontaktieren, Lerngruppen via Teamspeak oder Skype, usw.

Die Einsendeaufgaben konnte man entweder per Papier handschriftlich ausfüllen und per Post schicken, oder dann eben einscannen und per Email verschicken. Oder man machte sich die Mühe alles abzutippen und sie dann ins PDF-Format zu konvertieren um sie dann abzusenden.

Antworten auf Fragen dauerten oft einige Tage was einen zeitweise ausgebremst hat. Fragen organisatorischer Art wurden ebenfalls vom Service-Center erst nach einigen Tagen beantwortet.

Ich hatte insgesamt mehr erwartet, zum Beispiel auch Lerninhalte online abrufen zu können, (hier gab es lediglich eine Datei mit Prüfungsfragen zum Üben) anstatt alles in den nicht unbedingt handlichen A4-Studienheften nachzulesen.

Da ich persönlich am wirkungsvollsten lerne wenn ich etwas höre, wären auch Lektionen in Hörbuchform toll gewesen... naja, wären gewesen wenns es sie gegeben hätte.

Bewertung lesen
FrauM
Alter keine Angabe
Karrierestufe keine Angabe
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Studienbeginn 2011
Geschrieben am 06.07.2012