Qualitätsmanagement
41 Fernstudiengänge 29 Institute
Dauer: 1 bis 24 Monate
Institute: 22 Fernschulen, 7 Fernhochschulen
Abschlüsse: Master, Bachelor, Zertifikat
∅ Bewertung: 4.3
167 Erfahrungsberichte
96%
Weiterempfehlung

Fernstudium Qualitätsmanagement

Ein Fernstudium in Qualitätsmanagement vermittelt Ihnen alles über die Planung, Durchführung und Pflege von Maßnahmen zur Qualitätssicherung. Dabei haben Sie die Wahl zwischen akademischen Studiengängen, die zu einem Master Abschluss führen, sowie nicht-akademischen Fernstudiengängen.

TIPP DER REDAKTION

Nach Ihrem ingenieurwissenschaftlichen Erststudium bildet Sie der „Master Quality Management“ bei WINGS an der Hochschule Wismar in einem gefragten Themenfeld weiter. In Zeiten kürzerer Produktzyklen und steigender Kundenansprüche hat sich das technische Qualitätsmanagement zu einer wichtigen Stütze erfolgreicher Unternehmen entwickelt. Bei WINGS lernen Sie von den Grundlagen des Qualitätsmanagements bis hin zu dessen Schnittstellen zur Produktentwicklung und Produktion alles Wissenswerte, um sich für entsprechende Führungsaufgaben zu qualifizieren. Ergänzende Präsenzveranstaltungen in kleinen Studiengruppen bieten dabei eine ideale Ergänzung zum Selbststudium.

Sponsored

Welche Studieninhalte erwarten Sie?

Neben generalistischen Qualitätsmanagement Studiengängen, gibt es zahlreiche Schwerpunktkurse, wie zum Beispiel „Qualitätsmanagement für Fitnessstudios“ oder „Qualitätsmanagement für Projektleiter“. Weitere Schwerpunkte, die Sie wählen können, sind zum Beispiel:

  • Hauswirtschaft
  • Projektmanagement
  • Dienstleistungen
  • Gesundheitswesen und Pflege
  • Medizinisch-technische Labors
  • Soziale Einrichtungen
  • Fertigungs- und Organisationsprozesse
  • Qualitätssicherungsvereinbarungen

Je nach Schwerpunktsetzung erwarten Sie unterschiedliche Themen bei Ihrem Fernstudium in Qualitätsmanagement. In der Regel sind die Lehrpläne der einzelnen Studiengänge aber so konzipiert, dass sie Ihnen die grundlegenden Prozesse des Qualitätsmanagements nahe bringen. Sie erfahren, wie Sie Qualitätsmanagementsysteme aufbauen und Qualitätssicherungsmaßnahmen durchführen. Dabei gilt es, die gängigen rechtlichen Vorgaben einzuhalten. Alle Fernstudiengänge vermitteln Ihnen daher unabhängig von der jeweiligen Spezialisierung diese Inhalte:

  • Grundlagen des Qualitätsmanagements
  • Aufbau und Entwicklung eines Qualitätsmanagementsystems
  • Elemente der Qualitätssicherung
  • Bewertung von Qualitätssicherungssystemen
  • Methoden und Techniken der Qualitätssicherung
  • Rechnergestützte Qualitätssicherung
  • Werkzeuge der Qualitätssicherung
  • Produkthaftungen und Qualitätsvereinbarungen
  • Europäische Harmonisierung für Zertifizierung und Prüfwesen
  • Zuverlässigkeitsprüfung
  • Qualitätsprüfung und Qualitätsstatistik
  • Qualitätsinformationsfluss

Master Studiengänge enthalten zusätzlich zum Beispiel folgende Fächer:

  • Umwelt- und qualitätsorientierte BWL
  • Industriebetriebslehre
  • Management
  • Volkswirtschaftspolitik
  • Umweltökonomie
  • Statistik
  • Wirtschafts- und Gesellschaftsrecht
  • Unternehmensführung
  • Mitarbeiterführung und Konfliktmanagement
  • Mitarbeit in und Leitung von Projekten
  • Markt- und Kundenorientierung
  • Strukturierung von Gruppen und Abteilungen
  • Effizienzsteigerung und Kostenminimierung
  • Kennzahlen und Controlling

Ablauf und Abschluss

Das Fernstudium in Qualitätsmanagement ist meist berufsbegleitend in Teilzeit konzipiert. Vereinzelt gibt es aber auch Vollzeit Lehrgänge im Studienangebot der Fernschulen. Für ein Master Studium sind 4 Semester angesetzt. Fernkurse dauern zwischen 2 und 12 Monaten.

Der Fernunterricht erfolgt über Online-Seminare, Online-Vorlesungen und Online-Tutorien. Das Fachwissen erarbeiten Sie sich eigenständig anhand von Studienbriefen. Die Unterlagen erhalten Sie entweder per Post oder Sie können sie über den Online-Campus des Studienanbieters abrufen. Die bearbeiteten Studienbriefe schicken Sie per E-Mail oder per Post an Ihre Dozenten. Daraufhin erhalten Sie Feedback und den nächsten Lehrbrief. Vereinzelt beinhalten die Lehrpläne der Fernstudienanbieter auch verpflichtende Präsenzseminare. Am Ende des Fernstudiums absolvieren Sie eine Abschlussprüfung. Anschließend stellt Ihnen die Fernschule ein institutsinternes Teilnahmezertifikat aus. Bei manchen Instituten wie der SGD oder dem ILS haben Sie zudem die Möglichkeit, eine Prüfung zum „Qualitätsbeauftragten TÜV“ vor der TÜV Akademie Rheinland abzulegen.

Bei Master Studiengängen müssen Sie am Ende eines jeden sogenannten Moduls meist eine Prüfungsleistung erbringen. Dabei handelt es sich um Klausuren oder Hausarbeiten. Für jedes bestandene Modul bekommen Sie eine bestimmte Anzahl an Credit Points. Haben Sie nach 3 Semestern genügend Credit Points gesammelt, können Sie sich für die Masterarbeit anmelden. Bei dieser handelt es sich um eine eigenständige wissenschaftliche Ausarbeitung zu einem Forschungsthema. Nach der erfolgreich bestandenen Masterarbeit, verleiht Ihnen Ihre Fernhochschule den akademischen Grad des Master of Science (M.Sc.) oder Master of Business Administration (MBA).

Top Fernstudiengänge

Institut
Lehrgang
Bewertung
Empfehlung
Qualitätsbeauftragter ILS - Institut für Lernsysteme
6 Monate Institutsinterner Abschluss
100%
Qualitätsbeauftragter - Qual... SGD - Studiengemeinschaft Darmstadt
6 Monate Institutsinterner Abschluss
93%
Qualitätsbeauftragter dent.kom Spitta-Verlag
7 Monate Institutsinterner Abschluss
100%
Qualitätsbeauftragter TÜV Fernschule Weber
7 Monate Institutsinterner Abschluss
100%
Qualitätsmanagement HAF - Hamburger Akademie für Fernstudien
6 Monate Institutsinterner Abschluss
100%

Was kostet Sie das Fernstudium?

Welche Kosten auf Sie zukommen, ist davon abhängig, ob Sie sich für einen akademischen oder einen nicht-akademischen Fernlehrgang entscheiden. Für ein akademisches Fernstudium in Qualitätsmanagement bezahlen Sie zwischen 8.000 € und 15.000 €. Für einen nicht-akademischen Lehrgang sollten Sie zwischen 100 € und 3.000 € einplanen. Zu den Studiengebühren können weitere Kosten für die Präsenzseminare oder Prüfungsgebühren anfallen.

Welche Voraussetzungen müssen Sie erfüllen?

Die Anforderungen unterscheiden sich je nach Anbieter und thematischer Ausrichtung. Generalistische Fernkurse erfordern keine besonderen Vorkenntnisse. In der Regel kann meist jeder mit Interesse am Thema ein Qualitätsmanagement Fernstudium absolvieren. Einige Fernstudiengänge richten sich auch gezielt an Fach- und Führungskräfte oder Quereinsteiger mit langjähriger Erfahrung in diesem Bereich.

Für ein akademisches Master Fernstudium benötigen Sie normalerweise ein abgeschlossenes Bachelor Studium. Die Zulassung zum MBA Fernstudium an der Ostfalia Hochschule erhalten Sie  zum Beispiel nur, wenn Sie ein abgeschlossenes Studium der Wirtschafts-, Ingenieur- oder Naturwissenschaften vorweisen können.

Auch die Frage der Finanzierung ist nicht unwesentlich. Da ein Fernstudium kostenpflichtig ist, sollten Sie bereits vorab klären, ob Sie die finanziellen Mittel aufbringen können.

  • Analytische Fähigkeiten
    Analytische Fähigkeiten
  • Disziplin
    Disziplin
  • Organisationstalent
    Organisationstalent
  • Motivationsfähigkeit
    Motivationsfähigkeit
  • Wirtschaftliches Denken
    Wirtschaftliches Denken
  • Kommunikationsstärke
    Kommunikationsstärke
  • Sozialkompetenz
    Sozialkompetenz

Sind Sie für das Fernstudium geeignet?

Ein Fernstudium in Qualitätsmanagement setzt vor allem Disziplin voraus. Da Sie sich das meiste Wissen eigenständig erarbeiten, sollten Sie zudem über Organisationstalent und Motivationsfähigkeit verfügen. Als Qualitätsbeauftragter arbeiten Sie häufig mit anderen Menschen zusammen. Daher sind ein gewisses Kommunikationsgeschick und soziale Kompetenzen von Vorteil. Für Ihre Arbeit als Qualitätsmanager sollten Sie besonders sorgfältig sein und eine analytische Denkweise mitbringen.

Beruf, Karriere & Gehalt

Das Besondere am Fernstudium im Qualitätsmanagement ist, dass Sie auf Ihren bisherigen Fachkenntnissen und Erfahrungen aufbauen und diese mit Blick auf das Qualitätsmanagement vertiefen. Das Fernstudium ermöglicht es Ihnen, weiterhin beruflich tätig zu sein und das neu erlernte Wissen direkt praktisch anzuwenden. Dadurch sind Sie bei Studienabschluss optimal auf Ihren neuen Aufgabenbereich vorbereitet.

Das Fernstudium bietet sich vor allem als berufliche Weiterbildung an. So können sich  zum Beispiel Betriebswirte oder Gesundheitsmanager neben dem Beruf wichtige Kenntnisse in Qualitätsmanagement aneignen und Ihren Verantwortungsbereich erweitern. Qualitätsbeauftragte sind bei Unternehmen aus allen Branchen gefragt. Abhängig von Ihrer Spezialisierung gehören etwa Sozial-, Gesundheits- und Pflegeeinrichtung zu Ihren potenziellen Arbeitgebern. Der Fernkurs „Qualitätsmanagement für das Fitnessstudio“ befähigt Absolventen für die Arbeit in Sport- und Fitnesseinrichtungen. Zudem kommt auch eine Tätigkeit bei einer Bildungseinrichtung, in einem Kulturbetrieb oder bei einem Dienstleistungsunternehmen infrage. 

So breit wie das Feld potenzieller Arbeitgeber ist auch die Gehaltsspanne im Qualitätsmanagement. Welches Gehalt Sie nach Ihrer Weiterbildung zum Qualitätsmanager erhalten, hängt unter anderem von der Größe des Unternehmens, Ihrem Abschluss, Ihrer Spezialisierung und Ihrer vorherigen Ausbildung ab.

Pro & Contra

Diese Gründe sprechen für ein Fernstudium in Qualitätsmanagement:

  • Sie eignen sich wichtiges Fachwissen an und können als Führungskraft Qualitätsmanagementprozesse und qualitätsverbessernde Maßnahmen planen und umsetzen
  • Mit dem Fernstudium können Sie sich beruflich umorientieren und auf Ihr bereits vorhandenes Fachwissen aufbauen
  • Als Absolvent sind Sie in der Lage, eigenständig ein Qualitätsmanagementsystem aufzubauen und zu pflegen

Sie sollten bei der Wahl Ihres Fernstudiums allerdings beachten, dass:

  • Die Kosten zum Teil sehr hoch ausfallen können
  • Das Qualitätsmanagement manchmal bei den Mitarbeitern eines Unternehmens keinen guten Ruf genießt. Dann sollten Sie überzeugend sein und Durchsetzungsvermögen mitbringen

Aktuelle Erfahrungsberichte

4.4
Weiterempfehlung: Ja
4.8
Weiterempfehlung: Ja
3.6
Weiterempfehlung: Ja
5.0
Weiterempfehlung: Ja

Verwandte Fernstudiengänge