COVID-19 Sicher studieren von zu Hause aus. Alle Corona Infos zum Fernstudium hier

Kurzbeschreibung des Fernlehrgangs

Kurzbeschreibung

Der Fernlehrgang "Heizungs-, Sanitär- und Klimatechniker" beim Anbieter "Eckert Schulen" dauert insgesamt 36 Monate und wird mit einem staatlich geprüften Abschluss abgeschlossen. Insgesamt belaufen sich die Kosten auf ca. 7.387 €. Bisher haben 3 Teilnehmer den Kurs bewertet. Die aktuelle Gesamtbewertung liegt bei 3.3 Sternen. Die Kategorien Studieninhalte, Betreuung und Seminare wurden dabei besonders gut bewertet. 67% der Teilnehmer würden den Kurs zudem weiterempfehlen. Wenn Sie den Lehrgang zunächst testen möchten, bietet Ihnen das Institut eine Testphase (4 Wochen) an.

Fernstudium

Dauer
36 Monate
Lernmethode
Fernstudium
Gesamtkosten
7.387 €
Abschluss
Staatlich geprüft
Unterrichtssprachen
Deutsch

Letzte Bewertungen

J. , 25.07.2019 - Heizungs-, Sanitär- und Klimatechniker (Staatlich geprüft)
Christoph , 25.07.2019 - Heizungs-, Sanitär- und Klimatechniker (Staatlich geprüft)
DaAnda , 22.07.2018 - Heizungs-, Sanitär- und Klimatechniker (Staatlich geprüft)

Fernstudiengänge im Fokus

Heizungs- / Lüftungs- / Klimatechniker
DAA Technikum
Staatlich geprüft
Staatlich geprüfte/r Techniker/in der Fachrichtung Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik
HAF - Hamburger Akademie für Fernstudien
Staatlich geprüft
Wärme- und Kältenutzung
Beuth Hochschule für Technik Berlin
Zertifikat

Jetzt bewerten

Wie zufrieden sind Sie mit Ihrem Fernstudium? Bewerten Sie jetzt Ihr Institut und teilen Sie Ihre Erfahrungen mit anderen.

Würden Sie das Fernstudium weiterempfehlen?

Bewertungen von Fernstudenten

  • Studieninhalte
    3.7
  • Studienmaterial
    3.0
  • Betreuung
    3.7
  • Online Campus
    3.0
  • Seminare
    3.7
  • Preis-/Leistung
    3.3
  • Digitales Lernen
    2.5
  • Flexibilität
    3.0
  • Gesamtbewertung
    3.3

Bewertungen filtern

  • 5 Sterne
    0
  • 1
  • 1
  • 2 Sterne
    0
  • 1
Seite 1 von 1

Guter Kurs mit einigen Schwächen

J., 25.07.2019
Heizungs-, Sanitär- und Klimatechniker (Staatlich geprüft)
3.5
Habe vor Kurzem meinen Abschluss als Techniker im Fachbereich HSK gemacht. Die Betreuung des Kurses war sehr gut, man hat immer jemanden telefonisch oder per Mail erreicht und promt eine Antwort erhalten.
Die Dozenten waren stets sehr bemüht den Studenten das nötige Wissen zu vermitteln, was im Fernstudium nicht immer leicht ist. Manche Dozenten waren auch überfordert mit Fragen der Studenten.
Die Lehrbriefe sind zu bemängeln, da hier oft Fehler (Rechtschreibung, Rechenfehler, etc.) enthalten sind. Die Aktualität der Lehrbriefe ist in manchen Fächern fraglich bzw. nicht gegeben.

Aus persönlicher Sicht habe ich diese Weiterbildung auch zum Wissensaustausch mit den Mitschülern und manchen Dozenten gut nutzen können.

Abschließend kann ich sagen, dass ich eine Fernlehre weiterempfehlen würde. Auch wenn einige Schwächen vorhanden sind.
Bewertung lesen
J.
Alter 26-30
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Geschrieben am 25.07.2019

90 % überdurchschnittlich gute Dozenten, Lehrbriefe

Christoph, 25.07.2019
Heizungs-, Sanitär- und Klimatechniker (Staatlich geprüft)
4.5
Gute Aufteilung zwischen Anwesenheit und Selbststudium
90 % überdurchschnittlich gute Dozenten
Lehrbriefe fast alle wirklich lernfreundlich strukturiert, aber hier und da sind manche mit Fehlern, sehr störend beim zuhause lernen, aber so beschäftigt man sich mit dem Thema
Bewertung lesen
Christoph
Alter 36-40
Weiterempfehlung Ja
Abschluss Ja
Geschrieben am 25.07.2019

Leider nicht gut.

DaAnda, 22.07.2018
Heizungs-, Sanitär- und Klimatechniker (Staatlich geprüft)
1.9
(Standort Regenstauf)

Abgesehen davon dass ich selbst nie wieder eine Fernlehre machen würde, kann ich keinem eine Weiterbildung zum Techniker HKLS bei den Eckert Schulen empfehlen.
-Absolutes organisatorisches Chaos (Dozentenwechsel, Zuständigkeiten werden abgegeben, viele ausgefallene Seminare)
-Einige überforderte oder unmotivierte Dozenten
-In vielen Fächern schlechte Lehrbriefe
-das Internetportal ist mehr oder weniger Sinnlos. Für die wenigen (wichtigen) Informationen wäre die gute alte Mailingliste geeigneter
-Keine Podcasts/Webinare/Videos/Apps oder andere Medien außer Lehrbriefe.
-teilweise veraltete und seit längerem nicht mehr zeitgemäße Lehrbriefe

Aus meinem Seminar war nicht einer dabei, der diesen Lehrgang noch einmal machen würde.

Auch aus der Vollzeit wird nicht unbedingt positiv berichtet.
Bewertung lesen
DaAnda
Alter 26-30
Weiterempfehlung Nein
Abschluss Ja
Geschrieben am 22.07.2018
Profil zuletzt aktualisiert: 11.2019